Forsythie 'Goldrausch' - Forsythia intermedia 'Goldrausch' online kaufen

Produktinformationen "Forsythie 'Goldrausch' • Forsythia intermedia 'Goldrausch'"

Welcher Gartenbesitzer könnte es nicht lieben, wenn im Frühjahr die Forsythie 'Goldrausch' zum blühenden Leben erwacht! Zu den ersten Blüten, die sich nach der kalten Jahreszeit im Garten zeigen, gehören die Forsythien. Mit dieser gelben, üppigen Blütenpracht kann man wirklich in einen optischen Goldrausch geraten. Sie wird oft als Solitär, aber häufig auch als frei wachsende Hecke verwendet. Auch bei Kleingärtnern ist sie gut angesehen.

Synonym

Forsythie 'Goldrausch' ist auch unter diesem Namen bekannt: Goldglöckchen Synonyme (botanisch): Forsythia intermedia 'Goldrausch'.

Verwendungen

Solitär, Ziergehölz, Hecke, Klein-/Vorgarten, Gruppenbepflanzung

Wuchs

Forsythie 'Goldrausch' ist ein breit, aufrecht und ausladend wachsender Strauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 3 - 3,5 m und wird ca. 2 - 3 m breit. In der Regel wächst sie 30 - 60 cm pro Jahr.

Standort

Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.

Boden

Normaler Boden.

Wasser

Die Pflanze braucht viel Wasser. Die Erde nicht austrocknen lassen.

Pflege

  • Nehmen Sie den sogenannten Auslichtungsschnitt vor: Entfernen Sie lediglich die zu dicht stehenden Triebe.

Frosthärte

Die Forsythie 'Goldrausch' weist eine gute Frosthärte auf.

Blüte

Die gelben Blüten der Forsythie 'Goldrausch' erscheinen in Rispen von März bis Mai.

Blätter

Die sommergrünen Blätter der Forsythie 'Goldrausch' sind mittelgrün, lanzettlich, gesägt.

Aufgaben

  • Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai
  • Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September
  • Zurückschneiden: Im Zeitraum von Mai bis Juni.
Mehr …

Winterhärte-Check

CO2 Rechner

Diese Pflanze kompensiert ca. 1168 kg CO2 pro Jahr

Standort
Standort: Sonnig bis halbschattig
Frosthärte: Winterhart
Boden: Durchlässiger, nährstoffreicher Boden
Wuchs
Wuchsbreite: Bis zu 2,5 Meter
Wuchsform: Breitbuschiger Wuchs
Wurzel: Flach
Blüte
Blütenfarbe: Gelb
Blütezeit: März bis April
Blütenform: Trichterförmig
Pflege
Pflegeaufwand: geringer Pflegeaufwand
Schnittverträglich: Gut schnittverträglich, im Frühjahr nach der Blüte schneiden
Blätter
Laubabwerfend: laubabwerfend
Blattfarbe: grün
Herbstfärbung: Gelb
Blattform: Eiförmig
Frucht
Früchte: Ja
Früchtezeit: September
Fruchtfarbe: Blau
Pflanztipps
Verwendung: Ideal als Blütenhecke oder Solitärpflanze
Pflanzabstand: Ca. 1 bis 2 Meter Pflanzabstand bei Gruppenpflanzungen
Pflanzbedarf je qm: Ca. 1 Pflanze pro Quadratmeter
Vergesellschaftung: Solitärpflanze, Gruppenbepflanzung
Wasserbedarf: Mäßiger Wasserbedarf
Sonstiges
Bienenfreundlich: Ja

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


6. März 2023 14:52

Tolle Ware, schnelle Lieferung, alles perfekt

Die Ware kam sehr gut und sicher verpackt an, ist von sehr guter Qualität. Lieferung hat zudem schneller geklappt als angekündigt! Alles tipp topp, würde ich jederzeit wieder machen. Absolut empfehlenswert

Wir empfehlen

Zubehör

OSCORNA Animalin Gartendünger
Bitte wählen Sie eine Größe aus: 1kg

7,49 €*
(7,49 €* pro Stück)
Gießkanne Garten von Ehren, 5 Liter mit Holzgriff + Messingbrause grün

69,90 €*
(69,90 €* pro Stück)
FELCO 2 Schere

70,50 €*
(70,50 €* pro Stück)
FELCO 910, Trageetui für Scheren, Leder flach

27,95 €*
(27,95 €* pro Stück)
GARTENMESSER Eschengriff, 1314

37,90 €*
(37,90 €* pro Stück)
PFLANZKELLE , geschmiedet, Eschengriff

28,90 €*
(28,90 €* pro Stück)
GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat
Gewicht: 2kg
Das 3D Wasserspeicher Granulat von GreenPlan ist eine bahnbrechende Lösung mit vielfältigen Anwendungsbereichen. Für Rasenfächen bietet es eine effiziente Möglichkeit, Wasser zu speichern und so einen gleichmäßigen und gesunden Wuchs zu gewährleisten, selbst in trockenen Phasen. In Obst- und Gemüsebeeten unterstützt das Granulat eine optimale Bewässerung, die für das Wachstum und die Fruchtbildung entscheidend ist. Es reduziert den Wasserbedarf, minimiert das Risiko von Über- oder Unterversorgung und fördert eine höhere Erntequalität. Für Gehölze, insbesondere in Landschaftsgärten oder Parkanlagen, ermöglicht das 3D Wasserspeicher Granulat eine nachhaltige Bewässerung und verbessert die Überlebensrate junger Pflanzen während der Anwachsphase. Es unterstützt ihre langfristige Gesundheit und stärkt die Widerstandsfähigkeit. Kübelpflanzen profitieren ebenfalls von diesem innovativen Granulat, da es ihnen eine konstante Wasserversorgung bietet, während überschüssiges Wasser effizient abfließt und Staunässe vermieden wird. Dies ist besonders vorteilhaft für Pflanzen, die in begrenzten Behältern kultiviert werden, um ein optimales Wurzelwachstum und eine prächtige Entwicklung zu gewährleisten. Das GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat revolutioniert die Bewässerungspraktiken in verschiedenen Anwendungsbereichen und trägt dazu bei, Wasser zu sparen, die Pflanzengesundheit zu verbessern und die Umweltbelastung zu reduzieren. Es ist eine innovative und nachhaltige Lösung für eine optimale Pflanzenpflege.

Inhalt: 2 Kilogramm (12,48 €* / 1 Kilogramm)

24,95 €*
(24,95 €* pro Stück)

Ähnliche Produkte

Forsythie 'Lynwood' • Forsythia intermedia 'Lynwood'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 125-150 cm hoch, Solitärpflanze
Forsythie Lynwood Forsythia intermedia Lynwood Als Frühlingsbote ist die Forsythie in vielen Gärten vertreten. Treibt sie doch aus, wenn der übrige Garten noch im Winterschlaf zu liegen scheint. Bis zu vier Zentimeter groß werden die leuchtend gelben Blüten, die sich im März zeigen. Das Ölbaumgewächs ist sehr genügsam und gedeiht auf jedem normalen Gartenboden. Sonne oder Schatten, die Forsythie nimmt jeden Standort dankbar an. Der Boden sollte nicht allzu trocken sein und ein regelmäßiger Rückschnitt hält den Strauch in Form. Wann kann die Forsythie Lynwood gepflanzt werden? Wie pflege ich die Forsythie Lynwood? Wie kann die Forsythie Lynwood verwendet werden? Wie wächst die Forsythie Lynwood? Was ist der ideale Standort für die Forsythie Lynwood? Wie sollte der Boden für die Forsythie Lynwood beschaffen sein? Welche Frosthärte weißt die Forsythie Lynwood auf? Wie sehen die Blätter der Forsythie Lynwood aus? Wie wächst die Wurzel der Forsythie Lynwood? Wie sehen die Blüten der Forsythie Lynwood aus? Wann kann die Forsythie Lynwood gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist im Herbst von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich die Forsythie Lynwood? Nehmen Sie den sogenannten Auslichtungsschnitt vor: Entfernen Sie lediglich die zu dicht stehenden Triebe. Wie kann die Forsythie Lynwood verwendet werden? Die Forsythie Lynwood eignet sich als Solitär, Ziergehölz, Hecke, für den Klein-/Vorgarten und als Gruppenbepflanzung. Wie wächst die Forsythie Lynwood? Forsythie 'Lynwood' ist ein überhängend wachsender Strauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2 - 3 m und wird ca. 1,5 - 2 m breit. In der Regel wächst sie 25 - 30 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für die Forsythie Lynwood? Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für die Forsythie Lynwood beschaffen sein? Die Forsythie Lynwood stellt keine besonderen Ansprüche an ihren Boden. Welche Frosthärte weißt die Forsythie Lynwood auf? Die Forsythie 'Lynwood' weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter der Forsythie Lynwood aus? Die sommergrünen Blätter der Forsythie 'Lynwood' sind mittelgrün, lanzettlich, gegenständig, gesägt. Diese sind etwa 8 - 12 cm groß. Lange haftend. Wie wächst die Wurzel der Forsythie Lynwood? Forsythia x intermedia 'Lynwood' ist ein Herzwurzler und bildet, je nach Boden, wenig verzweigte Wurzeln. Wie sehen die Blüten der Forsythie Lynwood aus? Die gelben Blüten der Forsythie 'Lynwood' erscheinen in Rispen von April bis Mai. Synonym Goldglöckchen Verwendungen Solitär, Ziergehölz, Hecke, Klein-/Vorgarten, Gruppenbepflanzung Wuchs überhängend wachsender Strauch Höhe: 2 - 3 m Breite: 1,5 - 2 m breit Wachstum: 25 - 30 cm pro Jahr Standort sonnig bis halbschattig Boden normaler Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege Auslichtungsschnitt Wurzel Herzwurzler Frosthärte Winterhart Blüte gelb, rispenartig

Varianten ab 12,99 €*
12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)
Forsythie 'Lynwood Gold' • Forsythia intermedia 'Lynwood Gold'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
Die Forsythie 'Lynwood Gold' ist eine äußerst bemerkenswerte und attraktive Pflanze. Sie zeichnet sich durch ihre üppigen, goldgelben Blüten aus, die im Frühling in Hülle und Fülle wachsen. Der Strauch erreicht eine stattliche Höhe von bis zu 3 Metern und ist damit ein beeindruckender Bestandteil jedes Gartens. Die Forsythie 'Lynwood Gold' wächst schnell und breitet sich aus. Sie ist winterhart und resistent gegen viele Krankheiten. Sie bevorzugt einen sonnigen Standort und wächst am besten in durchlässigem Boden. Die Pflanze lässt sich leicht beschneiden und formen, was sie zu einer idealen Wahl für Hecken oder zur Abgrenzung von Gärten macht. Das leuchtende Goldgelb der Blüten ist ein atemberaubender Anblick, besonders nach langen, grauen Wintern. Die Forsythie 'Lynwood Gold' ist eine Bereicherung für jeden Garten und garantiert eine schöne Aussicht während der Frühlingsmonate.

12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)
Forsythie 'Goldzauber'® • Forsythia 'Goldzauber'®
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm
Die Forsythie 'Goldzauber'® ist eine formschöne und attraktive Pflanze, die besonders durch ihre leuchtend gelben Blütenbüschel auffällt. Von März bis April ziert sie jeden Garten mit ihren zahlreichen Blüten und verbreitet eine fröhliche Stimmung. Die Blätter der Forsythie sind oval, glänzend und haben eine ansehnliche grüne Farbe. Die 'Goldzauber'® ist eine leicht zu pflegende und dankbare Pflanze, die auch als Solitärpflanze äußerst dekorativ wirkt. Mit einer Wuchshöhe von bis zu 2,5 Metern und einer Breite von bis zu 3 Metern eignet sie sich auch hervorragend als Hecke oder Sichtschutz. Die Forsythie 'Goldzauber'® bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und einen durchlässigen Boden. Dank ihrer hohen Winterhärte eignet sich diese Pflanze auch für kältere Regionen. Wer eine leuchtende und pflegeleichte Pflanze für seinen Garten oder Balkon sucht, wird mit der Forsythie 'Goldzauber'® nichts falsch machen.

12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)
Forsythie 'Spectabilis' • Forsythia intermedia 'Spectabilis'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 100-150 cm hoch
Was für eine Frühlingspracht diese leuchtenden Blüten der Forsythie in die Landschaft zaubern, nachdem die letzten Schneeflocken sich verzogen haben. Von der ersten Märzensonne bis zum Wonnemonat Mai erstrahlt das Goldgelb an den frischen Trieben. Das aufrecht wachsende Laubgehölz verzweigt sich eifrig und intensiviert dadurch noch seine Strahlkraft. Es ist einfach für alles geeignet, was es in einem Garten gibt, vom Solitär über eine Hecke bis zur Gruppenbepflanzung und als Vorzeige-Schmuckstück im Vorgarten.SynonymForsythie 'Spectabilis' ist auch unter diesem Namen bekannt: Goldglöckchen.VerwendungenSolitär, Ziergehölz, Hecke, Klein-/Vorgarten, GruppenbepflanzungWuchsForsythie 'Spectabilis' ist ein überhängend wachsender, malerischer Strauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2 - 3 m und wird ca. 2 - 3 m breit. In der Regel wächst sie 25 - 35 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze braucht viel Wasser. Die Erde nicht austrocknen lassen.PflegeNehmen Sie den sogenannten Auslichtungsschnitt vor: Entfernen Sie lediglich die zu dicht stehenden Triebe.WurzelForsythia x intermedia 'Spectabilis' ist ein Herzwurzler und bildet, je nach Boden, wenig verzweigte Wurzeln.FrosthärteDie Forsythie 'Spectabilis' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie dunkelgelben Blüten der Forsythie 'Spectabilis' erscheinen in Rispen von April bis Mai.BlätterDie sommergrünen Blätter der Forsythie 'Spectabilis' sind mittelgrün, lanzettlich, gegenständig, gesägt. Diese sind etwa 8 - 12 cm groß. Forsythie 'Spectabilis' zeigt sich leuchtend hellgelb im Herbst.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September Zurückschneiden: Im Zeitraum von Mai bis Juni.

Varianten ab 14,99 €*
14,99 €*
(14,99 €* pro Stück)
Forsythie 'Week-End' • Forsythia intermedia 'Week-End'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-80 cm hoch,
Die Forsythie 'Week-End' ist eine großartige und pflegeleichte Pflanze, die für ihre atemberaubende Gelbfärbung und ihre zarten Blüten bekannt ist. Sie wächst schnell und kann im Erwachsenenalter eine Höhe von bis zu 2,5 Metern erreichen. Während des Frühlings und des frühen Sommers ist sie in voller Blüte und ihre intensiv gelben Blüten beleben jeden Garten mit Fröhlichkeit und Vitalität. Die Pflanze bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte und gedeiht am besten in tiefgründigen, durchlässigen Böden. Sie kann sowohl als Solitärpflanze oder als Hecke verwendet werden, und ist eine wunderbare Ergänzung für Gärten aller Art. Die Forsythie 'Week-End' ist außerdem eine robuste Pflanze, die widerstandsfähig gegenüber Krankheiten und Schädlingen ist, und deshalb selten Probleme bereitet. Wenn Sie auf der Suche nach einer schönen, unkomplizierten und farbenfrohen Ergänzung für Ihr Gartendesign sind, dann ist die Forsythie 'Week-End' die perfekte Wahl!

Varianten ab 14,99 €*
14,99 €*
(14,99 €* pro Stück)
Forsythie 'Goldrausch' • Forsythia intermedia 'Goldrausch'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
Welcher Gartenbesitzer könnte es nicht lieben, wenn im Frühjahr die Forsythie 'Goldrausch' zum blühenden Leben erwacht! Zu den ersten Blüten, die sich nach der kalten Jahreszeit im Garten zeigen, gehören die Forsythien. Mit dieser gelben, üppigen Blütenpracht kann man wirklich in einen optischen Goldrausch geraten. Sie wird oft als Solitär, aber häufig auch als frei wachsende Hecke verwendet. Auch bei Kleingärtnern ist sie gut angesehen.SynonymForsythie 'Goldrausch' ist auch unter diesem Namen bekannt: Goldglöckchen Synonyme (botanisch): Forsythia intermedia 'Goldrausch'.VerwendungenSolitär, Ziergehölz, Hecke, Klein-/Vorgarten, GruppenbepflanzungWuchsForsythie 'Goldrausch' ist ein breit, aufrecht und ausladend wachsender Strauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 3 - 3,5 m und wird ca. 2 - 3 m breit. In der Regel wächst sie 30 - 60 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze braucht viel Wasser. Die Erde nicht austrocknen lassen.PflegeNehmen Sie den sogenannten Auslichtungsschnitt vor: Entfernen Sie lediglich die zu dicht stehenden Triebe.FrosthärteDie Forsythie 'Goldrausch' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie gelben Blüten der Forsythie 'Goldrausch' erscheinen in Rispen von März bis Mai.BlätterDie sommergrünen Blätter der Forsythie 'Goldrausch' sind mittelgrün, lanzettlich, gesägt.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September Zurückschneiden: Im Zeitraum von Mai bis Juni.

Varianten ab 19,99 €*
19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)
Forsythie 'Minigold' • Forsythia intermedia 'Minigold'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm
Die Forsythie 'Minigold' ist eine wunderschöne und kompakte Pflanze mit einem einzigartigen Aussehen, die perfekt für kleine Gärten oder Terrassen geeignet ist. Diese Pflanze hat ein breites Wachstum von etwa 1,5 m und erreicht eine Höhe von etwa 1 m. Mit ihrer leuchtend gelben Blüte im Frühling ist sie ein echter Blickfang, der den ganzen Garten in ein strahlendes Licht taucht. Die Blütezeit hält mehrere Wochen an und die Blüten zeigen sich vor dem Laubaustrieb. Die Blätter der 'Minigold' sind oval und frischgrün und die Rinde hat eine zartgrüne Farbe. Besonders schön ist, dass die Forsythie 'Minigold' im Herbst eine zusätzliche Farbexplosion verursacht, wenn ihre Blätter von Gelb bis Bronze und Schwarz wechseln. Die Pflanze ist pflegeleicht und benötigt keine besondere Pflege, ausreichendes Gießen und gelegentlicher Schnitt genügen völlig. Die 'Minigold' ist eine robuste und widerstandsfähige Pflanze, die auch in kalten Gebieten gut gedeiht. Wenn Sie auf der Suche nach einer Pflanze sind, die Ihnen jedes Jahr Frühlingsfreuden bringt, dann ist die Forsythie 'Minigold' definitiv eine hervorragende Wahl.

12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)

Kunden kauften auch

Tipp
Topseller
Kartoffelrose • Rosa rugosa
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
heckenrose Apfelrose Rosa rugosa Rosen wachsen nicht nur im Beet, mit der Heckenrose können Sie sich vor fremden Blicken abschirmen und eine gemütliche Wohlfühloase schaffen. Dieses in Europa weit verbreitete Rosengewächs kann bis zu drei Meter hoch wachsen. Kräftige Stacheln sind kennzeichnend für die Heckenrose. Im Frühsommer zeigen sich die Blüten, welche im Schatten eher rosafarben erscheinen und bei Sonneneinstrahlung eine weiße Farbe annehmen. Die Blüten der Heckenrose werden zu Rosenwasser verarbeitet. Wann kann die Apfelrose gepflanzt werden? Wann bildet die Apfelrose Ihre Blüten? Wie pflege ich die Apfelrose? Wie kann die Apfelrose verwendet werden? Wie wächst die Apfelrose? Was ist der ideale Standort für die Apfelrose? Wie sollte der Boden für die Apfelrose beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt die Apfelrose? Welche Frosthärte hat die Apfelrose? Wie sehen die Blätter der Apfelrose aus? Wie kann die Frucht verwendet werden? Wann kann die Apfelrose gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit für die Heckenrose ist von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wann bildet die Apfelrose Ihre Blüten? Die rosafarbenen, weißen, purpurroten, schalenförmigen Blüten erscheinen von Juni bis Oktober. Diese werden etwa 6 - 8 cm groß und sind angenehm duftend. Wie pflege ich die Apfelrose? Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden. Ein Rückschnitt, optimal von März bis April ist bei dieser Pflanze ratsam. Wie kann die Apfelrose verwendet werden? Die Apfelrose eignet sich wunderbar als Gruppen-, oder Heckebepflanzung. Ihre Blumen werden gerne von Bienen und Hummeln angefolgen. Ihre Frucht wird gerne von Vögeln gegessen und kann zu Marmelade verarbeitet werden, auch zur Aromtisierung von Likör ist sie hervorragend geeignet. Wie wächst die Apfelrose? Apfel-Rose ist ein aufrecht und straff wachsender Strauch, der eine Höhe von 1,3 - 2 m und eine Breite von 0,8 - 1 m erreichen kann. In der Regel wächst sie 20 - 30 cm pro Jahr. Die Triebe der Apfelrose sind bestachelt. Was ist der ideale Standort für die Apfelrose? Der bevorzugte Standort liegt in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für die Apfelrose beschaffen sein? Die Apfelrose stellt keine besondersen Ansprüche an seinen Boden. Was für eine Wurzel hat die Apfelrose? Rosa rugosa ist ein Pfahlwurzler und bildet, je nach Boden, ausladend verzweigte, ausläuferbildende Wurzeln. Welche Frosthärte hat die Apfelrose? Die Apfel-Rose weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter der Apfelrose aus? Die sommergrünen Blätter der Apfel-Rose sind dunkelgrün, gefiedert, glänzend, wechselständig. Diese sind etwa 8 - 15 cm groß. Apfel-Rose zeigt sich leuchtend goldgelb im Herbst. Wie kann die Frucht verwendet werden? Besonders dekorativ sind die scharlachroten, runden Früchte von Rosa rugosa. Diese erscheinen ab Oktober. Diese eignen sich hervorragend um als Marmellade verarbeitet zu werden oder um Likör zu aromatisieren. Synonym Kartoffel-Rose, Rosa regeliana, Hackebutte  Verwendungen Gruppenbepflanzung, Hecke, Vogelnährpflanze, Marmelade, Likör Wuchs aufrecht, straff wachsender Strauch. Höhe 1,3 - 2 m, Breite von 0,8 - 1 m Wachstum 20 - 30 cm pro Jahr. Triebe bestachelt. Standort sonnig bis halbschattig Boden normaler Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege Ein Rückschnitt März bis April. Bei Mehl- & Sternrußtau befallene Stellen entfernen Wurzel Herzwurzler Frosthärte winterhart Blüte weiß bis rosa-rot/purpurrot, schalenförmig

Varianten ab 3,99 €*
9,99 €*
(9,99 €* pro Stück)
Grünes-Kopfgras • Sesleria heufleriana
Lieferart: Topfware
Die Sesleria heufleriana ist eine elegante Pflanze, die in einer Vielzahl von Landschaften und Gärten eingesetzt werden kann. Sie hat eine dichte, büschelige Wuchsform und wächst normalerweise bis zu einer Höhe von etwa 30 cm. Ihre Blätter sind linealisch und werden bis zu 20 cm lang. Die Blütezeit der Sesleria heufleriana liegt im Sommer und ist gekennzeichnet durch zarte, zylinderförmige Blütenstände, die zusammen mit den grünen Blättern einen interessanten Kontrast bilden. Die Blütenstände haben eine silberne Farbe, die der Pflanze einen Hauch von Eleganz verleiht. Die Sesleria heufleriana ist eine relativ pflegeleichte Pflanze, die nicht viel Wasser benötigt und in den meisten Böden gedeiht. Sie bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte und ist gut geeignet, um Flächen in Steingärten, Gehölzrändern oder als Bodendecker auf Hängen zu bepflanzen. Außerdem ist sie eine ideale Pflanze für Töpfe oder Blumenkästen und kann auch als Teil von gemischten Pflanzungen verwendet werden. Durch ihre kompakte Wuchsform und ihre attraktiven Blütenstände ist die Sesleria heufleriana eine tolle Wahl, um einen Blickfang in Ihrem Garten zu schaffen. Mit ihrer relativ geringen Pflegebedürftigkeit ist sie auch eine großartige Wahl für Gärtner, die nach einer unkomplizierten Pflanze suchen, die dennoch eine große Wirkung hat.

16,35 €*
(5,45 €* pro Stück)
Fingerstrauch 'Abbotswood' • Potentilla fruticosa 'Abbotswood'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 20-30 cm hoch,
Die weißen Blüten des Fingerstrauchs mit ihren fünf Blütenblättern und dem gelben Stempel in der Mitte entfalten ihre Strahlkraft von Beginn des Sommers bis in den Oktober. Er wird einen Meter hoch und ist ein wunderbarer Begleiter für viele Pflanzen in einem Beet, denn er fühlt sich nicht nur als Solitär, sondern auch in einer Gruppe wohl. Seine dunkelgrünen Blätter lockern das Arrangement auf und geben ihm einen besonderen Reiz.SynonymSynonyme (botanisch): Potentilla 'Abbotswood'.VerwendungenKübel, Hecke (Schnitt), Solitär, Gruppenbepflanzung, Bienenweide, Beeteinfassung, BodendeckerWuchsFingerstrauch 'Abbotswood' ist ein buschig und breit wachsender Kleinstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 0,8 - 1 m und wird ca. 1 - 1,3 m breit. In der Regel wächst er 15 - 40 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.Pflege Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser. Um die Wuchskraft und Blühfreudigkeit zu steigern, schneiden Sie die Pflanze alle 35 Jahre eine Hand breit über dem Boden zurück.WurzelPotentilla fruticosa 'Abbotswood' ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte Wurzeln.FrosthärteDer Fingerstrauch 'Abbotswood' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie weißen, schalenförmigen Blüten erscheinen von Juni bis Oktober.BlätterDie sommergrünen Blätter des Fingerstrauchs 'Abbotswood' sind hellgrün, gefingert. Diese sind etwa 1 - 3 cm groß.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von April bis August monatlich Mulchen: Im Zeitraum von März bis April Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September Zurückschneiden: Im Zeitraum von Februar bis März.

12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)
Berglorbeer 'Peppermint' • Kalmia latifolia 'Peppermint'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 30-40 cm
Der Berglorbeer 'Peppermint' ist eine wunderschöne und vielseitige Pflanze, die sich perfekt für jede Wohnumgebung eignet. Mit seinen typischen, glänzend-grünen Blättern und einem dichten Wuchs überzeugt der Berglorbeer 'Peppermint' sowohl als Solitärpflanze als auch als Teil eines Arrangements. Der Name 'Peppermint' kommt nicht von ungefähr: Die Blätter verströmen einen angenehmen, erfrischenden Duft nach Pfefferminze, der jeden Raum in ein wahres Wohlfühlparadies verwandelt. Darüber hinaus ist der Berglorbeer 'Peppermint' eine ausgesprochen pflegeleichte Pflanze, die mit wenig Wasser und Dünger auskommt und sich in nahezu jeder Lichtverhältnissen wohlfühlt. Durch seine Belastbarkeit und Robustheit eignet sich der Berglorbeer 'Peppermint' auch hervorragend als Zimmerpflanze für Büros oder öffentliche Gebäude. Die ausladenden Zweige sind zudem sehr schnittverträglich, so dass sie sich problemlos in jede gewünschte Form bringen lassen. Insgesamt ist der Berglorbeer 'Peppermint' eine ideale Wahl für alle, die eine pflegeleichte und dekorative Pflanze suchen, die auch in schwierigen Umgebungen gedeiht.

49,99 €*
(49,99 €* pro Stück)
Tipp
Topseller
Kornelkirsche • Cornus mas
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
Hartriegel / Kornelkirsche Cornus mas Die Kornelkirsche kann es nicht erwarten und zeigt uns oft schon im Januar ihre hübschen gelben Blüten. Die eiförmigen Blätter haben es weniger eilig und erscheinen erst nach der Blüte. Im Spätsommer ist es an der Zeit, die länglichen Steinfrüchte zu ernten. In einem lockeren Lehmboden kann sich die aus Südosteuropa stammende Pflanze gut entwickeln. Beeilen Sie sich bei der Ernte der Vitamin C-Bomben, denn auch die Vögel haben ein Auge auf die Kornelkirsche. Wann kann die Kornelkirsche gepflanzt werden? Wie pflege ich die Kornelkirsche? Wie kann die Kornelkirsche verwendet werden? Wie wächst die Kornelkirsche? Was ist der ideale Standort für die Kornelkirsche? Wie sollte der Boden für die Kornelkirsche beschaffen sein? Was für eine Wurzel hat die Kornelkirsche? Welche Frosthärte weißt die Kornelkirsche auf? Wie sehen die Blätter der Kornelkirsche aus? Wie sehen Blüten und die Frucht der Kornelkirsche aus? Wann kann die Kornelkirsche gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich die Kornelkirsche? Diese Pflanze verträgt keinen schweren Boden. Verbessern Sie die Bodenstruktur gegebenenfalls beim Einpflanzen durch das Einarbeiten von Sand und reifem Kompost. Wie kann die Kornelkirsche verwendet werden? Die Kornelkirsche eignet sich hervorragend als Ziergehölz, Hecke (Schnitt), Bienenweide, Vogelnährpflanze. Ihre Früchte eignen sich hervorragend um zu Marmelade verarbeitet werden, oder  können dafür genutzt werden Likör zu aromatisieren. Wie wächst die Kornelkirsche? Die Kornelkirsche ist ein buschig, aufrecht und breit wachsender Großstrauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 4 - 7 m und wird ca. 4 - 6 m breit. Langsam wachsend. In der Regel wächst sie 20 - 30 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für die Kornelkirsche? Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für die Kornelkirsche beschaffen sein? Die Kornelkirsche stellt keine besonderen Ansprüche an Ihren Boden. Was für eine Wurzel hat die Kornelkirsche? Cornus mas ist ein Herzwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte Wurzeln. Welche Frosthärte weißt die Kornelkirsche auf? Der cornus mas weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter der Kornelkirsche aus? Die sommergrünen Blätter der Kornelkirsche sind mittelgrün, eiförmig, gegenständig, gewellt. Diese sind etwa 4 - 10 cm groß. Kornelkirsche zeigt sich leuchtend orangegelb im Herbst. Wie sehen die Blüten und die Frucht der Kornelkirsche aus? Die goldgelben Blüten der Kornelkirsche erscheinen in Dolden von März bis April. Diese sind leicht duftend. Besonders dekorativ sind die roten, ovalen Steinfrüchte von Cornus mas. Diese erscheinen ab August. Synonym Cornus mascula, Hartriegel, Kornelkirsche, Cornus mas Verwendungen Weihnachtsbaum, Windschutz, Sichtschutz, Solitär Wuchs buschig, aufrecht, breit wachsender Großstrauch. Höhe 4 - 7 m, Breite 4 - 6 m Langsam wachsend, 20 - 30 cm pro Jahr. Standort sonnig bis halbschattig Boden normaler, leichter Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege Diese Pflanze verträgt keinen schweren Boden. Bodenstruktur beim Einpflanzen durch das Einarbeiten von Sand und reifem Kompost verbessern. Wurzel Herzwurzler Frosthärte Winterhart Blüte goldgelb, Dolden Frucht rot, ovale Steinfrucht

Varianten ab 3,99 €*
19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)
Herz Zittergras • Briza media
Lieferart: Topfware
Die Briza media ist eine mehrjährige Pflanze, die im Frühsommer blüht. Sie gehört zur Familie der Süßgräser und ist auch unter dem Namen Zittergras bekannt. Sie wächst in lockeren Büscheln und kann eine Höhe von bis zu 60 cm erreichen. Die Pflanze ist besonders auffällig aufgrund ihres charakteristischen Blütenstandes mit hängenden Ähren, die zittern, wenn ein Windhauch darüberstreicht. Die Briza media bevorzugt sonnige Standorte und durchlässige Böden. Sie ist sehr pflegeleicht und benötigt nur gelegentliches Gießen. Die Pflanze wird gerne in naturnahen Gärten, Wiesen und als dekorative Raumbegrünung eingesetzt. Auch als Schnittblume ist sie beliebt und bringt mit ihren zarten, zitternden Ähren eine sommerliche Leichtigkeit in den Raum. Insgesamt ist die Briza media eine attraktive und unkomplizierte Pflanze, die mit ihrem besonderen Blütenstand eine schöne Ergänzung in jedem Garten oder Raum darstellt.

17,97 €*
(5,99 €* pro Stück)

Garten von Ehren ist ein Tochterunternehmen der 1865 gegründeten Baumschule Lorenz von Ehren. Als exklusiver Pflanzen- und Gartenmarkt im Süden Hamburgs hat sich der Garten von Ehren auf die Bedürfnisse und Wünsche des Privatkunden spezialisiert. Auf einer Ausstellungsfläche von über 20.000 qm verkaufen wir Pflanzen, Gartenausstattung und Grills an den privaten Garten-Enthusiasten. Vom schönen Einzelobjekt bis zum fertig gestalteten Garten durch unsere Gartenplanungs-Abteilung bieten wir alle Waren- und Dienstleistungen aus einer Hand. Auch online Pflanzen kaufen ist bei uns einfach gemacht: Entdecken Sie auf unserer Webseite garten-von-ehren.de unser einmaliges Pflanzen-Sortiment mit über 25.000 Artikeln und bestellen Sie ganz einfach Ihre Wunsch-Pflanzen - mit nur einem Klick.

Ja selbstverständlich. Hier ist unsere ausführliche Pflanzanleitung.

Ja, bekommen Sie. Sobald Ihre Bestellung an unseren Versanddienstleister übergeben wird, bekommen Sie per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Bestellung auf Reisen geht. In dieser E-Mail wird ebenfalls die Paket-Trackingnummer mitgesendet, über die Sie genau verfolgen können, wo sich Ihre Zustellung befindet.

Sie können bei uns per Paypal, Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte, Google Pay oder Apple Pay bezahlen. Weitere Informationen zu unseren Zahlungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Die genauen Informationen zu unseren Öffnungszeiten im Gartencenter, sowie die Servicezeiten um unseren Kundenservice telefonisch zu erreichen finden Sie auf dieser Übersicht.

Am besten können Sie uns jederzeit per E-Mail an: service@garten-von-ehren.de kontaktieren. Alternativ können Sie uns auch telefonisch unter 040 - 7511 58 90 zu unseren Servicezeiten, werktags von 10-16 Uhr erreichen.

Um die Frische der Pflanzen zu garantieren, sitzt unser Versandstandort zentral im Pinneberger Baumschulgebiet (nördlich von Hamburg). Daher bieten wir aus logistischen Gründen zurzeit keine Option zur Selbstabholung im Garten von Ehren in Hamburg an.