Garten-Ruten-Hirse • Panicum virgatum Hänse Herms

Garten-Ruten-Hirse • Panicum virgatum Hänse Herms
ab 5,88 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Beschreibung:
    Die Garten-Ruten-Hirse 'Hänse Herms' (Panicum virgatum) ist mit ihrer mittelgrünen Blattfärbung ein dekoratives Gestaltungselement im Garten, welches sich an einem sonnigen Standort mit einem möglichst durchlässigen, humosen, lockeren Boden am wohlsten fühlt. Die hellbraunen Blütenwedel schmücken die horstbildend und trichterförmig wachsende Pflanze ab Sommer. Bei günstigen Bedingungen erreicht dieses winterharte Gras eine Höhe von ca. 80 cm und wird bis zu 60 cm breit.

  • Eigenschaften:
    • Schnittblume
    • attraktive rote Herbstfärbung
    • sehr schön auch im Kübel
    • attraktive Blüten-Rispen

 
Bestell-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
fst1236
Garten-Ruten-Hirse • Panicum virgatum Hänse Herms
Lieferart: Topfware
5,88 € *

Lieferzeit 10-14 Werktage

5,88 € * Lieferzeit 10-14 Werktage

fst1237
Garten-Ruten-Hirse • Panicum virgatum Hänse Herms
Lieferart: Containerware
12,75 € *

Lieferzeit 10-14 Werktage

12,75 € * Lieferzeit 10-14 Werktage

Im Sommer mischt diese Pflanze das Bild im Beet durch ihre bräunlichen Blütenrispen auf. Das... mehr
Produktinformationen "Garten-Ruten-Hirse • Panicum virgatum Hänse Herms"

Im Sommer mischt diese Pflanze das Bild im Beet durch ihre bräunlichen Blütenrispen auf. Das Farbenspiel nimmt keine Ende und im Herbst steht die Garten-Ruten-Hirse 'Hänse Herms' dann auf Grund ihrer kupferroten Färbung buchstäblich in Flammen. Bis zu 80 cm kann die hübsche Staude in die Höhe wachsen. Im Beet oder Steingarten bevorzugt die Garten-Ruten Hirse 'Hänse Herms' einen Sonnenplatz. Der Boden sollte durchlässig sein und darf auch leicht austrocknen.

Verwendungen

Kübel, Solitär, Steppengarten, Staudenbeet, Balkon/Terrasse, Klein-/Vorgarten, Schnitt

Pflanzpartner

Die Garten-Ruten-Hirse 'Hänse Herms' setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Glatte Aster, Rudbeckie.

Wuchs

Horstbildend, trichterförmig.

Standort

Bevorzugter Standort in sonniger Lage.

Boden

Handelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.

Wasser

Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.

Pflege

  • Diese Pflanze sollte im Herbst nicht zurückgeschnitten werden, da sie im Winter hübsch aussieht, oder die abgestorbenen Pflanzenteile als Winterschutz dienen. Rückschnitt erst im Frühling vor dem Neuaustrieb.

Frosthärte

Die Garten-Ruten-Hirse 'Hänse Herms' weist eine gute Frosthärte auf.

Blüte

Die hellbraunen Blüten der Garten-Ruten-Hirse 'Hänse Herms' erscheinen in Rispen von August bis September.

Blätter

Die sommergrünen Blätter der Garten-Ruten-Hirse 'Hänse Herms' sind mittelgrün, lineal. Garten-Ruten-Hirse 'Hänse Herms' zeigt sich leuchtend rot im Herbst.

Eigenschaften ansehen mehr
Eigenschaften "Garten-Ruten-Hirse • Panicum virgatum Hänse Herms"
Blütezeit: August, Juli, September
Lichtansprüche: Halbschatten, sonnig
Wuchsform: aufrecht, horstig
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Garten-Ruten-Hirse • Panicum virgatum Hänse Herms"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Wald-Erdbeere • Fragaria vesca Wald-Erdbeere • Fragaria vesca
ab 2,35 € * 2,93 € *
Zuletzt angesehen