Berg-Waldrebe 'Superba' - Clematis montana 'Superba' online kaufen

Produktinformationen "Berg-Waldrebe 'Superba' • Clematis montana 'Superba'"
Die Berg-Waldrebe 'Superba' ist eine beeindruckende, anspruchslose Kletterpflanze, die mit ihren leuchtenden Farben und üppigen Blütenpracht jeden Garten verschönert. Die Pflanze kann bis zu 4 Meter lang werden und wächst schnell über Rankhilfen, Spaliere oder Zäune. Die Blüten dieser Waldrebe sind tiefrot und blühen von Juli bis Oktober. Auch im Herbst bereichert sie den Garten durch ihre roten Früchte. 'Superba' bevorzugt einen halbschattigen bis schattigen Standort und einen durchlässigen Boden. Sie ist winterhart und benötigt kaum Pflege. Schnittmaßnahmen sollten nur bei Bedarf erfolgen, um die gewünschte Form zu erhalten. Mit ihrer beeindruckenden Erscheinung ist die Berg-Waldrebe 'Superba' eine attraktive und pflegeleichte Bereicherung für jeden Garten.
Mehr …

Winterhärte-Check

CO2 Rechner

Diese Pflanze kompensiert ca. 868 kg CO2 pro Jahr

Standort
Standort: Sonnig bis halbschattig
Frosthärte: Sehr gut
Boden: Durchlässig, nährstoffreich
Wuchs
Wuchsbreite: Bis zu 1,5 Meter
Wuchsform: Kletternd, rankend
Wurzel: Flach ausgebreitet
Blüte
Blütenfarbe: Purpurrot
Blütezeit: Juli bis September
Blütenform: glockenförmig
Pflege
Pflegeaufwand: gering
Schnittverträglich: Sehr gut
Blätter
Laubabwerfend: laubabwerfend
Blattfarbe: Dunkelgrün
Blattform: Hand- bis Fußförmig
Frucht
Früchte: Nein
Pflanztipps
Verwendung: Kletterpflanze für Wände, Zäune, in Kübeln oder als Bodendecker geeignet
Pflanzabstand: 50-80cm
Pflanzbedarf je qm: 1-2 Pflanzen
Vergesellschaftung: Kletterhilfe notwendig
Wasserbedarf: mäßig
Sonstiges
Bienenfreundlich: Ja

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Wir empfehlen

Zubehör

OSCORNA Animalin Gartendünger
Bitte wählen Sie eine Größe aus: 1kg

7,49 €*
(7,49 €* pro Stück)
Gießkanne Garten von Ehren, 5 Liter mit Holzgriff + Messingbrause grün

69,90 €*
(69,90 €* pro Stück)
FELCO 2 Schere

70,50 €*
(70,50 €* pro Stück)
FELCO 910, Trageetui für Scheren, Leder flach

27,95 €*
(27,95 €* pro Stück)
GARTENMESSER Eschengriff, 1314

37,90 €*
(37,90 €* pro Stück)
PFLANZKELLE , geschmiedet, Eschengriff

28,90 €*
(28,90 €* pro Stück)
GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat
Gewicht: 2kg
Das 3D Wasserspeicher Granulat von GreenPlan ist eine bahnbrechende Lösung mit vielfältigen Anwendungsbereichen. Für Rasenfächen bietet es eine effiziente Möglichkeit, Wasser zu speichern und so einen gleichmäßigen und gesunden Wuchs zu gewährleisten, selbst in trockenen Phasen. In Obst- und Gemüsebeeten unterstützt das Granulat eine optimale Bewässerung, die für das Wachstum und die Fruchtbildung entscheidend ist. Es reduziert den Wasserbedarf, minimiert das Risiko von Über- oder Unterversorgung und fördert eine höhere Erntequalität. Für Gehölze, insbesondere in Landschaftsgärten oder Parkanlagen, ermöglicht das 3D Wasserspeicher Granulat eine nachhaltige Bewässerung und verbessert die Überlebensrate junger Pflanzen während der Anwachsphase. Es unterstützt ihre langfristige Gesundheit und stärkt die Widerstandsfähigkeit. Kübelpflanzen profitieren ebenfalls von diesem innovativen Granulat, da es ihnen eine konstante Wasserversorgung bietet, während überschüssiges Wasser effizient abfließt und Staunässe vermieden wird. Dies ist besonders vorteilhaft für Pflanzen, die in begrenzten Behältern kultiviert werden, um ein optimales Wurzelwachstum und eine prächtige Entwicklung zu gewährleisten. Das GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat revolutioniert die Bewässerungspraktiken in verschiedenen Anwendungsbereichen und trägt dazu bei, Wasser zu sparen, die Pflanzengesundheit zu verbessern und die Umweltbelastung zu reduzieren. Es ist eine innovative und nachhaltige Lösung für eine optimale Pflanzenpflege.

Inhalt: 2 Kilogramm (12,48 €* / 1 Kilogramm)

24,95 €*
(24,95 €* pro Stück)

Ähnliche Produkte

Berg-Waldrebe 'Rubens' • Clematis montana 'Rubens'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 150-200 cm, Solitärpflanze
Die Berg-Waldrebe 'Rubens' stellt sich mit einer unglaublicher Blütenfülle vor. Der Frühlingsblüher hat zwar kleinere Blüten als viele seiner Clematis-Geschwister, doch er überdeckt mit seinen rosafarbenen Exemplaren alles, was sich unter ihm befindet. Keine Wand ist ihm zu unangenehm, um sie nicht einer ausführlichen Verschönerung zu unterziehen. Und schon gar nicht zu hoch. Denn 6 bis 8 Meter sind der natürliche Zielpunkt dieser Kletterpflanze.SynonymSynonyme (botanisch): Clematis montana var. rubens.VerwendungenFassade, RosengartenÄhnliche PflanzenFolgende Pflanzen könnten in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen der Berg-Waldrebe 'Rubens' ähnlich sein: Celastrus orbiculatus, Hedera helix.PflanzpartnerDie Berg-Waldrebe 'Rubens' setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Prachtspiere, Hoher Wald-Geißbart, Schildfarn.WuchsBerg-Waldrebe 'Rubens' ist ein Klettergehölz, welches eine Höhe von 6 - 8 m und eine Breite von 0,5 - 1 m erreichen kann. Rasch wachsend.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.WurzelWenig verzweigt.FrosthärteDie Berg-Waldrebe 'Rubens' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie rosafarbenen, anemonenartigen Blüten erscheinen von Mai bis Juni.BlätterDie sommergrünen Blätter der Berg-Waldrebe 'Rubens' sind grünbraun, dreizählig, gegenständig, gezähnt. Diese sind etwa 8 - 10 cm groß.Aufgaben Kompost aufbringen: Im Zeitraum von November bis Dezember Zurückschneiden: Juni.

Varianten ab 16,99 €*
16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Alpen-Waldrebe • Clematis alpina
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 100-150 cm hoch, Solitärpflanze
Die Alpen-Waldrebe ist ein wahres Schmuckstück für jeden Steingarten. Zwischen ihren dreigeteilten Blättern zeigen sich von April bis Juni imposante Blüten mit ausgesprochen exotischer Note. Sie ist anpassungsfähig und kann sowohl die Sonne wie auch den Schatten vertragen. Auch das Bewachsen von niedrigen Mauern fällt in ihr Gebiet. Sie liebt Kletterhilfen und kann bis zu 3 Metern groß werden.VerwendungenFassade, RosengartenÄhnliche PflanzenFolgende Pflanzen könnten in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen der Alpen-Waldrebe ähnlich sein: Celastrus orbiculatus, Hedera helix.PflanzpartnerDie Alpen-Waldrebe setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Prachtspiere, Hoher Wald-Geißbart, Schildfarn.WuchsAlpen-Waldrebe ist ein kriechend, rankend wachsendes Klettergehölz, welches eine Höhe von 0,5 - 3 m und eine Breite von 1 - 1,5 m erreichen kann.StandortBevorzugter Standort in halbschattiger bis schattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.WurzelClematis alpina ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte Wurzeln.VerbreitungMitteleuropa.FrosthärteDie Alpen-Waldrebe weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die silberweißen Früchte von Clematis alpina. Diese erscheinen ab August.BlüteDie blauvioletten, glockenförmigen Blüten erscheinen von Mai bis Juni.BlätterDie sommergrünen Blätter der Alpen-Waldrebe sind mittelgrün, gefiedert, gegenständig, grob gesägt.Aufgaben Kompost aufbringen: Im Zeitraum von November bis Dezember.

Varianten ab 16,99 €*
16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Italienische Waldrebe • Clematis viticella
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
Die Italienische Waldrebe ist eine wunderschöne Kletterpflanze, die sich durch ihre kräftigen und robusten Triebe auszeichnet. Mit ihren großen, violetten Blüten und dem üppigen Blattwerk verschönert sie jedes Gartenbeet, aber auch an Fassaden und Mauern fühlt sich die Waldrebe wohl und bildet dort ein eindrucksvolles und lebendiges Dekor. Die Italienische Waldrebe ist eine Pflegeleichte Pflanze, die dank ihres starken Wuchses nur wenig Aufmerksamkeit benötigt. Sie bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte und gedeiht am besten in einem lockeren, durchlässigen Boden. Ein regelmäßiger Rückschnitt fördert nicht nur ihre Vitalität, sondern auch ihre Blütezeit. Die Italienische Waldrebe ist eine ausgezeichnete Wahl für alle, die auf der Suche nach einer pflegeleichten und schönen Pflanze sind, die auch im Herbst noch Blu¨ten trägt. Ihre üppigen, violetten und charmanten Blüten sind ein echter Blickfang und sorgen garantiert fu¨r eine einladende Atmosphäre in ihrem Garten.

14,99 €*
(14,99 €* pro Stück)
Waldrebe 'Ernest Markham' • Clematis Hybriden 'Ernest Markham'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
Die Waldrebe 'Ernest Markham' ist eine robuste und anspruchslose Kletterpflanze, die im Spätsommer/Herbst mit ihren atemberaubenden, tief violetten Blüten begeistert. Die Blüten sind groß und sternförmig und lassen sich hervorragend als Schnittblumen verwenden. Die Pflanze wächst schnell und bildet im Laufe der Zeit ein dichtes Geflecht aus biegsamen Trieben, das mühelos Klettergerüste, Zäune oder Wände erobern kann. 'Ernest Markham' hat außerdem dekorative Blätter, die sich im Frühling bronzefarben entfalten und im Herbst eine tolle Herbstfärbung in Rottönen zeigen. Ein weiterer Pluspunkt: Die Waldrebe 'Ernest Markham' ist sehr bienenfreundlich und lockt zahlreiche Insekten in den Garten. Egal, ob als Sichtschutz oder als Eyecatcher - Die Waldrebe 'Ernest Markham' ist eine tolle Wahl für jeden Garten- oder Balkonliebhaber!

16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Waldrebe 'Miss Bateman' • Clematis Hybriden 'Miss Bateman'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 100-150 cm hoch, Solitärpflanze
Die Waldrebe 'Miss Bateman' ist eine kletternde Schönheit mit duftenden weißen Blüten, die im Frühjahr und Sommer wachsen. Diese Pflanze zeichnet sich durch ihre langen, schlanken Stängel aus, die sich an Bäumen, Spalieren oder Zäunen festhalten und eine beeindruckende Höhe erreichen können. Die Blüten blühen in großer Zahl und haben einen angenehmen Duft, der jeden Garten oder Balkon bereichern kann. 'Miss Bateman' ist eine robuste Pflanze, die wenig Pflege benötigt und auch mal einen Rückschnitt verträgt. Sie ist eine perfekte Wahl für alle, die ihren Außenbereich aufwerten möchten und eine attraktive Kletterpflanze suchen.

Varianten ab 14,99 €*
14,99 €*
(14,99 €* pro Stück)
Berg-Waldrebe 'Alexander' • Clematis montana 'Alexander'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm
Die Berg-Waldrebe 'Alexander' ist eine besonders schöne und robuste Kletterpflanze, die sich ideal für die Begrünung von Wänden, Zäunen oder Rankgittern eignet. Sie zeichnet sich durch ihre kräftigen und standfesten Triebe sowie ihre dekorativen violetten Blüten aus, die von Juni bis August zahlreich erscheinen. Die Berg-Waldrebe 'Alexander' kann eine Höhe von bis zu fünf Metern erreichen und wächst sowohl in voller Sonne als auch im Halbschatten. Dabei ist die Pflege der Pflanze sehr einfach, da sie wenig Ansprüche an Boden und Standort stellt und auch Trockenperioden gut übersteht. Insgesamt ist die Berg-Waldrebe 'Alexander' eine äußerst attraktive und pflegeleichte Kletterpflanze, die jede Fassade oder Gartenmauer in ein echtes Highlight verwandelt und dabei noch nützliche Schattenspender und eine effektive Schallschutzbarriere bietet.

14,99 €*
(14,99 €* pro Stück)
Italienische Waldrebe 'Kermesina' • Clematis viticella 'Kermesina'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm
Die Italienische Waldrebe 'Kermesina' (Clematis viticella 'Kermesina') ist eine robuste und winterharte Kletterpflanze, die sich hervorragend für die Begrünung von Zäunen, Pergolen, Lauben oder Fassaden eignet. Sie kann eine Höhe von bis zu 3-4 Metern erreichen und ist besonders für sonnige bis halbschattige Standorte geeignet. Die Blüten der Italienischen Waldrebe 'Kermesina' erscheinen von Juli bis September in großer Zahl und sind von einer wunderschönen purpurroten Farbe. Sie haben eine offene, schalenförmige Form mit auffälligen Staubgefäßen und einer attraktiven Blütenmitte. Die Pflanze bildet auch dekorative Fruchtstände aus, die den Garten bis in den Herbst hinein schmücken. Die Italienische Waldrebe 'Kermesina' ist eine schnellwüchsige und pflegeleichte Pflanze, die jedes Jahr kräftiger wird. Sie bevorzugt einen humosen und durchlässigen Boden sowie eine regelmäßige Wasserversorgung. Wie alle Waldreben benötigt auch die 'Kermesina' eine Rankhilfe, an der sie sich emporwinden und ihre volle Pracht entfalten kann. Wer eine elegante und unkomplizierte Kletterpflanze sucht, die auch noch mit unzähligen blutroten Blüten bezaubert, sollte die Italienische Waldrebe 'Kermesina' unbedingt ausprobieren. Mit ihrer charakteristischen Farbe und dem üppigen Blütenflor steht sie anderen Kletterpflanzen in nichts nach und zieht alle Blicke auf sich.

16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Waldrebe tangutica • Clematis tangutica
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
Diese sommergrüne Kletterpflanze bringt Exotik in Ihren Garten! Mit goldgelben Kronblättern bezaubern die nickenden Blüten jeden Betrachter und machen dem Namen der „Gold-Waldrebe“ alle Ehre. Doch auch ihr grünes Gewand kann sich sehen lassen, denn _Clematis_ zählt zu den schönsten Vertretern der Kletterpflanzen. Von besonderem Interesse für zukünftige Besitzer: Diese Art ist schnittverträglich!SynonymSynonyme (botanisch): Clematis orientalis, Clematis tibetana ssp. tangutica.VerwendungenSichtschutz, Ziergehölz, FassadeÄhnliche PflanzenFolgende Pflanzen könnten in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen der Gold-Waldrebe ähnlich sein: Celastrus orbiculatus, Hedera helix.PflanzpartnerDie Gold-Waldrebe setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Prachtspiere, Hoher Wald-Geißbart, Schildfarn.WuchsGold-Waldrebe ist ein rankend wachsendes Klettergehölz, welches eine Höhe von 3 - 4 m und eine Breite von 0,5 - 1 m erreichen kann. Langsam wachsend.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser. Im Frühjahr mutig zurückschneiden, damit die Pflanze kompakt wächst.WurzelWenig verzweigt.VerbreitungChina bis Mongolei.FrosthärteDie Gold-Waldrebe weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die silbrigen Früchte von Clematis tangutica. Haften sehr lange.BlüteDie goldgelben, glockenförmigen Blüten erscheinen von Juni bis Juli. Bei richtiger Pflege Nachblüte von September bis Oktober.BlätterDie sommergrünen Blätter der Gold-Waldrebe sind mittelgrün, gefiedert, gegenständig.Aufgaben Kompost aufbringen: Im Zeitraum von November bis Dezember Zurückschneiden: Im Zeitraum von Anfang März bis Ende März.

19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)
Italienische Waldrebe 'Prince Charles' • Clematis viticella 'Prince Charles'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm
Die Italienische Waldrebe 'Prince Charles' ist eine wunderschöne Kletterpflanze, die sich durch ihre charmanten violetten Blüten auszeichnet. Diese Waldrebe ist eine attraktive Wahl für Hauswände, Zäune und pergolaähnliche Strukturen. Ihre tiefgrünen Blätter runden das Erscheinungsbild dieser Pflanze perfekt ab. 'Prince Charles' ist wie alle Waldreben sehr robust und winterhart und kann daher in fast jedem Garten gedeihen. Die Kletterpflanze bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte und wächst in jedem Gartenboden. Mit regelmäßigem Schnitt kann sie dabei unterstützt werden, zu einem dichten Blätterteppich heranzuwachsen. Die Italienische Waldrebe 'Prince Charles' ist eine ästhetische und pflegeleichte Ergänzung für jeden Garten und verleiht ihm eine charmante und romantische Atmosphäre.

16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Waldrebe 'Pink Fantasy' • Clematis Hybriden 'Pink Fantasy'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm
Von März bis Oktober blüht die Clematis, die für jeden Gärtner eine Option darstellt, der eine rankende Schönheit braucht. Sei es an einem Durchgang, einem Pavillon oder einer Fassade – diese Pflanze verschönert alles. Dabei erweist sich der fleißige Klettermaxe als sonnenorientiert, aber auch als tolerant gegenüber Halbschatten. Wenn sie eine Mauer, z. B. eine Trockenmauer, teilweise bedeckt, unterstreicht das den romantischen Charakter der Umgebung.VerwendungenFassade, RosengartenÄhnliche PflanzenFolgende Pflanzen könnten in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen der Waldrebe 'Pink Fantasy' ähnlich sein: Celastrus orbiculatus, Hedera helix.PflanzpartnerDie Waldrebe 'Pink Fantasy' setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Prachtspiere, Hoher Wald-Geißbart, Schildfarn.WuchsWaldrebe 'Pink Fantasy' ist ein rankend wachsendes Klettergehölz, welches eine Höhe von 2 - 3 m und eine Breite von 0,5 - 1 m erreichen kann.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.FrosthärteDie Waldrebe 'Pink Fantasy' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie rosafarbenen Blüten erscheinen von Juli bis September.BlätterDie sommergrünen Blätter der Waldrebe 'Pink Fantasy' sind mittelgrün, gefiedert.Aufgaben Kompost aufbringen: Im Zeitraum von November bis Dezember.

14,99 €*
(14,99 €* pro Stück)
Alpenwaldrebe 'Ruby' • Clematis alpina 'Ruby'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm
Die Alpenwaldrebe 'Ruby' ist eine atemberaubende Zierpflanze, die in jedem Garten für exotisches Flair sorgt. Mit kräftigen, tiefroten Blüten, die im Spätsommer und Frühherbst erblühen, und tiefgrünem Laub, das im Winter stark bleibt, ist diese Pflanze sowohl eine visuelle als auch eine praktische Bereicherung für jeden Außenbereich. Die Alpenwaldrebe 'Ruby' wächst bis zu 2 Meter in die Höhe und bis zu 1,50 Meter in die Breite. Sie bevorzugt einen gut durchlässigen, feuchten Boden in halbschattigen bis sonnigen Lagen. Einmal etabliert, ist sie extrem winterhart und erfordert nur minimale Pflege. Sie kann als Solitärpflanze oder als Teil einer Hecke oder eines Sichtschutzes angepflanzt werden. Durch ihre kräftige Farbe und einzigartige Form ist die Alpenwaldrebe 'Ruby' ein echter Hingucker in jedem Garten. Sie ist ein Muss für jeden Gärtner, der eine unverwechselbare Zierpflanze sucht, die gleichzeitig robust und leicht zu pflegen ist.

14,99 €*
(14,99 €* pro Stück)
Waldrebe 'Alba Plena' • Clematis florida 'Alba Plena'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
Die Waldrebe 'Alba Plena' ist eine auffällige und robuste Kletterpflanze, die jeden Garten und Balkon wunderbar verzieren kann. Die strahlend weißen, gefüllten Blüten blühen von Juni bis August und duften angenehm. Ihre Blätter sind grün und handförmig, was der Pflanze ein elegant gebündeltes Aussehen verleiht. Die Waldrebe 'Alba Plena' bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und benötigt eine Kletterhilfe. Die Pflanze ist winterhart und pflegeleicht, was sie zu einem idealen Begleiter für den Garten oder den Balkon macht. Mit ihrer Schönheit und ihrem natürlichen Charme ist die Waldrebe 'Alba Plena' eine großartige Ergänzung für jeden Gartenliebhaber.

14,99 €*
(14,99 €* pro Stück)

Kunden kauften auch

Waldrebe 'Rouge Cardinal' • Clematis Hybriden 'Rouge Cardinal'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm
Die Waldrebe 'Rouge Cardinal' hüllt sich tatsächlich in das gleiche tiefrote Farbkleid, das ein Kardinal trägt. Sie ist eine der großblumigen Varianten unter den Clematis-Sorten. Bis zu 10 Zentimeter kann der Durchmesser ihrer fulminanten Blüte betragen, und bis zu 3 Meter wird sie selbst hoch. Mit Hilfe eines Klettergerüsts gelangt sie überall hin. Auch einen Rosenbogen muss man nicht von Rosen beranken lassen, sondern kann zu dieser dunklen Schönheit greifen.VerwendungenFassade, RosengartenÄhnliche PflanzenFolgende Pflanzen könnten in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen der Waldrebe 'Rouge Cardinal' ähnlich sein: Celastrus orbiculatus, Hedera helix.PflanzpartnerDie Waldrebe 'Rouge Cardinal' setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Prachtspiere, Hoher Wald-Geißbart, Schildfarn.WuchsWaldrebe 'Rouge Cardinal' ist ein rankend wachsendes Klettergehölz, welches eine Höhe von 2,5 - 3,5 m und eine Breite von 0,5 - 1 m erreichen kann.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.FrosthärteDie Waldrebe 'Rouge Cardinal' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie samtroten, schalenförmigen Blüten erscheinen von Juni bis September. Diese werden etwa 10 - 12 cm groß.BlätterDie sommergrünen Blätter der Waldrebe 'Rouge Cardinal' sind mittelgrün, gefiedert.Aufgaben Kompost aufbringen: Im Zeitraum von November bis Dezember Zurückschneiden: Im Zeitraum von Februar bis März.

16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Strauchrose 'Mozart' • Rosa 'Mozart'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Qualität A
Strauchrosen wachsen breitbuschig und erreichen Höhen von bis zu 250 cm. Die Blüten stehen meist in Dolden oder Büscheln und können einfach oder auch prall gefüllt sein. Strauchrosen sind in vielen Farben erhältlich und meist durch eine außergewöhnliche Duftintensität gekennzeichnet. Zum Einsatz kommen sie als Solitär oder als dicht blühende Rosenhecke. Stark wachsende Strauchrosen sind zudem gut für kleinere Rosenbögen geeignet.VerwendungenSchnitt, Solitär, GruppenbepflanzungPflanzpartnerDie Strauchrose 'Mozart' setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.WuchsStrauchrose 'Mozart' ist ein buschig und aufrecht wachsender Strauch, der eine Höhe von 0,8 - 1,2 m und eine Breite von 60 - 80 cm erreichen kann.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenSpezielle Rosenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.TriebeDie Triebe von Rosa 'Mozart' sind bestachelt.FrosthärteDie Strauchrose 'Mozart' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie rosafarbenen, schalenförmigen Blüten erscheinen von Juni bis Oktober.BlätterDie sommergrünen Blätter der Strauchrose 'Mozart' sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai.

22,99 €*
(22,99 €* pro Stück)
Waldrebe 'Ernest Markham' • Clematis Hybriden 'Ernest Markham'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
Die Waldrebe 'Ernest Markham' ist eine robuste und anspruchslose Kletterpflanze, die im Spätsommer/Herbst mit ihren atemberaubenden, tief violetten Blüten begeistert. Die Blüten sind groß und sternförmig und lassen sich hervorragend als Schnittblumen verwenden. Die Pflanze wächst schnell und bildet im Laufe der Zeit ein dichtes Geflecht aus biegsamen Trieben, das mühelos Klettergerüste, Zäune oder Wände erobern kann. 'Ernest Markham' hat außerdem dekorative Blätter, die sich im Frühling bronzefarben entfalten und im Herbst eine tolle Herbstfärbung in Rottönen zeigen. Ein weiterer Pluspunkt: Die Waldrebe 'Ernest Markham' ist sehr bienenfreundlich und lockt zahlreiche Insekten in den Garten. Egal, ob als Sichtschutz oder als Eyecatcher - Die Waldrebe 'Ernest Markham' ist eine tolle Wahl für jeden Garten- oder Balkonliebhaber!

16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Topseller
Kartoffelrose • Rosa rugosa
Lieferart: Wurzelware | Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
heckenrose Apfelrose Rosa rugosa Rosen wachsen nicht nur im Beet, mit der Heckenrose können Sie sich vor fremden Blicken abschirmen und eine gemütliche Wohlfühloase schaffen. Dieses in Europa weit verbreitete Rosengewächs kann bis zu drei Meter hoch wachsen. Kräftige Stacheln sind kennzeichnend für die Heckenrose. Im Frühsommer zeigen sich die Blüten, welche im Schatten eher rosafarben erscheinen und bei Sonneneinstrahlung eine weiße Farbe annehmen. Die Blüten der Heckenrose werden zu Rosenwasser verarbeitet. Wann kann die Apfelrose gepflanzt werden? Wann bildet die Apfelrose Ihre Blüten? Wie pflege ich die Apfelrose? Wie kann die Apfelrose verwendet werden? Wie wächst die Apfelrose? Was ist der ideale Standort für die Apfelrose? Wie sollte der Boden für die Apfelrose beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt die Apfelrose? Welche Frosthärte hat die Apfelrose? Wie sehen die Blätter der Apfelrose aus? Wie kann die Frucht verwendet werden? Wann kann die Apfelrose gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit für die Heckenrose ist von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wann bildet die Apfelrose Ihre Blüten? Die rosafarbenen, weißen, purpurroten, schalenförmigen Blüten erscheinen von Juni bis Oktober. Diese werden etwa 6 - 8 cm groß und sind angenehm duftend. Wie pflege ich die Apfelrose? Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden. Ein Rückschnitt, optimal von März bis April ist bei dieser Pflanze ratsam. Wie kann die Apfelrose verwendet werden? Die Apfelrose eignet sich wunderbar als Gruppen-, oder Heckebepflanzung. Ihre Blumen werden gerne von Bienen und Hummeln angefolgen. Ihre Frucht wird gerne von Vögeln gegessen und kann zu Marmelade verarbeitet werden, auch zur Aromtisierung von Likör ist sie hervorragend geeignet. Wie wächst die Apfelrose? Apfel-Rose ist ein aufrecht und straff wachsender Strauch, der eine Höhe von 1,3 - 2 m und eine Breite von 0,8 - 1 m erreichen kann. In der Regel wächst sie 20 - 30 cm pro Jahr. Die Triebe der Apfelrose sind bestachelt. Was ist der ideale Standort für die Apfelrose? Der bevorzugte Standort liegt in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für die Apfelrose beschaffen sein? Die Apfelrose stellt keine besondersen Ansprüche an seinen Boden. Was für eine Wurzel hat die Apfelrose? Rosa rugosa ist ein Pfahlwurzler und bildet, je nach Boden, ausladend verzweigte, ausläuferbildende Wurzeln. Welche Frosthärte hat die Apfelrose? Die Apfel-Rose weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter der Apfelrose aus? Die sommergrünen Blätter der Apfel-Rose sind dunkelgrün, gefiedert, glänzend, wechselständig. Diese sind etwa 8 - 15 cm groß. Apfel-Rose zeigt sich leuchtend goldgelb im Herbst. Wie kann die Frucht verwendet werden? Besonders dekorativ sind die scharlachroten, runden Früchte von Rosa rugosa. Diese erscheinen ab Oktober. Diese eignen sich hervorragend um als Marmellade verarbeitet zu werden oder um Likör zu aromatisieren. Synonym Kartoffel-Rose, Rosa regeliana, Hackebutte  Verwendungen Gruppenbepflanzung, Hecke, Vogelnährpflanze, Marmelade, Likör Wuchs aufrecht, straff wachsender Strauch. Höhe 1,3 - 2 m, Breite von 0,8 - 1 m Wachstum 20 - 30 cm pro Jahr. Triebe bestachelt. Standort sonnig bis halbschattig Boden normaler Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege Ein Rückschnitt März bis April. Bei Mehl- & Sternrußtau befallene Stellen entfernen Wurzel Herzwurzler Frosthärte winterhart Blüte weiß bis rosa-rot/purpurrot, schalenförmig

9,99 €*
(9,99 €* pro Stück)
Japanische Harlekinweide 'Hakuro-Nishiki' • Salix integra 'Hakuro-Nishiki'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Stammhöhe 80cm
Japanische Harlekinweide Salix integra Hakuro Nishiki Die Harlekin-Weide ist für jeden Standort, an dem sie angesiedelt wird, ein Gewinn. Allerdings möchte sie die Sonne sehen. Einen wunderschönen Anblick bietet sie mit ihrem weißen Kleid, in dem sie das Frühjahr begrüßt. Sie fügt sich als Straßenbegrünung ebenso ins Bild wie als Ziergehölz in jeder Art von Garten. Ihr buschig wachsendes Blätterwerk präsentiert eine ins Auge stechende Färbung von hellem Grün. Sie braucht lediglich durchschnittliche Pflegezuwendung, dann wächst sie bis zu 3 Metern hoch. Wann kann die Japanische Harlekinweide gepflanzt werden? Wie pflege ich die Japanische Harlekinweide? Wie kann die Japanische Harlekinweide verwendet werden? Wie wächst die Japanische Harlekinweide? Was ist der ideale Standort für die Japanische Harlekinweide? Wie sollte der Boden für die Japanische Harlekinweide beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt die Japanische Harlekinweide? Welche Frosthärte weist die Japanische Harlekinweide auf? Wie sehen die Blätter der Japanischen Harlekinweide aus? Wie sehen die Blüten der Japanischen Harlekinweide aus? Wann kann die Japanische Harlekinweide gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist von anfang Oktober bis zum späten Frühjahr, außerhalb der Frostzeiten. Wie pflege ich die Japanische Harlekinweide? Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser. Wie kann die Japanische Harlekinweide verwendet werden? Die Japanische Harlekinweide kann als Solitär und Ziergehölz gepflanzt werden. In Grünstreifen und Parkanlagen weiß sie mit ihrer Blütenpracht zu überzeugen. Wie wächst die Japanische Harlekinweide? Harlekin-Weide 'Hakuro Nishiki' ist ein buschig und dicht wachsender Strauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2 - 3 m und wird ca. 2 - 3 m breit. In der Regel wächst sie 10 - 30 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für die Japanische Harlekinweide? Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für die Japanische Harlekinweide beschaffen sein? Japanische Harlekinweide stellt keine besonderen Ansprüche an ihren Boden. Was für eine Wurzel besitzt die Japanische Harlekinweide? Salix integra 'Hakuro Nishiki' ist ein Flachwurzler. Welche Frosthärte weißt die Japanische Harlekinweide auf? Die Japanische Harlekinweide weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter der Japanischen Harlekinweide aus? Hoher Blattschmuckwert. Die sommergrünen Blätter der Harlekin-Weide 'Hakuro Nishiki' sind grün-weiß, lanzettlich. Diese sind etwa 3 - 7 cm groß. Weiß-rosafarbener Austrieb. Harlekin-Weide 'Hakuro Nishiki' zeigt sich leuchtend hellgelb im Herbst. Wie sehen die Blüten und der Japanischen Harlekinweide aus? Die kleinen, gelben Kätzchen der Japanischen Harlekinweide blühen von März bis April. Synonym Harlekin-Weide 'Hakuro Nishiki', Weißblättrige Weide, Zierweide, Japanische Weide Verwendungen Solitär, Ziergehölz, Park, Grünstreifen Wuchs buschig, dicht wachsender Strauch Höhe: 2 - 3 m Breite: 2 - 3 m Wachstum: 10 - 30 cm pro Jahr Standort sonniger bis halbschattig Boden Normaler Boden Wasser normaler Wasserbedarf Pflege Gießen Sie seltenen, gründlich und durchdringend Wurzel Flachwurzler, teppichbildend Frosthärte Winterhart Blüte kleine, gelbe Kätzchen

Varianten ab 16,99 €*
16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Tipp
Topseller
Wilder Hopfen • Humulus lupulus
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Höhe Jahresz. abhängig,
Wilder Hopfen Humulus lupulus Der Hopfen ist eine zweihäusige Kletterpflanze, das heißt männliche und weibliche Blüten wachsen an verschiedenen Individuen. In den zapfenförmigen, weiblichen Ähren, die auch Dolden genannt werden, sind die kleinen Blüten von überlappenden Tragblättern umgeben. Humulus lupulus ist eine Schlingpflanze. In Verbindung mit einer Rankhilfe kann er eine Höhe von bis zu 10 m erreichen. Wann kann der Wilde Hopfen gepflanzt werden? Wie pflege ich den Wilden Hopfen? Wie kann der Wilde Hopfen verwendet werden? Wie wächst der Wilde Hopfen? Was ist der ideale Standort für den Wilden Hopfen? Wie sollte der Boden für den Wilden Hopfen beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt der Wilde Hopfen? Welche Frosthärte weißt der Wilde Hopfen auf? Wie sehen die Blätter des Wilden Hopfen aus? Wie sieht die Blüte des Wilden Hopfen aus? Wann kann der Wilde Hopfen gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist von anfang Oktober bis zum späten Frühjahr, außerhalb der Frostzeiten. Wie pflege ich den Wilden Hopfen? Achten Sie darauf, dass überschüssiges Wasser gut abfließen kann, Staunässe sollte unbedingt vermieden werden. Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Wie kann der Wilde Hopfen verwendet werden? Der wilde Hopfen eignet sich hervorragend als Grün für die Fassade und als Sichtschutz. Wie wächst der Wilde Hopfen? Wilder Hopfen ist ein Klettergehölz, welches eine Höhe von 6 - 10 m und eine Breite von 2 - 4 m erreichen kann. Rasch wachsend. In der Regel wächst er 4 - 8 m pro Jahr. Was ist der ideale Standort für den Wilden Hopfen? Der bevorzugte Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für den Wilden Hopfen beschaffen sein? Der wilde Hopfen stellt keine besonderen Ansprüche an seinen Boden. Was für eine Wurzel besitzt der Wilde Hopfen? Humulus lupulus ist ein Tiefwurzler und bildet, je nach Boden, ausläuferbildende Wurzeln. Welche Frosthärte weißt der Wilde Hopfen auf? Humulus lupulus ist Winterhart. Wie sehen die Blätter des Wilden Hopfen aus? Die sommergrünen Blätter des Wilden Hopfens sind mittelgrün, rundlich, gegenständig, gelappt. Wie sieht die Blüten des Wilden Hopfen aus? Die gelb-grünen Blüten des Wilden Hopfen erscheinen in Kätzchen von Juni bis September. Synonym Zwetsche, Pflaume Verwendungen Fassade, Sichtschutz Wuchs Klettergehölz Höhe: 6 - 10 m Breite: 2 - 4 m Wachstum: 4 - 8 m pro Jahr Standort sonnig bis halbschattig Boden normaler Boden Wasser normaler Wasserbedarf Pflege Staunässe vermeiden Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab Wurzel Tiefwurzler Frosthärte Winterhart Blüte gelb-grüne Kätzchen

16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)

Garten von Ehren ist ein Tochterunternehmen der 1865 gegründeten Baumschule Lorenz von Ehren. Als exklusiver Pflanzen- und Gartenmarkt im Süden Hamburgs hat sich der Garten von Ehren auf die Bedürfnisse und Wünsche des Privatkunden spezialisiert. Auf einer Ausstellungsfläche von über 20.000 qm verkaufen wir Pflanzen, Gartenausstattung und Grills an den privaten Garten-Enthusiasten. Vom schönen Einzelobjekt bis zum fertig gestalteten Garten durch unsere Gartenplanungs-Abteilung bieten wir alle Waren- und Dienstleistungen aus einer Hand. Auch online Pflanzen kaufen ist bei uns einfach gemacht: Entdecken Sie auf unserer Webseite garten-von-ehren.de unser einmaliges Pflanzen-Sortiment mit über 25.000 Artikeln und bestellen Sie ganz einfach Ihre Wunsch-Pflanzen - mit nur einem Klick.

Ja selbstverständlich. Hier ist unsere ausführliche Pflanzanleitung.

Ja, bekommen Sie. Sobald Ihre Bestellung an unseren Versanddienstleister übergeben wird, bekommen Sie per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Bestellung auf Reisen geht. In dieser E-Mail wird ebenfalls die Paket-Trackingnummer mitgesendet, über die Sie genau verfolgen können, wo sich Ihre Zustellung befindet.

Sie können bei uns per Paypal, Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte, Google Pay oder Apple Pay bezahlen. Weitere Informationen zu unseren Zahlungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Die genauen Informationen zu unseren Öffnungszeiten im Gartencenter, sowie die Servicezeiten um unseren Kundenservice telefonisch zu erreichen finden Sie auf dieser Übersicht.

Am besten können Sie uns jederzeit per E-Mail an: service@garten-von-ehren.de kontaktieren. Alternativ können Sie uns auch telefonisch unter 040 - 7511 58 90 zu unseren Servicezeiten, werktags von 10-16 Uhr erreichen.

Um die Frische der Pflanzen zu garantieren, sitzt unser Versandstandort zentral im Pinneberger Baumschulgebiet (nördlich von Hamburg). Daher bieten wir aus logistischen Gründen zurzeit keine Option zur Selbstabholung im Garten von Ehren in Hamburg an.