Schwarzgrüner Liguster - Ligustrum vulgare 'Atrovirens' online kaufen

Produktinformationen "Schwarzgrüner Liguster • Ligustrum vulgare 'Atrovirens'"

Liguster Atrovirens

Ligustrum vulgare Atrovirens

Nur der Mittelnerv der Blattadern durchbricht das dichte Meer aus intensivem Grün, das an den biegsamen Zweigen gedrängt zusammensteht – Ein traumhafter Anblick blickdichter Blätterpracht, welche durch Ihre Wintergrünen Blätter das ganze Jahr einen Sichtschutz bietet. In Formvollendung zeigt sich die pflegeleichte Sorte 'Atrovirens'.

Wann kann der Liguster Atrovirens gepflanzt werden?

Die optimale Pflanzzeit für den Liguster Atrovirens ist im Herbst bis zum späten Frühjahr, außerhalb der Frostphasen.

Wann blüht der Liguster Atrovirens?

Die cremeweißen Blüten des Schwarzgrünen Liguster 'Atrovirens' erscheinen in Rispen von Juni bis Juli. Diese sind angenehm duftend.

Wie pflege ich den Liguster Atrovirens?

Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist.

Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.

Wie kann der Liguster Atrovirens verwendet werden?

Der Liguster Atrovirens eignet sich hervorragend als Hecke (Schnitt), Formgehölz und dank seiner kleinen, schwarzen,Früchte als Vogelnährpflanze.

Wie wächst der Liguster Atrovirens?

Schwarzgrüner Liguster 'Atrovirens' ist ein buschig und locker wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 3 - 4 m und wird ca. 3 - 4 m breit. In der Regel wächst er 20 - 25 cm pro Jahr.

Was ist der ideale Standort für den Liguster Atrovirens?

Der bevorzugte Standort ist in sonniger bis halbschattiger Lage.

Wie sollte der Boden für den Liguster Atrovirens beschaffen sein?

Der Liguster Atrovirens stellt keine besonderen Bodenansprüche. Im Kübel ist handelsübliche Kübelerde optimal.

Was für eine Wurzel besitzt der Liguster Atrovirens?

Liguster Atrovirens ist ein Flachwurzler.

Welche Frosthärte hat der Liguster Atrovirens?

der Liguster Atrovirens ist Winterhart.

Wie sehen die Blätter des Liguster Atrovirens aus?

Die wintergrünen Blätter des Schwarzgrünen Ligusters 'Atrovirens' sind dunkelgrün, lanzettlich, ledrig, gegenständig. Im Winter zeigen sie eine violettbraune Tönung, der Laubfall erfolgt im Frühjahr.

Synonym Ligustrum vulgare viride
Verwendungen Hecke (Schnitt), Formgehölz, Vogelnährpflanze
Wuchs

Buschig und locker wachsender Strauch. Höhe 3 - 4 m, Breite 3 - 4 m.

Wachstum 20 - 25 cm pro Jahr.

Standort sonnig
Boden

normaler Boden/ keine besonderen Ansprüche

Wasser Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf
Pflege

selten Gießen und gründlich gießen. 

Rückschnitt m Zeitraum von Ende Juni bis Anfang Juli

Wurzel Flachwurzler
Frosthärte Winterhart
Blüte cremweiße Blüten, Rispen angenehm Duften, schwarze Beeren leicht giftig
Mehr …

Winterhärte-Check

CO2 Rechner

Diese Pflanze kompensiert ca. 757 kg CO2 pro Jahr

Standort
Standort: Sonnig – Halbschattig
Frosthärte: Sehr gut frosthart
Boden: Anspruchslos, sandig bis lehmig
Wuchs
Wuchsbreite: Bis zu 4m breit
Wuchsform: Breit aufrecht, später überhängend
Wurzel: Flachwurzler
Blüte
Blütenfarbe: weiß
Blütezeit: Juni - Juli
Blütenform: Rispenartige Blütenstände
Pflege
Pflegeaufwand: geringer Pflegeaufwand
Schnittverträglich: Sehr schnittverträglich
Blätter
Laubabwerfend: wintergrün
Blattfarbe: Schwarzgrün
Blattform: Oval, leicht zugespitzt
Frucht
Früchte: Früchte sind ungenießbar + giftig, Ja
Früchtezeit: September - Oktober
Fruchtfarbe: Schwarz
Pflanztipps
Verwendung: Formgehölz, Heckenpflanze, Solitärpflanze, Sichtschutz, Windschutz, Gartenhecke
Pflanzabstand: 50-100 cm
Pflanzbedarf je qm: 1-2 Pflanzen
Vergesellschaftung: Einzel- oder Gruppenpflanze, auch als Hecke geeignet
Wasserbedarf: Anspruchslos
Sonstiges
Bienenfreundlich: Ja

10 von 10 Bewertungen

4.7 von 5 Sternen


80%

20%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


6. März 2023 14:52

Starke Pflanzen

Lieferung hat ein paar Tage gedauert, dafür sind die Liguster im Container dicht belaubt und verzweigt, wir sind sehr zufrieden.

6. März 2023 14:52

Zwei Teillieferungen

Wir haben Mitte März 40 Pflanzen bestellt. Kamen in zwei Teillieferungen - soweit ok. Die meisten Pflanzen hatten ein üppiges Wurzelwerk. Kurzfristig eingepflanzt und gut gewässert. Der viele Regen tut derzeit sein Übriges. Bei 9 Pflanzen sehen wir bisher keine Triebe. Mal sehen…

6. März 2023 14:52

Gutes Wurzelwerkb

Obwohl ich zunächst eine Lieferung erhielt, die für einen anderen Kunden bestimmt war (der Artikel war der richtige) wurde nach der Monierung zeitnah und unproblematisch nachgeliefert. Die Pflanzen machen alle einen sehr guten Eindruck und wurden zeitnah nach Lieferung gepflanzt. Bin sehr zuversichtlich, dass die Pflanzen im Frühjahr dank der gut entwickelten Wurzeln bestens anwachsen.

6. März 2023 14:52

Schöne Pflanzen

Lieferung kam schnell, schöne Pflanzen. Nach 2 Monaten haben Pflanzen grüne Blätter bekommen und sehen gut aus

6. März 2023 14:52

Ligusterpflanzen

Die Pflanzen kamen als Wurzelwahre in einwandfreiem Zustand. Ich hoffe, dass die Pflanzen gut anwachsen, dann wissen wir mehr. Bis jetzt sieht es recht gut aus.

6. März 2023 14:52

Sehr gute Heckenpflanzen

Die Lieferung war sehr gut und von 130 Pflanzen sind nur 3 nichts geworden. Alles in allem sehr schöne Ware.

6. März 2023 14:52

Liguster

Am Anfang war ich verwundert, da ich nicht erwartet hätte das die Pflanzen in einem Karton von DPD kommen. Jedoch muss ich sagen, dass sie jetzt nach 2 Monaten bereits sehr gut angewachsen sind und auch schon neue Blattansätze und Triebe ausgebildet haben. Sehr zufrieden. Bin gespannt wann die Pflanzen buschiger werden.

6. März 2023 14:52

Super Qualität

Wir haben das zweite Jahr in Folge Ligusterpflanzen bestellt und sind sehr zufrieden. Wir haben jeweils 25 Pflanzen gekauft und es ist nur eine Pflanze eingegangen.

6. März 2023 14:52

Schöne Pflanzen

Die Lieferung dauerte, wahrscheinlich wegen Corona, länger als gehofft, Pflanzen waren aber sehr gut verpackt und kamen gut an. Am nächster Tag haben wir die schon gepflanzt und hoffen das die schön und gut wachsen. Bis jetzt sieht gut aus.

6. März 2023 14:52

Ergebnis wird auf sich warten lassen, das aber der Jahreszeit geschuldet!

Lieferung erfolgte innerhalb einer Woche, ich hoffe das die Pflanzen anwachsen, da die Wurzel für mein Empfinden, sehr trocken bei mir ankamen.

Wir empfehlen

Zubehör

OSCORNA Animalin Gartendünger
Bitte wählen Sie eine Größe aus: 1kg

7,49 €*
(7,49 €* pro Stück)
Gießkanne Garten von Ehren, 5 Liter mit Holzgriff + Messingbrause grün

69,90 €*
(69,90 €* pro Stück)
FELCO 2 Schere

70,50 €*
(70,50 €* pro Stück)
FELCO 910, Trageetui für Scheren, Leder flach

27,95 €*
(27,95 €* pro Stück)
GARTENMESSER Eschengriff, 1314

37,90 €*
(37,90 €* pro Stück)
PFLANZKELLE , geschmiedet, Eschengriff

28,90 €*
(28,90 €* pro Stück)
GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat
Gewicht: 2kg
Das 3D Wasserspeicher Granulat von GreenPlan ist eine bahnbrechende Lösung mit vielfältigen Anwendungsbereichen. Für Rasenfächen bietet es eine effiziente Möglichkeit, Wasser zu speichern und so einen gleichmäßigen und gesunden Wuchs zu gewährleisten, selbst in trockenen Phasen. In Obst- und Gemüsebeeten unterstützt das Granulat eine optimale Bewässerung, die für das Wachstum und die Fruchtbildung entscheidend ist. Es reduziert den Wasserbedarf, minimiert das Risiko von Über- oder Unterversorgung und fördert eine höhere Erntequalität. Für Gehölze, insbesondere in Landschaftsgärten oder Parkanlagen, ermöglicht das 3D Wasserspeicher Granulat eine nachhaltige Bewässerung und verbessert die Überlebensrate junger Pflanzen während der Anwachsphase. Es unterstützt ihre langfristige Gesundheit und stärkt die Widerstandsfähigkeit. Kübelpflanzen profitieren ebenfalls von diesem innovativen Granulat, da es ihnen eine konstante Wasserversorgung bietet, während überschüssiges Wasser effizient abfließt und Staunässe vermieden wird. Dies ist besonders vorteilhaft für Pflanzen, die in begrenzten Behältern kultiviert werden, um ein optimales Wurzelwachstum und eine prächtige Entwicklung zu gewährleisten. Das GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat revolutioniert die Bewässerungspraktiken in verschiedenen Anwendungsbereichen und trägt dazu bei, Wasser zu sparen, die Pflanzengesundheit zu verbessern und die Umweltbelastung zu reduzieren. Es ist eine innovative und nachhaltige Lösung für eine optimale Pflanzenpflege.

Inhalt: 2 Kilogramm (12,48 €* / 1 Kilogramm)

24,95 €*
(24,95 €* pro Stück)

Ähnliche Produkte

Tipp
Topseller
Zwergliguster 'Lodense' • Ligustrum vulgare 'Lodense'
Lieferart: Topfware | Lieferqualität: 15-30 cm hoch,
Einen Liguster kann nichts so leicht erschüttern.Liguster gedeiht in Sonne und Halbschatten. Die Pflanze ist sehr gut schnittverträglich und wird auf Grund ihrer Robustheit und Wuchsfreude weithin geschätzt.SynonymSynonyme (botanisch): Ligustrum vulgare nanum.WissenswertesLigustrum vulgare 'Lodense' ist schwach giftig.VerwendungenHecke (Schnitt), Solitär, Gruppenbepflanzung, Steingarten, Formgehölz, Bienenweide, VogelnährpflanzeÄhnliche PflanzenDiese Pflanze könnte in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen dem Zwergliguster 'Lodense' ähnlich sein: Ligustrum ovalifolium (Ovalblättriger Liguster).WuchsZwergliguster 'Lodense' ist ein aufrecht, dicht und kompakt wachsender Kleinstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 0,7 - 1 m und wird ca. 50 - 70 cm breit. Langsam wachsend.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis schattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.Pflege Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.WurzelLigustrum vulgare 'Lodense' ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte Wurzeln.FrosthärteDer Zwergliguster 'Lodense' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die schwarzen, runden Früchte von Ligustrum vulgare 'Lodense'. Diese erscheinen ab September und sind klein.BlüteDie weißen Blüten des Zwergliguster 'Lodense' erscheinen in Rispen von Juni bis Juli. Diese sind angenehm duftend.BlätterDie wintergrünen Blätter des Zwergligusters 'Lodense' sind dunkelgrün, rundlich. Zwergliguster 'Lodense' zeigt sich leuchtend kupferbraun im Herbst.Aufgaben Zurückschneiden: Im Zeitraum von Ende Juni bis Anfang Juli.

16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Ovalblättriger Liguster • Ligustrum ovalifolium
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 100-150 cm hoch,
Ovalblättriger Liguster Ligustrum ovalifolium Der Schwarzgrüne Liguster ist das ideale Gehölz für Gärtner, die eine schnellwachsende Hecke suchen. Sein buschiger, dichter Wuchs bringt natürliche Struktur in den Garten. Von Juni bis Juli zeigen sich cremeweiße Blüten, die einen angenehmen Duft verbreiten. Aus den Blüten bilden sich dann im Herbst schwarze, etwa erbsengroße Beeren, die jedoch nicht genießbar sind. Wird der Liguster jährlich geschnitten, bildet er jedoch keine Blüten oder Früchte. Wann kann der Ovalblättriger Liguster gepflanzt werden? Wie pflege ich den Ovalblättriger Liguster? Wie kann der Ovalblättriger Liguster verwendet werden? Wie wächst der Ovalblättriger Liguster? Was ist der ideale Standort für den Ovalblättrigen Liguster? Wie sollte der Boden für den Ovalblättrigen Liguster beschaffen sein? Welche Frosthärte weißt der Ovalblättrige Liguster auf? Wie sehen die Blätter des Ovalblättrigen Liguster aus? Wie wachsen die Wurzeln des Ovalblättrigen Liguster? Wie sehen die Blüten des Ovalblättrigen Liguster aus? Wann kann der Ovalblättrige Liguster gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich den Ovalblättrigen Liguster? Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser. Wie kann der Ovalblättrigen Liguster verwendet werden? Der Ovalblättrige Liguster ist eine klassische Heckepflanze (Schnitt). Sie wird aber ebenfalls als Solitär, Gruppenbepflanzung, in Steingarten und Formgehölz verwendet. Die Blüten werden stark von Bienen angeflogen. Wie wächst der Ovalblättrigen Liguster? Der Ovalblättrige Liguster ist ein aufrecht und straff wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 3 - 5 m und wird ca. 2 - 3 m breit. In der Regel wächst er 15 - 25 cm pro Jahr.   Was ist der ideale Standort für den Ovalblättrigen Liguster? Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger und windgeschützter Lage. Wie sollte der Boden für den Ovalblättrigen Liguster beschaffen sein? Der Ovalblättrige Liguster stellt keine besonderen Bodenansprüche. Welche Frosthärte weißt der Ovalblättrigen Liguster auf? Der Ovalblättrige Liguster weist eine gute Frosthärte auf. Wie wachsen die Wurzeln des Ovalblättrigen Liguster? Der Ligustrum ovalifolium ist ein Herzwurzler. Wie sehen die Blätter des Ovalblättrigen Liguster aus? Die wintergrünen Blätter des Ovalblättrigen Ligusters sind dunkelgrün, eiförmig, glänzend, gegenständig. Wie sehen die Blüten des Ovalblättrigen Liguster aus? Die cremeweißen Blüten erscheinen von Juni bis Juli. Diese sind stark duftend und locken Schwebfliegen und Schmetterlinge an. Synonym Ligusterhecke, Heckenliguster, ligustrum ovalifolium Verwendungen Hecke (Schnitt), Solitär, Gruppenbepflanzung, Steingarten, Formgehölz, Bienenweide Wuchs aufrecht und straff wachsender Strauch. Höhe 3 - 5 m, Breite 2 - 3 m breit Wachstum 15 - 25 cm pro Jahr Standort sonnig bis halbschattig, windgeschützt Boden Normaler Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege selten und gründlich gießen Wurzel Herzwurzler Frosthärte Winterhart Blätter wintergrünen, dunkelgrün, eiförmig, glänzend, gegenständig

Varianten ab 2,99 €*
14,99 €*
(14,99 €* pro Stück)
Topseller
Schwarzgrüner Liguster • Ligustrum vulgare 'Atrovirens'
Lieferart: Wurzelware | Lieferqualität: 60-100 cm hoch, 3-5 Triebe
Liguster Atrovirens Ligustrum vulgare Atrovirens Nur der Mittelnerv der Blattadern durchbricht das dichte Meer aus intensivem Grün, das an den biegsamen Zweigen gedrängt zusammensteht – Ein traumhafter Anblick blickdichter Blätterpracht, welche durch Ihre Wintergrünen Blätter das ganze Jahr einen Sichtschutz bietet. In Formvollendung zeigt sich die pflegeleichte Sorte 'Atrovirens'. Wann kann der Liguster Atrovirens gepflanzt werden? Wann blüht den Liguster Atrovirens? Wie pflege ich den Liguster Atrovirens? Wie kann der Liguster Atrovirens verwendet werden? Wie wächst der Liguster Atrovirens? Was ist der ideale Standort für den Liguster Atrovirens? Wie sollte der Boden für den Liguster Atrovirens beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt der Liguster Atrovirens? Welche Frosthärte hat der Liguster Atrovirens? Wie sehen die Blätter des Liguster Atrovirens? Wann kann der Liguster Atrovirens gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit für den Liguster Atrovirens ist im Herbst bis zum späten Frühjahr, außerhalb der Frostphasen. Wann blüht der Liguster Atrovirens? Die cremeweißen Blüten des Schwarzgrünen Liguster 'Atrovirens' erscheinen in Rispen von Juni bis Juli. Diese sind angenehm duftend. Wie pflege ich den Liguster Atrovirens? Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser. Wie kann der Liguster Atrovirens verwendet werden? Der Liguster Atrovirens eignet sich hervorragend als Hecke (Schnitt), Formgehölz und dank seiner kleinen, schwarzen,Früchte als Vogelnährpflanze. Wie wächst der Liguster Atrovirens? Schwarzgrüner Liguster 'Atrovirens' ist ein buschig und locker wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 3 - 4 m und wird ca. 3 - 4 m breit. In der Regel wächst er 20 - 25 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für den Liguster Atrovirens? Der bevorzugte Standort ist in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für den Liguster Atrovirens beschaffen sein? Der Liguster Atrovirens stellt keine besonderen Bodenansprüche. Im Kübel ist handelsübliche Kübelerde optimal. Was für eine Wurzel besitzt der Liguster Atrovirens? Liguster Atrovirens ist ein Flachwurzler. Welche Frosthärte hat der Liguster Atrovirens? der Liguster Atrovirens ist Winterhart. Wie sehen die Blätter des Liguster Atrovirens aus? Die wintergrünen Blätter des Schwarzgrünen Ligusters 'Atrovirens' sind dunkelgrün, lanzettlich, ledrig, gegenständig. Im Winter zeigen sie eine violettbraune Tönung, der Laubfall erfolgt im Frühjahr. Synonym Ligustrum vulgare viride Verwendungen Hecke (Schnitt), Formgehölz, Vogelnährpflanze Wuchs Buschig und locker wachsender Strauch. Höhe 3 - 4 m, Breite 3 - 4 m. Wachstum 20 - 25 cm pro Jahr. Standort sonnig Boden normaler Boden/ keine besonderen Ansprüche Wasser Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf Pflege selten Gießen und gründlich gießen.  Rückschnitt m Zeitraum von Ende Juni bis Anfang Juli Wurzel Flachwurzler Frosthärte Winterhart Blüte cremweiße Blüten, Rispen angenehm Duften, schwarze Beeren leicht giftig

Varianten ab 2,99 €*
69,99 €*
(69,99 €* pro Stück)
Gemeiner Liguster • Ligustrum vulgare
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 100-150 cm hoch,
Gemeiner Liguster Ligustrum vulgare Ein Strauch, der ein ganzes Stück Erdgeschichte mitbringt. Den „Liguster“ gibt es seit Jahrtausenden. Heute erfreut er die Gärtner mit den unglaublich vielen Möglichkeiten, ihn in Beeten und Rabatten zu kombinieren. Er hat ein riesiges Repertoire an Laubmustern in verschiedenen Farbkompositionen. Das Laubgehölz, das sich mit dem Wachsen gern etwas mehr Zeit lässt, entwickelt sich dicht und buschig. Immer ein Gewinn! Wann kann der Gemeine Liguster gepflanzt werden? Wie pflege ich den Gemeinen Liguster? Wie kann der Gemeine Liguster verwendet werden? Wie wächst der Gemeine Liguster? Was ist der ideale Standort für den Gemeinen Liguster? Wie sollte der Boden für den Gemeinen Liguster beschaffen sein? Welche Frosthärte weißt der Gemeine Liguster auf? Wie sehen die Blätter des Gemeinen Liguster aus? Wie wächst die Wurzel des Gemeinen Liguster Wie sehen die Blüten und Frucht des Gemeinen Liguster aus? Wann kann der Gemeine Liguster gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist im Herbst von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich den Gemeinen Liguster? Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser. Wie kann der Gemeine Liguster verwendet werden? Der Gemeine Liguster eignet sich als Hecke (Schnitt), Solitär, zur Gruppenbepflanzung und als Formgehölz. Seine Früchte machen ihn zu einer hervorragenden Vogelnährpflanze. Wie wächst der Gemeine Liguster? Der Gemeine Liguster ist ein buschig und locker wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2 - 5 m und wird ca. 2 - 5 m breit. In der Regel wächst er 20 - 25 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für den Gemeinen Liguster? Bevorzugter Standort in sonniger bis schattiger Lage. Wie sollte der Boden für den Gemeinen Liguster beschaffen sein? Der gemeine Liguster stellt keine besonderen Ansprüche an seinen Boden. Welche Frosthärte weißt der Gemeine Liguster auf? Der Gemeine Liguster weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter des Gemeinern Liguster aus? Die wintergrünen Blätter des Gemeinen Ligusters sind dunkelgrün, lanzettlich, ledrig, gegenständig. Wie wächst die Wurzel des Gemeinen Liguster? Ligustrum vulgare ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte Wurzeln. Wie sehen die Blüten und Frucht des Gemeinen Liguster aus? Die cremeweißen Blüten des Gemeinen Liguster erscheinen in Rispen von Juni bis Juli. Diese sind angenehm duftend. Besonders dekorativ sind die schwarzen, runden Früchte von Ligustrum vulgare. Diese erscheinen ab September. Synonym Liguster, Heckenliguster, Ligusterhecke Verwendungen Hecke (Schnitt), Solitär, Gruppenbepflanzung, Formgehölz, Vogelnährpflanze Wuchs buschig, locker wachsender Strauch Höhe: 2 - 5 m Breite: 2 - 5 m Wachstum: 20 - 25 cm pro Jahr Standort sonnig bis schattig Boden normaler Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege selten, aber dafür gründlich und durchdringend gießen Wurzel Herzwurzler Frosthärte Winterhart Blüte cremeweiß Fruchtschmuck schwarz, rundlich Wissenswertes Ligustrum vulgare ist schwach giftig

Varianten ab 2,45 €*
14,99 €*
(14,99 €* pro Stück)
Tipp
Weißgerandeter Liguster 'Argenteum' • Ligustrum ovalifolium 'Argenteum'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-80 cm hoch,
Der Schwarzgrüne Liguster ist das ideale Gehölz für Gärtner, die eine schnellwachsende Hecke suchen. Sein buschiger, dichter Wuchs bringt natürliche Struktur in den Garten. Von Juni bis Juli zeigen sich cremeweiße Blüten, die einen angenehmen Duft verbreiten. Aus den Blüten bilden sich dann im Herbst schwarze, etwa erbsengroße Beeren, die jedoch nicht genießbar sind. Wird der Liguster jährlich geschnitten, bildet er jedoch keine Blüten oder Früchte.WissenswertesLigustrum ovalifolium 'Argenteum' ist schwach giftig.VerwendungenHecke (Schnitt), Solitär, Gruppenbepflanzung, Steingarten, Formgehölz, BienenweideWuchsOvalblättriger Liguster 'Argenteum' ist ein aufrecht und straff wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1,5 - 2,5 m und wird ca. 0,6 - 2 m breit. In der Regel wächst er 20 - 40 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.PflegeGießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.RückschnittDiese Pflanze ist schnittverträglich.WurzelLigustrum ovalifolium 'Argenteum' ist ein Herzwurzler.FrosthärteDer Ovalblättrige Liguster 'Argenteum' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie weißen Blüten erscheinen von Mai bis Juni. Diese sind leicht duftend.BlätterDie wintergrünen Blätter des Ovalblättrigen Ligusters 'Argenteum' sind grün, eiförmig, glänzend, gegenständig und weisen einen weißen Rand auf.

Varianten ab 19,99 €*
19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)
Goldliguster 'Aureum' • Ligustrum ovalifolium 'Aureum'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 125-150 cm hoch, Solitärpflanzen
Goldliguster Ligustrum ovalifolium Aureum Der Goldliguster als spektakuläre Erscheinung. Als formschöne Hecke oder imposante Einzelpflanze. Der Goldliguster macht immer eine gute Figur. Die Blütezeit des Ligustrum ovalifolium Aureum ist von Juni bis Juli. Während dieser Zeit präsentiert sie sich mit weißen Blüten. Den Rest des Jahres präsentiert sich diese schöne Pflanze wintergrün und frosthart. Die Blüten sind rispenförmig und ca. 5-10cm groß. Auch Früchte trägt der Goldliguster. Diese erscheinen im Anschluss an die Blüte (im Herbst) in Form von glänzenden, kleinen, in etwa erbsengroßen, schwarzen Beeren. Der Goldliguster hat ein flaches, dicht verzweigtes Wurzelwerk. Was den Standort angeht ist der Goldliguster ein wenig wählerischer. Damit er seine schöne goldene Farbe erhält, sollte der Goldliguster an einem sonnigen Ort stehen. An schattigen Plätzen bleibt die Pflanze eher grün. Aufgrund seiner Schnittverträglichkeit lässt sich der Goldliguster flexibel formen. Möchten Sie ihn umpflanzen empfiehlt sich eine frostfreie Zeit von Mitte Oktober bis Ende April.   Wann kann der Goldliguster gepflanzt werden? Wie pflege ich den Goldliguster? Wie kann der Goldliguster verwendet werden? Wie wächst der Goldliguster? Was ist der ideale Standort für den Goldliguster? Wie sollte der Boden für den Goldliguster beschaffen sein? Welche Frosthärte weißt der Goldliguster auf? Wie sehen die Blätter des Goldliguster aus? Wie wächst die Wurzel des Goldliguster? Wie sehen die Blüten des Goldliguster aus? Wann kann der Goldliguster gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist im Herbst von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich den Goldliguster? Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser. Wie kann der Goldliguster verwendet werden? Der Goldliguster kann als Hecke,Formgehölz, Solitär, und  Gruppenbepflanzung gepflanzt werden. Wie wächst der Goldliguster? Goldliguster 'Aureum' ist ein aufrecht und straff wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2 - 3 m und wird ca. 1,5 - 2 m breit. In der Regel wächst er 15 - 25 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für den Goldliguster? Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage. Wie sollte der Boden für den Goldliguster beschaffen sein? Der Goldliguster stellt keine besonderen Ansprüche an seinen Boden. Welche Frosthärte weißt der Goldliguster auf? Der Goldliguster 'Aureum' weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter des Goldliguster aus? Hoher Blattschmuckwert. Die wintergrünen Blätter des Goldligusters 'Aureum' sind dunkelgrün, eiförmig, glänzend, gegenständig, ganzrandig und weisen einen goldgelben Rand auf. Wie wächst die Wurzel des Goldliguster? Ligustrum ovalifolium 'Aureum' besitzt ein flaches, feines Wurzelsystem.. Wie sehen die Blüten des Goldliguster aus? Die weißen Blüten erscheinen von Juni bis Juli. Diese sind stark duftend. Synonym Ligustrum ovalifolium var. aureomarginatum Verwendungen Hecke, Solitär, Gruppenbepflanzung, Steingarten, Formgehölz Wuchs aufrecht und straff wachsender Strauch Höhe: 2 - 3 m Breite: 1,5 - 2 m Wachstum: 15 - 25 cm pro Jahr Standort sonnig bis halbschattiger, windgeschützt Boden normaler Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege Gießen Sie seltener dafür gründlich und durchdringend Wurzel Flachwurzler Frosthärte Winterhart Blüte weiß

Varianten ab 22,99 €*
22,99 €*
(22,99 €* pro Stück)

Kunden kauften auch

Tipp
Topseller
Kupfer-Felsenbirne • Amelanchier lamarckii
Lieferart: Ballen-/Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
Kupfer-Felsenbirne Amelanchier Lamarckii Unter der ausladenden Krone der Kupfer-Felsenbirne können Sie Schatten suchen. Der mehrstämmige Strauch mit seiner schirmartigen Krone verzaubert im Frühling und Herbst Ihren Garten. Im Frühling laben sich die Bienen an den zahlreichen Blütenständen. Im Herbst erleben Sie ein Farbenspiel, welches seinesgleichen sucht. Die blauschwarzen Früchte reifen im Hochsommer und können roh verzehrt oder zu Saft und Marmelade verarbeitet werden. Die Kupfer-Felsenbirne liebt Sonne bis Halbschatten und verträgt strenge Fröste. Wann kann die Kupfer-Felsenbirne gepflanzt werden? Wann blüht die Kupfer-Felsenbirne? Wie pflege ich die Kupfer-Felsenbirne? Wie kann die Kupfer-Felsenbirne verwendet werden? Wie wächst die Kupfer-Felsenbirne? Was ist der ideale Standort für die Kupfer-Felsenbrine? Wie sollte der Boden für die Kupfer-Felsdenbirne beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt die Kupfer-Felsenbirne? Welche Frosthärte hat die Kupfer-Felsenbirne? Wie sehen die Blätter der Kupfer-Felsenbirne aus? Was für Früchte trägt die Kupfer-Felsenbirne? Wann kann die Kupfer-Felsenbirne gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit für die Kupfer-Felsenbirne ist im Herbst bis zum späten Frühjahr, außerhalb der Frostphasen. Wann blüht die Kupfer-Felsenbirne? Die weißen Blüten der Kupfer-Felsenbirne erscheinen von April bis Mai. Wie pflege ich die Kupfer-Felsenbirne? Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundeverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern. Wie kann die Kupfer-Felsenbirne verwendet werden? Dank seiner von Natur aus prächtigen Form eignet sich die Kupfer-Felsenbirne  wunderbar als Solitär und Ziergehölz. Seine Blumen werden gerne von Insekten angeflogen und seine Früchte werden gerne von Vögeln verzehrt, sie eignen sich aber auch für den Frischverzehr. Wie wächst die Kupfer-Felsenbirne? Kupfer-Felsenbirne ist ein aufrecht und mehrstämmig wachsender Großstrauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 6 - 8 m und wird ca. 4 - 8 m breit. In der Regel wächst sie 20 - 25 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für die Kupfer-Felsenbirne? Der bevorzugte Standort  ist in sonniger bis halbschattige Lage. Wie sollte der Boden für die Kupfer-Felsenbirne beschaffen sein? Die Kupfer-Felsenbirne stellt keine besonderen Bodenansprüche. Was für eine Wurzel besitzt die Kupfer-Felsenbirne? Die Kupfer-Felsenbirne ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte Wurzeln. Welche Frosthärte hat die Kupfer-Felsenbirne? Die Kupfer-Felsenbirne weißt eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter der Kupfer-Felsenbirne aus? Die sommergrünen Blätter der Kupfer-Felsenbirne sind mittelgrün, elliptisch, wechselständig. Diese sind etwa 3 - 8 cm groß. Kupferoranger Austrieb, dann mittelgrün. Die Kupfer-Felsenbirne zeigt sich leuchtend orange-rot im Herbst. Was für Früchte trägt die Kupfer-Felsenbirne? Die dunkelblauen, kleinen Beeren haben einen süßen Geschmack. Die Beeren sind rund. Reifezeit ab Juni. Synonym Korinthenbaum, Amelanchier canadensis Verwendungen Solitär, Ziergehölz, Bienenweide, Vogelnährpflanze Wuchs Aufrecht und mehrstämmig wachsender Großstrauch. Höhe von 6 - 8 m, Breite ca. 4 - 8 m. Wachstum 20 - 25 cm pro Jahr. Standort Bevorzugt sonnige bis halbschattige Lage. Boden normaler Boden/ keine besonderen Ansprüche Wasser Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf. Pflege Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundeverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern. Wurzel Flachwurzler Frosthärte gute Frosthärte Blüte weiß, traubenförmig

Varianten ab 3,99 €*
16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Apfel 'Brettacher Gewürzapfel' • Malus 'Brettacher Gewürzapfel'
Lieferart: Wurzelware | Lieferqualität: Halbstamm ab 6 cm Umfang
Die Apfelsorte 'Brettacher Gewürzapfel' ist eine alte, traditionelle Sorte aus Deutschland. Der Apfel ist mittelgroß, rundlich und hat eine gelbgrüne Grundfarbe mit roten Streifen und Flecken. Das saftige, feste Fruchtfleisch ist gelblich-weiß und besitzt einen würzigen Geschmack, der an Zimt erinnert. Der 'Brettacher Gewürzapfel' ist ein sehr guter Lagerapfel und kann daher auch bis Januar gelagert werden. Diese Sorte ist besonders für die Verwendung in der Küche geeignet, zum Beispiel für Apfelmus, Kompott und andere süße und herzhafte Gerichte. Auch als Tafelapfel ist er sehr beliebt und wird gerne frisch gegessen. Der Baum wächst mittelstark und erreicht eine Höhe von 3 bis 4 Metern. Er ist sehr robust und widerstandsfähig gegen Krankheiten und Schädlinge.

Varianten ab 49,99 €*
49,99 €*
(49,99 €* pro Stück)
Apfel 'Geheimrat Dr.Oldenburg' • Malus 'Geheimrat Dr.Oldenburg'
Lieferart: Wurzelware | Lieferqualität: 120-160 cm
Die Apfelsorte 'Geheimrat Dr. Oldenburg' ist ein beliebter Klassiker unter den Obstbäumen. Die Früchte sind mittelgroß, rund und haben eine leuchtend rote Farbe auf grünlich-gelbem Hintergrund. Das Fruchtfleisch ist fest, saftig und hat einen aromatischen Geschmack. Die Erntezeit beginnt Mitte September und die Lagerfähigkeit beträgt circa zwei Monate. Die 'Geheimrat Dr. Oldenburg' eignet sich hervorragend für den Anbau in Hausgärten und Kleingärten. Der Baum hat eine aufrechte, kompakte Wuchsform und wird in der Regel nicht höher als 4-5 Meter. Die Sorte ist robust und widerstandsfähig gegenüber verschiedenen Krankheiten und Schädlingen. Die 'Geheimrat Dr. Oldenburg' ist ein Selbstfruchter und kann somit auch einzeln gepflanzt werden. Jedoch verbessert sich der Fruchtansatz durch Befruchtung mit anderen Apfelsorten, insbesondere mit späten Sorten. Insgesamt ist die 'Geheimrat Dr. Oldenburg' eine pflegeleichte und ertragreiche Apfelsorte mit herrlicher Optik und Geschmack.

42,99 €*
(42,99 €* pro Stück)
Zaubernuss 'Harry' • Hamamelis intermedia 'Harry'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 30-40 cm
Die Zaubernuss Harry ist eine wunderschöne Pflanze, die vor allem durch ihre eindrucksvollen Blüten auffällt. Der Strauch wächst kompakt und erreicht eine Wuchshöhe von bis zu 2 Metern. Im Winter zeigt die Pflanze ihre volle Pracht, denn von Dezember bis März erscheinen die leuchtend gelben Blüten, die einen wunderbarem Duft verströmen. Die Blüten erscheinen bevor das Laub ausgetrieben wird und bilden einen schönen Kontrast zum Schnee. Mit ihrem aufrechten Wuchs und ihrer winterlichen Blüte ist die Harry eine tolle Wahl als Solitärpflanze im Garten, aber auch als Hecke oder Sichtschutz macht sie eine gute Figur. Die Pflanze bevorzugt einen humusreichen, nährstoffhaltigen und frischen Boden.

62,99 €*
(62,99 €* pro Stück)
Topseller
Hainbuche • Carpinus betulus
Lieferart: Wurzelware | Lieferqualität: 30-50 cm hoch,
Hainbuche Carpinus betulus Schauen Sie sich die Blätter an, dann ist leicht zu erkennen, dass es sich bei der Hainbuche botanisch eigentlich um eine Birke handelt. Kennzeichnend für die Pflanze sind weiterhin die Flügelnüsse, welche der Wind hunderte Meter weit tragen kann und die Nagern und Vögeln als Nahrung dienen. Hainbuchen werden bevorzugt als Hecken angepflanzt und können Ihnen als Lärm- und Sichtschutz Nutzen bringen. Die Pflanze verträgt einen kräftigen Rückschnitt und behält ihre Blätter bis lange in die kalte Jahreszeit. Wann kann die Hainbuche gepflanzt werden? Wie pflege ich die Hainbuche? Wie kann die Hainbuche verwendet werden? Wie wächst die Hainbuche? Was ist der ideale Standort für die Hainbuche? Wie sollte der Boden für die Hainbuche beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt die Hainbuche? Welche Frosthärte hat die Hainbuche? Wie sehen die Blätter der Hainbuche aus? Wie ist die Rinde der Hainbuche beschaffen? Wann kann die Hainbuche gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit für die Hainbuche ist im Herbst von Oktober bis November und im Frühjahr von März bis Ende Mai. Wie pflege ich die Hainbuche? Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen umso optimal für Trockenperioden gewappnet zu sein. Wie kann die Hainbuche verwendet werden? Die Hainbuche ist eine der beliebtesten Heckenpflanzen Deutschlands und wird auch geziehlt als Sichtschutz verwendet. Sie weiß ebenfalls als Solitär und Formgehölz zu überzeugen. Wie wächst die Hainbuche? Die Hainbuche ist ein aufrecht und rundlich wachsender Baum. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 10 - 20 m und wird ca. 7 - 12 m breit. In der Regel wächst sie 30 - 40 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für die Hainbuche? Der bevorzugte Standort ist in sonniger bis schattiger Lage. Wie sollte der Boden für die Hainbuche beschaffen sein? Die Hainbuche stellt keine besonderen Bodenansprüche. Was für eine Wurzel besitzt die Hainbuche? Die Carpinus betulus ist ein Herzwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte Wurzeln. Welche Frosthärte hat die Hainbuche? Die Hainbuche ist Winterhart. Wie sehen die Blätter der Hainbuche aus? Die sommergrünen Blätter der Hainbuche sind mittelgrün, eiförmig, wechselständig, gesägt. Diese sind etwa 5 - 10 cm groß. Hainbuche zeigt sich leuchtend orangegelb im Herbst. Lange haftend. Wie ist die Rinde der Hainbuche beschaffen? Die dunkelgraue, glatte Rinde macht die Hainbuche zu einem Blickfang in jedem Garten. Synonym Hainbuchenhecke, weißbuche Verwendungen Sichtschutz, Hecke (Schnitt), Solitär, Formgehölz Wuchs Aufrecht und rundlich wachsender Baum. Höhe von 10 - 20 m, Breite 7 - 12 m. Wächst 30 - 40 cm pro Jahr. Standort sonnig bis schattig Boden normaler Boden/ keine besonderen Ansprüche Wasser Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf Pflege selten, aber gründlich gießen Im Zeitraum von Juli bis August zurückschneiden Wurzel Herzwurzler Frosthärte Winterhart Rinde glatt, dunkelgrau

29,99 €*
(29,99 €* pro Stück)
Gemeiner Judasbaum • Cercis siliquastrum
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
Er wächst langsam, aber stetig. Dabei entwickelt er sich immer mehr zu einem zierenden Laubgehölz. Der „Judasbaum“ ist sommergrün und kann prima als Sichtschutz für ein lauschiges Gartenplätzchen eingesetzt werden, weil er sich immer weiter verzweigt. Mit seinen schönen, rundlichen Blättern passt er aber auch gut als Solitär in eine weitläufige Fläche. Im Herbst inspiriert er mit Farben von Gelb bis Orange. Im Steingarten prima als hervorstechendes, strukturgebendes Element. Synonym Gemeiner Judasbaum ist auch unter diesem Namen bekannt: Gewöhnlicher Judasbaum. Verwendungen Sichtschutz, Solitär, Ziergehölz, Steingarten Wuchs Gemeiner Judasbaum ist ein trichterförmig wachsender Großstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 3,5 - 6 m und wird ca. 2,5 - 6 m breit. In der Regel wächst er 25 - 50 cm pro Jahr. Standort Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage. Boden Normaler Boden. Wasser Diese Pflanze hat einen geringen Wasserbedarf. Pflege   Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist.   Rückschnitt Bei dieser Pflanze ist kein Schnitt notwendig. Frosthärte Der Gemeine Judasbaum weist eine gute Frosthärte auf. -15 bis - 17,7 Grad stellen für ihn kein Problem dar. Frucht Besonders dekorativ sind die braunen Früchte von Cercis siliquastrum. Diese erscheinen ab September. Blüte Die rosafarbenen, schmetterlingsförmigen Blüten erscheinen von April bis Mai. Diese sind leicht duftend. Blätter Attraktive gelbe Herbstfärbung.

42,99 €*
(42,99 €* pro Stück)

Garten von Ehren ist ein Tochterunternehmen der 1865 gegründeten Baumschule Lorenz von Ehren. Als exklusiver Pflanzen- und Gartenmarkt im Süden Hamburgs hat sich der Garten von Ehren auf die Bedürfnisse und Wünsche des Privatkunden spezialisiert. Auf einer Ausstellungsfläche von über 20.000 qm verkaufen wir Pflanzen, Gartenausstattung und Grills an den privaten Garten-Enthusiasten. Vom schönen Einzelobjekt bis zum fertig gestalteten Garten durch unsere Gartenplanungs-Abteilung bieten wir alle Waren- und Dienstleistungen aus einer Hand. Auch online Pflanzen kaufen ist bei uns einfach gemacht: Entdecken Sie auf unserer Webseite garten-von-ehren.de unser einmaliges Pflanzen-Sortiment mit über 25.000 Artikeln und bestellen Sie ganz einfach Ihre Wunsch-Pflanzen - mit nur einem Klick.

Ja selbstverständlich. Hier ist unsere ausführliche Pflanzanleitung.

Ja, bekommen Sie. Sobald Ihre Bestellung an unseren Versanddienstleister übergeben wird, bekommen Sie per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Bestellung auf Reisen geht. In dieser E-Mail wird ebenfalls die Paket-Trackingnummer mitgesendet, über die Sie genau verfolgen können, wo sich Ihre Zustellung befindet.

Sie können bei uns per Paypal, Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte, Google Pay oder Apple Pay bezahlen. Weitere Informationen zu unseren Zahlungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Die genauen Informationen zu unseren Öffnungszeiten im Gartencenter, sowie die Servicezeiten um unseren Kundenservice telefonisch zu erreichen finden Sie auf dieser Übersicht.

Am besten können Sie uns jederzeit per E-Mail an: service@garten-von-ehren.de kontaktieren. Alternativ können Sie uns auch telefonisch unter 040 - 7511 58 90 zu unseren Servicezeiten, werktags von 10-16 Uhr erreichen.

Um die Frische der Pflanzen zu garantieren, sitzt unser Versandstandort zentral im Pinneberger Baumschulgebiet (nördlich von Hamburg). Daher bieten wir aus logistischen Gründen zurzeit keine Option zur Selbstabholung im Garten von Ehren in Hamburg an.