Japanische Kastanien-Eiche • Quercus acutissima

ab 8,82 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Beschreibung:
    Die Kastanien-Eiche (Quercus acutissima) stammt aus Ostasien und wird bis 30 Meter hoch. Junge Triebe sind filzig behaart. Die Blätter erinnern an die Blätter der Esskastanie, daher der deutsche name. Im Herbst reifen die Eicheln in zottigen Fruchtbechern heran.

  • Eigenschaften:
    • Fruchtschmuck
    • filzige Triebe
    • fit für den Klimawandel

 
Lieferart: Ballenware Größe & Qualität
Bestell-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
SK225632
Japanische Kastanien-Eiche • Quercus acutissima
Lieferart: Ballenware
Lieferqualität: 250-300 cm hoch, Solitärpflanze
932,23 € *

Dieser Artikel erscheint am 15. Oktober 2020

932,23 € *

Dieser Artikel erscheint am 15. Oktober 2020

SK225633
Japanische Kastanien-Eiche • Quercus acutissima
Lieferart: Ballenware
Lieferqualität: 300-350 cm hoch, Solitärpflanze
1.029,39 € *

Dieser Artikel erscheint am 15. Oktober 2020

1.029,39 € *

Dieser Artikel erscheint am 15. Oktober 2020

SK225634
Japanische Kastanien-Eiche • Quercus acutissima
Lieferart: Ballenware
Lieferqualität: 350-400 cm hoch, Solitärpflanze
1.225,65 € *

Dieser Artikel erscheint am 15. Oktober 2020

1.225,65 € *

Dieser Artikel erscheint am 15. Oktober 2020

Lieferart: Topfware Größe & Qualität
Bestell-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
SK225631
Japanische Kastanien-Eiche • Quercus acutissima
Lieferart: Topfware
Lieferqualität: 10-15 cm hoch,
8,82 € *

Lieferzeit 6-10 Werktage

8,82 € *

Lieferzeit 6-10 Werktage

Der Baum könnte nicht symbolträchtiger sein. Die „Eiche“ steht für Beständigkeit und... mehr
Produktinformationen "Japanische Kastanien-Eiche • Quercus acutissima"

Der Baum könnte nicht symbolträchtiger sein. Die „Eiche“ steht für Beständigkeit und Beharrlichkeit. Sie beeindruckt mit ihrem kräftigen Stamm und dem buschigen, dichten Laubwerk. Schon die Blätter mit ihren charakteristischen Rundungen tragen dazu bei, dass man sich unter einem Eichenbaum sicher fühlt. Das Laubgehölz mit der orange-gelben Herbstfärbung ist als Landschaftsbegrünung oft zu finden. Wer den geeigneten Garten hat, erzeugt mit diesem Baum und einer Bank darunter einen romantischen Rückzugsort.

Verwendungen

Kübel

Wuchs

Stein-Eiche ist ein kugelförmig wachsender Kleinbaum. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 6 - 12 m und wird ca. 4 - 9 m breit. Langsam wachsend.

Standort

Bevorzugter Standort in sonniger, windgeschützter Lage.

Boden

Handelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.

Wasser

Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.

Pflege

  • Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundeverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern.

Rückschnitt

Diese Pflanze ist schnittverträglich.

Wurzel

Quercus ilex ist ein Tiefwurzler.

Verbreitung

Mittelmeerregion bis Südwesteuropa.

Triebe

Die Triebe von Quercus ilex sind filzig, grau.

Rinde

Dunkelgraue, gefelderte Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten.

Frosthärte

In ungeschützten Bereichen des Gartens ist ein Winterschutz ratsam.

Frucht

Besonders dekorativ sind die grau-grünen, ovalen Früchte von Quercus ilex.

Blüte

Die cremeweißen Blüten der Stein-Eiche erscheinen in Kätzchen von April bis Mai.

Blätter

Die immergrünen Blätter der Stein-Eiche sind dunkelgrün, eiförmig, ledrig, wechselständig, gezähnt. Diese sind etwa 3 - 7 cm groß.

Eigenschaften ansehen mehr
Eigenschaften "Japanische Kastanien-Eiche • Quercus acutissima"
Blütezeit: April, Mai
Wurzelsystem: Herzwurzler
Lichtansprüche: Halbschatten, sonnig
Wuchsform: aufrecht
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Japanische Kastanien-Eiche • Quercus acutissima"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen