Alpen-Johannisbeere • Ribes alpinum Schmidt

Alpen-Johannisbeere • Ribes alpinum Schmidt
ab 1,86 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Beschreibung:
    Die Alpen-Johannisbeere 'Schmidt' (Ribes alpinum) ist ein aufrechter, dichter, verzweigter Strauch, der gelb-grüne, in Trauben angeordnete Blüten hervorbringt. Sie erscheinen von April bis Mai. Ihre Rinde ist dunkelbraun, abblätternd. An einem sonnigen bis schattigen Standort erreicht sie gewöhnlich eine Höhe von ca. 2,5 m und wird ca. 2 m breit. An den Boden stellt die Alpen-Johannisbeere 'Schmidt' keine besonderen Ansprüche.

  • Eigenschaften:
    • für Blütenhecken geeignet
    • attraktive gelbe Herbstfärbung
    • schnittverträglich
    • stadtklimafest, schattenverträglich

 
Lieferart: Wurzelware Größe & Qualität
Bestell-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
A11051
Alpen-Johannisbeere • Ribes alpinum Schmidt
Lieferart: Wurzelware
Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
1,86 € *

Dieser Artikel erscheint am 1. November 2020

1,86 € *

Dieser Artikel erscheint am 1. November 2020

Lieferart: Containerware Größe & Qualität
Bestell-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
A12501
Alpen-Johannisbeere • Ribes alpinum Schmidt
Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
7,56 € *

Lieferzeit 10-14 Werktage

7,56 € *

Lieferzeit 10-14 Werktage

Für den Bauerngarten so gut wie unentbehrlich: Ribes. Der deutsche Name lautet Johannisbeere,... mehr
Produktinformationen "Alpen-Johannisbeere • Ribes alpinum Schmidt"

Für den Bauerngarten so gut wie unentbehrlich: Ribes. Der deutsche Name lautet Johannisbeere, und die kennt jeder. Wer sie im eigenen Garten ernten kann, ist immer im Vorteil. Das Laubgehölz verschenkt so reichlich seine Früchte, dass vom Dessert bis zur Marmelade die Versorgung des Haushalts gesichert ist. Naschen im frischen Zustand muss natürlich erlaubt sein! Wer den reichen Segen nicht ernten möchte, beschränkt sich auf den Einsatz als Ziergehölz.

Synonym

Alpen-Johannisbeere 'Schmidt' ist auch unter diesem Namen bekannt: Berg-Johannisbeere.

Verwendungen

Solitär, Gruppenbepflanzung, Landschaft, Naturgarten, Hecke, Grünstreifen, Vogelnährpflanze

Ähnliche Pflanzen

Diese Pflanze könnte in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen der Alpen-Johannisbeere 'Schmidt' ähnlich sein: Ribes sanguineum (Blutjohannisbeere).

Wuchs

Alpen-Johannisbeere 'Schmidt' ist ein aufrecht, dicht und verzweigt wachsender Strauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1 - 2,5 m und wird ca. 1 - 2 m breit. Langsam wachsend.

Standort

Bevorzugter Standort in sonniger bis schattiger Lage.

Boden

Keine besonderen Ansprüche.

Wasser

Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.

Pflege

  • Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist.
  • Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.

Rückschnitt

Diese Pflanze ist schnittverträglich.

Wurzel

Ribes alpinum 'Schmidt' ist ein Herzwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte Wurzeln.

Rinde

Dunkelbraune, abblätternde Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten.

Frosthärte

Die Alpen-Johannisbeere 'Schmidt' weist eine gute Frosthärte auf.

Blüte

Die gelb-grünen Blüten der Alpen-Johannisbeere 'Schmidt' erscheinen in Trauben von April bis Mai. Diese werden etwa 3 - 6 cm groß.

Blätter

Die sommergrünen Blätter der Alpen-Johannisbeere 'Schmidt' sind mittelgrün, rundlich, gelappt. Diese sind etwa 3 - 5 cm groß. Alpen-Johannisbeere 'Schmidt' zeigt sich leuchtend gelb im Herbst. Lange haftend.

Eigenschaften ansehen mehr
Eigenschaften "Alpen-Johannisbeere • Ribes alpinum Schmidt"
Blütezeit: April, Mai
Lichtansprüche: Halbschatten, sonnig, Vollschatten
Wuchsform: buschig
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Alpen-Johannisbeere • Ribes alpinum Schmidt"
19.02.2020

Top Pflanzen. schnelle Lieferung !

Heckenpflanzen zu einer etwas kruden Jahreszeit (Anfang Januar) zu bekommen war schon toll. Danke.

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Wald-Erdbeere • Fragaria vesca Wald-Erdbeere • Fragaria vesca
ab 2,35 € * 2,93 € *
Gemeiner Efeu • Hedera helix Gemeiner Efeu • Hedera helix
ab 1,54 € * 1,95 € *
Federgras • Stipa tenuissima Federgras • Stipa tenuissima
3,25 € * 3,42 € *
Dutz POT WARMORANGE Dutz POT WARMORANGE
ab 13,55 € *
Zuletzt angesehen