Venusfliegenfalle - Dionaea muscipula

 
Bestell-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
Dionaea-muscipula-001
Venusfliegenfalle - Dionaea muscipula
Lieferart: Topfware
6,90 € *

> Lieferzeit 13-17 Werktage

6,90 € *

> Lieferzeit 13-17 Werktage

 
Venusfliegenfalle Dionaea muscipula Die Venusfliegenfalle ist dank Ihrer beeindruckenden... mehr
Produktinformationen "Venusfliegenfalle - Dionaea muscipula"

Venusfliegenfalle

Dionaea muscipula

Die Venusfliegenfalle ist dank Ihrer beeindruckenden Fangarme eine sehr beliebte Zimmerpflanze, besonders Kinder haben Freude an ihr. Mithilfe eines speziellen Sekretes lockt sie Ihre Beute an. Sobald sie die Fühlborsten im inneren der Falle berührt schlägt Sie blitzschnell zu. Nachdem die Beute verdaut ist öffnet sich die Fallen wieder und warten erneut auf Beute.

Wie pflege ich die Venusfliegenfalle?

Die Venusfliegenfalle ist verhältnismäßig pflegeleicht, da sie sich Ihre Beute und somit Ihre Nährstoffquelle selbst fangen kann.

Zubeachten ist, dass die Pflanze erst umgetopft werden muss wenn Sie zu groß für ihr Pflanzgefäß wird. Hierbei kann man sich dafür entscheiden entweder die ganze Pflanze umzutopfen oder Sie zu teilen um z.B. aus einer kräfitgen Pflanze zwei kleinere zu gewinnen.

Für eine besonders starke Fangarmausbildung sollte die Blüte zurückgeschnitten werden, da die Pflanze solange sie blüht keine neuen Fangarme bildet.

Wie kann die Venusfliegenfalle verwendet werden?

Die Venusfliegenfalle eignet sich hervorragend als Zimmer- und Moorbeetpflanze.

Wie wächst die Venusfliegenfalle?

Die Venusfliegenfalle wächst rosettenartig.

Was ist der ideale Standort für die Venusfliegenfalle?

Der bevorzugte Standort ist in sonniger Lage.

Wie sollte der Boden für die Venusfliegenfalle beschaffen sein?

Die Venusfliegenfalle bevorzugt nährstoffarmen, feuchten Boden.

Was für eine Wurzel besitzt die Venusfliegenfalle?

Rhizombildend.

Welche Frosthärte weißt die Venusfliegenfalle auf?

Die Venusfliegenfalle ist Winterhart. Als Zimmerpflanze überwinterung sie optimal an einem hellen Ort mit einer konstanten Temperatur zwischen 5-10 °C.

Wie sehen die Blätter und Fangarme der Venusfliegenfalle aus?

Die grünen Blätter der Venusfliegenfalle sind am Ende zu Fangarmen umgeformt, an einen stark sonnigem Standort können sie eine rote Farbe annehmen.

Wie blüht die Venusfliegenfalle?

Die weiße Blüte der Venusfliegenfalle wächst aufrecht und kann eine Höhe von bis zu 15 cm erreichen.

Synonym Fleischfressende Pflanze, Karnivor, Venusfalle
Verwendungen Zimmerpflanze, Moorbeetpflanze
Wuchs rosettenartig
Standort sonnig
Boden nährstoffarm, feucht
Wasser mittlerer Wasserbedarf, Boden feucht halten-> Pflanze nicht in Wasser baden
Pflege
  • pflegeleicht
  • umtopfen wenn Sie zu groß für ihr Pflanzgefäß wird bzw. es überragt
  • Bei der umtopfung kann auch eine Teilung durchgeführt werden
Wurzel rhizombildend
Frosthärte

Winterhart

Als Zimmerpflanze, Überwinterung an einem hellen Ort mit Temperaturen zwischen 5-10 °C

Fangarme Die Fangarme sind grün, bei stark sonnigem Standort kann eine Rote Farbe angenommen werden
Wissenswertes Für starke Fangarmbildung Blüten entfernen
Weiterführende Links zu "Venusfliegenfalle - Dionaea muscipula"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Venusfliegenfalle - Dionaea muscipula"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen