Zierquitte • Chaenomeles japonica

Zierquitte • Chaenomeles japonica
ab 2,89 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Beschreibung:
    Die Niedrige Scheinquitte (Chaenomeles japonica) ist ein ausladender Kleinstrauch mit dekorativen, gelben, orangefarbenen, birnenförmigen Früchten. Diese verströmen einen angenehmen Duft. Die roten Blüten erscheinen von Mai bis Juni.

  • Eigenschaften:
    • Fruchtschmuck
    • die Blüten werden stark von Bienen, Hummeln und Schwebfliegen angeflogen
    • Schnittblume
    • pflegeleicht

 
Lieferart: Containerware
Bestell-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
A12526
Zierquitte • Chaenomeles japonica
Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
7,90 € *

Lieferzeit 2-6 Werktage

7,90 € *

Lieferzeit 2-6 Werktage

Lieferart: Wurzelware
Bestell-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
A11052
Zierquitte • Chaenomeles japonica
Lieferart: Wurzelware
Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
2,89 € *

Lieferzeit 2-6 Werktage

2,89 € *

Lieferzeit 2-6 Werktage

Klein aber oho lässt sich die Niedrige Scheinquitte treffend umschreiben. Die Rosengewächse... mehr
Produktinformationen "Zierquitte • Chaenomeles japonica"

Klein aber oho lässt sich die Niedrige Scheinquitte treffend umschreiben. Die Rosengewächse stammen ursprünglich aus China und Japan. Bis zu 1,5 Meter an Wuchshöhe erreicht die Niedrige Scheinquitte. Die vielseitige Pflanze lässt sich als Bodendecker ebenso verwenden wie als Heckenabgrenzung oder Kübelpflanze. Mit den ziegelroten Blüten gelingt der Start ins Gartenjahr garantiert. Die kleinen runden Quittenfrüchte reifen im September. Besonders attraktiv sind freistehende Scheinquitten in Kombination mit bunten Frühblühern.

Synonym

Synonyme (botanisch): Cydonia japonica, Cydonia maulei.

Verwendungen

Solitär, Ziergehölz, Bienenweide, Marmelade, Schnitt

Wuchs

Niedrige Scheinquitte ist ein ausladend wachsender Kleinstrauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1 - 1,5 m und wird ca. 0,8 - 1,2 m breit. In der Regel wächst sie 20 - 40 cm pro Jahr.

Standort

Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.

Boden

Keine besonderen Ansprüche.

Wasser

Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.

Pflege

  • Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist.

Rückschnitt

Bei dieser Pflanze ist kein Schnitt notwendig.

Verbreitung

Ostasien.

Frosthärte

Die Niedrige Scheinquitte weist eine gute Frosthärte auf.

Frucht

Besonders dekorativ sind die gelben, orangefarbenen, angenehm duftenden, birnenförmigen Früchte von Chaenomeles japonica. Diese erscheinen ab September.

Blüte

Die roten Blüten erscheinen von Mai bis Juni.

Blätter

Die sommergrünen Blätter der Niedrige Scheinquitte sind mittelgrün, eiförmig, wechselständig.

Aufgaben

  • Düngen: Im Zeitraum von März bis April
  • Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September
  • Zurückschneiden: Juli.

Eigenschaften ansehen mehr
Eigenschaften "Zierquitte • Chaenomeles japonica"
Blütezeit: April, März
Dornen und Stacheln am: Zweig
Lichtansprüche: Halbschatten, sonnig
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Zierquitte • Chaenomeles japonica"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen