"Roode Grütt" - Hamburger Rote Grütze

Hier dürfen sie nicht fehlen: Johannisbeeren. Himbeeren und Kirschen natürlich auch nicht! Dann noch ein paar Erdbeeren dazu und wahlweise Vanillesoße oder Sahne. Lecker!

In der grünen Variante auch nicht zu verachten: mit Stachelbeeren, Weintrauben und Kiwi. Oder der 'Weißen Versailler', eine Johannisbeere mit weißen Früchten. Rot und schwarz kennt ja jeder. Kriegen Sie alles hier - und dann kann es losgehen mit Grütze kochen. Oder gleich mal einen Grütze-Garten anlegen. Warum nicht?

Hier dürfen sie nicht fehlen: Johannisbeeren. Himbeeren und Kirschen natürlich auch nicht! Dann noch ein paar Erdbeeren dazu und wahlweise Vanillesoße oder Sahne. Lecker! In der grünen Variante... mehr erfahren »
Fenster schließen
"Roode Grütt" - Hamburger Rote Grütze

Hier dürfen sie nicht fehlen: Johannisbeeren. Himbeeren und Kirschen natürlich auch nicht! Dann noch ein paar Erdbeeren dazu und wahlweise Vanillesoße oder Sahne. Lecker!

In der grünen Variante auch nicht zu verachten: mit Stachelbeeren, Weintrauben und Kiwi. Oder der 'Weißen Versailler', eine Johannisbeere mit weißen Früchten. Rot und schwarz kennt ja jeder. Kriegen Sie alles hier - und dann kann es losgehen mit Grütze kochen. Oder gleich mal einen Grütze-Garten anlegen. Warum nicht?

Filter schließen
von bis
  •  
Zuletzt angesehen