Duftnessel 'Blue Fortune' - Agastache rugosa 'Blue Fortune' online kaufen

Produktinformationen "Duftnessel 'Blue Fortune' • Agastache rugosa 'Blue Fortune'"

Eine intensive Minzpflanze findet man in der Koreanischen Minze. Der sympathische Duftspender ist auch hübsch anzusehen. Seine lippenförmigen Blüten, die in einer bunten Farbpalette vertreten sind, erscheinen die ganzen Sommermonate über bis weit in den Oktober hinein. Diese Staude passt in jeden Bauerngarten, ist aber auch ein idealer Kandidat für ein passendes Terrassengefäß.

Synonym

Garten-Duftnessel 'Blue Fortune' ist auch unter diesem Namen bekannt: Bergminze oder Blaunessel.

Verwendungen

Kübel, Gruppenbepflanzung, Bienenweide, Schnitt, Duftgarten, Rosengarten

Pflanzpartner

Die Garten-Duftnessel 'Blue Fortune' setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Gewöhnliche Katzenminze, Eberraute, Rotwurzel-Salbei, Echtes Johanniskraut.

Wuchs

Aufrecht, dicht.

Standort

Bevorzugter Standort in sonniger Lage.

Boden

Handelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.

Wasser

Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.

Pflege

  • Teilen Sie die Pflanze alle 2
  • 3 Jahre und entfernen Sie schwache Wurzeln und Triebe. Bessere Wuchs- und Blühkraft sind der Lohn!
  • Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.

Frosthärte

Die Garten-Duftnessel 'Blue Fortune' weist eine gute Frosthärte auf.

Blüte

Agastache rugosa 'Blue Fortune' bildet lippenförmige, in Ähren angeordnete, blauviolette Blüten ab Juli. Diese verströmen einen angenehmen Duft.

Blätter

Die sommergrünen Blätter der Garten-Duftnessel 'Blue Fortune' sind mittelgrün, eiförmig, gezähnt.

Mehr …

Winterhärte-Check

CO2 Rechner

Diese Pflanze kompensiert ca. 684 kg CO2 pro Jahr

Standort
Standort: Sonnig bis halbschattig
Frosthärte: Winterhart bis ca. -25 °C
Boden: Durchlässiger Boden, neutral bis leicht alkalisch
Wuchs
Wuchsbreite: Ca. 50 cm
Wuchsform: Aufrecht, horstbildend
Wurzel: Herz- bis Flachwurzler
Blüte
Blütenfarbe: Blauviolett
Blütezeit: Juli bis September
Blütenform: Scheinähren
Pflege
Pflegeaufwand: Gering bis mittel
Schnittverträglich: Gut schnittverträglich
Blätter
Laubabwerfend: laubabwerfend
Blattfarbe: grün
Herbstfärbung: Gelb bis Rotbraun
Blattform: Lanzenförmig, gezähnt
Frucht
Früchte: Nein
Pflanztipps
Verwendung: Rabatten, Steingärten, als Bienenweide
Pflanzabstand: ca. 30 cm
Pflanzbedarf je qm: Ca. 7 – 8 Pflanzen
Vergesellschaftung: Mit Gräsern und Sommerblumen
Wasserbedarf: Durchschnittlich
Sonstiges
Bienenfreundlich: Ja

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Wir empfehlen

Zubehör

OSCORNA Animalin Gartendünger
Bitte wählen Sie eine Größe aus: 1kg

7,49 €*
(7,49 €* pro Stück)
Gießkanne Garten von Ehren, 5 Liter mit Holzgriff + Messingbrause grün

69,90 €*
(69,90 €* pro Stück)
FELCO 2 Schere

70,50 €*
(70,50 €* pro Stück)
FELCO 910, Trageetui für Scheren, Leder flach

27,95 €*
(27,95 €* pro Stück)
GARTENMESSER Eschengriff, 1314

37,90 €*
(37,90 €* pro Stück)
PFLANZKELLE , geschmiedet, Eschengriff

28,90 €*
(28,90 €* pro Stück)

Ähnliche Produkte

Tipp
Topseller
Storchschnabel 'Rozanne' • Geranium wallichianum 'Rozanne'
Lieferart: Topfware
Ein Bodendecker, den nur der erste Frost vom Blühen abhalten kann, ist der Storchschnabel 'Rozanne'®. Von Juni bis Ende November erzeugt er seine traumhaften blauen Blüten. Da er 40 bis 80 Zentimeter in der Höhe wie auch in der Breite erreicht, ist nicht nur seine Blütenpracht, sondern auch sein Gesamtwuchs üppig. Auch im Staudenbeet erweist er sich als Augenweide. Eine reizvolle Ansicht ergibt sich, wenn man ihn mit Beetrosen zusammenpflanzt.SynonymSynonyme (botanisch): Geranium wallichianum 'Rozanne', Geranium wallichianum 'Jolly Bee'.VerwendungenBienenweide, Bodendecker, Staudenbeet, RosengartenWuchsTeppichartig, buschig, breit. Rasch wachsend.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeTeilen Sie die Pflanze alle 23 Jahre und entfernen Sie schwache Wurzeln und Triebe. Bessere Wuchs- und Blühkraft sind der Lohn!FrosthärteDer Storchschnabel 'Rozanne'® weist eine gute Frosthärte auf.BlüteGeranium wallichianum 'Rozanne'® bildet blaue Blüten ab Juni.BlätterDie sommergrünen Blätter des Storchschnabels 'Rozanne'® sind mittelgrün, rundlich, gelappt.

16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Topseller
Spanisches Gänseblümchen • Erigeron karvinskianus
Lieferart: Topfware
Es ähnelt einem Gänseblümchen, wird aber 30 bis 60 Zentimeter hoch. Wie sein kleines Imitat, ist das „Berufkraut“ mit hübschen Korbblüten ausgestattet. Weißlich-gelb bilden sie sich von Juni bis September. Die Staude entwickelt sich schön buschig, vor allem, wenn sie in der Sonne stehen darf. Sie wächst besonders gut in lockerem, nährstoffreichen Boden. Für die Bienen gehört sie zu den erlesenen Anflugplätzen. Als Gruppenmitglied ist die Staude von großer Gestaltungskraft.SynonymKarwinskis Feinstrahl ist auch unter diesem Namen bekannt: Spanisches Gänseblümchen.VerwendungenGruppenbepflanzung, Steingarten, Bauerngarten, Bienenweide, AmpelPflanzpartnerDer Karwinskis Feinstrahl setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Verschiedenschuppiges Tropfengras, Steppen-Salbei.WuchsBuschig.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Teilen Sie die Pflanze alle 23 Jahre und entfernen Sie schwache Wurzeln und Triebe. Bessere Wuchs- und Blühkraft sind der Lohn! Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.FrosthärteDer Karwinskis Feinstrahl weist eine gute Frosthärte auf.BlüteErigeron karvinskianus bildet weiße Blüten ab Juli.BlätterDie sommergrünen Blätter des Karwinskis Feinstrahls sind dunkelgrün, eiförmig.

20,10 €*
(6,70 €* pro Stück)
Topseller
Kugel-Lauch Purple 'Sensation' • Allium aflatunense 'Purple Sensation'
Lieferart: Topfware
Rund und schön stehen seine Blüten von Mai bis Juli im Sommerbeet. Der „Lauch“ braucht viel Sonne, um seine blau-roten Blütenkugeln leuchten zu lassen. Am besten ist er unter Stauden untergebracht, sei es im Ziergarten oder als optische Auflockerung zwischen den Gemüsebeeten. Da sein Laubwerk zur Blütezeit schon etwas unansehnlicher wird, es ist empfehlenswert, ihm botanische Kameraden als Unterpflanzung zur Seite zu stellen. Da bietet sich der füllige Frauenmantel an.VerwendungenZiergehölz, Park, Staudenbeet, Klein-/VorgartenPflanzpartnerDer Garten-Kugel-Lauch 'Purple Sensation' setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Phlox.WuchsAufrecht.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeGießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.FrosthärteDer Garten-Kugel-Lauch 'Purple Sensation' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie purpurvioletten Blüten des Garten-Kugel-Lauch 'Purple Sensation' erscheinen in Dolden im Mai.BlätterDie sommergrünen Blätter des Garten-Kugel-Lauchs 'Purple Sensation' sind dunkelgrün, lineal.

12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)
Topseller
Herbst-Anemone 'Honorine Jobert' • Anemone japonica 'Honorine Jobert'
Lieferart: Topfware
Diese historische Sorte braucht Zeit zur Entwicklung und wird mit den Jahren immer schöner - ein echtes Schmuckstück für jeden Garten!SynonymGarten-Herbst-Anemone 'Honorine Jobert' ist auch unter diesem Namen bekannt: Japanische Anemone Synonyme (botanisch): Anemone hupehensis var. japonica, Anemone x hybrida.WissenswertesPflanze oder Teile der Pflanze sind giftig.VerwendungenSchnitt, Gruppenbepflanzung, Steingarten, Bauerngarten, BienenweideWuchsAusläuferbildend, locker.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeDie Pflanze muss vor Winternässe geschützt werden.SonstigesAnemonen wurden vom Bund deutscher Staudengärtner zur Staude des Jahres 2005 gekürt. Die Gattung umfasst etwa 100 Arten.FrosthärteDie Garten-Herbst-Anemone 'Honorine Jobert' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie weißen, schalenförmigen Blüten erscheinen von September bis Oktober.BlätterDie sommergrünen Blätter der Garten-Herbst-Anemone 'Honorine Jobert' sind dunkelgrün, gefiedert, gelappt.

20,97 €*
(6,99 €* pro Stück)
Traubige-Katzenminze 'Walker´s Low' • Nepeta x faassenii 'Walker´s Low'
Lieferart: Containerware
Die Nepeta x faassenii 'Walker´s Low' ist eine attraktive, winterharte Staudenpflanze, die bis zu 60 cm hoch werden kann. Sie ist in Europa heimisch und bevorzugt sonnige Standorte sowie einen trockenen, gut durchlässigen Boden. Die Pflanze bildet buschige, dichte Büsche aus silbergrünen Blättern aus, die durch ihre feine Behaarung einen weichen Eindruck vermitteln. Im Sommer trägt sie zahlreiche kleine, lila-blau-violette Blüten, die an langen Stielen über den Blättern sitzen und eine Höhe von bis zu 70 cm erreichen können. Die Nepeta x faassenii 'Walker´s Low' ist besonders beliebt bei Schmetterlingen, Bienen und anderen Insekten, die von ihrem Nektar angezogen werden. Die Pflanze eignet sich hervorragend für Rabatten, Steingärten oder als Bodendecker. Sie ist sehr pflegeleicht und kann leicht durch Teilung vermehrt werden. Aufgrund ihrer Trockenheitsresistenz und ihrer Anziehungskraft auf bestäubende Insekten ist sie eine ausgezeichnete Wahl für eine nachhaltige Gartengestaltung.

Varianten ab 4,00 €*
12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)
Große Blaublatt-Funkie 'Elegans' • Hosta sieboldiana 'Elegans'
Lieferart: Containerware
Die Hosta sieboldiana 'Elegans' ist eine wunderschöne und beliebte Staude aus der Familie der Funkien. Diese Sorte zeichnet sich durch ihre großen, blaugrünen Blätter mit einer leicht gewellten Oberfläche und einer glatten Unterseite aus. Die Blätter sind oval geformt und können eine Länge von bis zu 30 cm erreichen. Die Pflanze bildet im Sommer zarte, weiße Blütenrispen aus, die über den Blättern schweben. Die Hosta sieboldiana 'Elegans' bevorzugt einen halbschattigen Standort und gedeiht am besten in kühleren Regionen. Sie eignet sich hervorragend für die Bepflanzung von schattigen Beeten oder als Solitärpflanze im Kübel. Die Pflanze ist winterhart und pflegeleicht und benötigt lediglich eine regelmäßige Bewässerung und gelegentliche Düngergaben. Die Hosta sieboldiana 'Elegans' ist eine elegante und unkomplizierte Bereicherung für jeden Garten oder Balkon.

Varianten ab 8,99 €*
26,97 €*
(8,99 €* pro Stück)
Topseller
Wiesenknopf 'Tanna' • Sanguisorba officinalis 'Tanna'
Lieferart: Containerware
Die Pflanze Sanguisorba officinalis 'Tanna' ist eine große, attraktive Staude mit einer Wuchshöhe von bis zu einem Meter. Sie bildet eine dichte Krone aus zierlichen Blättchen, die eine graugrüne Farbe aufweisen. Im Sommer bildet sie lange, rote Blütenstände, die aus vielen kleinen Blüten bestehen und eine schöne, lebendige Farbe in den Garten bringen. Die Blütenstände halten lange und eignen sich perfekt für den Schnitt, um sie in Vasen oder Blumengestecken zu verwenden. Die Pflanze bevorzugt sonnige Standorte und einen normalen Gartenboden. Sie ist winterhart und benötigt wenig Pflege. Sanguisorba officinalis 'Tanna' ist eine tolle Wahl für Gärten, die ein wenig mehr Farbe und Fülle benötigen. Sie eignet sich auch hervorragend als Hintergrundpflanze in Rabatten oder als Teil von wildflower-Bereichen. Mit ihrer roten Blütenpracht und ihrem hohen Wuchs sorgt sie für ein echtes Highlight in jedem Garten.

20,97 €*
(6,99 €* pro Stück)
Tipp
Riesen-Steppenkerze • Eremurus robustus
Lieferart: Containerware
Riesen-Steppenkerze Eremurus robustus Ein Traum im Bauerngarten! Die „Steppenkerze“ wächst kerzengerade mächtig in die Höhe und macht schon dadurch auf sich aufmerksam. Richtig spektakulär wird es, wenn sie im späten Frühling und im Sommer ihre Blüten entfaltet, die wie große Kerzen wirken. Später, wenn an deren Stelle die Kapseln mit den Samenbeständen getreten sind, bewahrt sie immer noch schmückenden Charakter. Gleichzeitig ist von natürlicher Ausstrahlung. Als Hintergrundpflanze fantastisch, aber auch alleinstehend richtig super. Wann kann die Riesen-Steppenkerze gepflanzt werden? Wie pflege ich die Riesen-Steppenkerze? Wie kann die Riesen-Steppenkerze verwendet werden? Wie wächst die Riesen-Steppenkerze? Was ist der ideale Standort für die Riesen-Steppenkerze? Wie sollte der Boden für die Riesen-Steppenkerze beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt die Riesen-Steppenkerze? Welche Frosthärte weist die Riesen-Steppenkerze auf? Wie sehen die Blätter der Riesen-Steppenkerze aus? Wie sehen die Blüten der Riesen-Steppenkerze aus? Wann kann die Riesen-Steppenkerze gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist von anfang Oktober bis zum späten Frühjahr, außerhalb der Frostzeiten. Wie pflege ich die Riesen-Steppenkerze? Achten Sie darauf, dass überschüssiges Wasser gut abfließen kann, Staunässe sollte unbedingt vermieden werden. Wie kann die Riesen-Steppenkerze verwendet werden? Die Riesen-Steppenkerze eignet sich zur Gruppenbepflanzung, im Bauerngarten, sowie im Duftgarten. Wie wächst die Riesen-Steppenkerze? Die Riesen-Steppenkerze wächst aufrecht. Was ist der ideale Standort für die Riesen-Steppenkerze? Bevorzugter Standort in sonniger Lage. Wie sollte der Boden für die Riesen-Steppenkerze beschaffen sein? Die Riesen-Steppenkerze stellt keine besonderen Ansprüche an Ihren Boden. Was für eine Wurzel besitzt die Riesen-Steppenkerze? Die Steppenkerze bildet feine und Flache Wurzeln aus. Welche Frosthärte weißt die Riesen-Steppenkerze auf? Die Riesen-Steppenkerze weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter der Riesen-Steppenkerze aus? Die sommergrünen Blätter der Riesen-Steppenkerze sind blau-grün, lanzettlich. Wie sehen die Blüten der Riesen-Steppenkerze aus? Die hellrosafarbenen, sternförmigen Blüten der Riesen-Steppenkerze erscheinen in Rispen von Juni bis Juli. Diese sind angenehm duftend. Synonym Lilienschweif Verwendungen Bauerngarten, Balkon/Terrasse, Sichtschutz, Ziergehölz, Fassade Wuchs aufrecht Standort sonnig Boden normaler Boden Wasser normaler Wasserbedarf Pflege Wasser gut abfluß garantieren, Staunässe vermeiden Wurzel Flachwurzler Frosthärte Winterhart Blüte hellrosa, sternenförmig

36,99 €*
(36,99 €* pro Stück)
Braunblütiger Storchschnabel • Geranium phaeum
Lieferart: Topfware
Geranium phaeum, auch bekannt als Wald-Storchschnabel, ist eine robuste und schöne Staude mit einer attraktiven Farbpalette. Die Pflanze wächst etwa 50-80cm hoch und bildet dichte Büsche aus zierlichem, dunkelgrünem Laub. Von Mai bis Juli blüht sie mit eleganten, purpurroten bis schokoladenbraunen Blüten, die sich kontrastreich von den grünen Blättern abheben. Die Blüten sind oft von einer hellen Borte umgeben, was einen besonders schönen Effekt ergibt. Geranium phaeum ist eine ideale Gartensorte, die sich gut in fast jedem Gartenbereich einfügt. Sie kann sowohl in sonnigen als auch in schattigen Bereichen wachsen und ist sehr pflegeleicht. Die Pflanze bevorzugt gut durchlässigen Boden und ist anspruchslos in Bezug auf die Bodenbeschaffenheit. Selbst in trocken-heißem Wetter bleibt die Pflanze gesund und robust. Wald-Storchschnabel ist eine ausgezeichnete Wahl für eine unkomplizierte, vielseitige Gartenstaude, die zu jeder Jahreszeit attraktiv ist. Im Herbst verfärben sich die Blätter und Blüten und verleihen dem Garten ein Farbenspiel. Die Pflanze ist außerdem ein toller Begleiter für andere springende Sommerblumen, insbesondere für Gelb- und Weißtöne. Insgesamt ist Geranium phaeum eine aufregende Option für Gärtner und Pflanzenliebhaber für eine wunderschöne und anpassungsfähige Gartensorte.

17,97 €*
(5,99 €* pro Stück)
Ziest 'Hummelo' • Stachys monnieri 'Hummelo'
Lieferart: Topfware
Die Stachys monnieri 'Hummelo' ist eine aufrechte Staude, die eine Höhe von etwa 60-80 cm erreicht. Die lanzettlichen Blätter sind dunkelgrün und behaart, was der Pflanze ein rustikal-wildes Aussehen verleiht. Ab Juni bis Juli bildet die Stachys monnieri 'Hummelo' zahlreiche, aufrechtstehende Blütenstände in leuchtendem purpurrot aus. Diese Blüten sind nicht nur schön anzusehen, sondern auch eine wichtige Nahrungsquelle für Bienen sowie Schmetterlinge. Dank ihrer robusten Natur und ihres schnellen Wachstums eignet sich diese Pflanze ideal als pflegeleichter Blickfang in Rabatten oder als Farbtupfer in Naturgärten. Die Stachys monnieri 'Hummelo' bevorzugt sonnige Standorte und einen gut durchlässigen Boden. Insgesamt ist die Stachys monnieri 'Hummelo' eine wunderschöne Staude, die mit ihrem charakteristischen Aussehen sowie den lebendigen Farben ihrer Blüten jedes Gartenbeet bereichert.

17,97 €*
(5,99 €* pro Stück)
Kaukasusvergissmeinnicht 'Jack Frost'® • Brunnera macrophylla 'Jack Frost'®
Lieferart: Topfware
Die Brunnera macrophylla 'Jack Frost'® ist eine ausgesprochen attraktive Pflanze, die durch ihre silbrig-weißen Blätter und zierlichen Blüten besticht. Die Blätter erscheinen vom Frühling bis zum Herbst und haben eine einzigartige, filigrane Struktur. Die Blüten in einem blassblauen Farbton erscheinen im Frühling und bieten einen schönen Kontrast zu den silbrigen Blättern. Die Pflanze eignet sich perfekt als Bodendecker oder als dekoratives Element in Töpfen und Kübeln. Sie ist winterhart und relativ pflegeleicht, braucht jedoch eine regelmäßige Bewässerung. Die Brunnera macrophylla 'Jack Frost'® ist eine absolute Augenweide in jedem Garten und wird sicherlich zum Hingucker.

38,97 €*
(12,99 €* pro Stück)
Japan-Goldbandgras 'Aureola' • Hakonechloa macra 'Aureola'
Lieferart: Topfware
Die Hakonechloa macra 'Aureola' ist eine attraktive und exotische Pflanze, die durch ihre gelb-grüne Färbung eine elegante und harmonische Note in jede Gartengestaltung einbringt. Die kräftigen Stängel bilden ein dichtes Büschel und sind mit zarten Blättern besetzt, die im Sommer ihre volle Pracht entfalten. Die Hakonechloa macra 'Aureola' bevorzugt halbschattige und feuchte Standorte sowie humusreiche Böden, was sie zu einer wunderbaren Begleitpflanze für Teiche und Bachläufe macht. Durch ihren niedrigen Wuchs eignet sie sich auch hervorragend für die Bepflanzung von Steingärten und als Bodendecker unter Gehölzen. Mit ihrem einzigartigen Farbenspiel und ihrem feinen Blattwerk ist die Hakonechloa macra 'Aureola' eine exquisite Pflanze, die in keiner Gartenlandschaft fehlen darf.

38,97 €*
(12,99 €* pro Stück)

Kunden kauften auch

Topseller
Gewöhnlicher Natternkopf • Echium vulgare
Lieferart: Topfware
Gewöhnlicher Natternkopf Echium vulgare Wenn er viel Sonne bekommt, entfaltet der „Natternkopf“ seine beeindruckenden Blüten in voller Pracht. Himmelblau bis violett, aber auch weiß und rosafarben breitet sich der lange, dichte Flor aus. Die Pflanze aus der Familie der Raublattgewächse hat sich eine urtümliche Ausstrahlung bewahrt. Auch als Heilpflanze bekannt, passt sie prima in den Bauerngarten. Der Sommerblüher und Sonnenanbeter kann auch in ein Gruppenbeet gepflanzt werden und sogar im Steingarten Staat machen. Wann kann der Gewöhnlicher Natternkopf gepflanzt werden? Wie pflege ich den Gewöhnlichen Natternkopf? Wie kann der Gewöhnliche Natternkopf verwendet werden? Wie wächst der Gewöhnliche Natternkopf? Was ist der ideale Standort für den Gewöhnlichen Natternkopf? Wie sollte der Boden für den Gewöhnlicher Natternkopf beschaffen sein? Welche Frosthärte weißt der Gewöhnliche Natternkopf auf? Wie sehen die Blätter des Gewöhnlicher Natternkopf aus? Wie sehen die Blüten des Gewöhnlicher Natternkopf aus? Wann kann der Gewöhnliche Natternkopf gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich den Gewöhnlichen Natternkopf? Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser. Wie kann der Gewöhnlicher Natternkopf verwendet werden? Der gewöhnliche Natternkopf eignet sich hervorragend als Gruppenbepflanzung, in Steingarten, in Bauerngarten, in Naturgarten und er setzt wunderbare Akzente im Staudenbeet. Wie wächst der Gewöhnliche Natternkopf? Der gewöhnliche Natternkopf wächst aufrecht und erreicht für gewöhnlich eine Höhe von ca. 70 cm und wird ca. 40 cm breit. Erst bildet sich eine Blattrosette, dann kräftige Stängel mit Blüte. Was ist der ideale Standort für den Gewöhnliche Natternkopf? Bevorzugter Standort in sonniger Lage. Wie sollte der Boden für den Gewöhnlichen Natternkopf beschaffen sein? Der gewöhnliche Natternkopf stellt keine besonderen Bodenansprüche. Welche Frosthärte weißt der Gewöhnliche Natternkopf auf? Der gewöhnliche Natternkopf weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter des Gewöhnlichen Natternkopf aus? Die sommergrünen Blätter des Gewöhnlichen Natternkopfs sind mittelgrün, lanzettlich. Wie sehen die Blüten des Gewöhnlichen Natternkopf aus? Die Blüten sind zuerst rosarot, dann blau. Zahlreiche Blüten sitzen an einem kräftigen Stängel. Der Griffel ragt aus der Blüte heraus und erinnert durch seine 2 Narbenlappen an die gespaltene Zunge einer Natter. Synonym Blauer Natternkopf Verwendungen Gruppenbepflanzung, Steingarten, Bauerngarten, Bienenweide, Naturgarten, Staudenbeet Wuchs aufrecht Höhe bis zu 70 cm Breite bis zu 40 cm Standort sonnig Boden Normaler Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege selten und gründlich gießen Giftigkeit Giftig für Tiere, für Menschen schwachgiftig Frosthärte Winterhart Blüten blau-graue Steinfrucht, süß-säuerlich im Geschmack

20,97 €*
(6,99 €* pro Stück)
Topseller
Scheinsonnenhut • Echinacea purpurea
Lieferart: Topfware
Die Indianer hat der Purpursonnenhut einst von seiner Heilkraft überzeugt und bis heute ist Echinacea aus der modernen Medizin nicht wegzudenken. Im Beet sind es die üppigen Blütenköpfe des Purpursonnenhutes, die zu überzeugen wissen. Die Blüten zählen im Herbst zu den letzten Highlights im Gartenbeet. Besonders in Gruppen gepflanzt sind die dunkelroten Igelköpfe mit ihren purpurroten Blüten ein Blickfang. Viel Sonne sorgt für eine reichhaltige Blütenpracht.SynonymSynonyme (botanisch): Rudbeckia purpurea.VerwendungenSchnitt, Solitär, Gruppenbepflanzung, Steingarten, Bauerngarten, BienenweidePflanzpartnerDer Purpursonnenhut setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Kleinblütige Bergminze, Ruten-Hirse.WuchsAufrecht.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Teilen Sie die Pflanze alle 23 Jahre und entfernen Sie schwache Wurzeln und Triebe. Bessere Wuchs- und Blühkraft sind der Lohn! Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.FrosthärteDer Purpursonnenhut weist eine gute Frosthärte auf.BlüteEchinacea purpurea bildet körbchenartige, rote Blüten ab Juli.BlätterDie sommergrünen Blätter des Purpursonnenhuts sind dunkelgrün, lanzettlich.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis Anfang April Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September Zurückschneiden: Im Zeitraum von September bis Oktober.

14,07 €*
(4,69 €* pro Stück)
Topseller
Kaukasische Katzenminze • Nepeta kubanica
Lieferart: Topfware
Nepeta kubanica ist eine attraktive, buschige Pflanze mit graugrünen Blättern und hellblauen Blüten, die in langen Stielen angeordnet sind. Diese Pflanze ist ein Mitglied der Familie der Lippenblütler und ist perfekt für ein sonniges Beet oder einen großen Container. Nepeta kubanica wird etwa 60-90 cm hoch und breit und blüht von Frühsommer bis Herbst. Die Blüten sind eine wertvolle Nahrungsquelle für Bienen, Schmetterlinge und andere Bestäuber. Nepeta kubanica bevorzugt gut durchlässigen Boden und kann in Trockenperioden unbeschadet bleiben. Diese Pflanze ist eine große Bereicherung für jeden Garten oder Balkon wegen ihrer auffälligen Farben und ihrer Fähigkeit, Bestäuber anzulocken.

17,37 €*
(5,79 €* pro Stück)
Topseller
Blüten-Salbei 'Adrian' • Salvia nemorosa 'Adrian'
Lieferart: Topfware
Ein violettfarbenes Blütenmeer vom Wonnemonat Mai bis zum Hochsommer im September zaubern Sie mit dem Steppen-Salbei in Ihren Steingarten. Oder haben Sie in Ihrem Staudenbeet noch einen Platz für diese märchenhafte Farbnuance? In einem „blauen“ Beet würde er sich wundervoll eingliedern. Mit seinem halben Meter Lebensgröße gibt die Staude Ihnen einen großen Gestaltungsspielraum.SynonymGarten-Blüten-Salbei 'Adrian' ist auch unter diesem Namen bekannt: Sommer-Salbei oder Hain-Salbei.VerwendungenKübel, Steingarten, Bienenweide, Staudenbeet, Klein-/Vorgarten, Duftgarten, RosengartenWuchsBuschig, kompakt.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeWenn die Pflanzen nach der Blüte zurückgeschnitten werden, treiben sie noch einmal durch und blühen erneut.FrosthärteDer Garten-Blüten-Salbei 'Adrian' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteSalvia nemorosa 'Adrian' bildet lippenförmige, in Rispen angeordnete, weiße Blüten ab Juni. Diese verströmen einen angenehmen Duft. Bei richtiger Pflege Nachblüte im September.BlätterDie sommergrünen Blätter des Garten-Blüten-Salbeis 'Adrian' sind mittelgrün, lanzettlich.

20,97 €*
(6,99 €* pro Stück)
Topseller
Filzige Herbst Anemone 'Robustissima' • Anemone tomentosa 'Robustissima'
Lieferart: Topfware
Sie hat ihren Namen vom Wind. Der heißt auf Griechisch nämlich Anemos. Die „Anemone“ gedeiht in jedem gemäßigten Klima. Sonnig bis halbschattig soll ihr Terrain sein. Die Pflanze, die 2005 zur Staude des Jahres gekürt wurde, zeigt ihre bunte Blüte von Juli bis Oktober. In einer Vase erreicht sie eine angenehme Höhe von 10 bis 60 Zentimetern, auf der Freifläche kann sie sogar eine Höhe bis zu 1,5 Metern schaffen. Zu holen ist sie am besten aus dem Bauerngarten oder dem Gruppenbeet. Wissenswertes Pflanze oder Teile der Pflanze sind giftig. Verwendungen Schnitt, Gruppenbepflanzung, Steingarten, Bauerngarten, Bienenweide Wuchs Rhizombildend, aufrecht. Standort Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Boden Normaler Boden. Wasser Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen. Pflege Die Pflanze muss vor Winternässe geschützt werden. Sonstiges Anemonen wurden vom Bund deutscher Staudengärtner zur Staude des Jahres 2005 gekürt. Die Gattung umfasst etwa 100 Arten. Frosthärte Die Filzige Garten-Herbst-Anemone 'Robustissima' weist eine gute Frosthärte auf. Blüte Die rosafarbenen, schalenförmigen Blüten erscheinen von August bis September. Blätter Die sommergrünen Blätter der Filzige Garten-Herbst-Anemone 'Robustissima' sind mittelgrün, dreizählig.

18,87 €*
(6,29 €* pro Stück)
Eingriffeliger Weißdorn • Crataegus monogyna
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: 200-250 cm hoch, Solitärpflanze
Eingriffeliger Weißdorn Crataegus monogyna Der Eingriffelige Weißdorn ist in unseren Breitengraden heimisch. Mit einer Kombination von Sonne und Schatten ist er völlig zufrieden. Er wächst sehr schön buschig und dicht und wird durchschnittlich 4 Meter hoch. Da er sich in jeder Gestalt und Höhe zuschneiden lässt, wird er als Hecke ebenso wie als Formgehölz geschätzt. Im Herbst zeigt er sich im dunkelroten bis orangefarbenen Blätterkleid und roten Früchten. Wann kann der Eingriffeliger Weißdorn gepflanzt werden werden? Wann bildet der Eingriffeliger Weißdorn seine Blüten? Wie pflege ich den Eingriffeligen Weißdorn? Wie kann der Eingriffelige Weißdorn verwendet werden? Wie wächst den Eingriffeliger Weißdorn? Was ist der ideale Standort für den Eingriffeliger Weißdorn? Wie sollte der Boden für den Eingriffeligen Weißdorn beschaffen sein? Was für eine Wurzel hat der Eingriffelige Weißdorn? Welche Frosthärte hat der Eingriffelige Weißdorn? Wie sieht die Rinde des Eingriffeligen Weißdorn aus? Wie sehen die Blätter des Eingriffeligen Weißdorn aus? Wann kann der Eingriffelige Weißdorn gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit für den Eingriffeliger Weißdorn ist von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wann bildet der Eingriffeliger Weißdorn seine Blüten? Die weißen Blüten des Eingriffeligen Weißdorn erscheinen in Rispen von Mai bis Juni. Besonders dekorativ sind die dunkelroten, runden Steinfrüchte von Crataegus monogyna. Diese erscheinen ab September. Wie pflege ich den Eingriffeligen Weißdorn? Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Wie kann der Eingriffelige Weißdorn verwendet werden? Der Eingriffelige Weißdorn ist eine vielseitige PFlanze. Dank seines kräftigen Wuchsen dient er optimal als Sichtschutz, Solitär, Parkpflanze, Hecke (Schnitt), Formgehölz, Bienenweide und Vogelnährpflanze. In der Naturheilkunde wird Weißdorn zur Symptombehandlung von Herzleiden verwendet. Wie wächst der Eingriffeliger Weißdorn? Eingriffeliger Weißdorn ist ein aufrecht wachsender, malerischer Großstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2 - 6 m und wird ca. 2 - 5 m breit. In der Regel wächst er 20 - 30 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für den Eingriffeligen Weißdorn? Der bevorzugte Standort liegt in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für den Eingriffeligen Weißdorn beschaffen sein? Der eingriffelige Weißdorn stellt keine besonderen Ansprüche an seinen Boden. Was für eine Wurzel hat der Eingriffelige Weißdorn? Crataegus monogyna ist ein Tiefwurzler und bildet, je nach Boden, ausladend verzweigte Wurzeln. Welche Frosthärte hat der Eingriffelige Weißdorn? Der eingriffelige Weißdorn ist Winterhart. Wie sehen die Blätter des Eingriffeligen Weißdorn aus? Die sommergrünen Blätter des Eingriffeligen Weißdorns sind dunkelgrün, geschnitten, wechselständig. Eingriffeliger Weißdorn zeigt sich leuchtend orangegelb im Herbst. Wie sieht die Rinde des Eingriffeligen Weißdorn aus? Die Grau-grüne, abblätternde, schuppenförmige Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten. Synonym Crataegus oxyacantha var. paulii, Weißdorn, Eingriffeliger Weißdorn Verwendungen Sichtschutz, Solitär, Park, Homöopathie, Naturheilkunde, Hecke (Schnitt), Formgehölz, Bienenweide, Vogelnährpflanze Wuchs aufrecht wachsender Großstrauch Höhe, 2 - 6, Breite 2 - 5 m Wachstum 20 - 30 cm pro Jahr Standort sonnig bis halbschattig Boden normaler Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege Langzeitdüngung im Frühjahr   Wurzel Tiefwurzler Frosthärte winterhart Blüte weiß, rispenförmig, rote Steinfrüchte

Varianten ab 2,49 €*
12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)

Garten von Ehren ist ein Tochterunternehmen der 1865 gegründeten Baumschule Lorenz von Ehren. Als exklusiver Pflanzen- und Gartenmarkt im Süden Hamburgs hat sich der Garten von Ehren auf die Bedürfnisse und Wünsche des Privatkunden spezialisiert. Auf einer Ausstellungsfläche von über 20.000 qm verkaufen wir Pflanzen, Gartenausstattung und Grills an den privaten Garten-Enthusiasten. Vom schönen Einzelobjekt bis zum fertig gestalteten Garten durch unsere Gartenplanungs-Abteilung bieten wir alle Waren- und Dienstleistungen aus einer Hand. Auch online Pflanzen kaufen ist bei uns einfach gemacht: Entdecken Sie auf unserer Webseite garten-von-ehren.de unser einmaliges Pflanzen-Sortiment mit über 25.000 Artikeln und bestellen Sie ganz einfach Ihre Wunsch-Pflanzen - mit nur einem Klick.

Ja selbstverständlich. Hier ist unsere ausführliche Pflanzanleitung.

Ja, bekommen Sie. Sobald Ihre Bestellung an unseren Versanddienstleister übergeben wird, bekommen Sie per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Bestellung auf Reisen geht. In dieser E-Mail wird ebenfalls die Paket-Trackingnummer mitgesendet, über die Sie genau verfolgen können, wo sich Ihre Zustellung befindet.

Sie können bei uns per Paypal, Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte, Google Pay oder Apple Pay bezahlen. Weitere Informationen zu unseren Zahlungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Die genauen Informationen zu unseren Öffnungszeiten im Gartencenter, sowie die Servicezeiten um unseren Kundenservice telefonisch zu erreichen finden Sie auf dieser Übersicht.

Am besten können Sie uns jederzeit per E-Mail an: service@garten-von-ehren.de kontaktieren. Alternativ können Sie uns auch telefonisch unter 040 - 7511 58 90 zu unseren Servicezeiten, werktags von 10-16 Uhr erreichen.

Um die Frische der Pflanzen zu garantieren, sitzt unser Versandstandort zentral im Pinneberger Baumschulgebiet (nördlich von Hamburg). Daher bieten wir aus logistischen Gründen zurzeit keine Option zur Selbstabholung im Garten von Ehren in Hamburg an.