Alpen-Johannisbeere 'Schmidt' - Ribes alpinum 'Schmidt' online kaufen

Produktinformationen "Alpen-Johannisbeere 'Schmidt' • Ribes alpinum 'Schmidt'"

Für den Bauerngarten so gut wie unentbehrlich: Ribes. Der deutsche Name lautet Johannisbeere, und die kennt jeder. Wer sie im eigenen Garten ernten kann, ist immer im Vorteil. Das Laubgehölz verschenkt so reichlich seine Früchte, dass vom Dessert bis zur Marmelade die Versorgung des Haushalts gesichert ist. Naschen im frischen Zustand muss natürlich erlaubt sein! Wer den reichen Segen nicht ernten möchte, beschränkt sich auf den Einsatz als Ziergehölz.

Synonym

Alpen-Johannisbeere 'Schmidt' ist auch unter diesem Namen bekannt: Berg-Johannisbeere.

Verwendungen

Solitär, Gruppenbepflanzung, Landschaft, Naturgarten, Hecke, Grünstreifen, Vogelnährpflanze

Ähnliche Pflanzen

Diese Pflanze könnte in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen der Alpen-Johannisbeere 'Schmidt' ähnlich sein: Ribes sanguineum (Blutjohannisbeere).

Wuchs

Alpen-Johannisbeere 'Schmidt' ist ein aufrecht, dicht und verzweigt wachsender Strauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1 - 2,5 m und wird ca. 1 - 2 m breit. Langsam wachsend.

Standort

Bevorzugter Standort in sonniger bis schattiger Lage.

Boden

Keine besonderen Ansprüche.

Wasser

Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.

Pflege

  • Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist.
  • Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.

Rückschnitt

Diese Pflanze ist schnittverträglich.

Wurzel

Ribes alpinum 'Schmidt' ist ein Herzwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte Wurzeln.

Rinde

Dunkelbraune, abblätternde Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten.

Frosthärte

Die Alpen-Johannisbeere 'Schmidt' weist eine gute Frosthärte auf.

Blüte

Die gelb-grünen Blüten der Alpen-Johannisbeere 'Schmidt' erscheinen in Trauben von April bis Mai. Diese werden etwa 3 - 6 cm groß.

Blätter

Die sommergrünen Blätter der Alpen-Johannisbeere 'Schmidt' sind mittelgrün, rundlich, gelappt. Diese sind etwa 3 - 5 cm groß. Alpen-Johannisbeere 'Schmidt' zeigt sich leuchtend gelb im Herbst. Lange haftend.

Mehr …

Winterhärte-Check

CO2 Rechner

Diese Pflanze kompensiert ca. 684 kg CO2 pro Jahr

Standort
Standort: Sonnig bis halbschattig
Frosthärte: Sehr winterhart
Boden: Locker, humos, sauer
Wuchs
Wuchsbreite: Bis zu 1,5 Meter
Wuchsform: Aufrecht wachsend
Wurzel: Flach
Blüte
Blütenfarbe: Gelbgrün
Blütezeit: Mai bis Juni
Blütenform: Rispe
Pflege
Pflegeaufwand: gering
Schnittverträglich: Stark verträglich
Blätter
Laubabwerfend: laubabwerfend
Blattfarbe: grün
Herbstfärbung: Gelb bis Rot
Blattform: Herz- bis nierenförmig, gezahnt
Frucht
Früchte: Ja
Früchtezeit: Juli bis August
Fruchtfarbe: Rot
Pflanztipps
Verwendung: Als Zierstrauch, in Hecken, zur Fruchtgewinnung
Pflanzabstand: 1 bis 1,5 Meter
Pflanzbedarf je qm: 2 bis 3 Pflanzen
Vergesellschaftung: Im Unterwuchs von lichten Wäldern, im Garten als Solitär oder als Gruppenpflanze, auch als Hecke geeignet
Wasserbedarf: Mäßig bis hoch
Sonstiges
Bienenfreundlich: Ja

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


6. März 2023 14:52

Top Pflanzen. schnelle Lieferung !

Heckenpflanzen zu einer etwas kruden Jahreszeit (Anfang Januar) zu bekommen war schon toll. Danke.

Wir empfehlen

Zubehör

OSCORNA Animalin Gartendünger
Bitte wählen Sie eine Größe aus: 1kg

7,49 €*
(7,49 €* pro Stück)
FELCO 2 Schere

70,50 €*
(70,50 €* pro Stück)
FELCO 910, Trageetui für Scheren, Leder flach

27,95 €*
(27,95 €* pro Stück)
GARTENMESSER Eschengriff, 1314

37,90 €*
(37,90 €* pro Stück)
PFLANZKELLE , geschmiedet, Eschengriff

28,90 €*
(28,90 €* pro Stück)
GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat
Gewicht: 2kg
Das 3D Wasserspeicher Granulat von GreenPlan ist eine bahnbrechende Lösung mit vielfältigen Anwendungsbereichen. Für Rasenfächen bietet es eine effiziente Möglichkeit, Wasser zu speichern und so einen gleichmäßigen und gesunden Wuchs zu gewährleisten, selbst in trockenen Phasen. In Obst- und Gemüsebeeten unterstützt das Granulat eine optimale Bewässerung, die für das Wachstum und die Fruchtbildung entscheidend ist. Es reduziert den Wasserbedarf, minimiert das Risiko von Über- oder Unterversorgung und fördert eine höhere Erntequalität. Für Gehölze, insbesondere in Landschaftsgärten oder Parkanlagen, ermöglicht das 3D Wasserspeicher Granulat eine nachhaltige Bewässerung und verbessert die Überlebensrate junger Pflanzen während der Anwachsphase. Es unterstützt ihre langfristige Gesundheit und stärkt die Widerstandsfähigkeit. Kübelpflanzen profitieren ebenfalls von diesem innovativen Granulat, da es ihnen eine konstante Wasserversorgung bietet, während überschüssiges Wasser effizient abfließt und Staunässe vermieden wird. Dies ist besonders vorteilhaft für Pflanzen, die in begrenzten Behältern kultiviert werden, um ein optimales Wurzelwachstum und eine prächtige Entwicklung zu gewährleisten. Das GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat revolutioniert die Bewässerungspraktiken in verschiedenen Anwendungsbereichen und trägt dazu bei, Wasser zu sparen, die Pflanzengesundheit zu verbessern und die Umweltbelastung zu reduzieren. Es ist eine innovative und nachhaltige Lösung für eine optimale Pflanzenpflege.

Inhalt: 2 Kilogramm (12,48 €* / 1 Kilogramm)

24,95 €*
(24,95 €* pro Stück)

Ähnliche Produkte

Tipp
Topseller
Eingriffeliger Weißdorn • Crataegus monogyna
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 100-150 cm hoch,
Eingriffeliger Weißdorn Crataegus monogyna Der Eingriffelige Weißdorn ist in unseren Breitengraden heimisch. Mit einer Kombination von Sonne und Schatten ist er völlig zufrieden. Er wächst sehr schön buschig und dicht und wird durchschnittlich 4 Meter hoch. Da er sich in jeder Gestalt und Höhe zuschneiden lässt, wird er als Hecke ebenso wie als Formgehölz geschätzt. Im Herbst zeigt er sich im dunkelroten bis orangefarbenen Blätterkleid und roten Früchten. Wann kann der Eingriffeliger Weißdorn gepflanzt werden werden? Wann bildet der Eingriffeliger Weißdorn seine Blüten? Wie pflege ich den Eingriffeligen Weißdorn? Wie kann der Eingriffelige Weißdorn verwendet werden? Wie wächst den Eingriffeliger Weißdorn? Was ist der ideale Standort für den Eingriffeliger Weißdorn? Wie sollte der Boden für den Eingriffeligen Weißdorn beschaffen sein? Was für eine Wurzel hat der Eingriffelige Weißdorn? Welche Frosthärte hat der Eingriffelige Weißdorn? Wie sieht die Rinde des Eingriffeligen Weißdorn aus? Wie sehen die Blätter des Eingriffeligen Weißdorn aus? Wann kann der Eingriffelige Weißdorn gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit für den Eingriffeliger Weißdorn ist von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wann bildet der Eingriffeliger Weißdorn seine Blüten? Die weißen Blüten des Eingriffeligen Weißdorn erscheinen in Rispen von Mai bis Juni. Besonders dekorativ sind die dunkelroten, runden Steinfrüchte von Crataegus monogyna. Diese erscheinen ab September. Wie pflege ich den Eingriffeligen Weißdorn? Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Wie kann der Eingriffelige Weißdorn verwendet werden? Der Eingriffelige Weißdorn ist eine vielseitige PFlanze. Dank seines kräftigen Wuchsen dient er optimal als Sichtschutz, Solitär, Parkpflanze, Hecke (Schnitt), Formgehölz, Bienenweide und Vogelnährpflanze. In der Naturheilkunde wird Weißdorn zur Symptombehandlung von Herzleiden verwendet. Wie wächst der Eingriffeliger Weißdorn? Eingriffeliger Weißdorn ist ein aufrecht wachsender, malerischer Großstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2 - 6 m und wird ca. 2 - 5 m breit. In der Regel wächst er 20 - 30 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für den Eingriffeligen Weißdorn? Der bevorzugte Standort liegt in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für den Eingriffeligen Weißdorn beschaffen sein? Der eingriffelige Weißdorn stellt keine besonderen Ansprüche an seinen Boden. Was für eine Wurzel hat der Eingriffelige Weißdorn? Crataegus monogyna ist ein Tiefwurzler und bildet, je nach Boden, ausladend verzweigte Wurzeln. Welche Frosthärte hat der Eingriffelige Weißdorn? Der eingriffelige Weißdorn ist Winterhart. Wie sehen die Blätter des Eingriffeligen Weißdorn aus? Die sommergrünen Blätter des Eingriffeligen Weißdorns sind dunkelgrün, geschnitten, wechselständig. Eingriffeliger Weißdorn zeigt sich leuchtend orangegelb im Herbst. Wie sieht die Rinde des Eingriffeligen Weißdorn aus? Die Grau-grüne, abblätternde, schuppenförmige Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten. Synonym Crataegus oxyacantha var. paulii, Weißdorn, Eingriffeliger Weißdorn Verwendungen Sichtschutz, Solitär, Park, Homöopathie, Naturheilkunde, Hecke (Schnitt), Formgehölz, Bienenweide, Vogelnährpflanze Wuchs aufrecht wachsender Großstrauch Höhe, 2 - 6, Breite 2 - 5 m Wachstum 20 - 30 cm pro Jahr Standort sonnig bis halbschattig Boden normaler Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege Langzeitdüngung im Frühjahr   Wurzel Tiefwurzler Frosthärte winterhart Blüte weiß, rispenförmig, rote Steinfrüchte

Varianten ab 2,49 €*
12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)
Tipp
Topseller
Feuerdorn 'Red Column' • Pyracantha coccinea 'Red Column'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-80 cm hoch
Feuerdorn Red Column Pyracantha Red Column Viele Pflanzenliebhaber denken nicht nur an die botanische Gestaltung ihres Gartens, sondern auch an die Vogelwelt. Beides trifft gut zusammen, wenn man sich den „Feuerdorn“ nach Hause holt. Sei es als geschnittene oder als frei wachsende Hecke, als Ziergehölz oder als Solitär, er erweist sich als zuverlässiger Schutz und ertragreiche Nahrungsquelle für unsere heimischen Vogelarten. Den Menschen erfreut das immergrüne Laubgehölz mit seinen leuchtend roten Früchten bis zum Dezember. Wann kann der Feuerdorn Red Column gepflanzt werden? Wie pflege ich den Feuerdorn Red Column? Wie kann der Feuerdorn Red Column verwendet werden? Wie wächst der Feuerdorn Red Column? Was ist der ideale Standort für den Feuerdorn Red Column? Wie sollte der Boden für den Feuerdorn Red Column beschaffen sein? Welche Frosthärte weißt der Feuerdorn Red Column auf? Wie sehen die Blätter des Feuerdorn Red Column aus? Wie wächst die Wurzel des Feuerdorn Red Column? Wie blüht der Feuerdorn Red Column? Wann kann der Feuerdorn Red Column gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist im Herbst von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich den Feuerdorn Red Column? Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser. Wie kann der Feuerdorn Red Column verwendet werden? Der Feuerdorn kann vielseitig eingesetzt werden. Seine Früchte dienen Vögeln als Nahrung und je nach Schnitt der Pflanze kann Sie als Sichtschutz, Hecke oder Solitär gepflanzt werden. Wie wächst der Feuerdorn Red Column? Der Mittelmeer-Feuerdorn 'Red Column' ist ein aufrecht und straff wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2 - 3 m und wird ca. 1,5 - 2,5 m breit. In der Regel wächst er 30 - 40 cm pro Jahr. Die Triebe sind bedornt. Was ist der ideale Standort für den Feuerdorn Red Column? Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für den Feuerdorn Red Column beschaffen sein? Der Feuerdorn Red Column stellt keine besonderen Ansprüche an seinen Boden. Welche Frosthärte weißt der Feuerdorn Red Column auf? Der Mittelmeer-Feuerdorn 'Red Column' weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter des Feuerdorn Red Column aus? Die immergrünen Blätter des Mittelmeer-Feuerdorns 'Red Column' sind mittelgrün, lanzettlich, glänzend, ledrig, wechselständig. Wie wächst die Wurzel des Feuerdorn Red Column? Pyracantha coccinea 'Red Column' ist ein Tiefwurzler und bildet, je nach Boden, wenig verzweigte Wurzeln. Wie blüht der Feuerdorn Red Column? Die weißen Blüten des Mittelmeer-Feuerdorn 'Red Column' erscheinen in Schirmtrauben im Juni. Besonders dekorativ sind die roten, runden Früchte von Pyracantha coccinea 'Red Column'. Diese erscheinen ab September. Haften sehr lange. Synonym Mittelmeer-Feuerdorn 'Red Column', Gemeiner Feuerdorn, Pyracantha coccinea 'Red Column' Verwendungen Sichtschutz, Hecke (Schnitt), Schnitt, Solitär, Ziergehölz, Bienenweide, Fassade, Landschaft, Naturgarten, Hecke, Grünstreifen, Vogelnährpflanze Wuchs aufrecht und straff wachsender Strauch Höhe von 2 - 3, Breite 1,5 - 2,5 m Wachstum 30 - 40 cm pro Jahr Standort sonnig, halbschattig Boden normaler Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend Wurzel Tiefwurzler Frosthärte Winterhart Blüte schirmtraube, weiß

Varianten ab 12,99 €*
12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)
Kornelkirsche • Cornus mas
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 125-150 cm hoch, Solitärpflanze
Hartriegel / Kornelkirsche Cornus mas Die Kornelkirsche kann es nicht erwarten und zeigt uns oft schon im Januar ihre hübschen gelben Blüten. Die eiförmigen Blätter haben es weniger eilig und erscheinen erst nach der Blüte. Im Spätsommer ist es an der Zeit, die länglichen Steinfrüchte zu ernten. In einem lockeren Lehmboden kann sich die aus Südosteuropa stammende Pflanze gut entwickeln. Beeilen Sie sich bei der Ernte der Vitamin C-Bomben, denn auch die Vögel haben ein Auge auf die Kornelkirsche. Wann kann die Kornelkirsche gepflanzt werden? Wie pflege ich die Kornelkirsche? Wie kann die Kornelkirsche verwendet werden? Wie wächst die Kornelkirsche? Was ist der ideale Standort für die Kornelkirsche? Wie sollte der Boden für die Kornelkirsche beschaffen sein? Was für eine Wurzel hat die Kornelkirsche? Welche Frosthärte weißt die Kornelkirsche auf? Wie sehen die Blätter der Kornelkirsche aus? Wie sehen Blüten und die Frucht der Kornelkirsche aus? Wann kann die Kornelkirsche gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich die Kornelkirsche? Diese Pflanze verträgt keinen schweren Boden. Verbessern Sie die Bodenstruktur gegebenenfalls beim Einpflanzen durch das Einarbeiten von Sand und reifem Kompost. Wie kann die Kornelkirsche verwendet werden? Die Kornelkirsche eignet sich hervorragend als Ziergehölz, Hecke (Schnitt), Bienenweide, Vogelnährpflanze. Ihre Früchte eignen sich hervorragend um zu Marmelade verarbeitet werden, oder  können dafür genutzt werden Likör zu aromatisieren. Wie wächst die Kornelkirsche? Die Kornelkirsche ist ein buschig, aufrecht und breit wachsender Großstrauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 4 - 7 m und wird ca. 4 - 6 m breit. Langsam wachsend. In der Regel wächst sie 20 - 30 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für die Kornelkirsche? Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für die Kornelkirsche beschaffen sein? Die Kornelkirsche stellt keine besonderen Ansprüche an Ihren Boden. Was für eine Wurzel hat die Kornelkirsche? Cornus mas ist ein Herzwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte Wurzeln. Welche Frosthärte weißt die Kornelkirsche auf? Der cornus mas weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter der Kornelkirsche aus? Die sommergrünen Blätter der Kornelkirsche sind mittelgrün, eiförmig, gegenständig, gewellt. Diese sind etwa 4 - 10 cm groß. Kornelkirsche zeigt sich leuchtend orangegelb im Herbst. Wie sehen die Blüten und die Frucht der Kornelkirsche aus? Die goldgelben Blüten der Kornelkirsche erscheinen in Dolden von März bis April. Diese sind leicht duftend. Besonders dekorativ sind die roten, ovalen Steinfrüchte von Cornus mas. Diese erscheinen ab August. Synonym Cornus mascula, Hartriegel, Kornelkirsche, Cornus mas Verwendungen Weihnachtsbaum, Windschutz, Sichtschutz, Solitär Wuchs buschig, aufrecht, breit wachsender Großstrauch. Höhe 4 - 7 m, Breite 4 - 6 m Langsam wachsend, 20 - 30 cm pro Jahr. Standort sonnig bis halbschattig Boden normaler, leichter Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege Diese Pflanze verträgt keinen schweren Boden. Bodenstruktur beim Einpflanzen durch das Einarbeiten von Sand und reifem Kompost verbessern. Wurzel Herzwurzler Frosthärte Winterhart Blüte goldgelb, Dolden Frucht rot, ovale Steinfrucht

Varianten ab 3,99 €*
19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)
Wildflieder • Syringa vulgaris
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: 100-125 cm hoch, Solitärpflanze
Wildflieder Syringa Vulgaris Dieses sommergrüne Ziergehölz ist wegen seiner charakteristischen Blütenstände sehr beliebt. Unzählige Einzelblüten vierzähliger Krone bilden die endständigen Rispen leuchtender Farbe, die einen angenehmen Duft verströmen. Das sind die farbenreichen Sorten des Garten-Flieders. Lassen Sie sich von der duftenden Blütenpracht des schnittverträglichen Laubgehölzes begeistern, das schon seit über hundert Jahren zahlreiche Gärten ziert. Wann kann der Wildflieder gepflanzt werden? Wann blüht der Wildflieder? Wie pflege ich den Wildflieder? Wie kann der Wildflieder verwendet werden? Wie wächst der Wildflieder? Was ist der ideale Standort für den Wildflieder? Wie sollte der Boden für den Wildflieder beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt der Wildflieder? Welche Frosthärte hat der Wildflieder? Wie sehen die Blätter des Wildflieder aus? Wann kann der Wildflieder gepflanzt werden? Der Wildflieder kann im Herbst bis zum späten Frühjahr, außerhalb der Frostphasen, gepflanzt werden. Wann blüht der Wildflieder? Der Wildflieder blüht von Mai bis Anfang Juni. Seine Blüten erscheinen in prächtigen Rispen und haben eine lila bis violette Färbung. Wie pflege ich den Wildflieder? Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Flieder blüht am zweijährigen Holz, daher sollten Sie Ihre Pflanze nach der Blüte lediglich auslichten oder zu groß gewordene Pflanzen in Form bringen. Wie kann der Wildflieder verwendet werden? Dank seiner prächtigen & leicht duftenden Blüten eignet sich der Wildflieder wunderbar als Solitär, Parkpflanze, für eine Bienenweide und den Duftgarten Wie wächst der Wildflieder? Garten-Flieder ist ein aufrecht, dicht und verzweigt wachsender Großstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 4 - 6 m und wird ca. 3 - 5 m breit. In der Regel wächst er 15 - 20 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für den Wildflieder? Der bevorzugte Standort  ist in sonniger bis halbschattige Lage. Wie sollte der Boden für den Wildflieder beschaffen sein? Der Wildflieder stellt keine besonderen Bodenansprüche. Was für eine Wurzel besitzt der Wildflieder? Der Syringa Vulgaris ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte Wurzeln. Welche Frosthärte hat der Wildflieder? Der Wildflieder weißt eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter des Wildflieder aus? Die sommergrünen Blätter des Garten-Flieders sind dunkelgrün, herzförmig, gegenständig. Diese sind etwa 5 - 12 cm groß. Garten-Flieder zeigt sich leuchtend gelb im Herbst. Synonym Garten-Flieder Verwendungen Schnitt, Solitär, Park, Bienenweide, Hecke, Duftgarten Wuchs  aufrecht, dicht, verzweigt wachsender Großstrauch. Höhe von 4 - 6 m und wird ca. 3 - 5 m breit. Wachstum von 15 - 20 cm pro Jahr. Standort Bevorzugt sonnige bis halbschattige Lage. Boden normaler Boden/ keine besonderen Ansprüche Wasser Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf. Pflege Langzeitdünger im Frühling, für kontinuierliche Nährstoffversorgung. Flieder blüht am zweijährigen Holz, daher nach der Blüte auslichten oder zu groß gewordene Pflanzen in Form bringen. Wurzel Flachwurzler. Frosthärte gute Frosthärte Blüte lila bis violett, rispenförmig

Varianten ab 4,99 €*
14,99 €*
(14,99 €* pro Stück)
Feuerdorn 'Soleil d´Or' • Pyracantha coccinea 'Soleil d´Or'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
Viele Pflanzenliebhaber denken nicht nur an die botanische Gestaltung ihres Gartens, sondern auch an die Vogelwelt. Beides trifft gut zusammen, wenn man sich den „Feuerdorn“ nach Hause holt. Sei es als geschnittene oder als frei wachsende Hecke, als Ziergehölz oder als Solitär, er erweist sich als zuverlässiger Schutz und ertragreiche Nahrungsquelle für unsere heimischen Vogelarten. Den Menschen erfreut das immergrüne Laubgehölz mit seinen leuchtend orange-gelben Früchten bis zum Dezember.SynonymSynonyme (botanisch): Pyracantha 'Sungold'.VerwendungenSichtschutz, Hecke (Schnitt), Schnitt, Solitär, Ziergehölz, Bienenweide, Fassade, Landschaft, Naturgarten, Hecke, Grünstreifen, VogelnährpflanzeWuchsFeuerdorn 'Soleil d'Or' ist ein verzweigt und aufrecht wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1,5 - 2 m und wird ca. 1 - 1,5 m breit. In der Regel wächst er 30 - 40 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenKeine besonderen Ansprüche.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.PflegeGießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.WurzelPyracantha coccinea 'Soleil d´Or' ist ein Tiefwurzler und bildet, je nach Boden, wenig verzweigte Wurzeln.TriebeDie Triebe von Pyracantha coccinea 'Soleil d´Or' sind bedornt.FrosthärteDer Feuerdorn 'Soleil d'Or' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die goldgelben, runden Früchte von Pyracantha coccinea 'Soleil d´Or'. Diese erscheinen ab September. Haften sehr lange.BlüteDie weißen Blüten des Feuerdorn 'Soleil d'Or' erscheinen in Schirmtrauben im Juni.BlätterDie immergrünen Blätter des Feuerdorns 'Soleil d'Or' sind mittelgrün, lanzettlich, glänzend, ledrig, wechselständig.

9,99 €*
(9,99 €* pro Stück)
Rotholziger Hartriegel • Cornus alba 'Sibirica'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
Rotholziger Hartriegel Cornus alba sibirica Ist der Garten im Winter eher grau und trist, dann weiß Purpur-Hartriegel „Sibirica“ mit seinen roten Trieben den Betrachter zu überraschen. Mit diesem sommergrünen Strauch setzen Sie auf eine anspruchslose Gartenpflanze, die bis zu drei Meter hoch wachsen kann. Die Höhe können Sie durch den Schnitt selbst bestimmen. Im Herbst beginnen die leuchtend roten Triebe die Regie im Gartenbeet zu übernehmen. Im Sommer zeigen sich weiße Blüten. Wann kann der rotholzige Hartriegelt gepflanzt werden? Wann blüht der rotholzige Hartriegel? Wie pflege ich den rotholzige Hartriegel? Wie kann der rotholzige Hartriegel verwendet werden? Wie wächst der rotholzige Hartriegel? Was ist der ideale Standort für den rotholzige Hartriegel? Wie sollte der Boden für den rotholzige Hartriegel beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt der rotholzige Hartriegel? Welche Frosthärte hat der rotholzige Hartriegel? Wie sehen die Blätter des rotholzige Hartriegel? wie sieht der Fruchtschmück des rotholzigen Hartriegel aus? Wann kann der rotholzige Hartriegel gepflanzt werden? Der rotholzige Hartriegel kann im Herbst bis zum späten Frühjahr, außerhalb der Frostphasen, gepflanzt werden. Wann blüht der rotholzige Hartriegel? Der rotholzige Hartriegel blüht von Mai bis Juni und erscheinen in weißen Trugdolden. Wie pflege ich den rotholzige Hartriegel? Entfernen Sie im Frühling vor dem Austrieb alle Triebe, die älter als drei Jahre sind, um die intensive Rindenfärbung im Winter zu erhalten. Ist der ganze Strauch veraltet und verkahlt, kappen Sie ihn am besten komplett 10 bis 20 cm über dem Boden. Wie kann der rotholzige Hartriegel verwendet werden? Der rotholzige Hartriegel wird als Hecke und Ziergehölz verwendet, besonders durch seine rote Rinde setzt er schöne Akzente. Wie wächst der rotholzige Hartriegel? Der rotholzige Hartriegel ist ein buschig, aufrecht und breit wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2 - 3 m und wird ca. 2 - 3 m breit. In der Regel wächst er 30 - 60 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für den rotholzige Hartriegel? Der bevorzugte Standort  ist in sonniger bis halbschattige Lage. Wie sollte der Boden für den rotholzige Hartriegel beschaffen sein? Der rotholzige Hartriegel stellt keine besonderen Bodenansprüche. Was für eine Wurzel besitzt der rotholzige Hartriegel? Cornus alba Sibirica ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte Wurzeln. Welche Frosthärte hat der rotholzige Hartriegel? Der rotholzige Hartriegel weißt eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter des rotholzige Hartriegel aus? Die sommergrünen Blätter sind mittelgrün, eiförmig, gegenständig. Diese sind etwa 4 - 8 cm groß. Purpur-Hartriegel 'Sibirica' zeigt sich leuchtend orangegelb im Herbst. Wie sieht der Fruchtschmuck des rotholzigen Hartriegel aus? Besonders dekorativ sind die weiß-blauen, runden Beeren von Cornus alba 'Sibirica'. Diese erscheinen ab September. Die Beeren sind für den Menschen nicht genießbar. Synonym Purpur-Hartriegel 'Sibirica', Tatarischer Hartriegel, Cornus alba 'Westonbirt', Cornus alba var. sibirica, Cornus sibirica 'Westonbirt', Cornus sibirica. Verwendungen Ziergehölz, Hecke Wuchs buschig, aufrecht und breit wachsender Strauch. Höhe von 2 - 3 m und Breite ca. 2 - 3 m, 30 - 60 cm Wachstum pro Jahr. Standort Bevorzugt sonnige bis halbschattige Lage. Boden normaler Boden/ keine besonderen Ansprüche Wasser Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf. Pflege Alle Triebe, die älter als drei Jahre sind im Frühjahr vor dem Austrieb entfernen, dies erhält die intensive Rindenfärbung. Ist der ganze Strauch veraltet/verkahlt, auf 10 bis 20 cm über dem Boden zurückschneiden Wurzel Flachwurzler. Frosthärte gute Frosthärte Blüte weiße Trugdolden

Varianten ab 6,49 €*
14,99 €*
(14,99 €* pro Stück)
Feuerdorn 'Orange Glow' • Pyracantha coccinea 'Orange Glow'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
Viele Pflanzenliebhaber denken nicht nur an die botanische Gestaltung ihres Gartens, sondern auch an die Vogelwelt. Beides trifft gut zusammen, wenn man sich den „Feuerdorn“ nach Hause holt. Sei es als geschnittene oder als frei wachsende Hecke, als Ziergehölz oder als Solitär, er erweist sich als zuverlässiger Schutz und ertragreiche Nahrungsquelle für unsere heimischen Vogelarten. Den Menschen erfreut das immergrüne Laubgehölz mit seinen leuchtend orange-gelben Früchten bis zum Dezember. Verwendungen Sichtschutz, Hecke (Schnitt), Schnitt, Solitär, Ziergehölz, Bienenweide, Fassade, Landschaft, Naturgarten, Hecke, Grünstreifen, Vogelnährpflanze Wuchs Feuerdorn 'Orange Glow' ist ein aufrecht, locker und verzweigt wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von bis zu 2 (3) m und wird ca. 2 m breit. In der Regel wächst er 30 - 40 cm pro Jahr. Standort Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Boden Keine besonderen Ansprüche. Wasser Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf. Pflege   Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.   Wurzel Pyracantha coccinea 'Orange Glow' ist ein Tiefwurzler und bildet, je nach Boden, wenig verzweigte Wurzeln. Triebe Die Triebe von Pyracantha coccinea 'Orange Glow' sind bedornt. Frosthärte Der Feuerdorn 'Orange Glow' weist eine gute Frosthärte auf. Frucht Besonders dekorativ sind die orangefarbenen, runden Früchte von Pyracantha coccinea 'Orange Glow'. Diese erscheinen ab Mitte August und haften sehr lange an. Blüte Die weißen Blüten des Feuerdorn 'Orange Glow' erscheinen in Schirmtrauben von Ende Mai bis Anfang Juni. Blätter Die winter- bis immergrünen Blätter des Feuerdorns 'Orange Glow' sind mittelgrün, lanzettlich, glänzend, ledrig, wechselständig.

12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)
Echter Rotdorn 'Pauls Scarlet' • Crataegus laevigata 'Pauls Scarlet'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Stammumfang 8-10 cm
Echter Rotdorn Crataegus laevigata Pauls Scarlet Vom Parkgärtner ebenso geschätzt wie vom erfahrenen Garten-Fan. Der „Weißdorn“ ist genau das richtige Laubgehölz für ein etwas robusteres Klima. Wintertemperaturen machen ihm gar nichts aus, denn er stammt aus den kühlen bis gemäßigten Zonen der nördlichen Hemisphäre. Wenn seine herrlichen Blüten in Weiß oder Rosa ihn übersäen, verzeiht man ihm die Dornen schnell. Seine roten Herbst-Früchte sehen aus wie Äpfel im Mini-Format - diese schmecken sogar so. Wann kann der Echte Rotdorn gepflanzt werden? Wie pflege ich den Echten Rotdorn? Wie kann der Echte Rotdorn verwendet werden? Wie wächst der Echte Rotdorn? Was ist der ideale Standort für den Echter Rotdorn? Wie sollte der Boden für den Echten Rotdorn beschaffen sein? Wie wachsen die Wurzeln des Echten Rotdorn? Welche Frosthärte weißt der Echte Rotdorn auf? Wie sehen die Blätter und die Rinde des Echten Rotdorn aus? Wie sehen die Blüten und Früchte des Echter Rotdorn aus? Wann kann der Echte Rotdorn gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist im Herbst von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich den Echten Rotdorn? Diese Pflanze verträgt keinen schweren Boden. Verbessern Sie die Bodenstruktur gegebenenfalls beim Einpflanzen durch das Einarbeiten von Sand und reifem Kompost. Wie kann der Echte Rotdorn verwendet werden? Crataegus laevigata 'Pauls Scarlet' eignet sich hervorragend Solitär und Gruppenbepflanzung. Ebenfalls ist sie ein wahrer Blickpfang als Ziergehölz, sowie in Parkanlagen. Wie wächst der Echte Rotdorn? Echter Rotdorn 'Paul´s Scarlet' ist ein kegelförmig und breit wachsender Großstrauch mit wenig lichtdurchlässiger Krone. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 4 - 8 m und wird ca. 3 - 6 m breit. In der Regel wächst er 20 - 25 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für Echten Rotdorn? Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für den Echter Rotdorn beschaffen sein? Der echte Rotdorn bevorzugt leichte Böden. Wie wachsen die Wurzeln des Echten Rotdorn? Crataegus laevigata 'Paul´s Scarlet' ist ein Tiefwurzler und bildet, je nach Boden, ausladend verzweigte Wurzeln. Welche Frosthärte weißt der Echte Rotdorn auf? Der Echte Rotdorn weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter und die Rinde des Echten Rotdorn aus? Die sommergrünen Blätter des Echten Rotdorns 'Paul´s Scarlet' sind dunkelgrün, eiförmig, glänzend, ledrig, wechselständig, gelappt. Echter Rotdorn 'Paul´s Scarlet' zeigt sich leuchtend orangegelb im Herbst. Seine Rinde ist Dunkelgraue, abblätternd und schuppenförmig. Dies macht die Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten. Wie sehen die Blüten und Früchte des Echten Rotdorn aus? Die karminroten, gefüllten Blüten des Echten Rotdorn 'Paul´s Scarlet' erscheinen in Rispen von Mai bis Juni. Seine roten Herbst-Früchte sehen aus wie Äpfel im Mini-Format. Synonym Crataegus laevigata 'Kermesina Plena', Crataegus media 'Paul´s Scarlet' Verwendungen Kübel, Solitär, Gruppenbepflanzung, Ziergehölz, Formgehölz, Park, Landschaft Wuchs  kegelförmig, breit wachsender Großstrauch, wenig lichtdurchlässiger Krone Höhe von 4 - 8 m, Breite 3 - 6 m Wachstum 20 - 25 cm pro Jahr Standort sonnig bis halbschattig Boden leichter Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Wurzel Tiefwurzler Pflege Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend Diese Pflanze ist schneedruckgefährdet Frosthärte Winterhart Blüten karminrot, gefüllt, Rispen

Varianten ab 29,99 €*
29,99 €*
(29,99 €* pro Stück)
Weigelie • Weigela florida
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm
Die Rosa Weigelie – Weigela florida ist ein starkwüchsiger Kleinstrauch, der eine Höhe und Breite von bis zu 3m erreichen kann. Die Triebe wachsen aufstrebend bis bogig überhängend, sind dabei aber wenig verzweigt. Die trichterförmig-glockigen Trugdolden der Blüten leuchten von Mai bis Juni zahlreich in hell- bis dunkelrosa. Es empfiehlt sich diese Sorte unmittelbar nach der Blüte auszulichten, um die unveränderte Leuchtkraft der attraktiven Laubfärbung zu erhalten. Verwendungen Solitär, in Gruppen, als Blütenhecke Wuchs Die Weigelie wächst zu einem Kleinstrauch heran und erreicht je nach Standort und Klima eine Höhe von 2 bis 3 Metern und eine Breite von 2 bis 3 Metern. Dieser starkwachsende Strauch ist hervorragend als Blütenhecke geeignet. Standort Bevorzugter Standort ist in schattiger bis sonniger Lage. Bei einer Freilandpflanzung sollte die Pflanze möglichst windgeschützt gepflanzt werden. Boden Die Rosa Weigelie bevorzugt feuchte, durchlässige Böden. Wasser Die Pflanze hat einen mäßigen bis hohen Wasserbedarf. Pflege Der Strauch ist pflegeleicht und sehr schnittverträglich. Wurzel Die Rosa Weigelie zählt zu den Flachwurzlern. Die Wurzeln breiten sich dabei tellerförmig in den oberen Bodenschichten aus. Frosthärte Die Pflanze weist eine gute Frosthärte auf. Blüte Die auffällig rosafarbenen glockenförmigen Blüten zeigen sich von Mai bis Juni. Nach der Blüte sollte die Weigelie ausgelichtet werden, um eine Nachblüte im Herbst zu erzeugen. Blatt Die Blätter sind elliptisch, hellgrün und langhaftend an der Pflanze. Im Herbst erscheint eine rotbraune Herbstfärbung, bevor die Weigelie ihr Blätter verliert.

12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)
Forsythie 'Lynwood' • Forsythia intermedia 'Lynwood'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 125-150 cm hoch, Solitärpflanze
Forsythie Lynwood Forsythia intermedia Lynwood Als Frühlingsbote ist die Forsythie in vielen Gärten vertreten. Treibt sie doch aus, wenn der übrige Garten noch im Winterschlaf zu liegen scheint. Bis zu vier Zentimeter groß werden die leuchtend gelben Blüten, die sich im März zeigen. Das Ölbaumgewächs ist sehr genügsam und gedeiht auf jedem normalen Gartenboden. Sonne oder Schatten, die Forsythie nimmt jeden Standort dankbar an. Der Boden sollte nicht allzu trocken sein und ein regelmäßiger Rückschnitt hält den Strauch in Form. Wann kann die Forsythie Lynwood gepflanzt werden? Wie pflege ich die Forsythie Lynwood? Wie kann die Forsythie Lynwood verwendet werden? Wie wächst die Forsythie Lynwood? Was ist der ideale Standort für die Forsythie Lynwood? Wie sollte der Boden für die Forsythie Lynwood beschaffen sein? Welche Frosthärte weißt die Forsythie Lynwood auf? Wie sehen die Blätter der Forsythie Lynwood aus? Wie wächst die Wurzel der Forsythie Lynwood? Wie sehen die Blüten der Forsythie Lynwood aus? Wann kann die Forsythie Lynwood gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist im Herbst von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich die Forsythie Lynwood? Nehmen Sie den sogenannten Auslichtungsschnitt vor: Entfernen Sie lediglich die zu dicht stehenden Triebe. Wie kann die Forsythie Lynwood verwendet werden? Die Forsythie Lynwood eignet sich als Solitär, Ziergehölz, Hecke, für den Klein-/Vorgarten und als Gruppenbepflanzung. Wie wächst die Forsythie Lynwood? Forsythie 'Lynwood' ist ein überhängend wachsender Strauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2 - 3 m und wird ca. 1,5 - 2 m breit. In der Regel wächst sie 25 - 30 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für die Forsythie Lynwood? Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für die Forsythie Lynwood beschaffen sein? Die Forsythie Lynwood stellt keine besonderen Ansprüche an ihren Boden. Welche Frosthärte weißt die Forsythie Lynwood auf? Die Forsythie 'Lynwood' weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter der Forsythie Lynwood aus? Die sommergrünen Blätter der Forsythie 'Lynwood' sind mittelgrün, lanzettlich, gegenständig, gesägt. Diese sind etwa 8 - 12 cm groß. Lange haftend. Wie wächst die Wurzel der Forsythie Lynwood? Forsythia x intermedia 'Lynwood' ist ein Herzwurzler und bildet, je nach Boden, wenig verzweigte Wurzeln. Wie sehen die Blüten der Forsythie Lynwood aus? Die gelben Blüten der Forsythie 'Lynwood' erscheinen in Rispen von April bis Mai. Synonym Goldglöckchen Verwendungen Solitär, Ziergehölz, Hecke, Klein-/Vorgarten, Gruppenbepflanzung Wuchs überhängend wachsender Strauch Höhe: 2 - 3 m Breite: 1,5 - 2 m breit Wachstum: 25 - 30 cm pro Jahr Standort sonnig bis halbschattig Boden normaler Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege Auslichtungsschnitt Wurzel Herzwurzler Frosthärte Winterhart Blüte gelb, rispenartig

Varianten ab 12,99 €*
12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)
Weißbunter Hartriegel 'Elegantissima' • Cornus alba 'Elegantissima'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 100-125 cm hoch, Solitärpflanze
Der Hartriegel 'Elegantissima' zeigt schon mit seinem Namen, was in ihm steckt. Das hochelegante Laubgehölz ist so beliebt, weil es wunderbar sattgrüne Blätter und sehr hübsche Blüten an einer Pflanze zu vereinen weiß. Zusätzlich verwandelt es sich im Herbst zu einem karminroten Beitrag in der herbstlichen Farbpalette. Mit seinem buschigen Wuchs, der sich 2 bis 3 Meter hoch erstreckt, ist dieser Hartriegel ein ideales Ziergehölz für jeden Garten.SynonymHartriegel 'Elegantissima' ist auch unter diesem Namen bekannt: Tatarischer Hartriegel Synonyme (botanisch): Cornus alba 'Argenteomarginata'.VerwendungenZiergehölzWuchsHartriegel 'Elegantissima' ist ein buschig und aufrecht wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2 - 3 m und wird ca. 2 - 3 m breit. Rasch wachsend. In der Regel wächst er 30 - 50 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze braucht viel Wasser. Die Erde nicht austrocknen lassen.PflegeEntfernen Sie im Frühling vor dem Austrieb alle Triebe, die älter als drei Jahre sind, um die intensive Rindenfärbung im Winter zu erhalten. Ist der ganze Strauch veraltet und verkahlt, kappen Sie ihn am besten komplett 10 bis 20 cm über dem Boden.WurzelCornus alba 'Elegantissima' ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte Wurzeln.RindeDunkelrote Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten.FrosthärteDer Hartriegel 'Elegantissima' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die, runden Früchte von Cornus alba 'Elegantissima'.BlüteDie weißen Blüten des Hartriegel 'Elegantissima' erscheinen in Trugdolden von Mai bis Juni.BlätterHoher Blattschmuckwert. Die sommergrünen Blätter des Hartriegels 'Elegantissima' sind dunkelgrün, eiförmig, gegenständig, ganzrandig und weisen einen weißen Rand auf. Diese sind etwa 4 - 8 cm groß. Hartriegel 'Elegantissima' zeigt sich leuchtend karminrot im Herbst.

Varianten ab 19,99 €*
19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)
Weigela Bristol 'Ruby' • Weigela Bristol 'Ruby'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 100-150 cm hoch,
Dass die pflegeleichte Weigelie im fernen Osten weit verbreitet ist, kann nicht verwundern. Ihr überbordender Blütenreichtum fasziniert aber nicht nur, weil die Äste sich unter der blühenden Herrlichkeit biegen. Die Blüten selbst sind geformt wie kleine Glöckchen, die graziös zwischen dem frischen grünen Blattwerk erscheinen und es oft genug überragen. Die rosarote Pracht erfreut jeden Gartenbesitzer von Mai bis Juni und ist eine Inspiration für eine japanisch gestylte Gartenecke.VerwendungenSolitär, Gruppenbepflanzung, Ziergehölz, BienenweideÄhnliche PflanzenFolgende Pflanzen könnten in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen der Weigelie 'Bristol Ruby'® ähnlich sein: Philadelphus coronarius, Spiraea x vanhouttei.WuchsWeigelie 'Bristol Ruby'® ist ein buschig und dicht wachsender Strauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2 - 3 m und wird ca. 1,5 - 3,5 m breit. In der Regel wächst sie 30 - 50 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.Pflege Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser. Nehmen Sie den sogenannten Auslichtungsschnitt vor: Entfernen Sie lediglich die zu dicht stehenden Triebe.RückschnittEin Rückschnitt, optimal von Anfang Juli bis Mitte Juli ist bei dieser Pflanze ratsam.WurzelWeigela 'Bristol Ruby'® ist ein Flachwurzler.TriebeDie Triebe von Weigela 'Bristol Ruby'® sind markhaltig.FrosthärteDie Weigelie 'Bristol Ruby'® weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie rosaroten, trichterförmigen Blüten erscheinen von Mai bis Juli.BlätterDie sommergrünen Blätter der Weigelie 'Bristol Ruby'® sind dunkelgrün, eiförmig, gegenständig. Diese sind etwa 6 - 10 cm groß. Lange haftend.Aufgaben Mulchen: Im Zeitraum von Anfang März bis April Zurückschneiden: Im Zeitraum von Anfang Juli bis Mitte Juli Düngen: Im Zeitraum von März bis April Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September.

Varianten ab 9,99 €*
16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)

Kunden kauften auch

Blut-Johannisbeere 'King Edward VII' • Ribes sanguineum 'King Edward VII'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
Die Blut-Johannisbeere 'King Edward VII' ist ein sommergrüner Strauch, dessen rötliche Blütenstände essbare Beerenfrüchte hervorbringen. Allerdings wird die Sorte hauptsächlich aufgrund ihres hohen Zierwertes geschätzt. Ihre Blätter ähneln in ihrer Form denen der Roten oder Schwarzen Johannisbeere und sind deutlich gelappt. Zudem ist der Zierstrauch schnittverträglich und besitzt einen angenehmen Duft. Die Wuchsform des winterharten Gehölzes ist locker und aufrecht.VerwendungenSolitär, Ziergehölz, Bienenweide, Hecke, VogelnährpflanzeÄhnliche PflanzenFolgende Pflanzen könnten in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen der Blut-Zierjohannisbeere 'King Edward VII' ähnlich sein: Ribes alpinum, Ribes sanguineum 'Koja'.WuchsBlut-Zierjohannisbeere 'King Edward VII' ist ein aufrecht wachsender Strauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1,5 - 2 m und wird ca. 1,5 - 2 m breit. In der Regel wächst sie 20 - 40 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.PflegeNehmen Sie den sogenannten Auslichtungsschnitt vor: Entfernen Sie lediglich die zu dicht stehenden Triebe.RückschnittEin Rückschnitt, optimal von Februar bis März ist bei dieser Pflanze ratsam.FrosthärteDie Blut-Zierjohannisbeere 'King Edward VII' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die schwarzen Früchte von Ribes sanguineum 'King Edward VII'. Diese erscheinen ab Juni.BlüteDie roten Blüten der Blut-Zierjohannisbeere 'King Edward VII' erscheinen in Trauben im März.BlätterDie sommergrünen Blätter der Blut-Zierjohannisbeere 'King Edward VII' sind mittelgrün, rundlich, gelappt.Aufgaben Zurückschneiden: Im Zeitraum von Februar bis März Düngen: Im Zeitraum von März bis April Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September.

Varianten ab 12,99 €*
55,99 €* 69,99 €* (20% gespart)
(55,99 €* pro Stück)
Weigelie • Weigela florida
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm
Die Rosa Weigelie – Weigela florida ist ein starkwüchsiger Kleinstrauch, der eine Höhe und Breite von bis zu 3m erreichen kann. Die Triebe wachsen aufstrebend bis bogig überhängend, sind dabei aber wenig verzweigt. Die trichterförmig-glockigen Trugdolden der Blüten leuchten von Mai bis Juni zahlreich in hell- bis dunkelrosa. Es empfiehlt sich diese Sorte unmittelbar nach der Blüte auszulichten, um die unveränderte Leuchtkraft der attraktiven Laubfärbung zu erhalten. Verwendungen Solitär, in Gruppen, als Blütenhecke Wuchs Die Weigelie wächst zu einem Kleinstrauch heran und erreicht je nach Standort und Klima eine Höhe von 2 bis 3 Metern und eine Breite von 2 bis 3 Metern. Dieser starkwachsende Strauch ist hervorragend als Blütenhecke geeignet. Standort Bevorzugter Standort ist in schattiger bis sonniger Lage. Bei einer Freilandpflanzung sollte die Pflanze möglichst windgeschützt gepflanzt werden. Boden Die Rosa Weigelie bevorzugt feuchte, durchlässige Böden. Wasser Die Pflanze hat einen mäßigen bis hohen Wasserbedarf. Pflege Der Strauch ist pflegeleicht und sehr schnittverträglich. Wurzel Die Rosa Weigelie zählt zu den Flachwurzlern. Die Wurzeln breiten sich dabei tellerförmig in den oberen Bodenschichten aus. Frosthärte Die Pflanze weist eine gute Frosthärte auf. Blüte Die auffällig rosafarbenen glockenförmigen Blüten zeigen sich von Mai bis Juni. Nach der Blüte sollte die Weigelie ausgelichtet werden, um eine Nachblüte im Herbst zu erzeugen. Blatt Die Blätter sind elliptisch, hellgrün und langhaftend an der Pflanze. Im Herbst erscheint eine rotbraune Herbstfärbung, bevor die Weigelie ihr Blätter verliert.

12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)

Garten von Ehren ist ein Tochterunternehmen der 1865 gegründeten Baumschule Lorenz von Ehren. Als exklusiver Pflanzen- und Gartenmarkt im Süden Hamburgs hat sich der Garten von Ehren auf die Bedürfnisse und Wünsche des Privatkunden spezialisiert. Auf einer Ausstellungsfläche von über 20.000 qm verkaufen wir Pflanzen, Gartenausstattung und Grills an den privaten Garten-Enthusiasten. Vom schönen Einzelobjekt bis zum fertig gestalteten Garten durch unsere Gartenplanungs-Abteilung bieten wir alle Waren- und Dienstleistungen aus einer Hand. Auch online Pflanzen kaufen ist bei uns einfach gemacht: Entdecken Sie auf unserer Webseite garten-von-ehren.de unser einmaliges Pflanzen-Sortiment mit über 25.000 Artikeln und bestellen Sie ganz einfach Ihre Wunsch-Pflanzen - mit nur einem Klick.

Ja selbstverständlich. Hier ist unsere ausführliche Pflanzanleitung.

Ja, bekommen Sie. Sobald Ihre Bestellung an unseren Versanddienstleister übergeben wird, bekommen Sie per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Bestellung auf Reisen geht. In dieser E-Mail wird ebenfalls die Paket-Trackingnummer mitgesendet, über die Sie genau verfolgen können, wo sich Ihre Zustellung befindet.

Sie können bei uns per Paypal, Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte, Google Pay oder Apple Pay bezahlen. Weitere Informationen zu unseren Zahlungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Die genauen Informationen zu unseren Öffnungszeiten im Gartencenter, sowie die Servicezeiten um unseren Kundenservice telefonisch zu erreichen finden Sie auf dieser Übersicht.

Am besten können Sie uns jederzeit per E-Mail an: service@garten-von-ehren.de kontaktieren. Alternativ können Sie uns auch telefonisch unter 040 - 7511 58 90 zu unseren Servicezeiten, werktags von 10-16 Uhr erreichen.

Um die Frische der Pflanzen zu garantieren, sitzt unser Versandstandort zentral im Pinneberger Baumschulgebiet (nördlich von Hamburg). Daher bieten wir aus logistischen Gründen zurzeit keine Option zur Selbstabholung im Garten von Ehren in Hamburg an.