Säulenkiefer • Pinus sylvestris Fastigiata

Säulenkiefer • Pinus sylvestris Fastigiata

ab 38,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferart:

Lieferqualität:

  • 1,2 cm
  • 10 cm
  • Kurzbeschreibung:
    Die Säulenkiefer 'Fastigiata' (Pinus sylvestris) ist ein Kleinbaum, welcher aufrecht, straff wächst und gewöhnlich eine Höhe von ca. 10 m und eine Breite von ca. 1,2 m erreicht. Dieses Gehölz ist gut frostverträglich. Sie bevorzugt durchlässigen, anspruchslosen Boden in sonniger Lage.

  • Eigenschaften:
    • hitzeverträglich, trockenresistent, stadtklimafest, windfest, spätfrosttolerant

    • Eigenschaften
      • hitzeverträglich, trockenresistent, stadtklimafest, windfest, spätfrosttolerant

     
    Lieferart: Containerware Größe & Qualität
    Art-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
    fng-4310
    Lieferart: Containerware
    Lieferqualität: 40-50 cm hoch,
    38,80 € *

    ca. 6-10 Werktage

    38,80 € *

    ca. 6-10 Werktage

    Lieferart: Ballenware Größe & Qualität
    Art-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
    fng-4318
    Lieferart: Ballenware
    Lieferqualität: 125-150 cm hoch, Solitärpflanze,
    163,95 € *

    ca. 6-10 Werktage

    163,95 € *

    ca. 6-10 Werktage

     
    Säulenkiefer Pinus sylvestris Fastigiata Vom großen Park bis zum... mehr
    Produktinformationen "Säulenkiefer • Pinus sylvestris Fastigiata"

    Säulenkiefer

    Pinus sylvestris Fastigiata

    Vom großen Park bis zum überschaubaren Garten will alles bestückt werden. Dabei sollten auch Flächen vorkommen, die immergrün sind. Dies stellt die „Kiefer“ sicher. Wo Tannen und Fichten kaum noch gedeihen, schlägt sie immer noch ihre Wurzeln. Sie ist unempfindlich gegen Wind und gedeiht auf so gut wie jedem Boden. Sie hat so viele Wuchsformen, dass man für jedes Gebiet eine Art findet. Für Böschungen und Steingärten existieren eine Menge Zwergformen.

    Wann kann die Säulenkiefer gepflanzt werden?

    Die optimale Pflanzzeit ist von anfang Oktober bis zum späten Frühjahr, außerhalb der Frostzeiten.

    Wie pflege ich die Säulenkiefer?

    Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern

    Wie kann die Säulenkiefer verwendet werden?

    Die Säulenkiefer eignet sich als Solitär und Formgehölz,sowie für die Pflanzung im Park. 

    Wie wächst die Säulenkiefer?

    Säulenkiefer 'Fastigiata' ist ein aufrecht und straff wachsender Kleinbaum. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 8 - 10 m und wird ca. 1 - 1,2 m breit. In der Regel wächst sie 15 - 20 cm pro Jahr.

    Was ist der ideale Standort für die Säulenkiefer?

    Bevorzugter Standort in sonniger Lage.

    Wie sollte der Boden für die Säulenkiefer beschaffen sein?

    Die Säulenkiefer stellt keine besonderen Ansprüche an Ihren Boden.

    Was für eine Wurzel besitzt die Säulenkiefer?

    Pinus sylvestris 'Fastigiata' ist ein Pfahlwurzler.

    Welche Frosthärte weißt die Säulenkiefer auf?

    Die Säulenkiefer 'Fastigiata' weist eine gute Frosthärte auf.

    Wie sehen die Nadeln der Säulenkiefer aus?

    Die blaugrünen Nadeln sind zwischen 4-8 cm lang und immergrün.

    Wie sehen die Zapfen der Säulenkiefer aus?

    Die braunen Zapfen von Pinus sylvestris 'Fastigiata' sind klein und kegelförmig.

    Synonym Säulenkiefer 'Fastigiata', Föhre, Kienbaum, Gemeine Kiefer, Weiß-Kiefer
    Verwendungen

    Solitär, Formgehölz, Park

    Wuchs

    aufrecht, straff wachsender Kleinbaum

    Höhe: 8 - 10 m

    Breite: 1 - 1,2 m breit

    Wachstum: 15 - 20 cm pro Jahr

    Standort sonnig
    Boden normaler Boden
    Wasser normaler Wasserbedarf
    Pflege

    Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche mit Wundverschlussmittel behandeln

    Wurzel Pfahlwurzler
    Frosthärte Winterhart
    Nadeln blaugrün, 4-8 cm lang
    Zapfen braun, klein kegelförmig
    Weiterführende Links zu "Säulenkiefer • Pinus sylvestris Fastigiata"
    Eigenschaften ansehen mehr
    Eigenschaften "Säulenkiefer • Pinus sylvestris Fastigiata"
    Laubfarbe: Grün
    Wurzelsystem: Tiefwurzler
    Wuchsform: Säule
    Fruchtschmuck: Ja
    Immergrün: Immergrün
    Wuchsgeschwindigkeit: Mittel
    Standort: Sonnig
    Dornen und Stacheln: Ja
    Bodenfeuchtigkeit: Feucht, Trocken
    Besonders malerischer Wuchs: Ja
    Stadtklimatolerant: Ja
    Blüte: Klein
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Säulenkiefer • Pinus sylvestris Fastigiata"
    Bewertung schreiben
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Bestseller!
    Bestseller!
    Bestseller!
    Zuletzt angesehen