Mazedonische Witwenblume • Knautia macedonica

ab 7,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferart:

  • 0,7 cm
  • 1 cm
  • Kurzbeschreibung:
    Die Mazedonische Witwenblume (Knautia macedonica) ist eine aufrechte, lockere Staude, die von August bis September purpurrote Blüten bildet. An einem sonnigen Standort mit durchlässigem Boden erreicht sie gewöhnlich eine Höhe von ca. 80 cm und wird ca. 60 cm breit. Die Mazedonische Witwenblume ist gut frostverträglich.

  • Eigenschaften:
    • die Blüten werden stark von Bienen, Hummeln und Schwebfliegen angeflogen

    • Eigenschaften
      • die Blüten werden stark von Bienen, Hummeln und Schwebfliegen angeflogen

     
    Lieferart: Containerware Größe & Qualität
    Art-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
    fst791
    Mazedonische Witwenblume • Knautia macedonica
    Lieferart: Containerware
    20,35 € *

    ca. 6-10 Werktage

    20,35 € *

    ca. 6-10 Werktage

    Lieferart: Topfware Größe & Qualität
    Art-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
    fst790
    Mazedonische Witwenblume • Knautia macedonica
    Lieferart: Topfware
    7,95 € *

    ca. 6-10 Werktage

    7,95 € *

    ca. 6-10 Werktage

     
    Diese Art stammt vom Balkan und aus Rumänien, hat dunkelrote Blüten und blüht von Juli bis... mehr
    Produktinformationen "Mazedonische Witwenblume • Knautia macedonica"

    Diese Art stammt vom Balkan und aus Rumänien, hat dunkelrote Blüten und blüht von Juli bis September. Sehr beliebt bei Schmetterlingen und anderen Insekten.

    Verwendungen

    Bauerngarten, Bienenweide, Steppengarten

    Ähnliche Pflanzen

    Diese Pflanze könnte in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen der Mazedonischen Witwenblume ähnlich sein: Centaurea scabiosa (Skabiosen-Flockenblume).

    Pflanzpartner

    Die Mazedonische Witwenblume setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Fädige Palmlilie.

    Wuchs

    Aufrecht, locker.

    Standort

    Bevorzugter Standort in sonniger Lage.

    Boden

    Normaler Boden.

    Wasser

    Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.

    Pflege

    • Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.

    Verbreitung

    Rumänien bis Balkan.

    Frosthärte

    Die Mazedonische Witwenblume weist eine gute Frosthärte auf.

    Blüte

    Knautia macedonica bildet purpurrote Blüten ab August. Diese werden etwa 1,5 - 3 cm groß.

    Blätter

    Die sommergrünen Blätter der Mazedonische Witwenblume sind grün, eiförmig.

    Weiterführende Links zu "Mazedonische Witwenblume • Knautia macedonica"
    Eigenschaften ansehen mehr
    Eigenschaften "Mazedonische Witwenblume • Knautia macedonica"
    Blütenfarbe: Rot, Violett
    Laubfarbe: Grün
    Wuchsform: Kompakt
    Immergrün: Laubabwerfend
    Bienenfreundlich: Ja
    Blütezeit: August, Juli, Juni, September
    Standort: Sonnig
    Bodentyp: Leicht
    Horstig: Ja
    Duft: Leicht
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Mazedonische Witwenblume • Knautia macedonica"
    Bewertung schreiben
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Bestseller!
    Zuletzt angesehen