Kletterrose 'Schneewalzer' - Rosa 'Schneewalzer' online kaufen

Produktinformationen "Kletterrose 'Schneewalzer' • Rosa 'Schneewalzer'"
Die Kletterrose 'Schneewalzer' ist eine traumhaft schöne Pflanze, die jeden Garten oder Balkon schmücken wird. Die prächtigen, reinweißen Blüten erscheinen während der ganzen Blütezeit von Mai bis September und verströmen einen herrlichen Duft. Die Blüten haben einen Durchmesser von bis zu 7 cm und werden von zarten grünen Blättern umrahmt. Die 'Schneewalzer' ist eine robuste sowie winterharte Kletterrose, die besonders gut geeignet ist für Pergolen, Rankgitter und Mauern. Mit einer Wuchshöhe von bis zu 3 Metern und einer Breite von bis zu 1,5 Metern bietet sie ein imposantes Blütenmeer und zieht die Blicke auf sich. Zudem ist die Rose sehr pflegeleicht und benötigt lediglich einen sonnigen bis halbschattigen Standort sowie eine regelmäßige Bewässerung. Überzeugen Sie sich selbst von der Schönheit und Eleganz der Kletterrose 'Schneewalzer' – eine wahre Traumblume für jeden Gartenfreund!
Mehr …

Winterhärte-Check

CO2 Rechner

Diese Pflanze kompensiert ca. 868 kg CO2 pro Jahr

Standort
Standort: Sonnig bis halbschattig
Frosthärte: winterhart bis -20°C
Boden: durchlässig, nährstoffreich, humos
Wuchs
Wuchsbreite: 1,5 bis 2,5 m
Wuchsform: Kletternd
Wurzel: Herz
Blüte
Blütenfarbe: weiß
Blütezeit: Juni bis September
Blütenform: Gefüllt
Pflege
Pflegeaufwand: gering
Schnittverträglich: Sehr gut
Blätter
Laubabwerfend: laubabwerfend
Blattfarbe: grün
Blattform: Gefiedert
Frucht
Früchte: Nein
Pflanztipps
Verwendung: Kletterrose, Sichtschutz, Fassadenbegrünung, Terrassenbepflanzung
Pflanzabstand: 60 bis 80 cm
Vergesellschaftung: Klettergerüst, Rankhilfe, begleitende Kletterpflanzen
Wasserbedarf: Mäßig bis hoch
Sonstiges
Bienenfreundlich: Ja

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Wir empfehlen

Zubehör

OSCORNA Animalin Gartendünger
Bitte wählen Sie eine Größe aus: 1kg

7,49 €*
(7,49 €* pro Stück)
FELCO 2 Schere

70,50 €*
(70,50 €* pro Stück)
GARTENMESSER Eschengriff, 1314

37,90 €*
(37,90 €* pro Stück)
PFLANZKELLE , geschmiedet, Eschengriff

28,90 €*
(28,90 €* pro Stück)
GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat
Gewicht: 2kg
Das 3D Wasserspeicher Granulat von GreenPlan ist eine bahnbrechende Lösung mit vielfältigen Anwendungsbereichen. Für Rasenfächen bietet es eine effiziente Möglichkeit, Wasser zu speichern und so einen gleichmäßigen und gesunden Wuchs zu gewährleisten, selbst in trockenen Phasen. In Obst- und Gemüsebeeten unterstützt das Granulat eine optimale Bewässerung, die für das Wachstum und die Fruchtbildung entscheidend ist. Es reduziert den Wasserbedarf, minimiert das Risiko von Über- oder Unterversorgung und fördert eine höhere Erntequalität. Für Gehölze, insbesondere in Landschaftsgärten oder Parkanlagen, ermöglicht das 3D Wasserspeicher Granulat eine nachhaltige Bewässerung und verbessert die Überlebensrate junger Pflanzen während der Anwachsphase. Es unterstützt ihre langfristige Gesundheit und stärkt die Widerstandsfähigkeit. Kübelpflanzen profitieren ebenfalls von diesem innovativen Granulat, da es ihnen eine konstante Wasserversorgung bietet, während überschüssiges Wasser effizient abfließt und Staunässe vermieden wird. Dies ist besonders vorteilhaft für Pflanzen, die in begrenzten Behältern kultiviert werden, um ein optimales Wurzelwachstum und eine prächtige Entwicklung zu gewährleisten. Das GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat revolutioniert die Bewässerungspraktiken in verschiedenen Anwendungsbereichen und trägt dazu bei, Wasser zu sparen, die Pflanzengesundheit zu verbessern und die Umweltbelastung zu reduzieren. Es ist eine innovative und nachhaltige Lösung für eine optimale Pflanzenpflege.

Inhalt: 2 Kilogramm (12,48 €* / 1 Kilogramm)

24,95 €*
(24,95 €* pro Stück)
Gießkanne Garten von Ehren, 5 Liter mit Holzgriff + Messingbrause grün

69,90 €*
(69,90 €* pro Stück)
FELCO 910, Trageetui für Scheren, Leder flach

27,95 €*
(27,95 €* pro Stück)

Ähnliche Produkte

Tipp
Kletterrose 'New Dawn' • Rosa 'New Dawn'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Qualität A
WuchsformSehr starkwüchsig. GrößeKletterrose 'New Dawn' ® wird je nach Schnitt etwa 250 bis 350 cm hoch. Blüte'New Dawn' ® hat halbgefüllte Blüten in zart Perlmuttrosa. Sie ist öfterblühend und angenehm duftend. BlattGesundes Laub  StandortVollsonnig. Luftbewegung fördert die Blattgesundheit. Rosen wachsen auf allen durchlässigen, nährstoffreichen Böden. Sandige Böden mit Kompost und Bentonit verbessern. BesonderheitenKletterrose 'New Dawn' ® war Weltrose 1997 und blüht bis in den Spätherbst hinein. Sie ist für Rankgerüste aller Art geeignet.(Somerset Nursery,1930)

26,99 €*
(26,99 €* pro Stück)
Kletterrose 'Amadeus'® • Rosa 'Amadeus'®
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Qualität A
WuchsformAufrecht, buschiger Wuchs. GrößeKletterrose 'Amadeus' ® wird je nach Schnitt etwa 250 cm hoch und 100 cm breit. Blüte'Amadeus' ® halbgefüllte Blüten in Blutrot. Sie ist öfterblühend und schwach duftend. BlattGesundes Laub  StandortVollsonnig. Luftbewegung fördert die Blattgesundheit. Rosen wachsen auf allen durchlässigen, nährstoffreichen Böden. Sandige Böden mit Kompost und Bentonit verbessern. BesonderheitenKletterrose 'Amadeus' ® verfügt über einen zarten Wildrosenduft und hat durch ihre starke Farbausprägung eine ausgezeichnete Fernwirkung. Sie ist für Rankgerüste, Pergolen und Fassaden geeignet. (Kordes, 2003)

29,99 €*
(29,99 €* pro Stück)
Kletterrose 'Uetersener Klosterrose' • Rosa 'Uetersener Klosterrose'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Qualität A
Nostalgie pur macht sich bei der Betrachtung alter Gärten breit. Diese werden meist von einem Spalier aus Kletterrosen dominiert. Schlingrosen haben sich nicht nur bei Romantikern ihren Platz zurückerobert. Wuchsfreudig erklimmen sie Bäume und Mauern, auch Hauswände sind kein Hindernis. Man denke nur an das märchenhafte Dornröschenschloss. Mit ihrem himmlischen Duft begleiten uns die Kletterrosen durch den Sommer. Im Herbst werden die Pflanzen zurückgeschnitten. Ein Winterschutz ist notwendig.VerwendungenSichtschutz, Bauerngarten, FassadePflanzpartnerDie Kletterrose 'Uetersener Klosterrose'® setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.WuchsKletternd.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenSpezielle Rosenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.TriebeDie Triebe von Rosa 'Uetersener Klosterrose'® sind bestachelt.FrosthärteDie Kletterrose 'Uetersener Klosterrose'® weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie cremeweißen, schalenförmigen Blüten sind gefüllt und erscheinen von Juni bis Oktober. Diese werden etwa 8 - 10 cm groß und sind angenehm duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter der Kletterrose 'Uetersener Klosterrose'® sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis September.

24,99 €*
(24,99 €* pro Stück)
Kletterrose 'Sympathie' • Rosa 'Sympathie'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Qualität A
Nostalgie pur macht sich bei der Betrachtung alter Gärten breit. Diese werden meist von einem Spalier aus Kletterrosen dominiert. Schlingrosen haben sich nicht nur bei Romantikern ihren Platz zurückerobert. Wuchsfreudig erklimmen sie Bäume und Mauern, auch Hauswände sind kein Hindernis. Man denke nur an das märchenhafte Dornröschenschloss. Mit ihrem himmlischen Duft begleiten uns die Kletterrosen durch den Sommer. Im Herbst werden die Pflanzen zurückgeschnitten. Ein Winterschutz ist notwendig.VerwendungenSichtschutz, Bauerngarten, FassadePflanzpartnerDie Kletterrose 'Sympathie' setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.WuchsKletternd, aufrecht. Rasch wachsend.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenSpezielle Rosenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.TriebeDie Triebe von Rosa 'Sympathie' sind bestachelt.FrosthärteDie Kletterrose 'Sympathie' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie samtroten, schalenförmigen Blüten sind starkgefüllt und erscheinen von Juni bis Oktober. Diese werden etwa 8 - 9 cm groß und sind stark duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter der Kletterrose 'Sympathie' sind mittelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis September.

22,99 €*
(22,99 €* pro Stück)
Kletterrose 'Santana' • Rosa 'Santana'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Qualität A
Nostalgie pur macht sich bei der Betrachtung alter Gärten breit. Diese werden meist von einem Spalier aus Kletterrosen dominiert. Schlingrosen haben sich nicht nur bei Romantikern ihren Platz zurückerobert. Wuchsfreudig erklimmen sie Bäume und Mauern, auch Hauswände sind kein Hindernis. Man denke nur an das märchenhafte Dornröschenschloss. Mit ihrem himmlischen Duft begleiten uns die Kletterrosen durch den Sommer. Im Herbst werden die Pflanzen zurückgeschnitten. Ein Winterschutz ist notwendig.SynonymSynonyme (botanisch): Rosa 'Tanklesant' SANTANA.VerwendungenSichtschutz, Bauerngarten, FassadePflanzpartnerDie Kletterrose 'Santana'® setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.WuchsKletternd.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenSpezielle Rosenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.TriebeDie Triebe von Rosa 'Santana'® sind bestachelt.FrosthärteDie Kletterrose 'Santana'® weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie dunkelroten, schalenförmigen Blüten sind gefüllt und erscheinen von Juni bis Oktober. Diese sind leicht duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter der Kletterrose 'Santana'® sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis September.

29,99 €*
(29,99 €* pro Stück)
Ramblerrose 'Ghislaine de Féligonde' • Rosa 'Ghislaine de Féligonde'
Lieferart: Containerware
Strauchrosen wachsen breitbuschig und erreichen Höhen von bis zu 250 cm. Die Blüten stehen meist in Dolden oder Büscheln und können einfach oder auch prall gefüllt sein. Strauchrosen sind in vielen Farben erhältlich und meist durch eine außergewöhnliche Duftintensität gekennzeichnet. Zum Einsatz kommen sie als Solitär oder als dicht blühende Rosenhecke. Stark wachsende Strauchrosen sind zudem gut für kleinere Rosenbögen geeignet.VerwendungenSchnitt, Solitär, GruppenbepflanzungPflanzpartnerDie Strauchrose 'Ghislaine de Feligonde' setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.WuchsStrauchrose 'Ghislaine de Feligonde' ist ein buschig und aufrecht wachsender Strauch, der eine Höhe von 1,2 - 1,5 m und eine Breite von 0,8 - 1 m erreichen kann.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.TriebeDie Triebe von Rosa 'Ghislaine de Feligonde' sind bestachelt.FrosthärteDie Strauchrose 'Ghislaine de Feligonde' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie cremeweißen, schalenförmigen Blüten sind gefüllt und erscheinen von Juni bis Oktober. Diese werden etwa 3 - 4 cm groß und sind angenehm duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter der Strauchrose 'Ghislaine de Feligonde' sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai.

36,99 €*
(36,99 €* pro Stück)
Kletterose 'Golden Gate'® • Rosa 'Golden Gate'®
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Qualität A
WuchsformBuschiger, aufrechter Wuchs. GrößeKletterrose 'Golden Gate' ® wird je nach Schnitt etwa 250 bis 300 cm hoch und etwa 80 bis 100 cm breit. Blüte'Golden Gate' ® hat gefüllte Blüten in Goldgelb. Sie ist öfterblühend und stark duftend. BlattGesundes Laub  StandortVollsonnig. Luftbewegung fördert die Blattgesundheit. Rosen wachsen auf allen durchlässigen, nährstoffreichen Böden. Sandige Böden mit Kompost und Bentonit verbessern. BesonderheitenKletterrose 'Golden Gate' ® verfügt über einen frischen Duft und wurde 2006 mit dem ADR-Prädikat ausgezeichnet. (Kordes, 2005)

19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)
Kletterrose 'Schwanensee' • Rosa 'Schwanensee'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Qualität A
Die Kletterrose 'Schwanensee' ist eine robuste und anspruchslose Pflanze, die sich ausgezeichnet für eine schnelle Begrünung von Mauern, Zäunen und Rankgittern eignet. Ihre weißen, gefüllten Blüten sind besonders üppig und verströmen einen angenehmen Duft. Der Wuchs der 'Schwanensee' ist kräftig und stark verzweigt, wodurch sie sich unaufhaltsam ihren Weg nach oben bahnt und dabei einen dichten Wandschirm bildet. Besonders hervorzuheben ist die lange Blütezeit, die von Juni bis Oktober reicht und somit für viele Monate Farbe und Freude im Garten sorgt. Mit ihrem romantischen Charme ist die Kletterrose 'Schwanensee' eine Bereicherung für jeden Garten oder Balkon.

24,99 €*
(24,99 €* pro Stück)
Kletterrose 'Jasmina'® • Rosa 'Jasmina'®
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Qualität A
Die Kletterrose 'Jasmina'® ist eine traumhaft schöne und pflegeleichte Kletterpflanze. Mit ihren prächtigen, gefüllten Blüten in einem zarten Rosa hat sie einen bezaubernd romantischen Charme, der jeden Blumenliebhaber begeistert. Ihre Blüten sind nicht nur groß und reichblütig, sondern auch äußerst duftend, so dass sie auch noch eine olfaktorische Wohltat bieten. Die Kletterrose 'Jasmina'® lässt sich hervorragend an Rankgittern und Spaliere setzen und erreicht eine Höhe von bis zu 2,5 Metern. Sie blüht über viele Wochen hinweg und sorgt so für eine lange Blütezeit. Die anspruchslose Schönheit ist gegen Schädlinge und Pilzbefall resistent, was ihre Pflege besonders einfach macht. Unkompliziert in der Handhabung, bietet die Kletterrose 'Jasmina'® eine mühelose Möglichkeit, Garten und Terrasse in ein duftendes Blütenmeer zu verwandeln.

29,99 €*
(29,99 €* pro Stück)
Kletterrose 'Giardina' • Rosa 'Giardina'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Qualität A
Die Kletterrose 'Giardina' ist eine robuste und pflegeleichte Rose, die sich ideal zum Klettern an Wänden, Zäunen und Rankgittern eignet. Die Pflanze bildet zahlreiche dicht gefüllte Blüten in einem zarten Rosa aus, die einen angenehmen Duft verströmen und von Juni bis September zu bewundern sind. Die 'Giardina' kann eine Höhe von 2-3 Metern erreichen und benötigt einen sonnigen bis halbschattigen Standort sowie einen nährstoffreichen Boden. Diese Rose ist eine wunderschöne Ergänzung für jeden Garten und verschönert jede Fassade oder Pergola.

24,99 €*
(24,99 €* pro Stück)
Kletterrose 'Red Flame' • Rosa 'Red Flame'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Qualität A
Nostalgie pur macht sich bei der Betrachtung alter Gärten breit. Diese werden meist von einem Spalier aus Kletterrosen dominiert. Schlingrosen haben sich nicht nur bei Romantikern ihren Platz zurückerobert. Wuchsfreudig erklimmen sie Bäume und Mauern, auch Hauswände sind kein Hindernis. Man denke nur an das märchenhafte Dornröschenschloss. Mit ihrem himmlischen Duft begleiten uns die Kletterrosen durch den Sommer. Im Herbst werden die Pflanzen zurückgeschnitten. Ein Winterschutz ist notwendig. Verwendungen Sichtschutz, Bauerngarten, Fassade Pflanzpartner Die Kletterrose 'Red Flame' setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe. Wuchs Kletternd, buschig. 2-3 m Höhe und 1-2 m Breite erreichend. Standort Bevorzugter Standort in sonniger Lage. Boden Spezielle Rosenerde. Wasser Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen. Pflege   Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.   Triebe Die Triebe von Rosa 'Red Flame'® sind bestachelt. Frosthärte Die Kletterrose 'Red Flame' weist eine gute Frosthärte auf. Blüte Die roten, schalenförmigen Blüten sind starkgefüllt und erscheinen von Juni bis September. Diese werden etwa 9 - 11 cm groß und sind angenehm duftend. Blätter Die sommergrünen Blätter der Kletterrose 'Red Flame' sind glänzend, dunkelgrün, gefiedert, wechselständig. Aufgaben   Düngen: Im Zeitraum von März bis September.  

42,99 €*
(42,99 €* pro Stück)
Ramblerrose 'Bobby James' • Rosa 'Bobby James'
Lieferart: Containerware 7,5l, Solitärpflanze
Die Ramblerrose 'Bobby James' ist eine wunderschöne Kletterpflanze, die auch als Rose 'Bobby James' bekannt ist. Diese Sorte hat große, duftende Blüten mit weißen Blütenblättern und goldgelben Staubgefäßen. Die Blüten erscheinen von Juni bis Juli und können bis zu zehn Zentimeter breit werden. 'Bobby James' ist eine stark wachsende und robuste Rose und eignet sich perfekt zum Begrünen von Wänden, Rankgittern und Pergolen. Sie kann bis zu fünf Meter in die Höhe wachsen und bedeckt so selbst große Flächen mit ihrem üppigen Blütenflor. Die Pflanze bevorzugt sonnige Standorte und gedeiht am besten in gut durchlässigen, nährstoffreichen Böden. 'Bobby James' ist winterhart und benötigt nur wenig Pflege. Regelmäßiges Gießen und Düngen fördert jedoch das Wachstum und sorgt für eine reiche Blüte. Die Ramblerrose 'Bobby James' ist eine ausgezeichnete Wahl für jeden Gartenliebhaber, der ein beeindruckendes und pflegeleichtes Klettergewächs sucht, das im Sommer blüht. Ihre zauberhaften Blüten und ihr angenehmer Duft machen sie zu einem wunderschönen Blickfang in jedem Garten.

39,99 €*
(39,99 €* pro Stück)

Kunden kauften auch

Feige 'Brown Turkey' • Ficus carica 'Brown Turkey'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
Die Echte Feige ist ein etwa mittelgroßer Baum oder Strauch, der zu den Maulbeerbaumgewächsen zu zählen ist. Etwa acht Meter hoch wachsen die Feigenbäume und bilden dabei breite und ausladende Kronen. Der Stamm fällt durch seine Knorrigkeit auf und ist oftmals gebogen. Bereits in geringer Höhe bilden sich Äste aus. Auf der Alpennordseite benötigen die Feigenbäume einen besonders geschützten Standort. Neuere Züchtungen überstehen auch in unseren Breiten den Winter und im Herbst steht die Erntezeit an.VerwendungenVerzehr, Balkon/Terrasse, KübelWuchsFeige 'Brown Turkey' ist ein Kleinbaum. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 4 - 6 m und wird ca. 3 - 4 m breit. In der Regel wächst sie 20 - 40 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenFicus carica 'Brown Turkey' bevorzugt nährstoffreiche, ausreichend feuchte Erde. Handelsübliche Kübelpflanzenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Im Frühjahr gepflanzte Obstgehölze müssen den ganzen Sommer hindurch reichlich gegossen werden. Gut eingewurzelte Pflanzen benötigen nur bei extremer Trockenheit zusätzliches Wasser. Diese Sorte gedeiht auch auf Balkon und Terrasse prächtig. Helle, geschützte Standorte sind optimal. Gießen Sie an heißen Tagen 2 Mal täglich und düngen Sie ab Juni wöchtenlich. Eine Bewässerungsanlage kann Ihnen die Arbeit erleichtern.RückschnittEin Rückschnitt, optimal von Februar bis März ist bei dieser Pflanze ratsam.FrosthärteIn ungeschützten Bereichen des Gartens ist ein Winterschutz ratsam.FruchtDie bernsteingelben Früchte haben einen süßen Geschmack. Die Steinfrüchte sind birnenförmig. Reifezeit ab August.BlüteFicus carica 'Brown Turkey' bildet weiße Blüten ab März. Bei richtiger Pflege Nachblüte von August bis September.BlätterDie sommergrünen Blätter der Feige 'Brown Turkey' sind glänzend, mittelgrün, glänzend, gelappt.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis April Gießen: Im Zeitraum von Mai bis November Zurückschneiden: Im Zeitraum von Februar bis März.

36,99 €*
(36,99 €* pro Stück)
Tipp
Topseller
Sandbirke • Betula pendula
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 125-150 cm hoch,
Sandbirke Betula pendula Die Pflanze, die die Jahrtausendwende einläutete: Die Sandbirke wurde zum Baum des Jahres 2000 erkoren. Sie ist eine Zierde für jede Parkanlage. In einem Garten eignet sie sich hervorragend als Solitär. Ihre gesamte Erscheinung ist gleichermaßen elegant und außergewöhnlich. Schon die weiße Rinde macht sie zur einzigarten Erscheinung. Wenn dann noch die gelbe Blütenpracht als Frühlingsbote hinzukommt, ist ihr Charme vollends entfacht. Im Herbst überzeugt sie mit goldgelbem Laubwerk. Die Hänge-Birke, die auch Sandbirke, Weißbirke oder Warzenbirke genannt wird, ist eine sommergrüne Laubbaum-Art aus der Gattung der Birken. Der schlanke und elegante Wuchs, die weiße Borke und das zarte Frühjahrsgrün machen sie zu einem Frühjahrssymbol. Ihren Namen verdankt sie der leuchtend weißen Rinde, dessen Farbe aus dem Inhaltsstoff Betulin herrührt. Der Baum mit der weißen Rinde Die Hänge-Birke erreicht maximal eine Höhe von 30 Meter und einen maximalen Stamm-Durchmesser von 0,9 Meter. Zuerst bekommt sie eine schmale, spitzkegelige Krone, die sich mit zunehmenden Alter unregelmäßig entwickelt. Das Höchstalter beträgt 150 Jahre. Die langen Äste sind lang, hängen im Alter herab und sind mit dreieckig frischgrünen Blätter besetzt. Die bis 4 mm langen Knospen sind bräunlich bis glänzend grün und leicht zugespitzt. Die männlichen Kätzchen sind gelborange und blühen von März bis Mai, die weiblichen Kätzchen sind kurzgestiefelt und erreichen bis zum Frühherbst eine kräftige bräunliche Farbe. Alle Kätzchen entwickeln mehrere hundert flugfähige Samen, die vom Wind über große Strecken hinweg getragen werden können. Ab August trägt die Hänge-Birke eine Nussfrucht, die ca. 2-3 mm groß ist. Die lichtbedürftige Birke gedeiht bevorzugt auf feuchten bis trockenen, nährstoffarmen und eher sauren Böden. Die Hänge-Birke bildet ein nicht sehr tiefgehendes, aber intensives Herzwurzel­system. Die schnell nachwachsende und was den Standort angeht, weitgehend anspruchslose Birke, eignet sich hervorragend als Holzlieferant. Egal welches Möbelstück Sie damit fertigen möchten, das Holz bringt auf jeden Fall ausreichend robuste Qualität mit.  Wann kann die Sandbirke gepflanzt werden? Wie pflege ich die Sandbirke? Wie kann die Sandbirke verwendet werden? Wie wächst die Sandbirke? Was ist der ideale Standort für die Sandbirke? Wie sollte der Boden für die Sandbirke beschaffen sein? Welche Frosthärte weißt die Sandbirke auf? Wie sehen die Blätter und die Rinde der Sandbirke aus? Wie wächst die Wurzel der Sandbirke? Wie sehen die Blüten der Sandbirke aus? Wann kann die Sandbirke gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist im Herbst von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich die Sandbirke? Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern. Wie kann die Sandbirke verwendet werden? Die Sandbirke kann als Solitär und Ziergehölz verwendet werden. Sie eignet sich als Pflanze Parks und dem eigenen Garten. Wie wächst die Sandbirke? Sandbirke ist ein schlank, überhängend wachsender, malerischer Großbaum mit lockerer Krone. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 18 - 30 m und wird ca. 7 - 12 m breit. Rasch wachsend. In der Regel wächst sie 35 - 45 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für die Sandbirke? Bevorzugter Standort in sonniger Lage. Wie sollte der Boden für die Sandbirke beschaffen sein? Die Sandbirke stellt keine besonderen Ansprüche an Ihren Boden. Welche Frosthärte weißt die Sandbirke auf? Die Sandbirke weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter und die Rinde der Sandbirke aus? Die sommergrünen Blätter der Sandbirke sind hellgrün, dreieckig, rautenförmig, wechselständig, grob gesägt. Diese sind etwa 3 - 7 cm groß. Sandbirke zeigt sich leuchtend goldgelb im Herbst. Die Weiße, abrollende Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten. Wie wächst die Wurzel der Sandbirke? Betula pendula ist ein Herzwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte Wurzeln. Wie sehen die Blüten der Sandbirke aus? Die grüngelben Blüten der Sandbirke erscheinen in Kätzchen von März bis April. Diese werden etwa 5 cm groß. Synonym Birke Verwendungen Solitär, Ziergehölz, Park Wuchs schlank, überhängend wachsender, malerischer Großbaum, lockerer Krone Höhe: 18 - 30 m Breite: 7 - 12 m Wachstum: 35 - 45 cm pro Jahr Standort sonnig Boden normaler Boden Wasser gerringer Wasserbedarf Pflege Schnitt- und Sägewunden mit einem Wundverschlussmittel versorgen Wurzel Herzwurzler Frosthärte Winterhart Rinde Weiße, abrollende Rinde

Varianten ab 4,49 €*
26,99 €*
(26,99 €* pro Stück)
Topseller
Thymian 'Bressingham Seedling' • Thymus doerfleri 'Bressingham Seedling'
Lieferart: Topfware
Eine robuste Thymianart, die mit ihren kriechenden Trieben einen schönen Teppich bildet und attraktive Blüten besitzt.VerwendungenZiergehölz, Medizin, Verzehr, Klein-/VorgartenWuchsPolsterbildend.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Teilen Sie die Pflanze alle 23 Jahre und entfernen Sie schwache Wurzeln und Triebe. Bessere Wuchs- und Blühkraft sind der Lohn! Zu viel Dünger schadet dem Kräuteraroma! Versorgen Sie Kräuter in Pflanzgefäßen einmal im Frühjahr mit Kräuterdünger. Im Garten ausgepflanzt, genügt eine Kompostgabe zum Saisonstart.FrosthärteDer Bressingham-Garten-Thymian 'Bressingham Seedling' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteThymus doerfleri 'Bressingham Seedling' bildet in Quirlen angeordnete, rosafarbene Blüten ab Juni.BlätterHoher Blattschmuckwert. Die wintergrünen Blätter des Bressingham-Garten-Thymians 'Bressingham Seedling' sind grau-grün, eiförmig. Sie verströmen einen angenehmen Duft.

14,97 €*
(4,99 €* pro Stück)
Topseller
Weiße Glockenblume 'Weiße Clips' • Campanula carpatica 'Weiße Clips'
Lieferart: Topfware
Die Campanula carpatica 'Weiße Clips' ist eine wunderschöne, winterharte Staude, die mit ihren weißen, glockenförmigen Blüten jeden Garten verschönert. Die Pflanze erreicht eine Höhe von etwa 20 bis 30 Zentimetern und bildet buschige, dichte Blütenpolster. Die Blüten erscheinen von Juni bis September und sind besonders bei Bienen und Schmetterlingen beliebt. Die 'Weiße Clips' bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und einen lehmigen oder sandigen Boden. Sie eignet sich hervorragend für Beete, Rabatten und Steingärten und ist auch als Schnittblume geeignet. Die Pflanze ist pflegeleicht und benötigt lediglich regelmäßiges Gießen und gelegentliches Ausputzen der verwelkten Blüten. Mit ihrer traumhaften Blütenpracht sorgt die Campanula carpatica 'Weiße Clips' für eine romantische und zauberhafte Atmosphäre in jedem Garten.

11,97 €*
(3,99 €* pro Stück)
Feld-Rose • Rosa arvensis
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
Rosengewächse sind nicht nur wegen ihrer charakteristischen Blüten sehr beliebt. Auch der angenehme Blütenduft ist ein überzeugendes Argument, um sich für einen Vertreter der romantischsten Pflanzenfamilie zu entscheiden. Gefiederte, sattgrüne Blätter mit fein gesägtem Rand vollenden den Charme dieser Pflanzen. Eine Familie innerhalb der Flora, deren kulturelle Bedeutung seit Jahrzehnten unangetastet ist!SynonymFeldrose ist auch unter diesem Namen bekannt: Kriechende Rose Synonyme (botanisch): Rosa repens.VerwendungenKübel, Schnitt, Gruppenbepflanzung, Bauerngarten, Bodendecker, Landschaft, Grünstreifen, VogelnährpflanzePflanzpartnerDie Feldrose setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.WuchsFeldrose ist ein flach und kriechend wachsender Strauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 0,5 - 2 m und wird ca. 1 - 2 m breit.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenKeine besonderen Ansprüche Handelsübliche Kübelpflanzenerde.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.Pflege Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.WurzelAusläuferbildend.VerbreitungEuropa bis Westasien.TriebeDie Triebe von Rosa arvensis sind bestachelt.FrosthärteDie Feldrose weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die hellroten, ovalen Früchte von Rosa arvensis. Diese erscheinen ab Oktober.BlüteDie weißen, schalenförmigen Blüten erscheinen im Juli.BlätterDie sommergrünen Blätter der Feldrose sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai.

Varianten ab 16,99 €*
16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Bodendeckerrose 'Kastelruther Spatzen' • Rosa 'Kastelruther Spatzen'
Lieferart: Containerware
Die Bodendeckerrose 'Kastelruther Spatzen' ist eine äußerst attraktive und robuste Sorte. Mit ihrem dichten Wuchs und den zahlreichen rosa-rote Blüten verschönert sie jeden Garten und verleiht ihm eine romantische Atmosphäre. Besonders geeignet ist diese Rose als Bodendecker, da sie sich flächendeckend ausbreitet und somit ein dichtes Blütenmeer bildet. Die 'Kastelruther Spatzen' ist eine sehr pflegeleichte Rose und benötigt nur wenig Aufwand. Sie kommt mit fast jedem Boden zurecht und ist sehr widerstandsfähig gegenüber Schädlingen und Krankheiten. Um eine besonders reiche Blüte zu erreichen, empfiehlt es sich, die Rose einmal im Jahr zu düngen und regelmäßig zu gießen. Durch ihre niedrige Wuchshöhe von nur etwa 50 cm eignet sich die 'Kastelruther Spatzen' perfekt als Bodendecker oder auch als Begrenzung von Beeten oder Rabatten. Die Blütezeit dieser Sorte erstreckt sich von Mai bis Oktober, wobei sie im Hochsommer am intensivsten blüht. Wer also auf der Suche nach einer einfach zu pflegenden und schönen Rose ist, die den Garten zum Strahlen bringt, der ist bei der Bodendeckerrose 'Kastelruther Spatzen' genau richtig!

19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)

Garten von Ehren ist ein Tochterunternehmen der 1865 gegründeten Baumschule Lorenz von Ehren. Als exklusiver Pflanzen- und Gartenmarkt im Süden Hamburgs hat sich der Garten von Ehren auf die Bedürfnisse und Wünsche des Privatkunden spezialisiert. Auf einer Ausstellungsfläche von über 20.000 qm verkaufen wir Pflanzen, Gartenausstattung und Grills an den privaten Garten-Enthusiasten. Vom schönen Einzelobjekt bis zum fertig gestalteten Garten durch unsere Gartenplanungs-Abteilung bieten wir alle Waren- und Dienstleistungen aus einer Hand. Auch online Pflanzen kaufen ist bei uns einfach gemacht: Entdecken Sie auf unserer Webseite garten-von-ehren.de unser einmaliges Pflanzen-Sortiment mit über 25.000 Artikeln und bestellen Sie ganz einfach Ihre Wunsch-Pflanzen - mit nur einem Klick.

Ja selbstverständlich. Hier ist unsere ausführliche Pflanzanleitung.

Ja, bekommen Sie. Sobald Ihre Bestellung an unseren Versanddienstleister übergeben wird, bekommen Sie per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Bestellung auf Reisen geht. In dieser E-Mail wird ebenfalls die Paket-Trackingnummer mitgesendet, über die Sie genau verfolgen können, wo sich Ihre Zustellung befindet.

Sie können bei uns per Paypal, Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte, Google Pay oder Apple Pay bezahlen. Weitere Informationen zu unseren Zahlungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Die genauen Informationen zu unseren Öffnungszeiten im Gartencenter, sowie die Servicezeiten um unseren Kundenservice telefonisch zu erreichen finden Sie auf dieser Übersicht.

Am besten können Sie uns jederzeit per E-Mail an: service@garten-von-ehren.de kontaktieren. Alternativ können Sie uns auch telefonisch unter 040 - 7511 58 90 zu unseren Servicezeiten, werktags von 10-16 Uhr erreichen.

Um die Frische der Pflanzen zu garantieren, sitzt unser Versandstandort zentral im Pinneberger Baumschulgebiet (nördlich von Hamburg). Daher bieten wir aus logistischen Gründen zurzeit keine Option zur Selbstabholung im Garten von Ehren in Hamburg an.