Edelblauregen 'Longissima Alba' - Wisteria floribunda 'Longissima Alba' online kaufen

Produktinformationen "Edelblauregen 'Longissima Alba' • Wisteria floribunda 'Longissima Alba'"

Damit sich der weiße Blauregen in seiner ganzen Pracht entfalten kann, sollte für eine geeignete Kletterhilfe und die richtige Pflege gesorgt werden. Zur Optimierung der Blütenfülle empfiehlt es sich, ein zu übermäßiges Höhenwachstum zu unterbinden. Dies erreicht man, wenn man den Blauregen zweimal jährlich fachgerecht zurückschneidet. Er ist an das Stadtklima gewöhnt und allgemein frosthart. Bei Spätfrösten reagiert er mitunter jedoch etwas empfindlich.

Synonym

Weißer Blauregen ist auch unter diesem Namen bekannt: Japanische Glyzine Synonyme (botanisch): Glycine floribunda, Wisteria floribunda 'Longissima Alba', Wisteria floribunda 'Shiro-naga', Wisteria floribunda 'Snow Showers', Wisteria multijuga 'Alba', Wisteria floribunda 'Alba', Wisteria floribunda 'Silverlace', Wisteria floribunda 'Shirobana'.

Wissenswertes

Pflanze oder Teile der Pflanze sind giftig.

Verwendungen

Fassade

Wuchs

Weißer Blauregen ist ein rankend, verzweigt wachsendes Klettergehölz, welches eine Höhe von 6 - 15 m und eine Breite von 4 - 10 m erreichen kann. Rasch wachsend.

Standort

Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage.

Boden

Wisteria floribunda 'Shiro-Noda' gedeiht auf allen sauren, humosen und genügend feuchten Böden.

Wasser

Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.

Pflege

  • Generell lassen sich stabile Holzkonstruktionen als Kletterhilfen an Hauswänden und Fassaden empfehlen. Allerdings gibt es Pflanzen, wie beispielsweise der Blauregen, die leicht gewundene, parallel angeordnete Drahtseile als Kletterhilfen vorziehen.

Wurzel

Ausladend verzweigt.

Frosthärte

Der Weiße Blauregen weist eine gute Frosthärte auf.

Blüte

Die weißen Blüten des Weißen Blauregen erscheinen in Trauben von Ende Mai bis Juni. Diese sind angenehm duftend.

Blätter

Die sommergrünen Blätter des Weißen Blauregens sind mittelgrün, gefiedert, wechselständig. Weißer Blauregen zeigt sich leuchtend gelb im Herbst.

Mehr …

Winterhärte-Check

CO2 Rechner

Diese Pflanze kompensiert ca. 1051 kg CO2 pro Jahr

Standort
Standort: Sonnig bis halbschattig
Frosthärte: Sehr winterhart
Boden: Durchlässiger und nährstoffreicher Boden
Wuchs
Wuchsbreite: Bis zu 5 Meter
Wuchsform: Kletternd
Wurzel: Tief
Blüte
Blütenfarbe: weiß
Blütezeit: Mai bis Juni
Blütenform: Traubenförmig
Pflege
Pflegeaufwand: gering
Schnittverträglich: Gut
Blätter
Laubabwerfend: laubabwerfend
Blattfarbe: Grüntöne
Herbstfärbung: Gelb
Blattform: Gefiedert
Frucht
Früchte: Nein
Pflanztipps
Verwendung: Sichtschutz und Fassadenbegrünung
Pflanzabstand: 1-2 Meter
Pflanzbedarf je qm: 1-2 Pflanzen
Vergesellschaftung: Kletterpflanze
Wasserbedarf: mäßig
Sonstiges
Bienenfreundlich: Ja

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Wir empfehlen

Ähnliche Produkte

Tipp
Blauregen • Wisteria sinensis
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
Der Chinesische Blauregen ist ein Kletterkünstler der Extraklasse! Mit einer Wuchshöhe von bis zu 15 m scheint sein üppiges Wachstum keine Grenzen zu kennen. Zur Blütezeit von Mitte Mai bis Juni beeindruckt der Blauregen mit zahlreichen, lang herabhängenden blau-lila Blütentrauben. Die pflegeleichte Schlingpflanze eignet sich bei einem ausreichend stabilem Spalier zur Fassadenbegrünung oder als Sichtschutzpflanze an einer Pergola. Schneidet man den Blauregen während des Sommers mehrmals stärker zurück, lässt sich auch eine attraktive Solitärpflanze erzielen. Synonym Chinesischer Blauregen ist auch unter diesem Namen bekannt: Glyzine Synonyme (botanisch): Wisteria chinensis, Glycine sinensis. Verwendungen Solitär, Fassade Ähnliche Pflanzen Diese Pflanze könnte in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen dem Chinesischen Blauregen ähnlich sein: Campsis radicans (Rote Kletter-Trompetenblume). Wuchs Chinesischer Blauregen ist ein rankend wachsendes Klettergehölz, welches eine Höhe von 8 - 15 m und eine Breite von 4 - 10 m erreichen kann. In der Regel wächst er 0,5 - 1,5 m pro Jahr. Standort Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage. Boden Normaler Boden. Wasser Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen. Pflege Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser. Generell lassen sich stabile Holzkonstruktionen als Kletterhilfen an Hauswänden und Fassaden empfehlen. Allerdings gibt es Pflanzen, wie beispielsweise der Blauregen, die leicht gewundene, parallel angeordnete Drahtseile als Kletterhilfen vorziehen. Wurzel Wisteria sinensis ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, ausladend verzweigte Wurzeln. Verbreitung China. Frosthärte Der Chinesische Blauregen weist eine gute Frosthärte auf. Blüte Die blauvioletten Blüten des Chinesischen Blauregen erscheinen in Trauben von Mai bis Juni. Diese sind angenehm duftend. Blätter Die sommergrünen Blätter des Chinesischen Blauregens sind mittelgrün, gefiedert, wechselständig. Chinesischer Blauregen zeigt sich leuchtend gelb im Herbst. Aufgaben Gießen: Im Zeitraum von April bis September Zurückschneiden: Im Zeitraum von Anfang Juli bis Mitte Juli Düngen: Im Zeitraum von März bis April.  

63,99 €* 79,99 €* (20% gespart)
(63,99 €* pro Stück)
Weißer Chinesischer Blauregen • Wisteria sinensis 'Alba'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 100-150 cm hoch,
Der Chinesische Blauregen ist ein Kletterkünstler der Extraklasse! Seine Blütentrauben scheinen keine Grenze zu kennen, was üppiges Wachstum betrifft. Der Eindruck einer riesigen lila-blauen Wolke entsteht, wenn Sie die pflegeleichte Schlingpflanze gut sichtbar positionieren. Als Fassadenbegrünung ist sie geradezu prädestiniert, aber manche Gartenbesitzer lassen sie auch um Zäune oder Gerüststangen ranken. Kommen Sie in seine Nähe, können Sie auch noch sein angenehmes Duftbouquet einatmen.SynonymWeißer Blauregen 'Alba' ist auch unter diesem Namen bekannt: Glyzine oder Chinesische Wisteria Synonyme (botanisch): Wisteria chinensis, Glycine sinensis.VerwendungenSolitär, FassadeÄhnliche PflanzenDiese Pflanze könnte in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen dem Weißen Blauregen 'Alba' ähnlich sein: Campsis radicans (Rote Kletter-Trompetenblume).WuchsWeißer Blauregen 'Alba' ist ein rankend wachsendes Klettergehölz, welches eine Höhe von 8 - 15 m und eine Breite von 4 - 10 m erreichen kann. In der Regel wächst er 0,5 - 1,5 m pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser. Generell lassen sich stabile Holzkonstruktionen als Kletterhilfen an Hauswänden und Fassaden empfehlen. Allerdings gibt es Pflanzen, wie beispielsweise der Blauregen, die leicht gewundene, parallel angeordnete Drahtseile als Kletterhilfen vorziehen.WurzelWisteria sinensis 'Alba' ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, ausladend verzweigte Wurzeln.FrosthärteDer Weiße Blauregen 'Alba' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie weißen Blüten des Weißen Blauregen 'Alba' erscheinen in Trauben von Mai bis Juni. Diese sind angenehm duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter des Weißen Blauregens 'Alba' sind mittelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Gießen: Im Zeitraum von April bis September Zurückschneiden: Im Zeitraum von Anfang Juli bis Mitte Juli Düngen: Im Zeitraum von März bis April.

Varianten ab 26,39 €*
26,39 €* 32,99 €* (20.01% gespart)
(26,39 €* pro Stück)
%
Chinesischer Edelblauregen 'Prolific' • Wisteria sinensis 'Prolific'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 150-200 cm hoch,
Das Besondere am Chinesischen Blauregen sind seine üppigen und schon sehr zeitig auftretenden Blüten, die wie große, lilafarbene Wolken an den Zweigen hängen. Am besten wächst und blüht er in der Sonne. An Fassaden ist somit die Südseite optimal. Zum Klettern benötigt der Chinesische Blauregen eine Rankhilfe. Allerdings sollte die ziemlich stabil gewählt werden, da er aufgrund seiner Wuchsfreudigkeit schnell ein beachtliches Gewicht erreichen kann. Als Rankhilfe nicht geeignet sind dagegen Fallrohre oder Regenrinnen, da er diese möglicherweise zerquetscht.SynonymChinesischer Blauregen 'Prolific' ist auch unter diesem Namen bekannt: Glyzine Synonyme (botanisch): Wisteria chinensis, Glycine sinensis, Wisteria sinensis 'Oosthoek's Variety', Wisteria sinensis 'Consequa', Wisteria sinensis 'Boskoop'.VerwendungenSolitär, FassadeÄhnliche PflanzenDiese Pflanze könnte in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen dem Chinesischen Blauregen 'Prolific' ähnlich sein: Campsis radicans (Rote Kletter-Trompetenblume).WuchsChinesischer Blauregen 'Prolific' ist ein rankend wachsendes Klettergehölz, welches eine Höhe von 8 - 15 m und eine Breite von 4 - 10 m erreichen kann. In der Regel wächst er 0,5 - 1,5 m pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser. Generell lassen sich stabile Holzkonstruktionen als Kletterhilfen an Hauswänden und Fassaden empfehlen. Allerdings gibt es Pflanzen, wie beispielsweise der Blauregen, die leicht gewundene, parallel angeordnete Drahtseile als Kletterhilfen vorziehen.WurzelWisteria sinensis 'Prolific' ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, ausladend verzweigte Wurzeln.FrosthärteDer Chinesische Blauregen 'Prolific' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie blauvioletten Blüten des Chinesischen Blauregen 'Prolific' erscheinen in Trauben von Mai bis Juni. Diese sind angenehm duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter des Chinesischen Blauregens 'Prolific' sind mittelgrün, gefiedert, wechselständig. Chinesischer Blauregen 'Prolific' zeigt sich leuchtend gelb im Herbst.Aufgaben Gießen: Im Zeitraum von April bis September Zurückschneiden: Im Zeitraum von Anfang Juli bis Mitte Juli Düngen: Im Zeitraum von März bis April.

Varianten ab 20,00 €*
20,00 €* 23,99 €* (16.63% gespart)
(20,00 €* pro Stück)
Blauregen 'Issai' • Wisteria formosa 'Issai'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
Der Blauregen 'Issai' ist eine beeindruckende Pflanze mit einem kräftigen Wuchs. Seine zahlreichen, duftenden Blüten bilden im Frühjahr eine wahre Blütenpracht in einem traumhaften, satten Blau und erfreuen jeden Betrachter. Die Blütenrispen können bis zu 30 cm lang werden und setzen fantastische Akzente in jedem Garten. Auch die Blätter des Blauregens sind dekorativ und bilden ein hübsches Grün. Der Blauregen 'Issai' bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und eine nährstoffreiche Erde. Er lässt sich hervorragend an Terrassen, Pergolen oder auch Rankgittern kultivieren und zaubert dort eine romantische Atmosphäre. Kletterhilfen sind für den Blauregen notwendig, da er sich mit seinen Trieben selbständig nicht gut halten kann. Der Blauregen 'Issai' ist eine pflegeleichte, robuste Pflanze, die auch für Hobbygärtner leicht zu kultivieren ist. Mit seiner malerischen Erscheinung und dem wunderschönen Blütenmeer ist der Blauregen 'Issai' eine perfekte Ergänzung für jeden Garten.

29,99 €*
(29,99 €* pro Stück)
Blauregen ´Typ Böhlje´ • Wisteria sinensis ´Typ Böhlje´
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 150-200 cm hoch, Solitärpflanze,
Der Chinesische Blauregen ist ein Kletterkünstler der Extraklasse! Seine Blütentrauben scheinen keine Grenze zu kennen, was üppiges Wachstum betrifft. Der Eindruck einer riesigen lila-blauen Wolke entsteht, wenn Sie die pflegeleichte Schlingpflanze gut sichtbar positionieren. Als Fassadenbegrünung ist sie geradezu prädestiniert, aber manche Gartenbesitzer lassen sie auch um Zäune oder Gerüststangen ranken. Kommen Sie in seine Nähe, können Sie auch noch sein angenehmes Duftbouquet einatmen.SynonymChinesischer Blauregen ist auch unter diesem Namen bekannt: Glyzine Synonyme (botanisch): Wisteria chinensis, Glycine sinensis.VerwendungenSolitär, FassadeÄhnliche PflanzenDiese Pflanze könnte in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen dem Chinesischen Blauregen ähnlich sein: Campsis radicans (Rote Kletter-Trompetenblume).WuchsChinesischer Blauregen ist ein rankend wachsendes Klettergehölz, welches eine Höhe von 8 - 15 m und eine Breite von 4 - 10 m erreichen kann. In der Regel wächst er 0,5 - 1,5 m pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser. Generell lassen sich stabile Holzkonstruktionen als Kletterhilfen an Hauswänden und Fassaden empfehlen. Allerdings gibt es Pflanzen, wie beispielsweise der Blauregen, die leicht gewundene, parallel angeordnete Drahtseile als Kletterhilfen vorziehen.WurzelWisteria sinensis ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, ausladend verzweigte Wurzeln.VerbreitungChina.FrosthärteDer Chinesische Blauregen weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie blauvioletten Blüten des Chinesischen Blauregen erscheinen in Trauben von Mai bis Juni. Diese sind angenehm duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter des Chinesischen Blauregens sind mittelgrün, gefiedert, wechselständig. Chinesischer Blauregen zeigt sich leuchtend gelb im Herbst.Aufgaben Gießen: Im Zeitraum von April bis September Zurückschneiden: Im Zeitraum von Anfang Juli bis Mitte Juli Düngen: Im Zeitraum von März bis April.

89,99 €*
(89,99 €* pro Stück)
Edelblauregen 'Macrobotrys' • Wisteria floribunda 'Macrobotrys'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 100-150 cm hoch,
Die Wisterie verdient den Namen Blauregen zurecht, denn die Blüten ergießen sich in dichten Trauben aus Blumenkästen und Ampeln. Bieten Sie der Pflanze einen sonnigen Standort, dann werden Sie sich auch an ihrem Duft erfreuen können. Im Beet benötigt die Pflanze eine Rankhilfe. Hauswände werden ohne Hilfsmittel von der Wisterie erklommen. Der Schmetterlingsblütler stammt ursprünglich aus den USA und gilt als eine besonders wuchsfreudige und anspruchslose Pflanze.SynonymEdelblauregen 'Macrobotrys' ist auch unter diesem Namen bekannt: Glyzine Synonyme (botanisch): Wisteria floribunda 'Multijuga', Wisteria floribunda 'Purple Patches', Wisteria floribunda 'Kyushaka', Wisteria floribunda 'Murasaki Naga Fuji', Wisteria floribunda 'Naga Noda', Wisteria floribunda 'Longissima', Wisteria floribunda 'Murasaki Noda'.WissenswertesPflanze oder Teile der Pflanze sind giftig.VerwendungenFassadeWuchsEdelblauregen 'Macrobotrys' ist ein rankend, verzweigt wachsendes Klettergehölz, welches eine Höhe von 8 - 10 m und eine Breite von 4 - 6 m erreichen kann. Rasch wachsend.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage.BodenWisteria floribunda 'Macrobotrys' gedeiht auf allen sauren, humosen und genügend feuchten Böden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeGenerell lassen sich stabile Holzkonstruktionen als Kletterhilfen an Hauswänden und Fassaden empfehlen. Allerdings gibt es Pflanzen, wie beispielsweise der Blauregen, die leicht gewundene, parallel angeordnete Drahtseile als Kletterhilfen vorziehen.WurzelAusladend verzweigt.FrosthärteDer Edelblauregen 'Macrobotrys' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie lilafarbenen Blüten des Edelblauregen 'Macrobotrys' erscheinen in Trauben von Mai bis Juni. Diese werden etwa 0,8 - 1 m groß und sind angenehm duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter des Edelblauregens 'Macrobotrys' sind mittelgrün, gefiedert, wechselständig. Edelblauregen 'Macrobotrys' zeigt sich leuchtend gelb im Herbst.

Varianten ab 24,99 €*
24,99 €*
(24,99 €* pro Stück)
Edelblauregen 'Rosea' • Wisteria floribunda 'Rosea'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
Der Edelblauregen 'Rosea' ist eine wunderschöne Kletterpflanze mit rosa Blüten. Sie bildet lange, hängende Trauben aus, die im Frühling und frühen Sommer blühen. Die Blätter sind hellgrün und glänzend und bieten einen schönen Kontrast zu den Blüten. Diese Pflanze ist eine ausgezeichnete Wahl für Gartenpergolen, Rankgitter und Wandspaliere. Sie gedeiht am besten in gut durchlässigem, feuchtem Boden, der reich an Humus oder Kompost ist. Der Edelblauregen 'Rosea' ist eine schnell wachsende Pflanze und kann bis zu 8 Meter hoch werden. Sie ist winterhart und benötigt wenig Pflege, solange sie regelmäßig bewässert wird und ausreichend Platz zum Wachsen hat. Mit ihren schönen rosa Blüten ist der Edelblauregen 'Rosea' eine atemberaubende Ergänzung für jeden Garten oder jede Terrasse.

26,99 €*
(26,99 €* pro Stück)
Blauregen 'Issai Perfect' • Wisteria formosa 'Issai Perfect'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm
Der Blauregen 'Issai Perfect' ist eine wunderschöne Kletterpflanze, die besonders durch ihre zahlreichen blauen Blüten besticht. Diese treten im Frühling in großer Anzahl auf und sorgen für eine herrliche Farbatmosphäre. Die Blütenstände können bis zu 30 cm in der Länge erreichen und verströmen einen herrlich süßen Duft, der Schmetterlinge und Bienen anzieht. Die Pflanze hat einen kompakten Wuchs und eignet sich daher auch für kleinere Gärten oder Balkone. Mit Hilfe ihres Rankgerüsts kann sie problemlos an Wänden, Zäunen oder pergolaähnlichen Konstruktionen befestigt werden. Dabei ist sie sowohl winterhart als auch pflegeleicht: Ein Rückschnitt im Frühjahr fördert das Wachstum und sorgt für eine reiche Blütenpracht im nächsten Jahr. Der Blauregen 'Issai Perfect' ist also eine ideale Kletterpflanze für alle, die einen dekorativen Blütenschmuck suchen und zugleich etwas für die Umwelt tun möchten, indem sie nützliche Insekten anlocken.

26,99 €*
(26,99 €* pro Stück)
%
Edelblauregen 'Longissima Alba' • Wisteria floribunda 'Longissima Alba'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 100-150 cm hoch
Damit sich der weiße Blauregen in seiner ganzen Pracht entfalten kann, sollte für eine geeignete Kletterhilfe und die richtige Pflege gesorgt werden. Zur Optimierung der Blütenfülle empfiehlt es sich, ein zu übermäßiges Höhenwachstum zu unterbinden. Dies erreicht man, wenn man den Blauregen zweimal jährlich fachgerecht zurückschneidet. Er ist an das Stadtklima gewöhnt und allgemein frosthart. Bei Spätfrösten reagiert er mitunter jedoch etwas empfindlich.SynonymWeißer Blauregen ist auch unter diesem Namen bekannt: Japanische Glyzine Synonyme (botanisch): Glycine floribunda, Wisteria floribunda 'Longissima Alba', Wisteria floribunda 'Shiro-naga', Wisteria floribunda 'Snow Showers', Wisteria multijuga 'Alba', Wisteria floribunda 'Alba', Wisteria floribunda 'Silverlace', Wisteria floribunda 'Shirobana'.WissenswertesPflanze oder Teile der Pflanze sind giftig.VerwendungenFassadeWuchsWeißer Blauregen ist ein rankend, verzweigt wachsendes Klettergehölz, welches eine Höhe von 6 - 15 m und eine Breite von 4 - 10 m erreichen kann. Rasch wachsend.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage.BodenWisteria floribunda 'Shiro-Noda' gedeiht auf allen sauren, humosen und genügend feuchten Böden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeGenerell lassen sich stabile Holzkonstruktionen als Kletterhilfen an Hauswänden und Fassaden empfehlen. Allerdings gibt es Pflanzen, wie beispielsweise der Blauregen, die leicht gewundene, parallel angeordnete Drahtseile als Kletterhilfen vorziehen.WurzelAusladend verzweigt.FrosthärteDer Weiße Blauregen weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie weißen Blüten des Weißen Blauregen erscheinen in Trauben von Ende Mai bis Juni. Diese sind angenehm duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter des Weißen Blauregens sind mittelgrün, gefiedert, wechselständig. Weißer Blauregen zeigt sich leuchtend gelb im Herbst.

Varianten ab 25,00 €*
25,00 €* 33,99 €* (26.45% gespart)
(25,00 €* pro Stück)

Kunden kauften auch

Flausch-Federgras • Stipa pennata
Lieferart: Topfware
Das ist das Gras der Prärie! Das „Federgras“ wächst in der nordamerikanischen Prärielandschaft. Dort, wo Karl May seine Helden auftreten und die Indianer sich anschleichen ließ. Es wächst zwischen einem halben und eineinhalb Meter hoch, ohne seinen zarten Charakter zu verlieren. Seine dekorativen Blütenähren erscheinen von Mai bis August. Die charmante Ziergrasstaude ist wie geschaffen für den Steingarten und für Heidegärten. Und, wie könnte es anders sein, unentbehrlich im Präriegarten.SynonymFlausch-Federgras ist auch unter diesem Namen bekannt: Grauscheiden-Federgras.VerwendungenKübel, Gruppenbepflanzung, SteppengartenWuchsHorstbildend, locker.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserDiese Pflanze hat einen geringen Wasserbedarf.VerbreitungEuropa.FrosthärteDas Flausch-Federgras weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie silbrigen Blüten des Flausch-Federgras erscheinen in Rispen von Juni bis Juli.BlätterDie sommergrünen Blätter des Flausch-Federgrases sind mittelgrün, lineal.

20,97 €*
(6,99 €* pro Stück)
Tipp
Zartes Federgras 'Ponytails' • Stipa tenuissima 'Ponytails'
Lieferart: Topfware
Das ist das Gras der Prärie! Das „Federgras“ wächst in der nordamerikanischen Prärielandschaft. Dort, wo Karl May seine Helden auftreten und die Indianer sich anschleichen ließ. Es wächst zwischen einem halben und eineinhalb Meter hoch, ohne seinen zarten Charakter zu verlieren. Seine dekorativen Blütenähren erscheinen von Mai bis August. Die charmante Ziergrasstaude ist wie geschaffen für den Steingarten und für Heidegärten. Und, wie könnte es anders sein, unentbehrlich im Präriegarten.SynonymZartes Garten-Federgras ist auch unter diesem Namen bekannt: Engelshaar Synonyme (botanisch): Stipa tenacissima 'Pony Tails'.VerwendungenSteingarten, Dachgarten, SteppengartenWuchsAusladend, horstbildend.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDiese Pflanze hat einen geringen Wasserbedarf.Pflege Diese Pflanze sollte im Herbst nicht zurückgeschnitten werden, da sie im Winter hübsch aussieht, oder die abgestorbenen Pflanzenteile als Winterschutz dienen. Rückschnitt erst im Frühling vor dem Neuaustrieb. Sorgen Sie für Sonnenschutz bei Kahlfrost in rauhen Lagen.RückschnittBei dieser Pflanze ist kein Schnitt notwendig.FrosthärteDas Zarte Garten-Federgras weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie cremeweißen Blüten des Zarten Garten-Federgras erscheinen in Rispen von Juni bis Juli.BlätterDie wintergrünen Blätter des Zarten Garten-Federgrases sind hellgrün, lineal.

17,97 €*
(5,99 €* pro Stück)
Edelblauregen 'Macrobotrys' • Wisteria floribunda 'Macrobotrys'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
Die Wisterie verdient den Namen Blauregen zurecht, denn die Blüten ergießen sich in dichten Trauben aus Blumenkästen und Ampeln. Bieten Sie der Pflanze einen sonnigen Standort, dann werden Sie sich auch an ihrem Duft erfreuen können. Im Beet benötigt die Pflanze eine Rankhilfe. Hauswände werden ohne Hilfsmittel von der Wisterie erklommen. Der Schmetterlingsblütler stammt ursprünglich aus den USA und gilt als eine besonders wuchsfreudige und anspruchslose Pflanze.SynonymEdelblauregen 'Macrobotrys' ist auch unter diesem Namen bekannt: Glyzine Synonyme (botanisch): Wisteria floribunda 'Multijuga', Wisteria floribunda 'Purple Patches', Wisteria floribunda 'Kyushaka', Wisteria floribunda 'Murasaki Naga Fuji', Wisteria floribunda 'Naga Noda', Wisteria floribunda 'Longissima', Wisteria floribunda 'Murasaki Noda'.WissenswertesPflanze oder Teile der Pflanze sind giftig.VerwendungenFassadeWuchsEdelblauregen 'Macrobotrys' ist ein rankend, verzweigt wachsendes Klettergehölz, welches eine Höhe von 8 - 10 m und eine Breite von 4 - 6 m erreichen kann. Rasch wachsend.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage.BodenWisteria floribunda 'Macrobotrys' gedeiht auf allen sauren, humosen und genügend feuchten Böden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeGenerell lassen sich stabile Holzkonstruktionen als Kletterhilfen an Hauswänden und Fassaden empfehlen. Allerdings gibt es Pflanzen, wie beispielsweise der Blauregen, die leicht gewundene, parallel angeordnete Drahtseile als Kletterhilfen vorziehen.WurzelAusladend verzweigt.FrosthärteDer Edelblauregen 'Macrobotrys' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie lilafarbenen Blüten des Edelblauregen 'Macrobotrys' erscheinen in Trauben von Mai bis Juni. Diese werden etwa 0,8 - 1 m groß und sind angenehm duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter des Edelblauregens 'Macrobotrys' sind mittelgrün, gefiedert, wechselständig. Edelblauregen 'Macrobotrys' zeigt sich leuchtend gelb im Herbst.

24,99 €*
(24,99 €* pro Stück)

Garten von Ehren ist ein Tochterunternehmen der 1865 gegründeten Baumschule Lorenz von Ehren. Als exklusiver Pflanzen- und Gartenmarkt im Süden Hamburgs hat sich der Garten von Ehren auf die Bedürfnisse und Wünsche des Privatkunden spezialisiert. Auf einer Ausstellungsfläche von über 20.000 qm verkaufen wir Pflanzen, Gartenausstattung und Grills an den privaten Garten-Enthusiasten. Vom schönen Einzelobjekt bis zum fertig gestalteten Garten durch unsere Gartenplanungs-Abteilung bieten wir alle Waren- und Dienstleistungen aus einer Hand. Auch online Pflanzen kaufen ist bei uns einfach gemacht: Entdecken Sie auf unserer Webseite garten-von-ehren.de unser einmaliges Pflanzen-Sortiment mit über 25.000 Artikeln und bestellen Sie ganz einfach Ihre Wunsch-Pflanzen - mit nur einem Klick.

Ja selbstverständlich. Hier ist unsere ausführliche Pflanzanleitung.

Ja, bekommen Sie. Sobald Ihre Bestellung an unseren Versanddienstleister übergeben wird, bekommen Sie per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Bestellung auf Reisen geht. In dieser E-Mail wird ebenfalls die Paket-Trackingnummer mitgesendet, über die Sie genau verfolgen können, wo sich Ihre Zustellung befindet.

Sie können bei uns per Paypal, Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte, Google Pay oder Apple Pay bezahlen. Weitere Informationen zu unseren Zahlungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Die genauen Informationen zu unseren Öffnungszeiten im Gartencenter, sowie die Servicezeiten um unseren Kundenservice telefonisch zu erreichen finden Sie auf dieser Übersicht.

Am besten können Sie uns jederzeit per E-Mail an: service@garten-von-ehren.de kontaktieren. Alternativ können Sie uns auch telefonisch unter 040 - 7511 58 90 zu unseren Servicezeiten, werktags von 10-16 Uhr erreichen.

Um die Frische der Pflanzen zu garantieren, sitzt unser Versandstandort zentral im Pinneberger Baumschulgebiet (nördlich von Hamburg). Daher bieten wir aus logistischen Gründen zurzeit keine Option zur Selbstabholung im Garten von Ehren in Hamburg an.