Pflanzenerkennung Baum oder Strauch

Bäume haben einen dominierenden Stamm, der einen erheblichen Durchmesser erreichen kann. Sträucher hingegen haben mehrere Stämme direkt aus dem Erdboden, kein Stamm dominiert wirklich. Auch werden Sträucher nicht so hoch wie Bäume. Bäume können bis 120 Meter hoch werden, wie der Eukalyptus in Australien. Der höchste Baum Deutschlands ist 63 Meter hoch. Sträucher werden maximal 10-15 Meter hoch. Manchmal ist es schwer, diese Grenze klar zu ziehen. Einige Sträucher wachsen auch mal baumförmig wie bei Wacholder oder Weißdorn. Auf schlechten Standorten wachsen manche Bäume auch nur strauchförmig, wie Eichen in Felshängen.

Sehen Sie unsere Bäume und vergleichen Sie mit den Ziersträuchern.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.