Konstantinopeler Apfelquitte • Cydonia Konstantinopeler Apfelquitte

ab 23,54 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Beschreibung:
    Die Quitte 'Konstantinopeler Apfelquitte' (Cydonia oblonga) bildet goldgelbe, große, mittelfeste Früchte. Sie sind rund oder flach und haben einen süß-säuerlichen Geschmack. Für eine ertragreiche Ernte ab Oktober schaffen durchlässiger, nährstoffreicher Boden und ein sonniger bis halbschattiger Standort optimale Bedingungen. Auch ihre hellrosafarbenen Blüten sind eine schöne Erscheinung.

  • Eigenschaften:
    • süß-säuerlich im Geschmack
    • die Blüten werden stark von Bienen, Hummeln und Schwebfliegen angeflogen
    • attraktive gelbe Herbstfärbung
    • hitzeverträglich, stadtklimafest

 
Lieferart: Containerware Größe & Qualität
Bestell-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
A12246
Konstantinopeler Apfelquitte • Cydonia Konstantinopeler Apfelquitte
Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 120-160 cm hoch,
37,28 € * 39,24 € *

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 10-14 Werktage


Sofort verfügbar: 1
37,28 € * 39,24 € *

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 10-14 Werktage


Sofort verfügbar: 1
Lieferart: Wurzelware Größe & Qualität
Bestell-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
A122461
Konstantinopeler Apfelquitte • Cydonia Konstantinopeler Apfelquitte
Lieferart: Wurzelware
Lieferqualität: 120-160 cm hoch,
23,54 € *

Dieser Artikel erscheint am 12. Oktober 2020

23,54 € *

Dieser Artikel erscheint am 12. Oktober 2020

A122462
Konstantinopeler Apfelquitte • Cydonia Konstantinopeler Apfelquitte
Lieferart: Wurzelware
Lieferqualität: Halbstamm ab 6 cm Umfang
98,12 € *

Dieser Artikel erscheint am 12. Oktober 2020

98,12 € *

Dieser Artikel erscheint am 12. Oktober 2020

Beim Anblick der Quitten ist man versucht zu streiten. Handelt es sich nun um einen Birnbaum... mehr
Produktinformationen "Konstantinopeler Apfelquitte • Cydonia Konstantinopeler Apfelquitte"

Beim Anblick der Quitten ist man versucht zu streiten. Handelt es sich nun um einen Birnbaum oder einen Apfelbaum? Die Antwort liegt irgendwo dazwischen. Das Kernobst ist der einzige Vertreter der Gattung Cydonia. Das Rosengewächs stammt ursprünglich aus dem Kaukasus und liebt die Wärme. Junge Bäume tragen nach etwa sechs Jahren die ersten Früchte. Diese erscheinen im September und können bei Verdauungsbeschwerden helfen oder Erkältungen lindern.

Synonym

Synonyme (botanisch): Cydonia 'Konstantinopler'.

Verwendungen

Bauerngarten, Bienenweide, Verzehr, Marmelade, Saft

Wuchs

Quitte 'Konstantinopeler Apfelquitte' ist ein aufrecht und breit wachsender Kleinbaum. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 4 - 5 m und wird ca. 4 - 6 m breit. Langsam wachsend. In der Regel wächst sie 30 - 50 cm pro Jahr.

Standort

Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage.

Boden

Cydonia oblonga 'Konstantinopeler Apfelquitte' bevorzugt nährstoffreiche, ausreichend feuchte Erde.

Wasser

Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.

Pflege

  • Im Frühjahr gepflanzte Obstgehölze müssen den ganzen Sommer hindurch reichlich gegossen werden. Gut eingewurzelte Pflanzen benötigen nur bei extremer Trockenheit zusätzliches Wasser.
  • Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundeverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern.

Wurzel

Cydonia oblonga 'Konstantinopeler Apfelquitte' ist ein Tiefwurzler.

Rinde

Graue, in unregelmäßigen Platten ablösende Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten.

Inhaltsstoffe

Vitamin A.

Frosthärte

Die Quitte 'Konstantinopeler Apfelquitte' weist eine gute Frosthärte auf.

Frucht

Die goldgelben, großen Früchte sind angenehm duftend und haben einen süß-säuerlichen Geschmack. Das hellgelbe Fruchtfleisch dieser runden, flachen Steinfrüchte ist mittelfest. Reifezeit ab Oktober.

Blüte

Cydonia oblonga 'Konstantinopeler Apfelquitte' bildet schalenförmige, hellrosafarbene Blüten ab Mai. Diese werden etwa 4 - 5 cm groß.

Blätter

Die sommergrünen Blätter der Quitte 'Konstantinopeler Apfelquitte' sind mittelgrün, eiförmig, wechselständig. Diese sind etwa 5 - 10 cm groß. Quitte 'Konstantinopeler Apfelquitte' zeigt sich leuchtend gelb im Herbst.

Aufgaben

  • Düngen: Im Zeitraum von März bis April
  • Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September
  • Zurückschneiden: Juli.

Eigenschaften ansehen mehr
Eigenschaften "Konstantinopeler Apfelquitte • Cydonia Konstantinopeler Apfelquitte"
Blütezeit: April, Juni, Mai
Lichtansprüche: sonnig
Wuchsform: aufrecht
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Konstantinopeler Apfelquitte • Cydonia Konstantinopeler Apfelquitte"
03.05.2020

Bis jetzt bin ich eher enttäuscht

Bestellung,Bezahlung,Lieferung war alles kein Problem.
Als ich den Karton geöffnet habe,das war am Tag der Lieferung,am9.April,fand ich einen knochentrockenen Baum,absolut unverpackt in die Kiste gehauen.
Am folgenden Tag wurde er,anweisungsgemäss,gepflanzt.
Bis zum heutigen Tag ist nichts passiert.Es ist nicht zu erkennen,das irgendetwas wächst.
An zwei dünnen Ästen spürt man,das sie noch leben,aber ich bin mir ziemlich unsicher ob da noch etwas passiert.
Ich bin Floristin und kenne mich durchaus etwas aus.
.Ich habe schon des Öfteren Pflanzen und auch Bäume bestellt, aber von dieser Lieferung bin ich doch sehr enttäuscht.



Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen