Tamarisken-Wacholder - Juniperus sabina 'Tamariscifolia' online kaufen

Produktinformationen "Tamarisken-Wacholder • Juniperus sabina 'Tamariscifolia'"
Der Tamarisken-Wacholder ist eine besonders robuste und widerstandsfähige Variante unter den Wacholdersträuchern. Seine dunkelgrünen Nadeln sind mit einem leicht blaugrauen Hauch überzogen und bilden eine dichte, ovale Krone, die bis zu 3 Meter hoch werden kann. Die Pflanze ist äußerst pflegeleicht und benötigt nur wenig Wasser, was sie zu einer idealen Wahl für Gartenanfänger macht. Im Herbst trägt sie kleine bläulich-weiße Beeren, die einen angenehmen, würzigen Geruch verströmen. Der Tamarisken-Wacholder eignet sich bestens als Sichtschutz oder als Blickfang im Garten und ist dabei auch noch äußerst winterhart.
Mehr …

Winterhärte-Check

CO2 Rechner

Diese Pflanze kompensiert ca. 684 kg CO2 pro Jahr

Standort
Standort: Sonnig bis halbschattig
Frosthärte: Sehr winterhart
Boden: Sandig bis lehmig
Wuchs
Wuchsbreite: Bis zu 4 m
Wuchsform: Breit ausladend
Wurzel: Flach
Blüte
Blütenfarbe: Gelbgrün
Blütezeit: April-Mai
Blütenform: Kätzchen
Pflege
Pflegeaufwand: Gering bis mittel
Schnittverträglich: Sehr schnittverträglich
Blätter
Laubabwerfend: immergrün
Blattfarbe: grün
Blattform: schuppenförmig
Frucht
Früchte: Ja
Früchtezeit: September-Oktober
Fruchtfarbe: Blau-schwarz
Pflanztipps
Verwendung: Solitär, Hecke, Windschutz
Pflanzabstand: 1 - 2 m
Wasserbedarf: Trockenheitsverträglich
Sonstiges
Bienenfreundlich: Ja

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Wir empfehlen

Zubehör

OSCORNA Animalin Gartendünger
Bitte wählen Sie eine Größe aus: 1kg

7,49 €*
(7,49 €* pro Stück)
Gießkanne Garten von Ehren, 5 Liter mit Holzgriff + Messingbrause grün

69,90 €*
(69,90 €* pro Stück)
FELCO 2 Schere

70,50 €*
(70,50 €* pro Stück)
FELCO 910, Trageetui für Scheren, Leder flach

27,95 €*
(27,95 €* pro Stück)
GARTENMESSER Eschengriff, 1314

37,90 €*
(37,90 €* pro Stück)
PFLANZKELLE , geschmiedet, Eschengriff

28,90 €*
(28,90 €* pro Stück)
GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat
Gewicht: 2kg
Das 3D Wasserspeicher Granulat von GreenPlan ist eine bahnbrechende Lösung mit vielfältigen Anwendungsbereichen. Für Rasenfächen bietet es eine effiziente Möglichkeit, Wasser zu speichern und so einen gleichmäßigen und gesunden Wuchs zu gewährleisten, selbst in trockenen Phasen. In Obst- und Gemüsebeeten unterstützt das Granulat eine optimale Bewässerung, die für das Wachstum und die Fruchtbildung entscheidend ist. Es reduziert den Wasserbedarf, minimiert das Risiko von Über- oder Unterversorgung und fördert eine höhere Erntequalität. Für Gehölze, insbesondere in Landschaftsgärten oder Parkanlagen, ermöglicht das 3D Wasserspeicher Granulat eine nachhaltige Bewässerung und verbessert die Überlebensrate junger Pflanzen während der Anwachsphase. Es unterstützt ihre langfristige Gesundheit und stärkt die Widerstandsfähigkeit. Kübelpflanzen profitieren ebenfalls von diesem innovativen Granulat, da es ihnen eine konstante Wasserversorgung bietet, während überschüssiges Wasser effizient abfließt und Staunässe vermieden wird. Dies ist besonders vorteilhaft für Pflanzen, die in begrenzten Behältern kultiviert werden, um ein optimales Wurzelwachstum und eine prächtige Entwicklung zu gewährleisten. Das GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat revolutioniert die Bewässerungspraktiken in verschiedenen Anwendungsbereichen und trägt dazu bei, Wasser zu sparen, die Pflanzengesundheit zu verbessern und die Umweltbelastung zu reduzieren. Es ist eine innovative und nachhaltige Lösung für eine optimale Pflanzenpflege.

Inhalt: 2 Kilogramm (12,48 €* / 1 Kilogramm)

24,95 €*
(24,95 €* pro Stück)

Ähnliche Produkte

Bergkiefer 'Pumilio' • Pinus mugo 'pumilio'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 25-30 cm breit,
In der freien Natur haben Krüppelkiefern etwas Bizarres und ziehen die Blicke auf sich. Diese Stimmung lässt sich mit der Niedrigen Krüppelkiefer im Kleinformat auch im heimischen Garten einfangen. Etwa 80 cm hoch wird die hübsche Pflanze und lässt sich somit sehr gut im Beet unterbringen, überzeugt aber auch in Einzelstellung. Die Kiefer wächst sehr langsam und kann auch im Kübel kultiviert werden. Ein sonniger Standort ist für die Pflanze eine gute Wachstumsgrundlage.SynonymNiedrige Krüppelkiefer ist auch unter diesem Namen bekannt: Latschenkiefer Synonyme (botanisch): Pinus montana, Pinus montana var. arborea.VerwendungenKübel, Hecke (Schnitt), Solitär, Gruppenbepflanzung, GrabÄhnliche PflanzenDiese Pflanze könnte in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen der Niedrigen Krüppelkiefer ähnlich sein: Pinus nigra 'Nana' (Strauch-Schwarzkiefer 'Nana').PflanzpartnerDie Niedrige Krüppelkiefer setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Pfaffenhütchen, Gemeiner Liguster.WuchsNiedrige Krüppelkiefer ist ein kissenförmig und rundlich wachsender Kleinstrauch mit geschlossener Krone. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1 - 1,5 m und wird ca. 2 - 3 m breit. Langsam wachsend. In der Regel wächst sie 4 - 5 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenKeine besonderen Ansprüche Handelsübliche Kübelpflanzenerde.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.PflegeGießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.WurzelPinus mugo var. pumilio ist ein Herzwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte, oberflächennahe Wurzeln.VerbreitungOsteuropa bis Mitteleuropa.FrosthärteDie Niedrige Krüppelkiefer weist eine gute Frosthärte auf.FruchtDie kegelförmigen, braun-gelben Zapfen von Pinus mugo var. pumilio erscheinen ab Oktober. Die jungen Zapfen haben eine rosarote Färbung.BlätterDie Niedrige Krüppelkiefer ist immergrün. Ihre Nadeln sind mittelgrün.Aufgaben Mulchen: Im Zeitraum von März bis April.

Varianten ab 19,99 €*
33,99 €* 39,99 €* (15% gespart)
(33,99 €* pro Stück)
Kriech-Wacholder 'Green Carpet' • Juniperus communis 'Green Carpet'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-50 cm breit,
Teppichwacholder Green Carpet Juniperus communis Green Carpet In heimischen Gärten überzeugt der Gemeine Wacholder Juniperus Communis durch Vielfältigkeit und Pflegeleichtigkeit. Dieses Gehölz ist absolut anpassungsfähig und robust. Sein Wachstum variiert von der ganz flachen, teppichartigen Form bis hin zum säulenartig aufrechten, dichten Strauch oder sogar Baum. Seine dunkelgrünen Nadeln sind allerdings ziemlich pieksig. Der Gemeine Wacholder ist ein immergrünes Nadelgehölz und kann ein stolzes Alter von bis zu 600 Jahren erreichen. Wann kann der Teppichwacholder Green Carpet gepflanzt werden? Wie pflege ich den Teppichwacholder Green Carpet? Wie kann der Teppichwacholder Green Carpet verwendet werden? Wie wächst der Teppichwacholder Green Carpet? Was ist der ideale Standort für den Teppichwacholder Green Carpet? Wie sollte der Boden für den Teppichwacholder Green Carpet beschaffen sein? Welche Frosthärte weißt der Teppichwacholder Green Carpet auf? Wie sehen die Nadeln des Teppichwacholder Green Carpet aus? Wie wächst die Wurzel des Teppichwacholder Green Carpet? Wie sehen die Zapfen des Teppichwacholder Green Carpet aus? Wann kann der Teppichwacholder Green Carpet gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist im Herbst von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich den Teppichwacholder Green Carpet? Der Teppichwacholder Green Carpet ist pflegeleicht. Wie kann der Teppichwacholder Green Carpet verwendet werden? Der Teppichwacholder Green Carpet eignet sich als Solitär und Bodendecker.Besonders gut steht er im Heidegarten und Park. Ebenfalls ist er als Vogelnährpflanze geeignet. Wie wächst der Teppichwacholder Green Carpet? Kriechwacholder 'Green Carpet' ist ein flach und kriechend wachsender Zwergstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 20 - 30 cm und wird ca. 1,5 - 2 m breit. In der Regel wächst er 5 - 10 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für den Teppichwacholder Green Carpet? Bevorzugter Standort in sonniger Lage. Wie sollte der Boden für den Teppichwacholder Green Carpet beschaffen sein? Der Teppichwacholder stellt keine besonderen Ansprüche an seinen Boden. Welche Frosthärte weißt der Teppichwacholder Green Carpet auf? Der Kriechwacholder 'Green Carpet' weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Nadeln des Teppichwacholder Green Carpet aus? Die Nadeln des Teppichwacholder Green carpet sind bläulich-grün und spitz nadelförmig. Wie wächst die Wurzel des Teppichwacholder Green Carpet? Der Kriechwacholder 'Green Carpet' ist immergrün. Seine Nadeln sind dunkelgrün, stechend. Wie sehen die Zapfen des Teppichwacholder Green Carpet aus? Besonders dekorativ sind die schwarz-braunen Zapfen von Juniperus communis 'Green Carpet'. Diese erscheinen ab September.Die jungen Zapfen haben eine gelbe Färbung. Synonym Kriechwacholder 'Green Carpet', Heidewachholder Verwendungen Solitär, Heidegarten, Park, Vogelnährpflanze, Likör, Bodendecker Wuchs flach, kriechend wachsender Zwergstrauch Höhe: 20 - 30 cm Breite: 1,5 - 2 m Wachstum: 5 - 10 cm pro Jahr Standort sonnig Boden normaler Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege pflegeleicht Wurzel ausläuferbildend Frosthärte Winterhart Zapfen schwarz-braunen

Varianten ab 19,99 €*
19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)
Blauer Kriechwacholder 'Blue Carpet' • Juniperus squamata 'Blue Carpet'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 20-30 cm,
Diese Pflanze begeistert mit seinem flächendeckenden Wuchs und seiner charakteristischen blaugrünen Nadelfärbung. Ein stechend schöner Blickfang. Der Bodenwacholder hat einen sehr langsamen, kompakten Wuchs und erreicht im Alter eine Endhöhe von ca. 30 cm. Aufgrund seiner geringen Größe eignet sich der Bodenwacholder auch hervorragend zur Grabbepflanzung. Allerdings ist er schneedruckgefährdet und sollte in schneereichen Gebieten daher ausreichend gesichert werden.VerwendungenGrab, Heidegarten, Steingarten, Dachgarten, Bodendecker, VogelnährpflanzeWuchsBodenwacholder 'Blue Carpet' ist ein kriechend wachsender Zwergstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 30 - 50 cm und wird ca. 1,5 - 3 m breit. Langsam wachsend. In der Regel wächst er 2 - 3 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.PflegeDiese Pflanze ist schneedruckgefährdet. In schneereichen Gegenden empfiehlt es sich daher, die Zweige mit einer Schnur zu umwickeln. Andernfalls können diese auseinander klappen und sich möglicher Weise nicht mehr vollständig erholen. Denken Sie daran, die Schnüre zu entfernen, wenn die Schneesaison vorbei ist.RückschnittEin Rückschnitt, optimal von Februar bis April ist bei dieser Pflanze ratsam.WurzelJuniperus squamata 'Blue Carpet' ist ein Flachwurzler.FrosthärteDer Bodenwacholder 'Blue Carpet' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die blauen Zapfen von Juniperus squamata 'Blue Carpet'. Diese erscheinen ab August.BlätterDer Bodenwacholder 'Blue Carpet' ist immergrün. Seine Nadeln sind blau-grau.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis April Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September Zurückschneiden: Im Zeitraum von Februar bis April.

14,99 €*
(14,99 €* pro Stück)
Teppich-Wacholder 'Icee Blue' • Juniperus horizontalis 'Icee Blue'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 20-25 cm breit,
Die Teppich-Wacholder 'Icee Blue' ist eine immergrüne Zierpflanze, die sich durch ihren niedrigen Wuchs und die dichten Nadeln auszeichnet. Die Farbe der Nadeln ist ein kühles Blaugrün und verändert sich im Laufe des Jahres leicht, von silbernem Blau im Winter bis zu einem helleren Blaugrün im Sommer. Diese robuste Pflanze eignet sich hervorragend für die Verwendung als Bodendecker oder als niedrige Einfassung von Beeten und Rabatten. Sie ist sehr pflegeleicht und toleriert sowohl Sonne als auch Schatten und eine Vielzahl von Bodentypen. Die 'Icee Blue' ist auch eine ausgezeichnete Wahl für die Verwendung in Gartenlandschaften mit einer kühlen Farbpalette oder in Kombination mit anderen Pflanzen mit silbernen oder blauen Blättern.

12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)
Blauer Teppichwacholder • Juniperus horizontalis 'Glauca'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 25-30 cm,
Dies ist ein anspruchsloser, dicht wachsender Bodendecker. Ideal für Tröge, Mauerkronen und Dachgärten.VerwendungenZiergehölz, Grab, Heidegarten, Steingarten, Dachgarten, Bodendecker, VogelnährpflanzeWuchsBlauer Teppichwacholder 'Glauca' ist ein dicht, flach und kriechend wachsender Zwergstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 10 - 15 cm und wird ca. 1 - 2 m breit. Rasch wachsend. In der Regel wächst er 5 - 6 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.PflegeGießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.WurzelJuniperus horizontalis 'Glauca' ist ein Tiefwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte Wurzeln.FrosthärteDer Blaue Teppichwacholder 'Glauca' weist eine gute Frosthärte auf.BlätterDer Blaue Teppichwacholder 'Glauca' ist immergrün. Seine Nadeln sind silberblau, schuppenförmig.

12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)
Fächerwacholder • Microbiota decussata
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 30-40 cm hoch,
Egal, wo man ihn einsetzt, der „Zwerg-Lebensbaum“ ist immer hübsch anzusehen. Die Äste der kleinen Konifere tragen flache Zweige mit schuppenförmigen Blättern. Sie sind den Sommer über grün, zuweilen auch grün-gelb. Im Winter verfärben sie sich zu einem reizvollen Bronzeton. Das immergrüne Gewächs bietet als Bodendecker die Garantie für eine formvollendet bedeckte Fläche. Doch es glänzt auch als Solitär, beispielsweise im Vorgarten, als Kübelpflanze oder als Vorzeigegehölz für den Landschaftsgärtner.SynonymFächerwacholder ist auch unter diesem Namen bekannt: Fächerwacholder.VerwendungenKübel, Solitär, Bodendecker, LandschaftWuchsFächerwacholder ist ein breit wachsender Kleinstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 30 - 60 cm und wird ca. 1,5 - 2 m breit. Langsam wachsend. In der Regel wächst er 2 - 3 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserDie Pflanze braucht viel Wasser. Die Erde nicht austrocknen lassen.PflegeDiese Pflanze ist schneedruckgefährdet. In schneereichen Gegenden empfiehlt es sich daher, die Zweige mit einer Schnur zu umwickeln. Andernfalls können diese auseinander klappen und sich möglicher Weise nicht mehr vollständig erholen. Denken Sie daran, die Schnüre zu entfernen, wenn die Schneesaison vorbei ist.RückschnittDiese Pflanze ist schnittverträglich.WurzelMicrobiota decussata ist ein Herzwurzler.VerbreitungSibirien.FrosthärteDer Fächerwacholder weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die Früchte von Microbiota decussata.BlätterDer Fächerwacholder ist immergrün. Seine Nadeln sind mittelgrün, gegenständig, schuppenförmig. Mit seinem bronzefarbenen laub setzt er schöne Akzente im Winter.

19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)
Zwerg-Kiefer 'Mini Mops' • Pinus mugo 'Mini Mops'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 25-30 cm breit,
Die dunkelgrünen Nadeln und die ausladende Wuchsform der Bergkiefer verleihen jedem Garten ein ganz besonderes Flair. Der stadtklimafeste, windresistente Großstrauch eignet sich hervorragend als Windschutz. Aber auch als Solitär ist er ein schöner Blickfang! Jeder Pflanzenfreund wird in den Unterarten der Bergkiefer das richtige Exemplar für sich finden – von der großen Naturform bis zu der gar winzigen ‚Picobello‘, die sogar in einen Balkonkasten passt! Wer Lust auf Buntes hat, greift zu den gelbnadeligen Varietäten.SynonymKugel-Kiefer 'Mini Mops' ist auch unter diesem Namen bekannt: Bergföhre Synonyme (botanisch): Pinus mugo 'Minimops', Pinus mugo 'Kuck´s Minimops'.Ähnliche PflanzenDiese Pflanze könnte in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen der Kugel-Kiefer 'Mini Mops' ähnlich sein: Pinus nigra 'Nana' (Strauch-Schwarzkiefer 'Nana').PflanzpartnerDie Kugel-Kiefer 'Mini Mops' setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Pfaffenhütchen, Gemeiner Liguster.WuchsKugel-Kiefer 'Mini Mops' ist ein flach und kissenförmig wachsender Zwergstrauch mit geschlossener Krone. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 40 - 60 cm und wird ca. 0,8 - 1 m breit. Langsam wachsend. In der Regel wächst sie 1 - 2 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenKeine besonderen Ansprüche.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.PflegeGießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.WurzelPinus mugo 'Mini Mops' ist ein Herzwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte, oberflächennahe Wurzeln.FrosthärteDie Kugel-Kiefer 'Mini Mops' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtDie kegelförmigen, braun-gelben Zapfen von Pinus mugo 'Mini Mops' erscheinen ab Oktober. Die jungen Zapfen haben eine rosarote Färbung.BlätterDie Kugel-Kiefer 'Mini Mops' ist immergrün. Ihre Nadeln sind dunkelgrün, stechend.Aufgaben Mulchen: Im Zeitraum von März bis April.

Varianten ab 39,99 €*
39,99 €*
(39,99 €* pro Stück)
Zwergiger Kugel-Lebensbaum 'Danica' • Thuja occidentalis 'Danica'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 20-25 cm hoch,
Der Zwergige Kugel-Lebensbaum ist die Attraktion in einem Steingarten oder Dachgarten. Er wächst schon in seiner Kugelform heran, und zwar bis zu 60 cm. Mit wenigen Schnitten kann er in dieser geometrischen Daseinsweise gehalten werden. Nach einer solchen Maßnahme, die ihn in Form hält, sieht er nicht nur klasse aus, er verströmt auch ganze Duftschwaden an seinen ätherischen Ölen. Solange er sonnig oder halbschattig steht, ist er auch in einem Kübel zufrieden.SynonymZwergiger Kugel-Lebensbaum 'Danica' ist auch unter diesem Namen bekannt: Zwerg-Kugelthuje oder Kugel-Lebensbaum.WissenswertesPflanze oder Teile der Pflanze sind giftig.VerwendungenKübel, Ziergehölz, Grab, Steingarten, DachgartenÄhnliche PflanzenFolgende Pflanzen könnten in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen dem Zwergiger Kugel-Lebensbaum 'Danica' ähnlich sein: Thuja plicata, Chamaecyparis lawsoniana.WuchsZwergiger Kugel-Lebensbaum 'Danica' ist ein dicht und kugelförmig wachsender Zwergstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 50 - 60 cm und wird ca. 0,8 - 1 m breit. Langsam wachsend. In der Regel wächst er 2 - 5 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.Pflege Diese Pflanze ist schneedruckgefährdet. In schneereichen Gegenden empfiehlt es sich daher, die Zweige mit einer Schnur zu umwickeln. Andernfalls können diese auseinander klappen und sich möglicher Weise nicht mehr vollständig erholen. Denken Sie daran, die Schnüre zu entfernen, wenn die Schneesaison vorbei ist. Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.RückschnittEin Rückschnitt, optimal von Ende Juni bis Juli ist bei dieser Pflanze ratsam.WurzelThuja occidentalis 'Danica' ist ein Flachwurzler oder Herzwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte, oberflächennahe Wurzeln.FrosthärteDer Zwergiger Kugel-Lebensbaum 'Danica' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtDie Zapfen von Thuja occidentalis 'Danica' erscheinen ab Oktober. Die jungen Zapfen haben eine grüngelbe Färbung.BlätterDer Zwergiger Kugel-Lebensbaum 'Danica' ist immergrün. Seine Nadeln sind mittelgrün, glänzend, schuppenförmig. Mit seinem bronzefarbenen laub setzt er schöne Akzente im Winter.Aufgaben Zurückschneiden: Im Zeitraum von Ende Juni bis Juli Düngen: Im Zeitraum von März bis April Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September.

12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)
Bergkiefer 'Mops' • Pinus mugo 'Mops'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 15-20 cm breit,
Die dunkelgrünen Nadeln und die ausladende Wuchsform der Bergkiefer verleihen jedem Garten ein ganz besonderes Flair. Der stadtklimafeste, windresistente Großstrauch eignet sich hervorragend als Windschutz. Aber auch als Solitär ist er ein schöner Blickfang! Jeder Pflanzenfreund wird in den Unterarten der Bergkiefer das richtige Exemplar für sich finden – von der großen Naturform bis zu der gar winzigen ‚Picobello‘, die sogar in einen Balkonkasten passt! Wer Lust auf Buntes hat, greift zu den gelbnadeligen Varietäten. Synonym Kugel-Kiefer 'Mops' ist auch unter diesem Namen bekannt: Latschenkiefer Synonyme (botanisch): Pinus montana, Pinus montana var. arborea. Verwendungen Kübel, Solitär, Gruppenbepflanzung, Ziergehölz, Steingarten Ähnliche Pflanzen Diese Pflanze könnte in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen der Kugel-Kiefer 'Mops' ähnlich sein: Pinus nigra 'Nana' (Strauch-Schwarzkiefer 'Nana'). Pflanzpartner Die Kugel-Kiefer 'Mops' setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Pfaffenhütchen, Gemeiner Liguster. Wuchs Kugel-Kiefer 'Mops' ist ein dicht und kugelförmig wachsender Kleinstrauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1,5 - 2 m und wird ca. 1,5 - 1 m breit. Langsam wachsend. In der Regel wächst sie 5 - 10 cm pro Jahr. Standort Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Boden Keine besonderen Ansprüche Handelsübliche Kübelpflanzenerde. Wasser Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf. Pflege Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser. Wurzel Pinus mugo 'Mops' ist ein Herzwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte, oberflächennahe Wurzeln. Frosthärte Die Kugel-Kiefer 'Mops' weist eine gute Frosthärte auf. Frucht Die kegelförmigen, braun-gelben Zapfen von Pinus mugo 'Mops' erscheinen ab Oktober. Die jungen Zapfen haben eine rosarote Färbung. Blätter Die Kugel-Kiefer 'Mops' ist immergrün. Ihre Nadeln sind mittelgrün. Aufgaben Mulchen: Im Zeitraum von März bis April.  

34,99 €*
(34,99 €* pro Stück)
Tipp
Tafeleibe 'Repandens' • Taxus baccata 'Repandens'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 30-40 cm breit,
Sehr schnittverträgliche Konifere für geschnittene Hecken, als Formgehölz oder zur Einzelstellung in großen Gärten oder Parks. Es sind zahlreiche Sorten auch für kleinere Gärten oder Pflanzgefäße verfügbar.SynonymTafeleibe 'Repandens' ist auch unter diesem Namen bekannt: Kisseneibe.WissenswertesTaxus baccata 'Repandens' wird den stark giftigen Pflanzen zugeordnet.VerwendungenHecke (Schnitt), Solitär, Gruppenbepflanzung, Formgehölz, Vogelnährpflanze, BonsaiÄhnliche PflanzenDiese Pflanze könnte in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen der Tafeleibe 'Repandens' ähnlich sein: Taxus x media (Hybrid-Eibe).PflanzpartnerDie Tafeleibe 'Repandens' setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Weißer Hartriegel.WuchsTafeleibe 'Repandens' ist ein ausladend und flach wachsender Kleinstrauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 60 - 80 cm und wird ca. 3 - 4 m breit. Langsam wachsend. In der Regel wächst sie 2 - 3 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.PflegeGießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.RückschnittEin Rückschnitt, optimal von Mitte Juni bis Ende Juni ist bei dieser Pflanze ratsam.WurzelTaxus baccata 'Repandens' ist ein Herzwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte Wurzeln.FrosthärteDie Tafeleibe 'Repandens' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die roten, beerenartigen Zapfen von Taxus baccata 'Repandens'. Diese erscheinen ab September.Die jungen Zapfen haben eine gelbe Färbung.BlätterDie Tafeleibe 'Repandens' ist immergrün. Ihre Nadeln sind dunkelgrün.Aufgaben Kompost aufbringen: Im Zeitraum von Anfang März bis Ende März Zurückschneiden: Im Zeitraum von Mitte Juni bis Ende Juni.

34,99 €*
(34,99 €* pro Stück)
Blaue Kriech-Kiefer • Pinus pumila 'Glauca'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 20-30 cm breit,
Die Blaue Kriech-Kiefer ist eine wunderschöne und robuste Pflanze, die gerne in felsigen und sandigen Gebieten wächst. Sie ist eine immergrüne Kiefer, die niedrig wächst und sich auf dem Boden ausbreitet. Die Nadeln der Blauen Kriech-Kiefer sind blaugrün und sehr weich - einzigartig im Vergleich zu anderen Nadelbäumen. Wenn die Nadeln zerknittert werden, gibt die Pflanze einen angenehmen Duft ab. Die Blaue Kriech-Kiefer ist sehr pflegeleicht und benötigt kaum Aufmerksamkeit. Sie bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte und wächst gut in gut durchlässigen Böden. Die Pflanze ist auch sehr winterhart und kann extremen Temperaturen standhalten. Die Blaue Kriech-Kiefer kann als Bodendecker oder in Steingärten verwendet werden. Ihre niedrige Wuchsform und ihre attraktiven blaugrünen Nadeln machen sie zu einer großartigen Ergänzung für jeden Garten, der ein wenig Farbe und Abwechslung braucht.

36,99 €*
(36,99 €* pro Stück)
Pfitzerwacholder 'Mint Julep' • Juniperus media 'Mint Julep'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 50-60 cm hoch,
Eine Zierde für jeden Garten oder jede Grünfläche ist der Wacholder 'Mint Julep'. Der Strauch wächst dicht und aufrecht. Die Äste stehen bogig auseinander und die Triebspitzen hängen über, was dem Wacholder 'Mint Julep' ein beinahe elegantes Aussehen verleiht. Frisches Grün können Sie nicht einfacher in ihren Garten bringen, denn die Pflanze ist anspruchslos, gewöhnt sich auch an Stadtklima und überdauert selbst strenge Winter unbeschadet. Der ideale Standort liegt in der Sonne oder im Halbschatten.SynonymSynonyme (botanisch): Juniperus media, Juniperus chinensis 'Mint Julep', Juniperus media 'Mint Julep', Juniperus pfitzeriana 'Sea Green'.VerwendungenSolitär, Gruppenbepflanzung, Ziergehölz, ParkWuchsWacholder 'Mint Julep' ist ein ausladend und breit wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1,5 - 2,5 m und wird ca. 3 - 4 m breit. Rasch wachsend. In der Regel wächst er 5 - 10 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.PflegeDiese Pflanze ist schneedruckgefährdet. In schneereichen Gegenden empfiehlt es sich daher, die Zweige mit einer Schnur zu umwickeln. Andernfalls können diese auseinander klappen und sich möglicher Weise nicht mehr vollständig erholen. Denken Sie daran, die Schnüre zu entfernen, wenn die Schneesaison vorbei ist.RückschnittDiese Pflanze ist schnittverträglich.WurzelAusladend verzweigt.FrosthärteDer Wacholder 'Mint Julep' weist eine gute Frosthärte auf.BlätterDer Wacholder 'Mint Julep' ist immergrün. Seine Nadeln sind mittelgrün, schuppenförmig.

Varianten ab 19,99 €*
19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)

Kunden kauften auch

Zwerg-Blutpflaume • Prunus cistena
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
Zwerg-Blutpflaume Prunus cistena Auch in kleinen Gärten können Pflaumen reifen. Die Zwerg-Blutpflaume passt sich den Gegebenheiten auf Grund ihres breitbuschigen Wuchses an. Die Sträucher erreichen überschaubare Höhen von etwa 1,5 Metern. Die rosa Blüte der Zwerg-Blutpflaume ist hübsch anzusehen und erscheint im Mai. Im Herbst bilden sich die dunkelroten Früchte, welche gepflückt und vernascht werden dürfen. Der Strauch macht sich gut in Alleinstellung, harmoniert aber auch in der Gruppe. Ein lockerer Gartenboden und ein sonniger bis halbschattiger Standort werden gern angenommen. Wann kann die Zwerg-Blutpflaume gepflanzt werden? Wie pflege ich die Zwerg-Blutpflaume? Wie kann die Zwerg-Blutpflaume verwendet werden? Wie wächst die Zwerg-Blutpflaume? Was ist der ideale Standort für die Zwerg-Blutpflaume? Wie sollte der Boden für die Zwerg-Blutpflaume beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt die Zwerg-Blutpflaume? Welche Frosthärte weist die Zwerg-Blutpflaume auf? Wie sehen die Blätter und die Rinde der Zwerg-Blutpflaume aus? Wie sehen die Blüten und die Frucht der Zwerg-Blutpflaume aus? Wann kann die Zwerg-Blutpflaume gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist von anfang Oktober bis zum späten Frühjahr, außerhalb der Frostzeiten. Wie pflege ich die Zwerg-Blutpflaume? Diese Pflanze verträgt keinen schweren Boden. Verbessern Sie die Bodenstruktur gegebenenfalls beim Einpflanzen durch das Einarbeiten von Sand und reifem Kompost. Wie kann die Zwerg-Blutpflaume verwendet werden? Die Zwerg-Blutflaume ist eignet sich hervorragend als Solitär, Ziergehölz und Bienenweide, sowie Vogelnährpflanze. Wie wächst die Zwerg-Blutpflaume? Zwerg-Blutpflaume ist ein buschig und dicht wachsender Strauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2 - 2,5 m und wird ca. 2 - 2,5 m breit. Langsam wachsend. In der Regel wächst sie 10 - 15 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für die Zwerg-Blutpflaume? Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für die Zwerg-Blutpflaume beschaffen sein? Die Zwerg-Blutpflaume stellt keine besonderen Ansprüche an ihren Boden. Was für eine Wurzel besitzt die Zwerg-Blutpflaume? Prunus cistena ist ein Tiefwurzler. Welche Frosthärte weißt die Zwerg-Blutpflaume auf? Die Zwerg-Blutpflaume weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter und die Rinde der Zwerg-Blutpflaume aus? Hoher Blattschmuckwert. Die sommergrünen Blätter der Zwerg-Blutpflaume sind dunkelrot, eiförmig, glänzend, wechselständig. Diese sind etwa 3 - 6 cm groß. Ihre dunkelrote, glänzende Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten. Wie sehen die Blüten und die Frucht der Zwerg-Blutpflaume aus? Die rosafarbenen, schalenförmigen Blüten erscheinen im Mai. Diese werden etwa 2 - 3 cm groß. Die dunkelroten Steinfrüchte sind ab Juli reif. Synonym Zwerg Blutpflaume, Zwergblutpflaume Verwendungen Solitär, Ziergehölz, Bienenweide, Vogelnährpflanze Wuchs buschig, dicht wachsender Strauch. Höhe: 2 - 2,5 m Breite: 2 - 2,5 Wachstum: 10 - 15 cm pro Jahr Standort sonnig bis halbschattig Boden normaler Boden Wasser normaler Wasserbedarf Pflege verträgt keinen schweren Böden, Bodenstruktur gegebenenfalls durch das Einarbeiten von Sand und reifem Kompost verbessern Wurzel Tiefwurzler Frosthärte Winerhart Blüte rosafarben, schalenförmig

59,99 €*
(59,99 €* pro Stück)
Rotblättrige Weigelia • Weigela florida 'Purpurea'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
Oft wünscht man sich, der Sommer möge nie zu Ende gehen. Mit der Weigelie an Ihrer Seite könnte der Traum fast wahr werden, denn die buschig wachsenden Pflanzen werden bis in den Herbst hinein nicht müde, den Garten in feurigem Rot erstrahlen zu lassen. An den Boden stellt der winterharte Strauch wenig Ansprüche. Auch Schatten toleriert die Weigelie, allerdings zeigen sich dann weniger Blüten.SynonymSynonyme (botanisch): Weigela florida 'Foliis Purpureis'.VerwendungenKübel, Solitär, Gruppenbepflanzung, ZiergehölzÄhnliche PflanzenFolgende Pflanzen könnten in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen der Weigelie 'Purpurea' ähnlich sein: Philadelphus coronarius, Spiraea x vanhouttei.PflanzpartnerDie Weigelie 'Purpurea' setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Philadelphus, Prachtspiere, Kolkwitzie.WuchsWeigelie 'Purpurea' ist ein buschig und aufrecht wachsender Kleinstrauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1 - 1,5 m und wird ca. 1 - 1,5 m breit. Rasch wachsend.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserDie Pflanze braucht viel Wasser. Die Erde nicht austrocknen lassen.Pflege Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser. Nehmen Sie den sogenannten Auslichtungsschnitt vor: Entfernen Sie lediglich die zu dicht stehenden Triebe.RückschnittDiese Pflanze ist schnittverträglich.WurzelWeigela florida 'Purpurea' ist ein Flachwurzler.TriebeDie Triebe von Weigela florida 'Purpurea' sind markhaltig.FrosthärteDie Weigelie 'Purpurea' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie rosaroten, trichterförmigen Blüten erscheinen von Juni bis Juli. Diese werden etwa 2 - 3 cm groß.BlätterHoher Blattschmuckwert. Die sommergrünen Blätter der Weigelie 'Purpurea' sind grün-rot, lanzettlich, gegenständig. Diese sind etwa 6 - 10 cm groß. Bronzefarbener Austrieb. Weigelie 'Purpurea' zeigt sich leuchtend rot-braun im Herbst. Lange haftend.AufgabenMulchen: Im Zeitraum von Anfang März bis April.

16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)

Garten von Ehren ist ein Tochterunternehmen der 1865 gegründeten Baumschule Lorenz von Ehren. Als exklusiver Pflanzen- und Gartenmarkt im Süden Hamburgs hat sich der Garten von Ehren auf die Bedürfnisse und Wünsche des Privatkunden spezialisiert. Auf einer Ausstellungsfläche von über 20.000 qm verkaufen wir Pflanzen, Gartenausstattung und Grills an den privaten Garten-Enthusiasten. Vom schönen Einzelobjekt bis zum fertig gestalteten Garten durch unsere Gartenplanungs-Abteilung bieten wir alle Waren- und Dienstleistungen aus einer Hand. Auch online Pflanzen kaufen ist bei uns einfach gemacht: Entdecken Sie auf unserer Webseite garten-von-ehren.de unser einmaliges Pflanzen-Sortiment mit über 25.000 Artikeln und bestellen Sie ganz einfach Ihre Wunsch-Pflanzen - mit nur einem Klick.

Ja selbstverständlich. Hier ist unsere ausführliche Pflanzanleitung.

Ja, bekommen Sie. Sobald Ihre Bestellung an unseren Versanddienstleister übergeben wird, bekommen Sie per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Bestellung auf Reisen geht. In dieser E-Mail wird ebenfalls die Paket-Trackingnummer mitgesendet, über die Sie genau verfolgen können, wo sich Ihre Zustellung befindet.

Sie können bei uns per Paypal, Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte, Google Pay oder Apple Pay bezahlen. Weitere Informationen zu unseren Zahlungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Die genauen Informationen zu unseren Öffnungszeiten im Gartencenter, sowie die Servicezeiten um unseren Kundenservice telefonisch zu erreichen finden Sie auf dieser Übersicht.

Am besten können Sie uns jederzeit per E-Mail an: service@garten-von-ehren.de kontaktieren. Alternativ können Sie uns auch telefonisch unter 040 - 7511 58 90 zu unseren Servicezeiten, werktags von 10-16 Uhr erreichen.

Um die Frische der Pflanzen zu garantieren, sitzt unser Versandstandort zentral im Pinneberger Baumschulgebiet (nördlich von Hamburg). Daher bieten wir aus logistischen Gründen zurzeit keine Option zur Selbstabholung im Garten von Ehren in Hamburg an.