Pampasgras • Cortaderia selloana

ab 4,99 € * 29 6,99 € * (28,61% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferart:

Lieferqualität:

  • 1,2 cm
  • 2,5 cm
  • Kurzbeschreibung:
    Das Pampasgras (Cortaderia selloana) ist mit seiner grau-grünen Blattfärbung ein dekoratives Gestaltungselement im Garten, welches sich an einem sonnigen Standort mit einem möglichst durchlässigen, humosen, nährstoffreichen Boden am wohlsten fühlt. Die weißen Blütenwedel schmücken die ausladend wachsende Pflanze ab Herbst. Bei günstigen Bedingungen erreicht dieses winterharte Gras eine Höhe von ca. 1,5 m und wird bis zu 1,5 m breit.

  • Eigenschaften:
    • attraktive Blüten-Rispen

    • Eigenschaften
      • attraktive Blüten-Rispen

     
    Lieferart: Topfware Größe & Qualität
    Art-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
    A11812
    Pampasgras • Cortaderia selloana
    Lieferart: Topfware
    Lieferqualität: im Kleincontainer,
    4,99 € * 6,99 € *

    Sofort versandfertig,
    ca. 3-7 Werktage


    Sofort verfügbar: 36
    4,99 € * 6,99 € *

    Sofort versandfertig,
    ca. 3-7 Werktage


    Sofort verfügbar: 36
    Lieferart: Containerware Größe & Qualität
    Art-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
    A12571
    Pampasgras • Cortaderia selloana
    Lieferart: Containerware
    Lieferqualität: im 5-Liter Container,
    29,99 € *

    ca. 6-10 Werktage

    29,99 € *

    ca. 6-10 Werktage

    A26810
    Pampasgras • Cortaderia selloana
    Lieferart: Containerware
    Lieferqualität: im 10-Liter Container,
    44,99 € *

    Sofort versandfertig,
    ca. 3-7 Werktage


    Sofort verfügbar: 3
    44,99 € *

    Sofort versandfertig,
    ca. 3-7 Werktage


    Sofort verfügbar: 3
     
    Pampasgras cortaderia selloana Das Pampasgras wird im Bereich der Botanik auch unter dem... mehr
    Produktinformationen "Pampasgras • Cortaderia selloana"

    Pampasgras

    cortaderia selloana

    Das Pampasgras wird im Bereich der Botanik auch unter dem Namen Cortaderia selloana gehandlet und ist speziell als eines der dekorativsten Ziergräser bekannt. Das Highlight am Pampasgras sind die schicken Wedeln, die markante Blickpunkte im Garten setzen. Dabei ist das Pampasgras nicht winterfest und muss über die kalte Jahreszeit unbedingt geschützt werden. Dies geschieht indem Sie die Halme zusammenbinden, von außen Reisig, Tannenzweige oder Laub anlegt und damit das Herz der Pflanze vor Wassereinfall und damit vor dem Erfrieren schützt. Wenn die Tage dann wieder wärmer werden, können Sie den Schutz entfernen und die Pflanze zurückschneiden, um den Neuaustrieb zu unterstützen. Grundsätzlich sind die Ansprüche des Pampasgrases‘ jedoch sehr gering; sie sollte lediglich auch wenn es nicht friert an sonnigen Standorten gehalten werden.

    Wann kann das Pampasgras gepflanzt werden?

    Die optimale Pflanzzeit ist von anfang Oktober bis zum späten Frühjahr, außerhalb der Frostzeiten.

    Wie pflege ich das Pampasgras?

    Die Pflanze muss vor Winternässe geschützt werden. Sie sollte im Herbst nicht zurückgeschnitten werden, da sie im Winter hübsch aussieht, oder die abgestorbenen Pflanzenteile als Winterschutz dienen. Rückschnitt erst im Frühling vor dem Neuaustrieb.

    Wie kann das Pampasgras verwendet werden?

    Das Pampasgras eignet sich hervorragend als Solitär und zur Gruppenbepflanzung.

    Wie wächst das Pampasgras?

    Das Pampasgras wächst ausladend.

    Was ist der ideale Standort für das Pampasgras?

    Der bevorzugte Standort ist in sonniger Lage.

    Wie sollte der Boden für das Pampasgras beschaffen sein?

    Das Pampasgras stellt keine besonderen Ansprüche an seinen Boden.

    Was für eine Wurzel besitzt das Pampasgras?

    Horstbildend.

    Welche Frosthärte weißt das Pampasgras auf?

    Das Pampasgras ist Winterhart.

    Wie sehen die Blätter des Pampasgras aus?

    Die wintergrünen Blätter des Pampasgrases sind grau-grün, lineal.

    Wie blüht das Pampasgras?

    Die weißen Blüten des Pampasgras erscheinen in Rispen von September bis November.

    Synonym Silber-Pampasgras, amerikanisches Pampasgras
    Verwendungen Solitär, Gruppenbepflanzung
    Wuchs ausladend
    Standort sonnig
    Boden normaler Boden
    Wasser regelmäßig gießen, Boden trocknen lassen
    Pflege

    vor Winternässe schützen

    Diese Pflanze im Herbst nicht zurück schneiden, abgestorbenen Pflanzenteile dienen als Winterschutz

    Wurzel horstbildend
    Frosthärte

    Winterhart

    Blüte Rispen, weiß
    Weiterführende Links zu "Pampasgras • Cortaderia selloana"
    Eigenschaften ansehen mehr
    Eigenschaften "Pampasgras • Cortaderia selloana"
    Blütenfarbe: Weiß
    Laubfarbe: Grün
    Wuchsform: Kompakt
    Fruchtschmuck: Ja
    Immergrün: Immergrün
    Blütezeit: Oktober, September
    Standort: Sonnig
    Bodentyp: Leicht
    Bodenfeuchtigkeit: Feucht
    Horstig: Ja
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Pampasgras • Cortaderia selloana"
    Bewertung schreiben
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Bestseller!
    Bestseller!
    Wilder Hopfen • Humulus lupulus Wilder Hopfen • Humulus lupulus
    11,99 € * 14,99 € *
    Bestseller!
    Olivenbaum Olive • Oleo Europaea Olivenbaum Olive • Oleo Europaea
    ab 23,99 € * 29,99 € *
    Zuletzt angesehen