Erdbeere 'Honeoye' - Fragaria Hybride 'Honeoye' online kaufen

Produktinformationen "Erdbeere 'Honeoye' • Fragaria Hybride 'Honeoye'"

Erdbeeren sollten in keinem Garten fehlen! Diese robuste Sorte ist dafür ein gutes Beispiel: 'Honeoye' liefert schon im Mai reiche Erträge und die fruchtigen Beeren lassen sich vielseitig verwenden.

Synonym

Erdbeere 'Honeoye' ist auch unter diesem Namen bekannt: Ananaserdbeere.

Verwendungen

Kübel, Verzehr, Staudenbeet, Bauerngarten, Bienenweide, Ampel, Marmelade, Süßspeise

Ähnliche Pflanzen

Diese Pflanze könnte in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen der Erdbeere 'Honeoye' ähnlich sein: Fragaria vesca (Gewöhnliche Wald-Erdbeere).

Pflanzpartner

Die Erdbeere 'Honeoye' setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Rote Johannisbeere.

Wuchs

Ausläuferbildend, flach. In der Regel wächst sie 10 - 20 cm pro Jahr.

Standort

Bevorzugter Standort in sonniger Lage.

Boden

Fragaria x ananassa 'Honeoye' bevorzugt nährstoffreiche, ausreichend feuchte Erde. Handelsübliche Kübelpflanzenerde.

Wasser

Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.

Pflege

  • Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.

Frosthärte

Die Erdbeere 'Honeoye' weist eine gute Frosthärte auf.

Frucht

Die dunkelroten, mittelgroßen Beeren haben einen süßen, fruchtigen Geschmack. Das hellrote Fruchtfleisch ist fest. Reifezeit ab Mai.

Blüte

Die weißen Blüten erscheinen von März bis April.

Blätter

Die wintergrünen Blätter der Erdbeere 'Honeoye' sind mittelgrün, gefiedert, gesägt.

Aufgaben

  • Gießen: Im Zeitraum von Mitte April bis August
  • Düngen: Im Zeitraum von Anfang April bis Ende Juli
  • Zurückschneiden: September.
Mehr …

Winterhärte-Check

CO2 Rechner

Diese Pflanze kompensiert ca. 1785 kg CO2 pro Jahr

Standort
Standort: Sonnig
Frosthärte: Sehr gut
Boden: Humos, neutral bis leicht sauer
Wuchs
Wuchsbreite: 30-40 cm
Wuchsform: Teppichbildend
Wurzel: Flach
Blüte
Blütenfarbe: weiß
Blütezeit: Juni-Juli
Blütenform: Einfach
Pflege
Pflegeaufwand: gering
Schnittverträglich: Sehr gut
Blätter
Laubabwerfend: laubabwerfend
Blattfarbe: Dunkelgrün
Herbstfärbung: rot
Blattform: Dreiblättrig
Frucht
Früchte: Ja
Früchtezeit: Juni-Juli
Fruchtfarbe: Rot
Pflanztipps
Verwendung: Für den Hausgarten und als Beerenobst
Pflanzabstand: 30 cm
Pflanzbedarf je qm: 4-5 Pflanzen
Vergesellschaftung: Gut mit anderen Beerensträuchern
Wasserbedarf: mäßig
Sonstiges
Bienenfreundlich: Ja

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


6. März 2023 14:52

Gut

100 Stk bestellt, gut gepackt und Qualität in Ordnung

Wir empfehlen

Zubehör

OSCORNA Animalin Gartendünger
Bitte wählen Sie eine Größe aus: 1kg

7,49 €*
(7,49 €* pro Stück)
Gießkanne Garten von Ehren, 5 Liter mit Holzgriff + Messingbrause grün

69,90 €*
(69,90 €* pro Stück)
FELCO 2 Schere

70,50 €*
(70,50 €* pro Stück)
FELCO 910, Trageetui für Scheren, Leder flach

27,95 €*
(27,95 €* pro Stück)
GARTENMESSER Eschengriff, 1314

37,90 €*
(37,90 €* pro Stück)
PFLANZKELLE , geschmiedet, Eschengriff

28,90 €*
(28,90 €* pro Stück)
GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat
Gewicht: 2kg
Das 3D Wasserspeicher Granulat von GreenPlan ist eine bahnbrechende Lösung mit vielfältigen Anwendungsbereichen. Für Rasenfächen bietet es eine effiziente Möglichkeit, Wasser zu speichern und so einen gleichmäßigen und gesunden Wuchs zu gewährleisten, selbst in trockenen Phasen. In Obst- und Gemüsebeeten unterstützt das Granulat eine optimale Bewässerung, die für das Wachstum und die Fruchtbildung entscheidend ist. Es reduziert den Wasserbedarf, minimiert das Risiko von Über- oder Unterversorgung und fördert eine höhere Erntequalität. Für Gehölze, insbesondere in Landschaftsgärten oder Parkanlagen, ermöglicht das 3D Wasserspeicher Granulat eine nachhaltige Bewässerung und verbessert die Überlebensrate junger Pflanzen während der Anwachsphase. Es unterstützt ihre langfristige Gesundheit und stärkt die Widerstandsfähigkeit. Kübelpflanzen profitieren ebenfalls von diesem innovativen Granulat, da es ihnen eine konstante Wasserversorgung bietet, während überschüssiges Wasser effizient abfließt und Staunässe vermieden wird. Dies ist besonders vorteilhaft für Pflanzen, die in begrenzten Behältern kultiviert werden, um ein optimales Wurzelwachstum und eine prächtige Entwicklung zu gewährleisten. Das GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat revolutioniert die Bewässerungspraktiken in verschiedenen Anwendungsbereichen und trägt dazu bei, Wasser zu sparen, die Pflanzengesundheit zu verbessern und die Umweltbelastung zu reduzieren. Es ist eine innovative und nachhaltige Lösung für eine optimale Pflanzenpflege.

Inhalt: 2 Kilogramm (12,48 €* / 1 Kilogramm)

24,95 €*
(24,95 €* pro Stück)

Ähnliche Produkte

Topseller
Wald-Erdbeere • Fragaria vesca
Lieferart: Topfware
Erdbeeren schmecken Groß und Klein. Dabei handelt es sich bei den beliebten Sommerfrüchten botanisch nicht um Beeren, sondern um Sammelnussfrüchte. Für die roten Früchte findet sich immer ein Platz im Garten. Gepflanzt wird bis spätestens September, denn die Pflanze sollte vor dem Frost noch ausreichend Wurzeln bilden können. Umso reicher wird die Blüte im Folgejahr ausfallen. Gießen Sie regelmäßig und sparen dabei die Blätter aus. Während der Erntezeit wird weniger gegossen.VerwendungenKübel, Bienenweide, Bodendecker, Frischverzehr, Marmelade, SüßspeiseWuchsAusläuferbildend, kriechend. In der Regel wächst sie 30 - 40 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenFragaria vesca bevorzugt nährstoffreiche, ausreichend feuchte Erde. Handelsübliche Kübelpflanzenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeVerwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist.FrosthärteDie Gewöhnliche Wald-Erdbeere weist eine gute Frosthärte auf.FruchtDie roten Beeren haben einen süßen Geschmack. Reifezeit ab Mai.BlüteDie weißen Blüten erscheinen von Mai bis Juni.BlätterDie wintergrünen Blätter der Gewöhnliche Wald-Erdbeere sind dunkelgrün, gefiedert, gezähnt.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis April Gießen: Im Zeitraum von April bis September Zurückschneiden: Im Zeitraum von August bis Oktober.

14,97 €*
(4,99 €* pro Stück)
Topseller
Erdbeere 'Korona' • Fragaria vesca 'Korona'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 10-20 cm hoch,
Die Erdbeere ist eine weltweit verbreitete Staude, die stark rankt und aromatische Früchte spendet. Mit der Garten-Monats-Erdbeere 'Korona'(s) kann man den Boden prima begrünen und dabei ihre Tätigkeit, Ausläufer zu bilden, ausnutzen. Von Mai bis Juni erntet man die herrlichen, schmackhaften Beeren. Aber die Pflanze kann auch problemlos in einem Kübel auf der Terrasse gezogen werden. Wichtig ist, dass sie in der Sonne stehen darf.VerwendungenKübel, Bienenweide, Bodendecker, Frischverzehr, Marmelade, SüßspeiseWuchsAusläuferbildend, kriechend. In der Regel wächst sie 30 - 40 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenFragaria vesca 'Korona'(s) bevorzugt nährstoffreiche, ausreichend feuchte Erde. Handelsübliche Kübelpflanzenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeVerwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist.FrosthärteDie Garten-Monats-Erdbeere 'Korona'(s) weist eine gute Frosthärte auf.FruchtDie roten bis glänzenden, großen Beeren haben einen süßen Geschmack. Das hellrote Fruchtfleisch dieser breiten Beeren ist saftig. Reifezeit ab Juni.BlüteDie weißen Blüten erscheinen von Mai bis Juni.BlätterDie wintergrünen Blätter der Garten-Monats-Erdbeere 'Korona'(s) sind dunkelgrün, gefiedert, gezähnt.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis April Gießen: Im Zeitraum von April bis Oktober Zurückschneiden: Im Zeitraum von August bis Oktober.

11,85 €*
(3,95 €* pro Stück)
Monats-Erdbeere 'Alexandria' • Fragaria vesca varigata semperflorenz 'Alexandria'
Lieferart: Topfware
Die Monats-Erdbeere 'Alexandria' ist eine ertragreiche und aromatische Sorte, die sich perfekt für den Anbau im Garten oder auf dem Balkon eignet. Die Pflanze bildet zahlreiche leuchtend rote, mittelgroße Früchte, die sich durch ein süßes und saftiges Aroma auszeichnen. Die Monats-Erdbeere 'Alexandria' ist eine mehrjährige Pflanze, die in der Regel von Juni bis Oktober Früchte trägt. Sie erreicht eine Wuchshöhe von bis zu 30 cm und bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort sowie einen durchlässigen und humusreichen Boden. Diese Sorte lässt sich einfach pflegen und benötigt keine besonderen Ansprüche. Die Monats-Erdbeere 'Alexandria' ist eine ideale Wahl für alle, die sich an einer schmackhaften und ertragreichen Ernte erfreuen möchten.

11,85 €*
(3,95 €* pro Stück)
Erdbeere 'Sonata' • Fragaria 'Sonata'
Lieferart: Topfware | Lieferqualität: 15-20 cm hoch,
Sie ist sehr rot, sehr süß und sehr begehrenswert. Die Erdbeere ist nicht nur etwas für die Geschmacksnerven eines Gourmets und sie sieht auch nicht nur prachtvoll aus. Ihr Innenleben hat außerdem noch viele gesunde Stoffe zu bieten, und das bei einer geringen Kalorienzahl. Sie ist ein Allrounder, was ihre Verwendung in der Küche betrifft, und sie ist in frischem wie in verarbeitetem Zustand ein Hochgenuss. Die Erdbeere ist unentbehrlich!SynonymErdbeere 'Sonata' ist auch unter diesem Namen bekannt: Ananaserdbeere Synonyme (botanisch): Fragaria × magna.VerwendungenKübel, Verzehr, Staudenbeet, Bauerngarten, Bienenweide, Ampel, Marmelade, SüßspeiseÄhnliche PflanzenDiese Pflanze könnte in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen der Erdbeere 'Sonata' ähnlich sein: Fragaria vesca (Gewöhnliche Wald-Erdbeere).PflanzpartnerDie Erdbeere 'Sonata' setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Rote Johannisbeere.WuchsAusläuferbildend.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenFragaria x ananassa 'Sonata' bevorzugt nährstoffreiche, ausreichend feuchte Erde. Handelsübliche Kübelpflanzenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeGießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.FrosthärteDie Erdbeere 'Sonata' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtDie roten Beeren haben einen süßen, fruchtigen Geschmack. Reifezeit ab Juni.BlüteDie weißen Blüten erscheinen von April bis Mai.BlätterDie wintergrünen Blätter der Erdbeere 'Sonata' sind mittelgrün, gefiedert, gesägt.Aufgaben Gießen: Im Zeitraum von Mitte April bis August Düngen: Im Zeitraum von Anfang April bis Ende Juli.

14,97 €*
(4,99 €* pro Stück)

Kunden kauften auch

Topseller
Wald-Erdbeere • Fragaria vesca
Lieferart: Topfware
Erdbeeren schmecken Groß und Klein. Dabei handelt es sich bei den beliebten Sommerfrüchten botanisch nicht um Beeren, sondern um Sammelnussfrüchte. Für die roten Früchte findet sich immer ein Platz im Garten. Gepflanzt wird bis spätestens September, denn die Pflanze sollte vor dem Frost noch ausreichend Wurzeln bilden können. Umso reicher wird die Blüte im Folgejahr ausfallen. Gießen Sie regelmäßig und sparen dabei die Blätter aus. Während der Erntezeit wird weniger gegossen.VerwendungenKübel, Bienenweide, Bodendecker, Frischverzehr, Marmelade, SüßspeiseWuchsAusläuferbildend, kriechend. In der Regel wächst sie 30 - 40 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenFragaria vesca bevorzugt nährstoffreiche, ausreichend feuchte Erde. Handelsübliche Kübelpflanzenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeVerwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist.FrosthärteDie Gewöhnliche Wald-Erdbeere weist eine gute Frosthärte auf.FruchtDie roten Beeren haben einen süßen Geschmack. Reifezeit ab Mai.BlüteDie weißen Blüten erscheinen von Mai bis Juni.BlätterDie wintergrünen Blätter der Gewöhnliche Wald-Erdbeere sind dunkelgrün, gefiedert, gezähnt.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis April Gießen: Im Zeitraum von April bis September Zurückschneiden: Im Zeitraum von August bis Oktober.

14,97 €*
(4,99 €* pro Stück)
Topseller
Bärlauch • Allium ursinum
Lieferart: Topfware
Mit einem an Knoblauch erinnernden Duft macht der Bärlauch im Frühling von sich reden. Sie finden die Pflanze in schattigen Laubwäldern, wo sie sich üppig ausbreitet. Die länglichen Blätter sollten nicht mit denen des giftigen Maiglöckchens verwechselt werden. Vor der Blüte können Sie die zarten Blätter ernten und frisch verwenden. Im Lauf des Frühlings erscheinen die weißen Blüten, welche an Sterne erinnern. Bärlauch fühlt sich in einem nährstoffreichen Boden wohl.SynonymBärlauch ist auch unter diesem Namen bekannt: Knoblauchspinat, Waldknoblauch, Wilder Knoblauch, Hexenzwiebel, Zigeunerlauch, Ramsen oder Waldherre.VerwendungenGemüsegarten, Verzehr, Kochen, Salat, Sauce/Dip, HeilpflanzeWuchsAufrecht.StandortBevorzugter Standort in halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeGießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.BlätterZum Verzehr geeignet. Die dunkelgrünen Blätter sind lanzettlich und überzeugen mit würzigem Geschmack.Aufgaben Aussaat ins Freiland: Im Zeitraum von Oktober bis Anfang März Ernten: Im Zeitraum von März bis Mai.

12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)
Himbeere 'Fallgold' • Rubus idaeus 'Fallgold'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
Die Himbeere 'Fallgold' ist eine besonders ertragreiche Sorte, die sich hervorragend für den Anbau im eigenen Garten eignet. Die Pflanze erreicht eine Höhe von bis zu 2 Metern und bildet zahlreiche lange, biegsame Triebe aus, an denen sich viele süße Früchte bilden. Die Himbeeren sind mittelgroß, goldgelb und sehr aromatisch. Besonders praktisch ist, dass die 'Fallgold'-Himbeere im Spätsommer reift und somit eine tolle Ergänzung zum herkömmlichen Himbeererntezeitpunkt bietet. Die Pflanze bevorzugt einen sonnigen, geschützten Standort und einen humusreichen, durchlässigen Boden. Einmal etabliert, ist die 'Fallgold' robust und pflegeleicht. Sie können die Himbeeren frisch genießen, zu Marmelade oder Kuchen verarbeiten oder auch tiefkühlen. Ein tolles Leckerli für den heimischen Garten!

19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)
%
Liebstöckel, Maggikraut • Levisticum officinale
Lieferart: Topfware
Seit Jahrhunderten genießt Liebstöckel einen guten Ruf als Heil- und Gewürzpflanze als auch als universal würziges Maggikraut. Sollten Sie eine Kräuterspirale besitzen, dann ist dieses aromatische Kraut ein absolutes Muss für eine Ansiedlung darin. Nicht von ungefähr wird es auch als Maggikraut bezeichnet. Alternativ kann es auch in einem ganz normalen Kübel gezogen werden. Der einzigartige geschmackliche Beitrag zum Gelingen vieler Gerichte kann natürlich auch einen Platz im Bauerngarten finden. Doch verzichten sollte eine erfahrene Köchin nicht auf dieses ganz spezielle Kraut.SynonymLiebstöckel ist auch unter diesem Namen bekannt: Maggikraut, Lefestick, Liebohr oder Luststock.VerwendungenKübel, Bauerngarten, Gemüsegarten, Verzehr, Bienenweide, Kochen, HeilpflanzePflanzpartnerGute Pflanzpartner: Leberbalsam-Schafgarbe, Kleiner Wiesenknopf.WuchsAufrecht.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeDiese Pflanze muss regelmäßig mit Spezialdünger versorgt werden, damit sie optimal gedeihen und Ihnen viel Freude bereiten kann.BlätterZum Verzehr geeignet. Die mittelgrünen, gezähnten Blätter sind gefiedert und überzeugen mit würzigem Geschmack.AufgabenErnten: Im Zeitraum von Mai bis Juni.

9,57 €* 11,97 €* (20.05% gespart)
(3,19 €* pro Stück)
Echte Goldnessel 'Florentinum' • Lamiastrum galeobdolon 'Florentinum'
Lieferart: Topfware
Lamiastrum galeobdolon 'Florentinum' ist eine wunderschöne Pflanze, die in jedem Garten eine tolle Ergänzung darstellt. Diese Pflanze ist eine immergrüne Staude mit einem aufrechten Wuchs und einem dichten Haufen von silbrig-grünen Blättern. Die Lamiastrum galeobdolon 'Florentinum' ist anspruchslos und gedeiht sowohl in der Sonne als auch im Halbschatten. Im Sommer bildet die Pflanze zauberhafte, gelbe bis goldene Blüten, die einen angenehmen Duft verströmen. Diese Blüten bilden einen schönen Kontrast zu den silbrig-grünen Blättern und locken Bienen und Schmetterlinge an. Die Lamiastrum galeobdolon 'Florentinum' ist eine sehr robuste und einfach zu züchtende Pflanze. Sie wächst schnell und bildet einen dichten Teppich. Ideal ist sie für Steingärten, Beete, Rabatten und als Bodendecker. Sie ist besonders nützlich, um unattraktive Flächen zu verschönern, da sie schnell wächst und Unkraut unterdrückt. Mit seiner prächtigen Farbe und dem unkomplizierten Wachstum ist diese Pflanze eine ausgezeichnete Wahl für Gärtner jeden Niveaus. Also, machen Sie mit dieser wunderschönen Pflanze Ihre Grünflächen zu einem echten Hingucker!

11,97 €*
(3,99 €* pro Stück)
Schnittknoblauch • Allium tuberosum
Lieferart: Topfware
Allium tuberosum, auch bekannt als Chinesischer Schnittlauch, ist eine krautige Pflanze, die zur Familie der Lauchgewächse gehört. Sie kann eine Wuchshöhe von bis zu 40 cm erreichen und bildet dichte Büschel aus langen, grünen, röhrenförmigen Blättern. Im Spätsommer erscheinen auf kräftigen Stängeln dichte Blütenstände aus kleinen weißen bis rosafarbenen Blüten, die einen angenehmen Duft verströmen. Die Blütenstände können auch als Zierde in Blumensträußen verwendet werden. Allium tuberosum wird vor allem aufgrund seines charakteristischen Geschmacks und Aromas geschätzt. Die Blätter haben einen milden Knoblauchgeschmack und eignen sich hervorragend zum Würzen von Salaten, Suppen, Fleisch- und Fischgerichten sowie als Beilage zu asiatischen Gerichten. Die Pflanze ist sehr robust und pflegeleicht und gedeiht am besten an sonnigen bis halbschattigen Standorten mit einem lockeren, durchlässigen Boden. Auch in Töpfen und Kübeln auf Balkon oder Terrasse ist Allium tuberosum gut zu halten. In der asiatischen Küche wird Allium tuberosum auch als Heilpflanze eingesetzt und soll unter anderem entzündungshemmend und blutdrucksenkend wirken.

14,10 €*
(4,70 €* pro Stück)

Garten von Ehren ist ein Tochterunternehmen der 1865 gegründeten Baumschule Lorenz von Ehren. Als exklusiver Pflanzen- und Gartenmarkt im Süden Hamburgs hat sich der Garten von Ehren auf die Bedürfnisse und Wünsche des Privatkunden spezialisiert. Auf einer Ausstellungsfläche von über 20.000 qm verkaufen wir Pflanzen, Gartenausstattung und Grills an den privaten Garten-Enthusiasten. Vom schönen Einzelobjekt bis zum fertig gestalteten Garten durch unsere Gartenplanungs-Abteilung bieten wir alle Waren- und Dienstleistungen aus einer Hand. Auch online Pflanzen kaufen ist bei uns einfach gemacht: Entdecken Sie auf unserer Webseite garten-von-ehren.de unser einmaliges Pflanzen-Sortiment mit über 25.000 Artikeln und bestellen Sie ganz einfach Ihre Wunsch-Pflanzen - mit nur einem Klick.

Ja selbstverständlich. Hier ist unsere ausführliche Pflanzanleitung.

Ja, bekommen Sie. Sobald Ihre Bestellung an unseren Versanddienstleister übergeben wird, bekommen Sie per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Bestellung auf Reisen geht. In dieser E-Mail wird ebenfalls die Paket-Trackingnummer mitgesendet, über die Sie genau verfolgen können, wo sich Ihre Zustellung befindet.

Sie können bei uns per Paypal, Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte, Google Pay oder Apple Pay bezahlen. Weitere Informationen zu unseren Zahlungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Die genauen Informationen zu unseren Öffnungszeiten im Gartencenter, sowie die Servicezeiten um unseren Kundenservice telefonisch zu erreichen finden Sie auf dieser Übersicht.

Am besten können Sie uns jederzeit per E-Mail an: service@garten-von-ehren.de kontaktieren. Alternativ können Sie uns auch telefonisch unter 040 - 7511 58 90 zu unseren Servicezeiten, werktags von 10-16 Uhr erreichen.

Um die Frische der Pflanzen zu garantieren, sitzt unser Versandstandort zentral im Pinneberger Baumschulgebiet (nördlich von Hamburg). Daher bieten wir aus logistischen Gründen zurzeit keine Option zur Selbstabholung im Garten von Ehren in Hamburg an.