Pflaume Hanita • Prunus domestica Hanita

ab 32,37 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Beschreibung:
    Die Zwetsche 'Hanita'(s) (Prunus domestica) bildet dunkelblaue, saftige und gut steinlösende Früchte. Sie sind oval und haben einen süßen, aromatischen Geschmack. Für eine ertragreiche Ernte ab September schaffen durchlässiger, humoser Boden und ein sonniger bis halbschattiger Standort optimale Bedingungen. Auch ihre weißen Blüten sind eine schöne Erscheinung.

  • Eigenschaften:
    • süß, aromatisch im Geschmack
    • die Blüten werden stark von Bienen, Hummeln und Schwebfliegen angeflogen

 
Bestell-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
A12407
Pflaume Hanita • Prunus domestica Hanita
Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 120-160 cm hoch,
32,37 € *

Lieferzeit 10-14 Werktage

32,37 € * Lieferzeit 10-14 Werktage

KD12407
Pflaume Hanita • Prunus domestica Hanita
Lieferart: Containerware
Lieferqualität: Halbstamm, ab 6 cm Stammumfang
88,31 € *

Lieferzeit 6-10 Werktage

88,31 € * Lieferzeit 6-10 Werktage

Wenn weiße Blütenpracht den sommergrünen Laubbaum in ein unschuldiges Gewand kleidet, sind die... mehr
Produktinformationen "Pflaume Hanita • Prunus domestica Hanita"

Wenn weiße Blütenpracht den sommergrünen Laubbaum in ein unschuldiges Gewand kleidet, sind die sattgrünen Blätter noch kaum entwickelt. Tauscht die Krone ihr Kleid schließlich gegen die grüne Pracht einfacher, gesägt bis gezahnter Blätter, hängen bald dunkle Steinfrüchte an den Zweigen herab: Leckere Zwetschgen, die wegen ihres Aromas so beliebte Unterart der Pflaumen, lassen sich leicht auf dem eigenen Grundstück ernten.

Synonym

Zwetsche 'Hanita'(s) ist auch unter diesem Namen bekannt: Zwetschke, Zwetsche oder Quetsche.

Verwendungen

Bienenweide, Verzehr, Frischverzehr, Marmelade, Backen, Likör

Wuchs

Zwetsche 'Hanita'(s) ist ein buschig, aufrecht und breit wachsender Kleinbaum, der eine Höhe von 4 - 6 m und eine Breite von 4 - 6 m erreichen kann.

Standort

Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.

Boden

Prunus domestica subsp. domestica 'Hanita'(s) bevorzugt nährstoffreiche, ausreichend feuchte Erde.

Wasser

Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.

Pflege

  • Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundeverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern.
  • Im Frühjahr gepflanzte Obstgehölze müssen den ganzen Sommer hindurch reichlich gegossen werden. Gut eingewurzelte Pflanzen benötigen nur bei extremer Trockenheit zusätzliches Wasser.
  • Im Frühjahr mutig zurückschneiden, damit die Pflanze kompakt wächst.

Frosthärte

Die Zwetsche 'Hanita'(s) weist eine gute Frosthärte auf.

Frucht

Die dunkelblauen Steinfrüchte haben einen süßen, aromatischen Geschmack. Das gelb-grüne Fruchtfleisch dieser ovalen Steinfrüchte ist saftig und gut steinlösend. Reifezeit ab September, genussreif ab September.

Blüte

Prunus domestica subsp. domestica 'Hanita'(s) bildet weiße Blüten ab April.

Blätter

Die sommergrünen Blätter der Zwetsche 'Hanita'(s) sind mittelgrün, eiförmig.

Befruchtersorten

Für die Fruchtbildung braucht die Pflanze Unterstützung. Folgende Pflanzen empfehlen sich als gute Befruchtersorten: - Prunus domestica subsp. domestica 'Hanita'(s).

Eigenschaften ansehen mehr
Eigenschaften "Pflaume Hanita • Prunus domestica Hanita"
Wurzelsystem: Herzwurzler
Anheben der Bodenbeläge: möglich
Lichtansprüche: Halbschatten, sonnig
Wuchsform: buschig
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Pflaume Hanita • Prunus domestica Hanita"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen