Berg-Sandkraut • Arenaria montana

2,93 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Beschreibung:
    Das Berg-Sandkraut (Arenaria montana) ist eine polsterbildende wintergrüne Staude, die von Mai bis Juli weiße, schalenförmige Blüten bildet. An einem sonnigen bis halbschattigen Standort mit durchlässigem, kalkhaltigem Boden erreicht es gewöhnlich eine Höhe von ca. 8 cm und wird ca. 30 cm breit. Das Berg-Sandkraut ist gut frostverträglich.

  • Eigenschaften:
    • wintergrün

 
Bestell-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
A19591
Berg-Sandkraut • Arenaria montana
Lieferart: Topfware
2,93 € *

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 10-14 Werktage


Sofort verfügbar: 5
2,93 € *

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 10-14 Werktage


Sofort verfügbar: 5
Mit dem Berg-Sandkraut lassen sich dichte Pflanzenpolster in Steingärten anlegen. Die immergrüne... mehr
Produktinformationen "Berg-Sandkraut • Arenaria montana"

Mit dem Berg-Sandkraut lassen sich dichte Pflanzenpolster in Steingärten anlegen. Die immergrüne Pflanze überrascht mit üppigen weißen Blüten. Das Berg-Sandkraut ist anspruchslos, benötigt jedoch etwa drei Stunden Sonne täglich, um sich optimal zu entwickeln. Der Boden sollte durchlässig sein. Wässern Sie regelmäßig. Staunässe nimmt Ihnen Arenaria montana allerdings übel. Ist die Pflanze gut angewachsen, dann wird auch Trockenheit vertragen. Das Sandkraut lässt sich auch für Grabbepflanzungen und Dachbegrünungen verwenden.

Verwendungen

Gruppenbepflanzung, Steingarten, Dachgarten, Dachbegrünung

Pflanzpartner

Das Berg-Sandkraut setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Garten-Teppich-Flammenblume, Steinbrech, Berg-Steinkraut.

Wuchs

Polsterbildend.

Standort

Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.

Boden

Normaler Boden.

Wasser

Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.

Pflege

  • Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.

Frosthärte

Das Berg-Sandkraut weist eine gute Frosthärte auf.

Blüte

Arenaria montana bildet schalenförmige, weiße Blüten ab Mai.

Blätter

Die wintergrünen Blätter des Berg-Sandkrauts sind dunkelgrün, lanzettlich.

Eigenschaften ansehen mehr
Eigenschaften "Berg-Sandkraut • Arenaria montana"
Blütezeit: Juni, Mai
Blütenfarbe: weiß
Lichtansprüche: sonnig
Wuchsform: kriechend, polsterbildend
Laubfarbe: grausilber
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Berg-Sandkraut • Arenaria montana"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen