Winterharter Bambus - Fargesia nitida online kaufen

Produktinformationen "Winterharter Bambus • Fargesia nitida"

Der Bambus Fargesia ist ein immergrünes Gewächs aus China und dem Himalaya. Er bildet seine grasartigen Blüten nur, wenn er ein hohes Alter erreicht. Wer einen Sichtschutz um einen Sitzplatz benötigt, hat in ihm eine wunderbare Möglichkeit dafür gefunden. Auch andere Abgrenzungen lassen sich gut mit ihm vornehmen. Er ist wegen seiner feinen Struktur besonders in kleineren Gärten angebracht.

Synonym

Synonyme (botanisch): Sinarundinaria nitida.

Verwendungen

Sichtschutz, Steingarten, Teichrand, Klein-/Vorgarten, Hecke

Wuchs

Dunkelgrüner Schirmbambus ist ein ausladend und dicht wachsender Strauch, der eine Höhe von 2,5 - 4 m und eine Breite von 1,5 - 2 m erreichen kann. In der Regel wächst er 0,5 - 1 m pro Jahr.

Standort

Bevorzugter Standort in halbschattiger bis schattiger Lage.

Boden

Normaler Boden.

Wasser

Die Pflanze braucht viel Wasser. Die Erde nicht austrocknen lassen.

Rückschnitt

Diese Pflanze ist schnittverträglich.

Wurzel

Fargesia nitida ist ein Tiefwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte Wurzeln.

Frosthärte

Der Dunkelgrüne Schirmbambus weist eine gute Frosthärte auf.

Blätter

Die immergrünen Blätter des Dunkelgrünen Schirmbambus sind dunkelgrün, lanzettlich.

Mehr …

Winterhärte-Check

CO2 Rechner

Diese Pflanze kompensiert ca. 1418 kg CO2 pro Jahr

Standort
Standort: Halbschattig bis schattig
Frosthärte: Sehr gut
Boden: Humos, feucht, leicht sauer
Wuchs
Wuchsbreite: 1 bis 2 Meter
Wuchsform: Aufrechter, dichter Wuchs
Wurzel: Herz
Blüte
Blütenfarbe: Gelb, braun
Blütezeit: Sommer bis Herbst
Blütenform: Rispenförmig, hängend
Pflege
Pflegeaufwand: Gering, regelmäßiger Rückschnitt
Schnittverträglich: Sehr gut
Blätter
Blattfarbe: Dunkelgrün
Blattform: Schmal, scharf zugespitzt
Frucht
Früchte: Nein
Pflanztipps
Verwendung: Solitärpflanze, Sichtschutz, Windbruch
Pflanzabstand: 1 bis 1,5 Meter
Pflanzbedarf je qm: 2 bis 3 Pflanzen
Vergesellschaftung: Gut mit anderen Bambusarten, Schattenpflanzen
Wasserbedarf: Mäßig bis hoch
Sonstiges
Bienenfreundlich: Ja

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Wir empfehlen

Ähnliche Produkte

Gartenbambus 'Bimbo' • Fargesia murielae 'Bimbo'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm
Er wird mit seinem attraktiven Blattwerk 1 bis 2 Meter hoch, und das muss man als kleinwüchsig bezeichnen. Der Gartenbambus 'Bimbo' hat nämlich da sein Wachstum bis zum letzten Zentimeter ausgeschöpft, wo seine Artgenossen erst die Mindestgröße erreicht haben. Um seine ungewöhnliche Bambusform noch zu unterstreichen, präsentiert er sich kompakt und rundlich. Das ermöglicht wundervolle Möglichkeiten der Gestaltung, vor allem in kleineren Gärten. Hier kann man ihn als Solitär pflanzen.SynonymSynonyme (botanisch): Fargesia murieliae, Sinarundinaria jaunsarensis, Arundinaria murielae, Sinarundinaria murielae.VerwendungenSichtschutz, Steingarten, Teichrand, Klein-/VorgartenWuchsGartenbambus ist ein kompakt und rundlich wachsender Strauch, der eine Höhe von 1 - 2 m und eine Breite von 1 - 1,5 m erreichen kann. Langsam wachsend.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze braucht viel Wasser. Die Erde nicht austrocknen lassen.RückschnittBei dieser Pflanze ist kein Schnitt notwendig.WurzelFargesia murielae 'Bimbo' ist ein Tiefwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte Wurzeln.FrosthärteDer Gartenbambus weist eine gute Frosthärte auf.BlätterDie immergrünen Blätter des Gartenbambus sind hellgrün, lanzettlich.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis April Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September Mulchen: Im Zeitraum von April bis Mai.

56,99 €*
(56,99 €* pro Stück)
%
Gartenbambus • Fargesia murielae
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 120-150 cm hoch,
Schirmbambus Fargesia murielae Bei Muriels Schirmbambus handelt es sich um eine besonders hohe Bambusart, welche auch im Winter ihr Grün behält. Daher eignet sich dieser Bambus auch für eine Heckengestaltung. Sehr gut zur Geltung kommen die attraktiven Pflanzen auch in Einzelstellung oder als Kübelpflanze auf der Terrasse oder dem Balkon. Asiatisches Flair lässt sich mit Muriels Schirmbambus ganz einfach in jeden Winkel des Gartens zaubern. Ein lockerer und feuchter Boden erweist sich als idealer Standort. Wann kann der Schirmbambus gepflanzt werden? Wie pflege ich den Schirmbambus? Wie kann der Schirmbambus verwendet werden? Wie wächst der Schirmbambus? Was ist der ideale Standort für den Schirmbambus? Wie sollte der Boden für den Schirmbambus beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt der Schirmbambus? Welche Frosthärte weist der Schirmbambus auf? Wie sehen die Blätter des Schirmbambus aus? Wann kann der Schirmbambus gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist von anfang Oktober bis zum späten Frühjahr, außerhalb der Frostzeiten. Wie pflege ich den Schirmbambus? Der Schirmbambus ist pflegeleicht, es ist kein Schnitt erforderlich. Wie kann der Schirmbambus verwendet werden? Der Schirmbambus kann als Sichtschutz verwendet werden. In Steingarten, am Teichrand und in Klein-/Vorgarten kann er ebenfalls als Solitär gepflanzt werden. Wie wächst der Schirmbambus? Portugiesische Lorbeerkirsche ist ein unregelmäßig wachsender, malerischer Großstrauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 4 - 6 m und wird ca. 3 - 5 m breit. In der Regel wächst sie 20 - 30 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für den Schirmbambus? Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für den Schirmbambus beschaffen sein? Der Schirmbambus stellt keine besonderen Ansprüche an Ihren Boden. Was für eine Wurzel besitzt der Schirmbambus? Fargesia murielae ist ein Tiefwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte Wurzeln. Welche Frosthärte weißt der Schirmbambus auf? Der Muriels Schirmbambus weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter des Schirmbambus aus? Die immergrünen Blätter des Muriels Schirmbambus sind dunkelgrün, lanzettlich. Synonym Fargesia murieliae, Sinarundinaria jaunsarensis, Arundinaria murielae, Sinarundinaria murielae, muriels Schirmbamus Verwendungen Sichtschutz,Solitär, Steingarten, Teichrand, Klein-/Vorgarten Wuchs aufrecht wachsender Strauch Höhe: 2 - 2,5 m Breite: 2 - 2,5 m Wachstum: 10 - 50 cm pro Jahr. Standort sonnig bis halbschattig Boden normaler Boden Wasser normaler Wasserbedarf Pflege pflegeleicht Wurzel Tiefwurzler Frosthärte Winterhart Blätter immergrünen, dunkelgrün, lanzettlich

Varianten ab 26,99 €*
135,99 €* 169,99 €* (20% gespart)
(135,99 €* pro Stück)
Gartenbambus 'Jumbo' • Fargesia murieliae 'Jumbo'
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: 125-150 cm hoch, Solitärpflanze
Gartenbambus Jumbo Fargesia murieliae Jumbo Dieser Exot ist tatsächlich winterhart! Der Muriel Schirmbambus haucht jedem Ort einen Hauch extravaganter Naturschönheit ein! Unter den unzähligen Sorten dieser Art gehört _Fargesia murielae_ 'Jumbo' zu den größeren Vertretern. Die grasähnlichen Blätter bestechen durch ein intensives, leuchtendes Grün und einen dichten Wuchs. Der klassische Charme der beliebten Bambusgewächse trifft auf sorgenlose Frosttoleranz! Wann kann der Gartenbambus Jumbo gepflanzt werden? Wie pflege ich den Gartenbambus Jumbo? Wie kann der Gartenbambus Jumbo verwendet werden? Wie wächst der Gartenbambus Jumbo? Was ist der ideale Standort für den Gartenbambus Jumbo? Wie sollte der Boden für den Gartenbambus Jumbo beschaffen sein? Welche Frosthärte weißt der Gartenbambus Jumbo auf? Wie sehen die Blätter des Gartenbambus Jumbo aus? Wie wächst die Wurzel des Gartenbambus Jumbo? Wann kann der Gartenbambus Jumbo gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist im Herbst von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich den Gartenbambus Jumbo? Der Gartenbambus Jumbo ist pflegeleicht, es muss kein Rückschnitt durchgeführt werden. Wie kann der Gartenbambus Jumbo verwendet werden? Der Gartenbambus Jumbo kann als Sichtschutz im Steingarten, am Teichrand und im Klein-/Vorgarten gepflanzt werden. Wie wächst der Gartenbambus Jumbo? Gartenbambus 'Jumbo' ist ein dicht und horstbildend wachsender Bambus, der eine Höhe von 2 - 3 m und eine Breite von 1 - 3 m erreichen kann. Rasch wachsend. In der Regel wächst er 25 - 50 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für den Gartenbambus Jumbo? Bevorzugter Standort in halbschattiger bis schattiger, windgeschützter Lage. Wie sollte der Boden für den Gartenbambus Jumbo beschaffen sein? Der Gartenbambus Jumbo stellt keine besonderen Ansprüche an seinen Boden. Welche Frosthärte weißt der Gartenbambus Jumbo auf? Der Gartenbambus 'Jumbo' weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter des Gartenbambus Jumbo aus? Die immergrünen Blätter des Gartenbambuses 'Jumbo' sind hellgrün, lanzettlich. Diese sind etwa 6 - 10 cm groß. Wie wächst die Wurzel des Gartenbambus Jumbo? Der Gartenbambus Jumbo ist Kriechend und ausläuferbildend. Synonym Fargesia murieliae 'Jumbo' Verwendungen Sichtschutz, Steingarten, Teichrand, Klein-/Vorgarten Wuchs dicht und horstbildend wachsender Bambus Höhe: 2 - 3 m Breite: 1 - 3 m Wachstum: 25 - 50 cm pro Jahr Standort halbschattig bis schattig, windgeschützt Boden normaler Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege Pflegeleicht, kein Rückschnitt durchführen Wurzel Kriechend, ausläuferbildend Frosthärte Winterhart Halme grüngelb

Varianten ab 49,99 €*
49,99 €*
(49,99 €* pro Stück)
Gartenbambus 'Volcano' • Fargesia nitida 'Volcano'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-80 cm hoch,
Die Fargesia nitida 'Volcano' ist eine spektakuläre, exotische Bambuspflanze, die in Gärten und Landschaften für eine beeindruckende und zugleich subtile Wirkung sorgt. Sie zeichnet sich durch ihr tiefgrünes Laub und ihre imposanten, hochgewachsenen Halme aus. Diese können bis zu 3 Meter, im besten Fall sogar 5 Meter hoch werden und sind von einem leuchtenden Grün, das in der Sonne leicht schimmert. Als sogenannter Fargesienbambus gehört die 'Volcano' zu den horstbildenden Bambusarten und ist somit eine recht kompakte Pflanze, die nicht unkontrolliert ausbreitet. Mit ihrem mittleren Wuchs eignet sie sich gut für eine Pflanzung als Sichtschutz oder als Kübelpflanze auf der Terrasse. Die Fargesia nitida 'Volcano' ist zudem winterhart und pflegeleicht. Bei ausreichend Feuchtigkeit und nährstoffhaltigem Boden gedeiht sie auch ohne spezielle Aufmerksamkeit zu beachten. Ein weiteres Highlight dieser Bambusart ist ihre Fähigkeit, auch in schattigen Bereichen zu wachsen und dabei sehr dicht zu werden. Das macht sie zum idealen Begleiter für unterbewachsene Gebiete oder schattige Ecken im Garten. Insgesamt beeindruckt Fargesia nitida 'Volcano' mit ihrer unvergleichlichen Schönheit und Flexibilität und ist eine Bereicherung für jeden Garten- oder Landschaftsarchitekten.

26,99 €*
(26,99 €* pro Stück)
Tipp
Schirmbambus • Fargesia rufa
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-80 cm hoch,
Eine Bambusart, die sich horstbildend und überhängend entwickelt, ist der Schirmbambus. Er erreicht eine Höhe von 3 bis 4 Metern und macht sich mit seinem dichten Wuchs besonders gut als botanischer Sichtschutz. Da er immergrün ist, verhindert er das ganze Jahr über zuverlässig unerwünschte Einblicke. Aber er kann ebenso gut am Teichrand, im Steingarten und in Kleingärten eingesetzt werden. Seine außergewöhnliche Erscheinung erzeugt immer eine spezielle Atmosphäre.SynonymSynonyme (botanisch): Fargesia murielae 'Rufa'.VerwendungenSichtschutz, Steingarten, Teichrand, Klein-/VorgartenWuchsSchirmbambus ist ein horstbildend und überhängend wachsender Großstrauch, der eine Höhe von 3 - 4 m und eine Breite von 3 - 4 m erreichen kann. Rasch wachsend. In der Regel wächst er 1 - 1,5 m pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.RückschnittDiese Pflanze ist schnittverträglich.WurzelFargesia rufa ist ein Tiefwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte Wurzeln.FrosthärteDer Schirmbambus weist eine gute Frosthärte auf.BlätterDie immergrünen Blätter des Schirmbambus sind dunkelgrün, lanzettlich.

Varianten ab 31,99 €*
31,99 €* 39,99 €* (20.01% gespart)
(31,99 €* pro Stück)
Jade-Bambus 'Jiuzhaigou 1' • Fargesia murieliae 'Jiuzhaigou 1'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 80-100 cm hoch,
Der Gartenbambus 'Jiuzhaigou 1' zeigt eine Neigung zur Farbe Rot. Seine Halme lieben es, sich mit diesem Griff in den Farbkasten auszustatten. Deshalb sind sie mehr oder weniger rötlich in ihrem Outfit. Die Intensität der Ausprägung hängt vor allem von den Jahreszeiten ab. Die attraktive fernöstliche Pflanze entwickelt sich in überhängender Gestalt und horstbildend bis zu 4 Meter hoch.SynonymSynonyme (botanisch): Fargesia 'Red Panda'.VerwendungenSichtschutz, Steingarten, Teichrand, Klein-/VorgartenWuchsGartenbambus 'Jiuzhaigou 1' ist ein horstbildend und überhängend wachsender Großstrauch, der eine Höhe von 3 - 4 m und eine Breite von 3 - 4 m erreichen kann. In der Regel wächst er 1 - 1,5 m pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze braucht viel Wasser. Die Erde nicht austrocknen lassen.PflegeAchten Sie darauf, dass überschüssiges Wasser gut abfließen kann, Staunässe sollte unbedingt vermieden werden.RückschnittDiese Pflanze ist schnittverträglich.WurzelFargesia 'Jiuzhaigou 1' ist ein Tiefwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte Wurzeln.HalmeGartenbambus 'Jiuzhaigou 1' zeichnet sich durch seine grün-roten Halme aus.FrosthärteDer Gartenbambus 'Jiuzhaigou 1' weist eine gute Frosthärte auf.BlätterDie immergrünen Blätter des Gartenbambuses 'Jiuzhaigou 1' sind mittelgrün, lanzettlich.

79,99 €*
(79,99 €* pro Stück)
Gartenbambus 'Simba' • Fargesia murieliae 'Simba'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-80 cm hoch,
Bei Muriels Schirmbambus handelt es sich um eine besonders hohe Bambusart, welche auch im Winter ihr Grün behält. Daher eignet sich dieser Bambus auch für eine Heckengestaltung. Sehr gut zur Geltung kommen die attraktiven Pflanzen auch in Einzelstellung oder als Kübelpflanze auf der Terrasse oder dem Balkon. Asiatisches Flair lässt sich mit Muriels Schirmbambus ganz einfach in jeden Winkel des Gartens zaubern. Ein lockerer und feuchter Boden erweist sich als idealer Standort.SynonymSynonyme (botanisch): Fargesia murieliae 'Simba'.VerwendungenSichtschutz, Steingarten, Teichrand, Klein-/VorgartenWuchsGartenbambus 'Simba' ist ein aufrecht und horstbildend wachsender Strauch, der eine Höhe von 1,5 - 2,5 m und eine Breite von 0,6 - 1,2 m erreichen kann. Langsam wachsend. In der Regel wächst er 5 - 20 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze braucht viel Wasser. Die Erde nicht austrocknen lassen.RückschnittBei dieser Pflanze ist kein Schnitt notwendig.WurzelFargesia murielae 'Simba' ist ein Tiefwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte, ausläuferbildende Wurzeln.HalmeGartenbambus 'Simba' zeichnet sich durch seine gelben Halme aus.FrosthärteDer Gartenbambus 'Simba' weist eine gute Frosthärte auf.BlätterDie immergrünen Blätter des Gartenbambuses 'Simba' sind hellgrün, lanzettlich.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis April Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September Mulchen: Im Zeitraum von April bis Mai.

Varianten ab 49,99 €*
49,99 €*
(49,99 €* pro Stück)
Gartenbambus 'Standing Stone' • Fargesia murieliae 'Standing Stone'
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: 175-200 cm, Solitärpflanze
Die Sorten der 'Well-Born-Bambus'-Kollektion weisen sehr hübsche, kleinformatige Blätter auf. Wie alle Bambusarten, sind auch sie im Grunde ein schlankes Riesengras mit röhrenartigen, starken Stängeln. Dass sie sich so phänomenal in Szene setzen lassen, liegt wohl am Ursprung im fernen Osten, der für das Hervorbringen effektvoller Pflanzen berühmt ist. Diese Bambussorten haben alles dabei, was man für einen lebenden Sichtschutz braucht. Sie können hervorragend in kleineren Gärten und Vorgartenbereichen eingesetzt werden.SynonymSynonyme (botanisch): Fargesia murieliae 'Standing Stone'.VerwendungenSichtschutz, Steingarten, Teichrand, Klein-/Vorgarten, Kübel, Solitär, Hecke, SalatWuchsGartenbambus 'Standing Stone'® ist ein dicht und horstbildend wachsender Strauch, der eine Höhe von 2,5 - 3,5 m und eine Breite von 2,5 - 3,5 m erreichen kann. In der Regel wächst er 10 - 20 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserDie Pflanze braucht viel Wasser. Die Erde nicht austrocknen lassen.PflegeAchten Sie darauf, dass überschüssiges Wasser gut abfließen kann, Staunässe sollte unbedingt vermieden werden.RückschnittDiese Pflanze ist schnittverträglich.WurzelFargesia murielae 'Standing Stone'® ist ein Tiefwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte, ausläuferbildende Wurzeln.HalmeGartenbambus 'Standing Stone'® zeichnet sich durch seine gelb-grünen Halme aus.FrosthärteDer Gartenbambus 'Standing Stone'® weist eine gute Frosthärte auf.BlätterDie immergrünen Blätter des Gartenbambuses 'Standing Stone'® sind hellgrün, lanzettlich. Diese sind etwa 8 - 12 cm groß.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis April Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September Mulchen: Im Zeitraum von April bis Mai.

Varianten ab 149,99 €*
149,99 €*
(149,99 €* pro Stück)
Schirmbambus 'Campbell' • Fargesia robusta 'Campbell'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-80 cm hoch,
Der Bambus Fargesia ist ein immergrünes Gewächs aus China und dem Himalaya. Er bildet seine grasartigen Blüten nur, wenn er ein hohes Alter erreicht. Wer einen Sichtschutz um einen Sitzplatz benötigt, hat in ihm eine wunderbare Möglichkeit dafür gefunden. Auch andere Abgrenzungen lassen sich gut mit ihm vornehmen. Er ist wegen seiner feinen Struktur besonders in kleineren Gärten angebracht.SynonymSchirmbambus 'Campbell' ist auch unter diesem Namen bekannt: Bambus.VerwendungenSichtschutz, Steingarten, Teichrand, Klein-/Vorgarten, Kübel, Hecke (Schnitt)WuchsSchirmbambus 'Campbell' ist ein aufrecht, horstbildend und kompakt wachsender Strauch, der eine Höhe von 1,6 - 4 m und eine Breite von 1 - 2 m erreichen kann. In der Regel wächst er 1 - 1,5 m pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis schattiger Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Achten Sie darauf, dass überschüssiges Wasser gut abfließen kann, Staunässe sollte unbedingt vermieden werden. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.RückschnittDiese Pflanze ist schnittverträglich.WurzelFargesia robusta 'Campbell' ist ein Tiefwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte Wurzeln.FrosthärteDer Schirmbambus 'Campbell' weist eine gute Frosthärte auf.BlätterDie immergrünen Blätter des Schirmbambuses 'Campbell' sind blau-grün, lanzettlich. Gestreifter Austrieb.

89,99 €*
(89,99 €* pro Stück)
%
Gartenbambus 'Dino' • Fargesia murieliae 'Dino'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 100-125 cm10l-Conatiner
Sie möchten den Rand Ihres Teiches mit einer passenden Grünpflanze verzieren, die eine stattliche Höhe erreichen soll? Sie dachten schon an Gräser, aber die sind Ihnen zu dünn und zu klein? Dann greifen Sie zum Gartenbambus 'Dino'. Er wächst schön gerade und ist mit seinen Blättern in einem aparten dunkelgrünen Ton genau das Richtige, um das Gewässer malerisch zu umrahmen. Es besitzt jetzt das ganze Jahr über eine aparte Uferdekoration.SynonymSynonyme (botanisch): Fargesia murieliae, Sinarundinaria jaunsarensis, Arundinaria murielae, Sinarundinaria murielae.VerwendungenSichtschutz, Steingarten, Teichrand, Klein-/Vorgarten, LärmfilterWuchsGartenbambus 'Dino' ist ein aufrecht wachsender Strauch, der eine Höhe von 3 - 3,5 m und eine Breite von 1,8 - 2,2 m erreichen kann. In der Regel wächst er 15 - 20 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze braucht viel Wasser. Die Erde nicht austrocknen lassen.RückschnittDiese Pflanze ist schnittverträglich.WurzelFargesia murielae 'Dino' ist ein Tiefwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte, ausläuferbildende Wurzeln.FrosthärteDer Gartenbambus 'Dino' weist eine gute Frosthärte auf.BlätterHoher Blattschmuckwert. Die immergrünen Blätter des Gartenbambuses 'Dino' sind mittelgrün, lanzettlich.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis April Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September Mulchen: Im Zeitraum von April bis Mai.

85,59 €* 106,99 €* (20% gespart)
(85,59 €* pro Stück)
Gartenbambus 'Asian Wonder' • Fargesia scabrida 'Asian Wonder'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 100-125 cm hoch, Solitärpflanze
Die Fargesia scabrida 'Asian Wonder' ist eine elegante und robuste Bambus-Art, die perfekt für die dekorative Gestaltung Ihres Gartens geeignet ist. Ihre grünen, breiten Blätter haben eine mittelgroße Länge und verleihen Ihrem Außenbereich ein exotisches und harmonisches Flair. Der Wuchs der Pflanze ist aufrecht und kompakt, was sie zu einer idealen Wahl für kleinere Gärten oder Terrassen macht. Die Fargesia scabrida 'Asian Wonder' ist zudem sehr pflegeleicht und anspruchslos. Sie bevorzugt einen durchlässigen Boden, der regelmäßig bewässert wird. Insgesamt ist diese Pflanze eine wunderschöne Wahl für alle, die ihren Außenbereich mit etwas Grünen verschönern möchten.

179,99 €*
(179,99 €* pro Stück)
Gartenbambus 'Green Wall' • Fargesia nitida 'Great Wall'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 80-100 cm hoch, Solitärpflanze,
Die Fargesia nitida "Great Wall" ist eine Bambuspflanze, die sich durch ihr außerordentliches Erscheinungsbild auszeichnet. Mit ihren schlanken, aufrecht wachsenden Halmen erreicht sie eine Wuchshöhe von bis zu sechs Metern und ist somit ideal für große Gärten oder als Sichtschutz geeignet. Die dunkelgrünen Halme sind im Frühjahr und Sommer mit einem grünlichen Schimmer überzogen und kontrastieren perfekt mit den zarten grünen Blättern, die sich an den Zweigspitzen befinden. In Herbst und Winter nimmt die Pflanze eine warme gelbliche Färbung an und sorgt so auch in der kalten Jahreszeit für ein ansprechendes Bild. Die Fargesia nitida "Great Wall" ist zudem winterhart und robust gegenüber Wind und Wetter. Sie eignet sich hervorragend für den Anbau im Garten oder als Kübelpflanze auf Balkon und Terrasse. Da sie keine Ausläufer bildet, ist die Fargesia nitida "Great Wall" besonders pflegeleicht und kann problemlos über viele Jahre hinweg eine beeindruckende Optik bieten.

Varianten ab 59,99 €*
59,99 €*
(59,99 €* pro Stück)

Kunden kauften auch

Gartenbambus 'Volcano' • Fargesia nitida 'Volcano'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-80 cm hoch,
Die Fargesia nitida 'Volcano' ist eine spektakuläre, exotische Bambuspflanze, die in Gärten und Landschaften für eine beeindruckende und zugleich subtile Wirkung sorgt. Sie zeichnet sich durch ihr tiefgrünes Laub und ihre imposanten, hochgewachsenen Halme aus. Diese können bis zu 3 Meter, im besten Fall sogar 5 Meter hoch werden und sind von einem leuchtenden Grün, das in der Sonne leicht schimmert. Als sogenannter Fargesienbambus gehört die 'Volcano' zu den horstbildenden Bambusarten und ist somit eine recht kompakte Pflanze, die nicht unkontrolliert ausbreitet. Mit ihrem mittleren Wuchs eignet sie sich gut für eine Pflanzung als Sichtschutz oder als Kübelpflanze auf der Terrasse. Die Fargesia nitida 'Volcano' ist zudem winterhart und pflegeleicht. Bei ausreichend Feuchtigkeit und nährstoffhaltigem Boden gedeiht sie auch ohne spezielle Aufmerksamkeit zu beachten. Ein weiteres Highlight dieser Bambusart ist ihre Fähigkeit, auch in schattigen Bereichen zu wachsen und dabei sehr dicht zu werden. Das macht sie zum idealen Begleiter für unterbewachsene Gebiete oder schattige Ecken im Garten. Insgesamt beeindruckt Fargesia nitida 'Volcano' mit ihrer unvergleichlichen Schönheit und Flexibilität und ist eine Bereicherung für jeden Garten- oder Landschaftsarchitekten.

26,99 €*
(26,99 €* pro Stück)
Japanische Blütenkirsche 'Kanzan' • Prunus serrulata 'Kanzan'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 125-150 cm hoch, Solitärpflanze,
Japanische Blütenkirsche Prunus serrulata Kanzan Die Japanische Zierkirsche zaubert das exotische Flair des fernen Ostens in jede Umgebung. Ob sie auf der Rasenfläche, in einem Terrassenkübel oder am Straßenrand steht – sie ist schlicht unübersehbar. Die halbgefüllten rosa Blüten der Grazie verbreiten eine Atmosphäre von Leichtigkeit und Anmut. Ebenso charmant wirkt ihr gelb-rotes Blattwerk im Herbst. Dabei ist die Sonnenanbeterin pflegeleicht und wächst bis zu 10 Metern hoch. Charakteristisch für die Japanische Nelkenkirsche ist ihre trichterförmige Krone. Ihre Äste wachsen zunächst straff aufrecht, im Alter dann ausladend und leicht überhängend. Je nach Standort kann sie eine stattliche Größe von 10 m und eine Breite von bis zu 6 m erreichen. Daher benötigt sie ausreichend Platz in ihrem Umfeld. Im Austrieb zeigen sich ihre elliptischen Blätter bronzegrün, später nehmen sie einen satten Grünton an, ehe sie sich im Herbst in eine orangerote Farbpracht verwandeln. Über den Winter werfen sie ihr Laub dann ab. Japanischer Traum in prächtigem Rosa Besonders ansehnlich ist ihre üppige Blütenpracht, die sie Ihnen ab Mitte Mai präsentieren wird. Die halbgefüllten Blüten der Prunus serrulata 'Kanzan' sind auffallend rosa. Wie auch andere Rosenarten hat sie warme und sonnige Standorte am liebsten. Was den Boden betrifft, so stellt sie keine besonderen Ansprüche. Ein Gartenboden, der idealerweise tiefgründig und locker ist, reicht ihr völlig aus. Ihr Wurzelsystem gehört zu dem der Herzwurzler. Es ist kräftig und weitreichend und kann sogar Ausläufer bilden. Die Rinde der Japanischen Nelkenkirsche ist rotbraun, im Alter oft braugraun und rissig. Früchte sind eher selten. Sie ist besonders frosthart und stadtklimafest. Daher eignet sie sich hervorragend sowohl für den häuslichen Garten, als auch für die Stadt oder als Alleebaum.  Wann kann die japanische Blütenkirsche gepflanzt werden? Wann blüht die japanische Blütenkirsche? Wie pflege ich die japanische Blütenkirsche? Wie kann die japanische Blütenkirsche verwendet werden? Wie wächst die japanische Blütenkirsche? Was ist der ideale Standort für die japanische Blütenkirsche? Wie sollte der Boden für die japanische Blütenkirsche beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt die japanische Blütenkirsche? Welche Frosthärte hat die japanische Blütenkirsche? Wie sehen die Blätter der japanischen Blütenkirsche aus? Wie ist die Rinde der japanischen Blütenkirsche beschaffen? Wann kann die japanische Blütenkirsche gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit für die japanische Blütenkirsche ist im Herbst bis zum späten Frühjahr, außerhalb der Frostphasen. Wann blüht die japanische Blütenkirsche? Die rosafarbenen, schalenförmigen Blüten sind starkgefüllt und erscheinen im Mai. Wie pflege ich die japanische Blütenkirsche? Schneiden Sie zurückgefrorene Triebe bis in das gesunde Holz zurück, sobald keine Frostgefahr mehr besteht. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser. Wie kann die japanische Blütenkirsche verwendet werden? Die serrulata Kanzan ist hervorragend als Kübelpflanze, Ziergehölz, und als alleinstehender Solitär geeignet. Ebenfalls in einem Grünstreifen ist sie ein wahrer Blickfang. Wie wächst die japanische Blütenkirsche? Japanische Nelkenkirsche 'Kanzan' ist ein aufrecht und trichterförmig wachsender Kleinbaum. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 7 - 10 m und wird ca. 5 - 8 m breit. Rasch wachsend. In der Regel wächst sie 20 - 30 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für die japanische Blütenkirsche? Der bevorzugte Standort ist in sonniger Lage. Wie sollte der Boden für die japanische Blütenkirsche beschaffen sein? Die japanische Blütenkirsche stellt keine besonderen Bodenansprüche. Im Kübel ist handelsübliche Kübelerde optimal. Was für eine Wurzel besitzt die japanische Blütenkirsche? Prunus serrulata 'Kanzan' ist ein Tiefwurzler. Welche Frosthärte hat die japanische Blütenkirsche? Die japanische Blütenkirsche ist Winterhart. Wie sehen die Blätter der japanischen Blütenkirsche aus? Die sommergrünen Blätter der Japanische Nelkenkirsche 'Kanzan' sind dunkelgrün, eiförmig, glänzend, wechselständig, gesägt. Diese sind etwa 8 - 12 cm groß. Bronzefarbener Austrieb. Japanische Nelkenkirsche 'Kanzan' zeigt sich leuchtend gelb-rot im Herbst. Wie ist die Rinde der japanischen Blütenkirsche beschaffen? Rot-braune, streifenförmig eingerissene Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten. Synonym japanische Zierkirsche, japanische Nelkenkirsche Verwendungen Kübel, Solitär, Ziergehölz, Grünstreifen Wuchs Aufrecht und trichterförmig wachsender Kleinbaum. Höhe von 7 - 10 m, Breite 5 - 8 m. Rasch wachsend, 20 - 30 cm pro Jahr. Standort sonnig Boden normaler Boden/ keine besonderen Ansprüche handelsübliche Kübelerde Wasser Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf. Pflege Zurückgefrorene Triebe bis in das gesunde Holz zurück schneiden, sobald keine Frostgefahr mehr besteht. seltener, aber gründlich gießen. Wurzel Flachwurzler Frosthärte Winterhart Blüte rosa, schalenförmig, gefüllt

Varianten ab 39,99 €*
600,00 €*
(600,00 €* pro Stück)
Süßkirsche 'Burlat' • Prunus avium 'Burlat'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Halbstamm
Die Süßkirsche 'Burlat' schafft es, innerhalb weniger Jahre zu einem stattlichen Baum heranzuwachsen. An ihrer kugeligen Krone sind die wuchsintensiven Obstbäume leicht zu erkennen. Ein sonniger Standort lässt die saftigen und süßen Früchtchen reifen. Der Boden sollte nährstoffreich, aber nicht zu nass beschaffen sein. Schneiden Sie die Süßkirsche 'Burlat' regelmäßig zurück, damit genügend Licht an die Früchte gelangen kann. Sie dürfen sich auf hohe Erträge freuen.SynonymSüßkirsche 'Burlat' ist auch unter diesem Namen bekannt: Vogelkirsche Synonyme (botanisch): Prunus avium 'Bigarreau Burlat', Prunus avium 'Bigarreau Hatif Burlat', Prunus avium 'Hatif Burlat', Prunus avium 'Early Burlat'.VerwendungenZiergehölz, Bienenweide, Verzehr, Marmelade, Backen, Saft, FrischverzehrWuchsSüßkirsche 'Burlat' ist ein eiförmig und aufrecht wachsender Baum, der eine Höhe von 4 - 6 m und eine Breite von 3 - 4 m erreichen kann. In der Regel wächst sie 15 - 20 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage.BodenPrunus avium 'Burlat' bevorzugt nährstoffreiche, ausreichend feuchte Erde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Achten Sie darauf, dass überschüssiges Wasser gut abfließen kann, Staunässe sollte unbedingt vermieden werden. Im Frühjahr gepflanzte Obstgehölze müssen den ganzen Sommer hindurch reichlich gegossen werden. Gut eingewurzelte Pflanzen benötigen nur bei extremer Trockenheit zusätzliches Wasser. Schneiden Sie zurückgefrorene Triebe bis in das gesunde Holz zurück, sobald keine Frostgefahr mehr besteht.WurzelPrunus avium 'Burlat' ist ein Herzwurzler.RindeGlatte, Glänzende Rinde.FrosthärteDie Süßkirsche 'Burlat' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtDie dunkelroten, sehr großen Steinfrüchte haben einen süßen, aromatischen Geschmack. Das rote Fruchtfleisch dieser runden Steinfrüchte ist fest. Reifezeit ab Ende Mai.BlütePrunus avium 'Burlat' bildet in Dolden angeordnete, weiße Blüten ab April. Diese verströmen einen angenehmen Duft und werden etwa 2 - 3 cm groß.BlätterDie sommergrünen Blätter der Süßkirsche 'Burlat' sind glänzend, eiförmig, wechselständig, gesägt. Diese sind etwa 10 - 15 cm groß. Süßkirsche 'Burlat' zeigt sich leuchtend orangegelb im Herbst.BefruchtersortenFür die Fruchtbildung braucht die Pflanze Unterstützung. Folgende Pflanzen empfehlen sich als gute Befruchtersorten: - Prunus avium 'Große Prinzessinkirsche' - Prunus avium 'Hedelfinger Riesenkirsche'.

Varianten ab 42,99 €*
42,99 €*
(42,99 €* pro Stück)
Japanische Azalee 'Michiko' • Rhododendron obtusum 'Michiko'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 20-25 cm,
Die Japanische Azalee 'Michiko' ist eine wunderschöne und exotische Pflanze, die Ihrem Garten oder Balkon eine besondere Note verleiht. Mit ihrer üppigen und dichten Wuchsform präsentiert sich die Azalee als perfekter Blickfang. Die Blüten der Pflanze sind rosa und in perfekter symmetrischer Form. Die Japanische Azalee 'Michiko' gehört zur Familie der Rhododendron und bevorzugt halbschattige bis schattige Standorte. Sie benötigt einen sauren Boden und sollte regelmäßig bewässert werden. Die Azalee blüht im Frühjahr und verströmt dabei einen angenehmen Duft, der Ihre Umgebung erfüllt. Mit ihrer Höhe von maximal einem Meter eignet sie sich perfekt als Solitärpflanze oder als Teil eines Blumenarrangements. Die Japanische Azalee 'Michiko' ist eine winterharte Pflanze, die Ihren Garten jedes Jahr aufs Neue bereichern wird.

16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Brombeere 'Black Satin' • Rubus fruticosus 'Black Satin'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
Die Brombeere 'Black Satin' ist eine sehr attraktive und robuste Pflanze, die mit ihren dunklen, glänzenden Beeren im Garten oder auf dem Balkon ein echter Hingucker ist. Sie gehört zu den stachellosen Sorten, was die Pflanze besonders pflegeleicht macht. Die Brombeere 'Black Satin' ist eine buschige Pflanze, die bis zu 2,5 Meter hoch werden kann. Sie wächst schnell und bildet bereits im 2. Jahr nach der Pflanzung reichlich Früchte aus. Die Beeren haben eine hervorragende, süß-saure Geschmacksnote und eignen sich hervorragend zum Verzehr frisch vom Strauch, als auch zur Verarbeitung zu Marmeladen, Saft oder Kuchen. Da die Brombeere 'Black Satin' nicht rankt, lässt sie sich sehr einfach pflegen und ernten. Mit der richtigen Pflege ergibt sich hier eine großzügige Ernte an leckeren Früchten.

16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Chinaschilf 'Flamingo' • Miscanthus sinensis 'Flamingo'
Lieferart: Topfware
Schmücken Sie Ihren Garten mit dem Garten-Chinaschilf 'Flamingo'. Das hübsche Schmuckgras ist ein unkomplizierter Gartenbewohner, der mit reicher Blüte und hübscher Herbstfärbung zu begeistern weiß. Im Spätsommer ist beim Garten-Chinaschilf 'Flamingo' Blütezeit. Neben Herbstanemone oder Herbstaster kommt das Garten-Chinaschilf 'Flamingo' besonders gut zur Geltung. Im Frühjahr kann die Pflanze zurück geschnitten werden.SynonymGarten-Chinaschilf 'Flamingo' ist auch unter diesem Namen bekannt: Garten-Landschilf.VerwendungenSchnitt, Solitär, Steingarten, BauerngartenWuchsAufrecht, horstbildend.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeDiese Pflanze sollte im Herbst nicht zurückgeschnitten werden, da sie im Winter hübsch aussieht, oder die abgestorbenen Pflanzenteile als Winterschutz dienen. Rückschnitt erst im Frühling vor dem Neuaustrieb.FrosthärteDas Garten-Chinaschilf 'Flamingo' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie rosafarbenen Blüten des Garten-Chinaschilf 'Flamingo' erscheinen in Rispen von August bis September.BlätterDie sommergrünen Blätter des Garten-Chinaschilfs 'Flamingo' sind mittelgrün, lineal.

24,99 €*
(24,99 €* pro Stück)

Garten von Ehren ist ein Tochterunternehmen der 1865 gegründeten Baumschule Lorenz von Ehren. Als exklusiver Pflanzen- und Gartenmarkt im Süden Hamburgs hat sich der Garten von Ehren auf die Bedürfnisse und Wünsche des Privatkunden spezialisiert. Auf einer Ausstellungsfläche von über 20.000 qm verkaufen wir Pflanzen, Gartenausstattung und Grills an den privaten Garten-Enthusiasten. Vom schönen Einzelobjekt bis zum fertig gestalteten Garten durch unsere Gartenplanungs-Abteilung bieten wir alle Waren- und Dienstleistungen aus einer Hand. Auch online Pflanzen kaufen ist bei uns einfach gemacht: Entdecken Sie auf unserer Webseite garten-von-ehren.de unser einmaliges Pflanzen-Sortiment mit über 25.000 Artikeln und bestellen Sie ganz einfach Ihre Wunsch-Pflanzen - mit nur einem Klick.

Ja selbstverständlich. Hier ist unsere ausführliche Pflanzanleitung.

Ja, bekommen Sie. Sobald Ihre Bestellung an unseren Versanddienstleister übergeben wird, bekommen Sie per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Bestellung auf Reisen geht. In dieser E-Mail wird ebenfalls die Paket-Trackingnummer mitgesendet, über die Sie genau verfolgen können, wo sich Ihre Zustellung befindet.

Sie können bei uns per Paypal, Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte, Google Pay oder Apple Pay bezahlen. Weitere Informationen zu unseren Zahlungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Die genauen Informationen zu unseren Öffnungszeiten im Gartencenter, sowie die Servicezeiten um unseren Kundenservice telefonisch zu erreichen finden Sie auf dieser Übersicht.

Am besten können Sie uns jederzeit per E-Mail an: service@garten-von-ehren.de kontaktieren. Alternativ können Sie uns auch telefonisch unter 040 - 7511 58 90 zu unseren Servicezeiten, werktags von 10-16 Uhr erreichen.

Um die Frische der Pflanzen zu garantieren, sitzt unser Versandstandort zentral im Pinneberger Baumschulgebiet (nördlich von Hamburg). Daher bieten wir aus logistischen Gründen zurzeit keine Option zur Selbstabholung im Garten von Ehren in Hamburg an.