Weidenblättrige Birne • Pyrus salicifolia

ab 23,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Beschreibung:
    Die Weidenblättrige Birne (Pyrus salicifolia) ist ein überhängender, malerischer Kleinbaum, der weiße, in Doldentrauben angeordnete Blüten hervorbringt. Sie erscheinen von Ende April bis Mai. An einem sonnigen Standort mit durchlässigem, nährstoffreichem Boden erreicht sie gewöhnlich eine Höhe von ca. 7 m und wird ca. 4 m breit.

  • Eigenschaften:
    • malerischer Kleinbaum
    • graue Triebe
    • die Blüten werden stark von Bienen, Hummeln und Schwebfliegen angeflogen
    • für Kübel geeignet
    • hitzeverträglich, trockenresistent, stadtklimafest

 
Bestell-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
A12866
Weidenblättrige Birne • Pyrus salicifolia
Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
23,99 € *

Lieferzeit 10-14 Werktage

23,99 € * Lieferzeit 10-14 Werktage

Pyrus-salicifolia-001
Weidenblättrige Birne • Pyrus salicifolia
Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 100-150 cm hoch,
32,99 € *

Lieferzeit 10-14 Werktage

32,99 € * Lieferzeit 10-14 Werktage

Pyrus-salicifolia-002
Weidenblättrige Birne • Pyrus salicifolia
Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 120-150 cm hoch, Solitär
114,99 € *

Lieferzeit 10-14 Werktage

114,99 € * Lieferzeit 10-14 Werktage

A128661
Weidenblättrige Birne • Pyrus salicifolia
Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 150-200 cm hoch, Solitär
179,00 € *

Lieferzeit 10-14 Werktage

179,00 € * Lieferzeit 10-14 Werktage

Weidenblättrige Birne Pyrus salicifolia Die Weidenblättrige Birne (Pyrus... mehr
Produktinformationen "Weidenblättrige Birne • Pyrus salicifolia"

Weidenblättrige Birne

Pyrus salicifolia

Die Weidenblättrige Birne (Pyrus salicifolia) ist ein überhängender, malerischer Kleinbaum, der weiße, in Doldentrauben angeordnete Blüten hervorbringt. Sie erscheinen von Ende April bis Mai. An einem sonnigen Standort mit durchlässigem, nährstoffreichem Boden erreicht sie gewöhnlich eine Höhe von ca. 7 m und wird ca. 4 m breit.

Wann kann die Weidenblättrige Birne gepflanzt werden?

Die optimale Pflanzzeit ist von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai.

Wie pflege ich die Weidenblättrige Birne?

Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern.

Diese Pflanze verträgt keinen schweren Boden. Verbessern Sie die Bodenstruktur gegebenenfalls beim Einpflanzen durch das Einarbeiten von Sand und reifem Kompost.

Wie kann die Weidenblättrige Birne verwendet werden?

Die Weidenblättrige Birne eignet sich hervorragend als Kübel, Solitär, Parkpflanze und Bienenweide

Wie wächst die Weidenblättrige Birne?

Weidenblättrige Birne ist ein überhängend wachsender, malerischer Kleinbaum. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 4 - 7 m und wird ca. 3 - 4 m breit. Langsam wachsend. In der Regel wächst sie 10 - 20 cm pro Jahr.

Was ist der ideale Standort für die Weidenblättrige Birne?

Bevorzugter Standort in sonniger Lage.

Wie sollte der Boden für die Weidenblättrige Birne beschaffen sein?

Die Weidenblättrige Birne stellt keine besonderen Ansprüche an Ihren Boden.

Was für eine Wurzel hat die Weidenblättrige Birne?

Pyrus salicifolia ist ein Tiefwurzler.

Welche Frosthärte weißt die Weidenblättrige Birne auf?

Die weidenblättrige Birne weist eine gute Frosthärte auf.

Wie sehen die Blätter der Weidenblättrigen Birne aus?

Die sommergrünen Blätter der Weidenblättrige Birne sind silbergrau, lanzettlich, matt, wechselständig. Diese sind etwa 6 - 9 cm groß. Lange haftend. Ihre Triebe sind bedornt, filzig, grau.

Wie sehen die Blüten und  die Frucht der Weidenblättrigen Birne aus?

Die weißen Blüten der Weidenblättrigen Birne erscheinen in Doldentrauben von Ende April bis Mai.

Ihre Früchte sind  birnenförmig bis kugelig und leicht behaart. Sie erreichen einen Durchmesser von 1,5-2 cm

Synonym weidenblättrige Birne, Nanto Birne, Pyrus salicifolia
Verwendungen Kübel, Solitär, Park, Bienenweide
Wuchs

überhängend wachsender Kleinbaum.

Höhe von 4 - 7 m Breite 3 - 4 m

Langsam wachsend, 10 - 20 cm pro Jahr.

Standort sonnig
Boden

normaler Boden/handelsübliche Kübelerde

Wasser mittlerer Wasserbedarf
Pflege

 

Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche mit Wundverschlussmittel behandeln

Diese Pflanze verträgt keinen schweren Boden, Bodenstruktur beim Einpflanzen durch das Einarbeiten von Sand und reifem Kompost verbessern

Wurzel Tiefwurzler
Frosthärte Winterhart

Blüte

weiß

Frucht

kleine, birnen/kugelförmig

Eigenschaften ansehen mehr
Eigenschaften "Weidenblättrige Birne • Pyrus salicifolia"
Blütezeit: April, Mai
Blütenfarbe: weiß
Wurzelsystem: Tiefwurzler
Anheben der Bodenbeläge: möglich
Dornen und Stacheln am: Zweig
Lichtansprüche: Halbschatten, sonnig
Bienennährpflanzen: gut geeignet
Belaubung: attraktiver Austrieb
Wuchshöhe: Kleinbäume
Zuwachs pro Jahr: 10 cm, 20 cm
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Weidenblättrige Birne • Pyrus salicifolia"
16.09.2019

Ware in Ordnung; lange Lieferzeit

12.05.2019

gesunde Pflanze

gesunde Pflanze, gut verpackt, alles bestens

08.04.2019

Kräftig

Macht einen sehr guten Eindruck kräftige Pflanze super Verpackt ich bin sehr zufrieden
und kann eine klare Kaufempfehlung geben.

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bitterorange • Poncirus trifoliata Bitterorange • Poncirus trifoliata
ab 23,75 € * 24,53 € *
Bestseller!
Zuletzt angesehen