Berglorbeer 'Pink Frost' - Kalmia latifolia 'Pink Frost' online kaufen

Produktinformationen "Berglorbeer 'Pink Frost' • Kalmia latifolia 'Pink Frost'"
Die Berglorbeer 'Pink Frost' ist eine atemberaubende Zierpflanze, die jeden Garten in ein farbenfrohes Paradies verwandeln kann. Die Blätter sind regelmäßig geriffelt und haben eine elegante cremeweiße Farbe, die von rosafarbenen Flecken durchzogen ist. Dieser Kontrast zwischen den Farbtönen sorgt für ein charmantes und lebhaftes Aussehen. In der Regel ist die Berglorbeer 'Pink Frost' ein immergrüner Strauch, der eine Höhe von bis zu drei Metern erreichen kann. Zusammen mit ihrer besonderen Winterhärte ist es eine besonders robuste Sorte, die kaum pflegeintensiv ist. Im Frühling entwickelt die Pflanze kleine weiße Blüten, die sehr gut zum attraktiven Blattwerk passen. Am besten gedeiht die Pflanze in einem halbschattigen oder schattigen Standort, da grundsätzlich helle Standorte auch eine höhere Wachstumsgeschwindigkeit der Pflanze hervorrufen können. Wichtig ist auch, dass der Boden gut durchlässig und humusreich ist. Ist dies gegeben, kann die Berglorbeer 'Pink Frost' auch hervorragend in Kübeln oder als Solitärpflanze gepflanzt werden. Die Berglorbeer 'Pink Frost' ist somit eine unverzichtbare Pflanze für die Gestaltung attraktiver Gärten oder auch Balkone und Terrassen. Vor allem als hübsches Blattelement in Blumenbeeten weiß diese Zierpflanze sehr zu begeistern und verleiht jedem Garten ein besonderes Flair.
Mehr …

Winterhärte-Check

CO2 Rechner

Diese Pflanze kompensiert ca. 684 kg CO2 pro Jahr

Standort
Standort: Halbschattig bis schattig
Frosthärte: winterhart bis -20°C
Boden: Durchlässig, Humusreich
Wuchs
Wuchsbreite: 150-200cm
Wuchsform: Breitbuschig, aufrecht
Wurzel: Flach
Blüte
Blütenfarbe: Weiß-Rosa
Blütezeit: Mai-Juni
Blütenform: Trugdolden
Pflege
Pflegeaufwand: gering
Schnittverträglich: Gut
Blätter
Laubabwerfend: immergrün
Blattfarbe: Dunkelgrün mit rosa bis weißer Randzeichnung
Blattform: Oval bis lanzettlich
Frucht
Früchte: Nein
Pflanztipps
Verwendung: Solitär, Gruppenpflanzungen, Hecken
Pflanzabstand: 1,5-2m
Vergesellschaftung: Untergehölz
Wasserbedarf: mäßig
Sonstiges
Bienenfreundlich: Ja

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Wir empfehlen

Ähnliche Produkte

Berglorbeer 'Peppermint' • Kalmia latifolia 'Peppermint'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 30-40 cm
Der Berglorbeer 'Peppermint' ist eine wunderschöne und vielseitige Pflanze, die sich perfekt für jede Wohnumgebung eignet. Mit seinen typischen, glänzend-grünen Blättern und einem dichten Wuchs überzeugt der Berglorbeer 'Peppermint' sowohl als Solitärpflanze als auch als Teil eines Arrangements. Der Name 'Peppermint' kommt nicht von ungefähr: Die Blätter verströmen einen angenehmen, erfrischenden Duft nach Pfefferminze, der jeden Raum in ein wahres Wohlfühlparadies verwandelt. Darüber hinaus ist der Berglorbeer 'Peppermint' eine ausgesprochen pflegeleichte Pflanze, die mit wenig Wasser und Dünger auskommt und sich in nahezu jeder Lichtverhältnissen wohlfühlt. Durch seine Belastbarkeit und Robustheit eignet sich der Berglorbeer 'Peppermint' auch hervorragend als Zimmerpflanze für Büros oder öffentliche Gebäude. Die ausladenden Zweige sind zudem sehr schnittverträglich, so dass sie sich problemlos in jede gewünschte Form bringen lassen. Insgesamt ist der Berglorbeer 'Peppermint' eine ideale Wahl für alle, die eine pflegeleichte und dekorative Pflanze suchen, die auch in schwierigen Umgebungen gedeiht.

49,99 €*
(49,99 €* pro Stück)
Rotes Lorbeerröslein • Kalmia angustifolia 'Rubra'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 30-40 cm
Das Rote Lorbeerröslein ist eine ansprechende Zimmerpflanze, die eine beeindruckende rote Blüte hervorbringt. Diese Blüten sind wunderschön geformt und haben eine samtige Textur, die die Sinne anspricht. Die Blüten erscheinen in der Regel im Sommer und können bis zum Herbst anhalten, wodurch sie zu jeder Jahreszeit ein Blickfang in Ihrem Zuhause sind. Das Lorbeerröslein gehört zu den pflegeleichten Pflanzen und ist ideal für jene, die nicht viel Zeit haben. Es erfordert nur gelegentliches Gießen und ist relativ anspruchslos, wenn es um den Standort geht. Sowohl Sonne als auch Schatten werden toleriert, solange die Pflanze nicht zu lange trocken gehalten wird. Das Rote Lorbeerröslein wird in der Regel in einem Topf kultiviert, der je nach Größe der Pflanze zwischen 20 und 40 cm groß sein kann. Das macht es zu einem perfekten dekorativen Element auf Fensterbänken, Sideboards oder in Blumenregalen. Wenn Sie auf der Suche nach einer pflegeleichten, aber dennoch beeindruckenden Zimmerpflanze sind, ist das Rote Lorbeerröslein unbedingt einen Blick wert. Seine auffälligen Blüten machen es zu einem hervorragenden Akzent in jedem Raum und seine geringe Wartung macht es zu einer idealen Pflanze für alle, die keine grünen Daumen haben.

26,99 €*
(26,99 €* pro Stück)
Berglorbeer 'Bandeau' • Kalmia latifolia 'Bandeau'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 25-30 cm
Der Berglorbeer 'Bandeau' ist eine immergrüne Pflanze, die mit ihrem kompakten Wuchs und ihrem dichten Blattwerk eine ausgezeichnete Wahl für jede Gartengestaltung ist. Mit einer Höhe von bis zu zwei Metern und einem breiten Kronendurchmesser von bis zu drei Metern bietet diese Pflanze einen guten Sichtschutz oder eine grüne Umrandung für eine Terrasse oder einen Garten. Die Blätter des Berglorbeer 'Bandeau' sind dunkelgrün und glänzend, was der Pflanze ein gepflegtes und ansprechendes Aussehen verleiht. Im Frühling bringt sie zudem kleine, weiße Blüten hervor, die einen süßen Duft verbreiten. Bei richtiger Pflege kann die Pflanze über Jahre hinweg blühen und immergrün bleiben. Besonders gut geeignet ist diese Pflanze für sonnige bis halbschattige Standorte und kann sowohl in Töpfen als auch in Beeten oder als Hecke gepflanzt werden. Berglorbeer 'Bandeau' ist eine robuste und pflegeleichte Pflanze, die auch in kalten oder feuchten Klimazonen gut gedeiht. Mit ihrer ansprechenden Optik wird sie sicherlich zu einem Highlight in Ihrem Garten.

26,99 €*
(26,99 €* pro Stück)
Berglorbeer 'Ginkona' • Kalmia latifolia 'Ginkona'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 25-30 cm
Der Berglorbeer 'Ginkona' ist eine ansprechende Zierpflanze, die mit ihrem exotischen Aussehen und ihrem dichten, strauchartigen Wuchs begeistert. Die graugrünen Blätter sind länglich und tragen eine lederartige Textur, was ihnen ein robustes Aussehen verleiht. Während des Frühlings und Sommers erscheinen zahlreiche Blüten, die einen angenehmen Duft verströmen und Bienen anziehen. Dieser Berglorbeer ist eine ideale Wahl für Gartenbesitzer, die eine pflegeleichte Pflanze suchen, die sich in verschiedenen Gartenlandschaften integrieren lässt. Ob als Solitär oder in Gruppen gepflanzt, verleiht 'Ginkona' dem Garten ein besonderes Flair. Die Pflanze liebt Sonne oder Halbschatten und ist beständig gegenüber Krankheiten und Schädlingen. Insgesamt ist der Berglorbeer 'Ginkona' eine langlebige und robuste Pflanze, die eine tolle Option für jede Gartensituation darstellt.

26,99 €*
(26,99 €* pro Stück)
Berglorbeer 'Nani' • Kalmia latifolia 'Nani'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 25-30 cm
Der Berglorbeer 'Nani' ist eine dekorative, immergrüne Pflanze, die sich durch ihre kompakte und buschige Wuchsform auszeichnet. Mit einer Wuchshöhe von bis zu 1,5 Metern eignet sich diese Pflanze besonders gut als Sichtschutz oder als Hecke in Gärten und auf Terrassen. Die glänzenden, dunkelgrünen Blätter des Berglorbeers sorgen das ganze Jahr über für ein wunderschönes Grün im Garten. In den Monaten Mai bis Juni entwickelt die Pflanze außerdem kleine, weiße Blüten, die einen angenehmen Duft verbreiten und zum Verweilen einladen. Die Pflege des Berglorbeers 'Nani' gestaltet sich unkompliziert und die Pflanze ist bei ausreichender Bewässerung und regelmäßiger Düngung sehr robust und widerstandsfähig.

39,99 €*
(39,99 €* pro Stück)

Kunden kauften auch

Topseller
Japanische Blütenskimmie 'Rubella' • Skimmia japonica 'Rubella'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 30-40 cm
Dieser kompakt wachsende Zierstrauch trägt sein intensiv gefärbtes Laub ganzjährig und begeistert zudem mit einer leuchtend roten Blüte. Ungeahnt große Blütenstände setzen sich aus einer Vielzahl graziler Blütenkronen zusammen. Ein traumhaft schöner Anblick! Bei der Pflege erweist sich die geringe Wuchshöhe und die Anordnung der dichtstehenden Blätter dieser Sorte als Vorteil, der einen Rückschnitt unnötig macht.SynonymJapanische Blütenskimmie 'Rubella' ist auch unter diesem Namen bekannt: Blütenskimmie Synonyme (botanisch): Skimmia fragrans, Skimmia oblata.VerwendungenKübel, Schnitt, Solitär, Bauerngarten, VogelnährpflanzeÄhnliche PflanzenFolgende Pflanzen könnten in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen der Japanischen Blütenskimmie 'Rubella' ähnlich sein: Pieris japonica, Rhododendron.PflanzpartnerDie Japanische Blütenskimmie 'Rubella' setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Japanische Azalee, Vaccinium.WuchsJapanische Blütenskimmie 'Rubella' ist ein buschig und kompakt wachsender Kleinstrauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 0,6 - 1 m und wird ca. 0,6 - 1,5 m breit. Langsam wachsend. In der Regel wächst sie 10 - 20 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in halbschattiger bis schattiger, windgeschützter Lage.BodenSkimmia japonica 'Rubella' gedeiht auf allen sauren, humosen und genügend feuchten Böden. Handelsübliche Kübelpflanzenerde.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.PflegeVerwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist.WurzelSkimmia japonica 'Rubella' ist ein Flachwurzler.FrosthärteDie Japanische Blütenskimmie 'Rubella' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtHaften sehr lange.BlüteDie roten Blüten der Japanischen Blütenskimmie 'Rubella' erscheinen in Rispen von April bis Mai. Diese sind stark duftend.BlätterDie immergrünen Blätter der Japanische Blütenskimmie 'Rubella' sind dunkelgrün, lanzettlich, ledrig, wechselständig. Sie verströmen einen leichten Duft. Diese sind etwa 6 - 15 cm groß.Aufgaben Mulchen: Im Zeitraum von März bis April Düngen: Im Zeitraum von Mitte März bis August Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September Zurückschneiden: Juni.

52,99 €*
(52,99 €* pro Stück)
Topseller
Rotholziger Hartriegel • Cornus alba 'Sibirica'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
Rotholziger Hartriegel Cornus alba sibirica Ist der Garten im Winter eher grau und trist, dann weiß Purpur-Hartriegel „Sibirica“ mit seinen roten Trieben den Betrachter zu überraschen. Mit diesem sommergrünen Strauch setzen Sie auf eine anspruchslose Gartenpflanze, die bis zu drei Meter hoch wachsen kann. Die Höhe können Sie durch den Schnitt selbst bestimmen. Im Herbst beginnen die leuchtend roten Triebe die Regie im Gartenbeet zu übernehmen. Im Sommer zeigen sich weiße Blüten. Wann kann der rotholzige Hartriegelt gepflanzt werden? Wann blüht der rotholzige Hartriegel? Wie pflege ich den rotholzige Hartriegel? Wie kann der rotholzige Hartriegel verwendet werden? Wie wächst der rotholzige Hartriegel? Was ist der ideale Standort für den rotholzige Hartriegel? Wie sollte der Boden für den rotholzige Hartriegel beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt der rotholzige Hartriegel? Welche Frosthärte hat der rotholzige Hartriegel? Wie sehen die Blätter des rotholzige Hartriegel? wie sieht der Fruchtschmück des rotholzigen Hartriegel aus? Wann kann der rotholzige Hartriegel gepflanzt werden? Der rotholzige Hartriegel kann im Herbst bis zum späten Frühjahr, außerhalb der Frostphasen, gepflanzt werden. Wann blüht der rotholzige Hartriegel? Der rotholzige Hartriegel blüht von Mai bis Juni und erscheinen in weißen Trugdolden. Wie pflege ich den rotholzige Hartriegel? Entfernen Sie im Frühling vor dem Austrieb alle Triebe, die älter als drei Jahre sind, um die intensive Rindenfärbung im Winter zu erhalten. Ist der ganze Strauch veraltet und verkahlt, kappen Sie ihn am besten komplett 10 bis 20 cm über dem Boden. Wie kann der rotholzige Hartriegel verwendet werden? Der rotholzige Hartriegel wird als Hecke und Ziergehölz verwendet, besonders durch seine rote Rinde setzt er schöne Akzente. Wie wächst der rotholzige Hartriegel? Der rotholzige Hartriegel ist ein buschig, aufrecht und breit wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2 - 3 m und wird ca. 2 - 3 m breit. In der Regel wächst er 30 - 60 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für den rotholzige Hartriegel? Der bevorzugte Standort  ist in sonniger bis halbschattige Lage. Wie sollte der Boden für den rotholzige Hartriegel beschaffen sein? Der rotholzige Hartriegel stellt keine besonderen Bodenansprüche. Was für eine Wurzel besitzt der rotholzige Hartriegel? Cornus alba Sibirica ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte Wurzeln. Welche Frosthärte hat der rotholzige Hartriegel? Der rotholzige Hartriegel weißt eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter des rotholzige Hartriegel aus? Die sommergrünen Blätter sind mittelgrün, eiförmig, gegenständig. Diese sind etwa 4 - 8 cm groß. Purpur-Hartriegel 'Sibirica' zeigt sich leuchtend orangegelb im Herbst. Wie sieht der Fruchtschmuck des rotholzigen Hartriegel aus? Besonders dekorativ sind die weiß-blauen, runden Beeren von Cornus alba 'Sibirica'. Diese erscheinen ab September. Die Beeren sind für den Menschen nicht genießbar. Synonym Purpur-Hartriegel 'Sibirica', Tatarischer Hartriegel, Cornus alba 'Westonbirt', Cornus alba var. sibirica, Cornus sibirica 'Westonbirt', Cornus sibirica. Verwendungen Ziergehölz, Hecke Wuchs buschig, aufrecht und breit wachsender Strauch. Höhe von 2 - 3 m und Breite ca. 2 - 3 m, 30 - 60 cm Wachstum pro Jahr. Standort Bevorzugt sonnige bis halbschattige Lage. Boden normaler Boden/ keine besonderen Ansprüche Wasser Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf. Pflege Alle Triebe, die älter als drei Jahre sind im Frühjahr vor dem Austrieb entfernen, dies erhält die intensive Rindenfärbung. Ist der ganze Strauch veraltet/verkahlt, auf 10 bis 20 cm über dem Boden zurückschneiden Wurzel Flachwurzler. Frosthärte gute Frosthärte Blüte weiße Trugdolden

Varianten ab 6,49 €*
14,99 €*
(14,99 €* pro Stück)
Topseller
Jostabeere • Ribes x nidigrolaria 'Jostabeere'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
Die Jostabeere bringt eine auserlesene Kombination von guten Eigenschaften mit. Ihre Eltern sind nämlich die Johannisbeere und die Stachelbeere. So kam sie auch zu ihrem Namen. Aus solchen schmackhaften Beeren gezüchtet, wundert es nicht, dass die Jostabeere ein kleines verführerisches Naschwerk darstellt. Als Farbenkleid tragen ihre Beeren Schwarz mit einem Hauch von Rot. Sie bergen viele gesunde Pflanzenstoffe in sich, allen voran Vitamin C. Sie passt wunderbar in einen Landhausgarten.SynonymJosta ist auch unter diesem Namen bekannt: Jostabeere oder Jochelbeere Synonyme (botanisch): Ribes x culverwellii.VerwendungenZiergehölz, Bauerngarten, Frischverzehr, Bienenweide, Marmelade, SüßspeiseWuchsJosta ist ein buschig und breit wachsender Kleinstrauch, der eine Höhe von 1 - 2 m und eine Breite von 1 - 2 m erreichen kann. Rasch wachsend. In der Regel wächst sie 20 - 40 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenRibes x nidigrolaria bevorzugt nährstoffreiche, ausreichend feuchte Erde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Nehmen Sie den sogenannten Auslichtungsschnitt vor: Entfernen Sie lediglich die zu dicht stehenden Triebe. Im Frühjahr gepflanzte Obstgehölze müssen den ganzen Sommer hindurch reichlich gegossen werden. Gut eingewurzelte Pflanzen benötigen nur bei extremer Trockenheit zusätzliches Wasser.InhaltsstoffeVitamin C.FrosthärteDie Josta weist eine gute Frosthärte auf.FruchtDie schwarz-roten bis matten, großen Beeren haben einen säuerlichen Geschmack. Die Beeren sind rund. Reifezeit ab Anfang Juli.BlüteDie roten Blüten erscheinen im April.BlätterDie sommergrünen Blätter der Josta sind mittelgrün.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis April Kompost aufbringen: Im Zeitraum von März bis April Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September Zurückschneiden: Im Zeitraum von November bis Februar.

16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
%
Himbeere 'Twotimer' • Rubus idaeus 'Twotimer'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
Sie lieben es, Beeren frisch vom Grün der Zweige zu naschen? Es dürfen gern süße, rote Früchte sein? Dann bereichern Sie Ihren Bauerngarten mit der Himbeere. Wenn sie Ende Juli aufgehört hat zu blühen, nutzt sie gleich den nächsten Sommermonat, um ihre fantastischen kleinen Köstlichkeiten preiszugeben. Vom Nachtisch bis zum Kuchenbelag können die verarbeitet werden, ganz zu schweigen von den schmackhaften Marmeladen, die viele kochbegeisterte Menschen gerne aus ihnen herstellen.

15,99 €* 19,99 €* (20.01% gespart)
(15,99 €* pro Stück)
Bluthasel 'Purpurea' • Corylus maxima 'Purpurea'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 100-125 cm hoch,
Die dunkelrote Blattfärbung von _Corylus maxima_ ist von einzigartiger Schönheit. Auch diese Art trägt zur Fruchtreife die für diese Gattung so charakteristischen, aromatischen Haselnüsse – eine Nascherei, die Kindern nicht selten auch zum kreativen Basteln dient. Doch darüber hinaus ist diese Pflanze auch für das Auge ein wahrer Genuss. Ein wunderschöner Blickfang, der tristem Blattgrün einen Farbtupfer der besonderen Art entgegensetzt! Synonym Bluthasel 'Purpurea' ist auch unter diesem Namen bekannt: Lamberts-Hasel Synonyme (botanisch): Corylus maxima 'Purple Filbert'. Verwendungen Solitär, Ziergehölz, Hecke Wuchs Bluthasel 'Purpurea' ist ein aufrecht und schirmförmig wachsender Großstrauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 3 - 4 m und wird ca. 3 - 3,5 m breit. In der Regel wächst sie 40 - 60 cm pro Jahr. Standort Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Boden Normaler Boden. Wasser Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf. Pflege   Um die Wuchskraft und Blühfreudigkeit zu erhalten schneiden Sie die Pflanze alle 3-5 Jahre eine Hand breit über dem Boden zurück, oder entnehmen Sie regelmäßig ältere Äste.    Wurzel Corylus maxima 'Purpurea' ist ein Flachwurzler. Frosthärte Die Bluthasel 'Purpurea' weist eine gute Frosthärte auf. Frucht Corylus maxima 'Purpurea' bildet rot-braune Früchte. Reifezeit ab August. Blüte Die roten Blüten der Bluthasel 'Purpurea' erscheinen in Kätzchen von März bis April. Blätter Hoher Blattschmuckwert. Die sommergrünen Blätter der Bluthasel 'Purpurea' sind schwarz-rot, rundlich, wechselständig, gesägt. Roter Austrieb.

Varianten ab 34,99 €*
34,99 €*
(34,99 €* pro Stück)
Topseller
Schnittknoblauch • Allium tuberosum
Lieferart: Topfware
Allium tuberosum, auch bekannt als Chinesischer Schnittlauch, ist eine krautige Pflanze, die zur Familie der Lauchgewächse gehört. Sie kann eine Wuchshöhe von bis zu 40 cm erreichen und bildet dichte Büschel aus langen, grünen, röhrenförmigen Blättern. Im Spätsommer erscheinen auf kräftigen Stängeln dichte Blütenstände aus kleinen weißen bis rosafarbenen Blüten, die einen angenehmen Duft verströmen. Die Blütenstände können auch als Zierde in Blumensträußen verwendet werden. Allium tuberosum wird vor allem aufgrund seines charakteristischen Geschmacks und Aromas geschätzt. Die Blätter haben einen milden Knoblauchgeschmack und eignen sich hervorragend zum Würzen von Salaten, Suppen, Fleisch- und Fischgerichten sowie als Beilage zu asiatischen Gerichten. Die Pflanze ist sehr robust und pflegeleicht und gedeiht am besten an sonnigen bis halbschattigen Standorten mit einem lockeren, durchlässigen Boden. Auch in Töpfen und Kübeln auf Balkon oder Terrasse ist Allium tuberosum gut zu halten. In der asiatischen Küche wird Allium tuberosum auch als Heilpflanze eingesetzt und soll unter anderem entzündungshemmend und blutdrucksenkend wirken.

14,10 €*
(4,70 €* pro Stück)

Garten von Ehren ist ein Tochterunternehmen der 1865 gegründeten Baumschule Lorenz von Ehren. Als exklusiver Pflanzen- und Gartenmarkt im Süden Hamburgs hat sich der Garten von Ehren auf die Bedürfnisse und Wünsche des Privatkunden spezialisiert. Auf einer Ausstellungsfläche von über 20.000 qm verkaufen wir Pflanzen, Gartenausstattung und Grills an den privaten Garten-Enthusiasten. Vom schönen Einzelobjekt bis zum fertig gestalteten Garten durch unsere Gartenplanungs-Abteilung bieten wir alle Waren- und Dienstleistungen aus einer Hand. Auch online Pflanzen kaufen ist bei uns einfach gemacht: Entdecken Sie auf unserer Webseite garten-von-ehren.de unser einmaliges Pflanzen-Sortiment mit über 25.000 Artikeln und bestellen Sie ganz einfach Ihre Wunsch-Pflanzen - mit nur einem Klick.

Ja selbstverständlich. Hier ist unsere ausführliche Pflanzanleitung.

Ja, bekommen Sie. Sobald Ihre Bestellung an unseren Versanddienstleister übergeben wird, bekommen Sie per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Bestellung auf Reisen geht. In dieser E-Mail wird ebenfalls die Paket-Trackingnummer mitgesendet, über die Sie genau verfolgen können, wo sich Ihre Zustellung befindet.

Sie können bei uns per Paypal, Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte, Google Pay oder Apple Pay bezahlen. Weitere Informationen zu unseren Zahlungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Die genauen Informationen zu unseren Öffnungszeiten im Gartencenter, sowie die Servicezeiten um unseren Kundenservice telefonisch zu erreichen finden Sie auf dieser Übersicht.

Am besten können Sie uns jederzeit per E-Mail an: service@garten-von-ehren.de kontaktieren. Alternativ können Sie uns auch telefonisch unter 040 - 7511 58 90 zu unseren Servicezeiten, werktags von 10-16 Uhr erreichen.

Um die Frische der Pflanzen zu garantieren, sitzt unser Versandstandort zentral im Pinneberger Baumschulgebiet (nördlich von Hamburg). Daher bieten wir aus logistischen Gründen zurzeit keine Option zur Selbstabholung im Garten von Ehren in Hamburg an.