Rhododendren zählen zu den vielseitigsten Blütengehölzen unserer Erde

GvE_Prunus_serrulata_Ukon_TR_0710-1-Rhodos

Mit ihrem riesigen, umfassenden Spektrum an zarten bis leuchtenden Blütenfarben, besonderen Blütenformen, oft wunderschöner Belaubung und ihrem robusten Charakter hat diese Gattung einiges zu bieten. Sie gedeihen an vielen Standorten und durch geschickte Kombination der Sorten kann man die Blütenpracht von April bis Juli andauern lassen. Manche Sorten öffnen sogar einen Teil Ihrer Blüten im Herbst!
Ob als zuverlässiger, immergrüner Sichtschutz oder als bodendeckende Flächenpflanzung haben wir die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Rhododendren zu schätzen gelernt. In strengen Wintern hat sich diese Pflanze auch als Kübelpflanze mit auffällig guter Wurzelfrostfestigkeit bewiesen. Besonders ist, dass in den letzten Jahren die laubschönen und robusten Wildformen und deren Hybriden mit Ihrer Natürlichkeit an Bedeutung gewinnen.

Mit ihrem riesigen, umfassenden Spektrum an zarten bis leuchtenden Blütenfarben, besonderen Blütenformen, oft wunderschöner Belaubung und ihrem robusten Charakter hat diese Gattung einiges... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rhododendren zählen zu den vielseitigsten Blütengehölzen unserer Erde

GvE_Prunus_serrulata_Ukon_TR_0710-1-Rhodos

Mit ihrem riesigen, umfassenden Spektrum an zarten bis leuchtenden Blütenfarben, besonderen Blütenformen, oft wunderschöner Belaubung und ihrem robusten Charakter hat diese Gattung einiges zu bieten. Sie gedeihen an vielen Standorten und durch geschickte Kombination der Sorten kann man die Blütenpracht von April bis Juli andauern lassen. Manche Sorten öffnen sogar einen Teil Ihrer Blüten im Herbst!
Ob als zuverlässiger, immergrüner Sichtschutz oder als bodendeckende Flächenpflanzung haben wir die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Rhododendren zu schätzen gelernt. In strengen Wintern hat sich diese Pflanze auch als Kübelpflanze mit auffällig guter Wurzelfrostfestigkeit bewiesen. Besonders ist, dass in den letzten Jahren die laubschönen und robusten Wildformen und deren Hybriden mit Ihrer Natürlichkeit an Bedeutung gewinnen.

Filter schließen
von bis
  •  
Zuletzt angesehen