Island-Mohn • Papaver nudicaule

3,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferart:

  • 0,3 cm
  • 0,2 cm
  • Kurzbeschreibung:
    Der Island-Mohn (Papaver nudicaule) ist eine horstbildende Staude, die, je nach Sorte, schalenförmige Blüten in verschiedenen Farben bildet. An einem sonnigen Standort mit durchlässigem, kalkfreiem, nährstoffreichem, sandigem Boden erreicht er gewöhnlich eine Höhe von ca. 50 cm und wird ca. 30 cm breit. Der Island-Mohn ist gut frostverträglich.

  • Eigenschaften:
    • die Blüten werden stark von Bienen, Hummeln und Schwebfliegen angeflogen
    • Schnittblume

    • Eigenschaften
      • die Blüten werden stark von Bienen, Hummeln und Schwebfliegen angeflogen
      • Schnittblume

     
    Art-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
    fst866
    Island-Mohn • Papaver nudicaule
    Lieferart: Topfware
    3,99 € *

    ca. 6-10 Werktage

    ab 3
    3,99 € *

    ca. 6-10 Werktage

     
    Diese hübsche Sommerstaude begeistert mit ihrer Farbenvielfalt. Im Steingarten machen sich die... mehr
    Produktinformationen "Island-Mohn • Papaver nudicaule"

    Diese hübsche Sommerstaude begeistert mit ihrer Farbenvielfalt. Im Steingarten machen sich die weißen, gelben oder orangen Blüten besonders gut. Hübsch anzusehen sind auch die blau-grünen behaarten Blätter dieser bis 30 cm hoch wachsenden Pflanze. An einem sonnigen Standort öffnen sich besonders viele Blütenköpfe. Ein durchlässiger Boden ohne Staunässe lässt den Island-Mohn prächtig gedeihen. Gießen Sie sparsam und nur bei längeren Trockenperioden. Die Pflanze ist pflegeleicht und bildet hübsche Polster.

    Verwendungen

    Schnitt, Gruppenbepflanzung, Steingarten, Bauerngarten, Bienenweide

    Wuchs

    Horstbildend.

    Standort

    Bevorzugter Standort in sonniger Lage.

    Boden

    Normaler Boden.

    Wasser

    Die Pflanze braucht viel Wasser. Die Erde nicht austrocknen lassen.

    Pflege

    • Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist.
    • Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.
    • Teilen Sie die Pflanze alle 2
    • 3 Jahre und entfernen Sie schwache Wurzeln und Triebe. Bessere Wuchs- und Blühkraft sind der Lohn!

    Verbreitung

    Mongolei.

    Frosthärte

    Der Island-Mohn weist eine gute Frosthärte auf.

    Blüte

    Papaver nudicaule bildet schalenförmige, rote, orangefarbene, gelbe, weiße Blüten ab Mai.

    Blätter

    Die sommergrünen Blätter des Island-Mohns sind blau-grün, gefiedert.

    Weiterführende Links zu "Island-Mohn • Papaver nudicaule"
    Eigenschaften ansehen mehr
    Eigenschaften "Island-Mohn • Papaver nudicaule"
    Laubfarbe: Grün
    Fruchtschmuck: Ja
    Bienenfreundlich: Ja
    Blütezeit: August, Juli, Juni, Mai
    Bodentyp: Leicht
    Blüte: Mittel
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Island-Mohn • Papaver nudicaule"
    Bewertung schreiben
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen