Traubenholunder • Sambucus racemosa

 
Lieferart: Wurzelware Größe & Qualität
Bestell-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
Sambucus-racemosa-001
Traubenholunder • Sambucus racemosa
Lieferart: Wurzelware
Lieferqualität: 50-80 cm hoch,
3,50 € *

Jetzt vorbestellen! Lieferung ab 15. Oktober 2021

3,50 € *

Jetzt vorbestellen! Lieferung ab 15. Oktober 2021

Sambucus-racemosa-002
Traubenholunder • Sambucus racemosa
Lieferart: Wurzelware
Lieferqualität: 80-120 cm hoch,
8,15 € *

Jetzt vorbestellen! Lieferung ab 15. Oktober 2021

8,15 € *

Jetzt vorbestellen! Lieferung ab 15. Oktober 2021

Lieferart: Containerware Größe & Qualität
Bestell-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
Sambucus-racemosa-003
Traubenholunder • Sambucus racemosa
Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
9,30 € *

> Lieferzeit 6-10 Werktage

9,30 € *

> Lieferzeit 6-10 Werktage

Sambucus-racemosa-004
Traubenholunder • Sambucus racemosa
Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
15,10 € *

> Lieferzeit 6-10 Werktage

15,10 € *

> Lieferzeit 6-10 Werktage

 
Der „Sambucus“ kann in jedem Garten heimisch werden. Im späten Frühling bringt er große,... mehr
Produktinformationen "Traubenholunder • Sambucus racemosa"

Der „Sambucus“ kann in jedem Garten heimisch werden. Im späten Frühling bringt er große, beeindruckende Blütenstände in einem cremigen Weiß hervor. Denen folgen später Trauben von kleinen Beeren, meistens in Schwarz. Es gibt jedoch auch blau-schwarze und rote Varianten. Früher wurde der Holunder, als den man ihn gut kennt, regelmäßig als Heilpflanze genutzt. Auch heute noch ernten viele Leute gern die Früchte, um sie zu Gelee oder Saft zu verarbeiten.

Synonym

Traubenholunder ist auch unter diesem Namen bekannt: Hirsch-Holunder oder Berg-Holunder.

Wissenswertes

Pflanze oder Teile der Pflanze sind giftig.

Verwendungen

Kübel, Solitär, Ziergehölz

Wuchs

Traubenholunder ist ein buschig, aufrecht wachsender, malerischer Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2 - 4 m und wird ca. 2 - 4 m breit. In der Regel wächst er 30 - 40 cm pro Jahr.

Standort

Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.

Boden

Handelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.

Wasser

Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.

Pflege

  • Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist.
  • Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.

Wurzel

Sambucus racemosa ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, ausladend verzweigte Wurzeln.

Verbreitung

Europa bis Asien.

Rinde

Hellbraune, glatte Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten.

Frosthärte

Der Traubenholunder weist eine gute Frosthärte auf.

Frucht

Besonders dekorativ sind die roten Steinfrüchte von Sambucus racemosa. Diese erscheinen ab Juli.

Blüte

Die grüngelben Blüten des Traubenholunder erscheinen in Rispen von April bis Mai.

Blätter

Die sommergrünen Blätter des Traubenholunders sind mittelgrün, gefiedert, gegenständig.

Weiterführende Links zu "Traubenholunder • Sambucus racemosa"
Eigenschaften ansehen mehr
Eigenschaften "Traubenholunder • Sambucus racemosa"
Blütezeit: April, Mai
Lichtansprüche: Halbschatten, sonnig
Wuchsform: buschig, überhängend
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Traubenholunder • Sambucus racemosa"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bestseller!
Bestseller!
Bestseller!
Besenginster • Cytisus scoparius Besenginster • Cytisus scoparius
11,99 € * 14,99 € *
Zuletzt angesehen