Beetrose Parfuma® 'Constanze Mozart'® - Rosa 'Constanze Mozart'® online kaufen

Produktinformationen "Beetrose Parfuma® 'Constanze Mozart'® • Rosa 'Constanze Mozart'®"

Diese kreative Rosenkollektion erschafft sinnliche Erlebnisse für Augen und Nasen! Bei dieser Duftrosen-Kollektion gehen herausragender Duft und blattgesunde Pflanze eine Liaison ein und lassen moderne exklusive neue Rosensorten entstehen.

Verwendungen

Kübel, Schnitt, Gruppenbepflanzung, Bauerngarten

Pflanzpartner

Die Beetrose 'Constanze Mozart'® setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.

Wuchs

Beetrose 'Constanze Mozart'® ist ein buschig und aufrecht wachsender Kleinstrauch, der eine Höhe von 60 - 80 cm und eine Breite von 40 - 50 cm erreichen kann.

Standort

Bevorzugter Standort in sonniger Lage.

Boden

Spezielle Rosenerde.

Wasser

Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.

Pflege

  • Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern.
  • Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben.
  • Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen.
  • Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.

Triebe

Die Triebe von Rosa 'Constanze Mozart'® sind bestachelt.

Frosthärte

Die Beetrose 'Constanze Mozart'® weist eine gute Frosthärte auf.

Blüte

Die hellrosafarbenen, schalenförmigen Blüten sind starkgefüllt und erscheinen von Juni bis Oktober. Diese werden etwa 6 - 8 cm groß und sind stark duftend.

Blätter

Die sommergrünen Blätter der Beetrose 'Constanze Mozart'® sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.

Aufgaben

  • Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai.
Mehr …

Winterhärte-Check

CO2 Rechner

Diese Pflanze kompensiert ca. 684 kg CO2 pro Jahr

Standort
Standort: Sonnig bis halbschattig
Frosthärte: Winterhart
Boden: Durchlässig, Humusreich
Wuchs
Wuchsbreite: 40-60 cm
Wuchsform: buschig
Wurzel: Tief
Blüte
Blütenfarbe: Rosa
Blütezeit: Sommer
Blütenform: Gefüllt
Pflege
Pflegeaufwand: Gering bis mittel
Schnittverträglich: Sehr gut
Blätter
Laubabwerfend: laubabwerfend
Blattfarbe: Dunkelgrün
Blattform: Eiförmig
Frucht
Früchte: Nein
Pflanztipps
Verwendung: Beet, Rabatte, Kübel
Pflanzabstand: 60-80 cm
Vergesellschaftung: Kombinierbar mit anderen Rosen oder Stauden
Wasserbedarf: mäßig
Sonstiges
Bienenfreundlich: Ja

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Wir empfehlen

Ähnliche Produkte

Beetrose 'Novalis' • Rosa 'Novalis'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Qualität A
Eine Beetrose ist ein Muss in einem schönen Garten. Sie bringt so viel Flexibilität mit, wie sie auch an Schönheit vorzuweisen hat. Jedes Beet wird durch die Königin der Blumen reich verziert. Wer ein reines Rosenbeet mit verschiedenen Farben gestaltet, wird durch die Eleganz und Grazie des Gesamtanblicks den ganzen Sommer über verwöhnt.VerwendungenGruppenbepflanzung, HeckePflanzpartnerDie Beetrose 'Novalis'® setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.WuchsBeetrose 'Novalis'® ist ein buschig und aufrecht wachsender Kleinstrauch, der eine Höhe von 70 - 80 cm und eine Breite von 30 - 40 cm erreichen kann.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenSpezielle Rosenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.TriebeDie Triebe von Rosa 'Novalis'® sind bestachelt.FrosthärteDie Beetrose 'Novalis'® weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie lilafarbenen, starkgefüllten, schalenförmigen Blüten der Beetrose 'Novalis'® erscheinen in Dolden von Juni bis September. Diese werden etwa 8 - 10 cm groß und sind leicht duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter der Beetrose 'Novalis'® sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai.ADRADR 2013.

26,99 €*
(26,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Herzogin Christiana' • Rosa 'Herzogin Christiana'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: A-Qualität
Diese kreative Rosenkollektion erschafft sinnliche Erlebnisse für Augen und Nasen! Bei dieser Duftrosen-Kollektion gehen herausragender Duft und blattgesunde Pflanze eine Liaison ein und lassen moderne exklusive neue Rosensorten entstehen.VerwendungenKübel, Schnitt, Gruppenbepflanzung, BauerngartenPflanzpartnerDie Beetrose setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.WuchsBeetrose ist ein buschig und aufrecht wachsender Kleinstrauch, der eine Höhe von 60 - 70 cm und eine Breite von 30 - 40 cm erreichen kann.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenSpezielle Rosenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.TriebeDie Triebe von Rosa 'Herzogin Christiana'® sind bestachelt.FrosthärteDie Beetrose weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie cremeweiß-rosafarbenen, schalenförmigen Blüten sind starkgefüllt und erscheinen von Juni bis Oktober. Diese werden etwa 4 - 5 cm groß und sind stark duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter der Beetrose sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai.ADRADR 2015.

29,99 €*
(29,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Duftwolke' • Rosa 'Duftwolke'
Lieferart: Containerware
Die Beetrose 'Duftwolke' ist ein wunderschönes und duftendes Highlight in jedem Garten. Sie bietet eine Vielzahl von orangefarbenen Blüten, die in der Mitte etwas heller sind und von einem zarten Duft begleitet werden. Die Blüten erscheinen den ganzen Sommer über und erfreuen den Besitzer immer wieder mit ihrer Farbenpracht und ihrem Duft. Die 'Duftwolke' ist robust und widerstandsfähig gegen Krankheiten und Schädlinge. Sie eignet sich hervorragend für Beete oder Kübel und kann auch in Rabatten oder als Hecke verwendet werden. Die Haltung ist einfach, da sie kaum Pflege benötigt. Mit der Beetrose 'Duftwolke' erhält man eine wunderschöne und duftende Bereicherung für jeden Garten.

19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Leonardo da Vinci'® • Rosa 'Leonardo da Vinci'®
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Qualität A
WuchsformAufrecht buschiger Wuchs. GrößeBeetrose 'Leonardo da Vinci' ® wird je nach Schnitt etwa 80 bis 100 cm hoch und etwa 60 cm breit. Blüte'Leonardo da Vinci' ® hatnostalgisch gefüllte pinkfarbene Blüten in Dolden. Sie ist öfterblühend und kaum duftend. BlattGesundes Laub  StandortVollsonnig. Luftbewegung fördert die Blattgesundheit. Rosen wachsen auf allen durchlässigen, nährstoffreichen Böden. Sandige Böden mit Kompost und Bentonit verbessern. BesonderheitenBeetrose 'Leonardo da Vinci' ® hat glänzendes Laub. (Meilland, 1997)

76,99 €*
(76,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Jugendliebe' • Rosa J'ugendliebe'
Lieferart: Containerware
Eine Beetrose ist ein Muss in einem schönen Garten. Sie bringt so viel Flexibilität mit, wie sie auch an Schönheit vorzuweisen hat. Jedes Beet wird durch die Königin der Blumen reich verziert. Wer ein reines Rosenbeet mit verschiedenen Farben gestaltet, wird durch die Eleganz und Grazie des Gesamtanblicks den ganzen Sommer über verwöhnt.VerwendungenGruppenbepflanzung, HeckePflanzpartnerDie Beetrose 'Jugendliebe'® setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenSpezielle Rosenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.TriebeDie Triebe von Rosa 'Jugendliebe'® sind bestachelt.FrosthärteDie Beetrose 'Jugendliebe'® weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie dunkelroten, starkgefüllten, schalenförmigen Blüten der Beetrose 'Jugendliebe'® erscheinen in Dolden von Juni bis September. Diese werden etwa 8 - 9 cm groß und sind leicht duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter der Beetrose 'Jugendliebe'® sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai.

19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Goldelse' • Rosa 'Goldelse'
Lieferart: Containerware
Eine Beetrose ist ein Muss in einem schönen Garten. Sie bringt so viel Flexibilität mit, wie sie auch an Schönheit vorzuweisen hat. Jedes Beet wird durch die Königin der Blumen reich verziert. Wer ein reines Rosenbeet mit verschiedenen Farben gestaltet, wird durch die Eleganz und Grazie des Gesamtanblicks den ganzen Sommer über verwöhnt.VerwendungenGruppenbepflanzung, HeckePflanzpartnerDie Beetrose 'Goldelse'® setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.WuchsBeetrose 'Goldelse'® ist ein buschig und aufrecht wachsender Kleinstrauch, der eine Höhe von 50 - 60 cm und eine Breite von 40 - 50 cm erreichen kann.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenSpezielle Rosenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.TriebeDie Triebe von Rosa 'Goldelse'® sind bestachelt.FrosthärteDie Beetrose 'Goldelse'® weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie dunkelorangenen, starkgefüllten, schalenförmigen Blüten der Beetrose 'Goldelse'® erscheinen in Dolden von Juni bis September. Diese werden etwa 8 - 10 cm groß und sind angenehm duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter der Beetrose 'Goldelse'® sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai.

19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Rhapsody in Blue' • Rosa 'Rhapsody in Blue'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Qualität A
Eine Beetrose ist ein Muss in einem schönen Garten. Sie bringt so viel Flexibilität mit, wie sie auch an Schönheit vorzuweisen hat. Jedes Beet wird durch die Königin der Blumen reich verziert. Wer ein reines Rosenbeet mit verschiedenen Farben gestaltet, wird durch die Eleganz und Grazie des Gesamtanblicks den ganzen Sommer über verwöhnt.VerwendungenGruppenbepflanzung, HeckePflanzpartnerDie Beetrose 'Rhapsody in Blue'® setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.WuchsBeetrose 'Rhapsody in Blue'® ist ein aufrecht wachsender Kleinstrauch, der eine Höhe von 1 - 1,2 m und eine Breite von 40 - 60 cm erreichen kann.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenSpezielle Rosenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.TriebeDie Triebe von Rosa 'Rhapsody in Blue'® sind bestachelt.FrosthärteDie Beetrose 'Rhapsody in Blue'® weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie purpurvioletten, halbgefüllten, schalenförmigen Blüten der Beetrose 'Rhapsody in Blue'® erscheinen in Dolden von Juni bis September. Diese werden etwa 5 - 6 cm groß und sind angenehm duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter der Beetrose 'Rhapsody in Blue'® sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai.

26,99 €*
(26,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Rosenfaszination'® • Rosa 'Rosenfaszination'®
Lieferart: Containerware
Die Beetrose 'Rosenfaszination'® ist eine prächtige Pflanze, die mit ihren zahlreichen Blüten in satten Rottönen eine einzigartige Farbenpracht in jeden Garten zaubert. Die robuste und pflegeleichte Rose wächst buschig und kompakt und eignet sich optimal als Bodendecker oder zur Bepflanzung von Beeten und Rabatten. Die Blüten der 'Rosenfaszination'® sind dicht gefüllt und verströmen einen intensiven, angenehmen Duft, der sie zu einem echten Blickfang macht. Die Pflanze blüht von Juni bis September und stellt somit über mehrere Monate hinweg eine farbenfrohe Dekoration dar. Die Beetrose 'Rosenfaszination'® ist zudem sehr widerstandsfähig gegenüber Krankheiten und Schädlingen und daher auch für ungeübte Gärtner geeignet. Mit ihrer natürlichen Schönheit und ihrem betörenden Duft ist sie eine perfekte Wahl für jeden Garten oder Balkon.

24,99 €*
(24,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Bailando' • Rosa 'Bailando'
Lieferart: Containerware
Die Beetrose 'Bailando' ist eine äußerst attraktive und robuste Pflanze für Ihren Garten. Sie wird etwa 60-80 cm hoch und bildet Buschrosen mit einer Breite von etwa 40-50 cm. Die Blüten sind groß, gefüllt und in einem auffallenden Rot gefärbt. Die 'Bailando'-Rose blüht von Juni bis Oktober und ziert so Ihren Garten für lange Zeit mit ihren wunderschönen Blüten. Auch für den Schnitt eignet sich diese Rose hervorragend, da sie besonders lange halten. Zudem ist die Pflanze sehr widerstandsfähig und anspruchslos in der Pflege. Ein sonniger Standort und regelmäßiges Gießen und Düngen genügen bereits, um diese Rose bestens gedeihen zu lassen. Mit der Beetrose 'Bailando' setzen Sie in Ihrem Garten ein farbenprächtiges Highlight, das Sie lange Zeit erfreuen wird.

19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Rose der Hoffnung' • Rosa 'Rose der Hoffnung'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: A-Qualität
Die Beetrose 'Rose der Hoffnung' ist ein wunderschöner, robuster und blühfreudiger Strauch, der durch seine kräftigen Farben und Blütenformen besticht. Die leuchtenden, leuchtend roten Blüten, die in großen Dolden angeordnet sind, bilden einen atemberaubenden Kontrast zum saftigen, tiefgrünen Laubwerk. Die Beetrose 'Rose der Hoffnung' ist eine perfekte Wahl für den Garten, da sie sehr pflegeleicht und widerstandsfähig gegen Krankheiten und Schädlinge ist. Der Strauch kann bis zu 70 cm hoch und breit werden und eignet sich ideal für Gruppenpflanzungen oder als Solitärpflanze. Die 'Rose der Hoffnung' ist außerdem sehr blühstark und duftet herrlich, was sie zu einer idealen Schnittblume macht. Die Blüten halten lange in der Vase und können das ganze Haus mit ihrem intensiven Duft erfüllen. Insgesamt ist die Beetrose 'Rose der Hoffnung' eine perfekte Wahl für alle Gartenliebhaber, die nach einer einfach zu pflegenden, blühenden und duftenden Pflanze suchen. Sie ist ein echter Hingucker in jedem Garten und wird sicherlich viele Blicke auf sich ziehen.

19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Schöne Koblenzerin' • Rosa 'Schöne Koblenzerin'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: A-Qualität
Eine Beetrose ist ein Muss in einem schönen Garten. Sie bringt so viel Flexibilität mit, wie sie auch an Schönheit vorzuweisen hat. Jedes Beet wird durch die Königin der Blumen reich verziert. Wer ein reines Rosenbeet mit verschiedenen Farben gestaltet, wird durch die Eleganz und Grazie des Gesamtanblicks den ganzen Sommer über verwöhnt.SynonymSynonyme (botanisch): Rosa 'Marie Rottrová'.VerwendungenGruppenbepflanzung, HeckePflanzpartnerDie Beetrose 'Schöne Koblenzerin'® setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.WuchsBeetrose 'Schöne Koblenzerin'® ist ein buschig und aufrecht wachsender Kleinstrauch, der eine Höhe von 50 - 60 cm und eine Breite von 30 - 40 cm erreichen kann.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenSpezielle Rosenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.TriebeDie Triebe von Rosa 'Schöne Koblenzerin'® sind bestachelt.FrosthärteDie Beetrose 'Schöne Koblenzerin'® weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie rot-weißen, starkgefüllten, schalenförmigen Blüten der Beetrose 'Schöne Koblenzerin'® erscheinen in Dolden von Juni bis September. Diese werden etwa 3 - 4 cm groß.BlätterDie sommergrünen Blätter der Beetrose 'Schöne Koblenzerin'® sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai.ADRADR 2009.

26,99 €*
(26,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Schöne Dortmunderin' • Rosa 'Schöne Dortmunderin'
Lieferart: Containerware
Eine Beetrose ist ein Muss in einem schönen Garten. Sie bringt so viel Flexibilität mit, wie sie auch an Schönheit vorzuweisen hat. Jedes Beet wird durch die Königin der Blumen reich verziert. Wer ein reines Rosenbeet mit verschiedenen Farben gestaltet, wird durch die Eleganz und Grazie des Gesamtanblicks den ganzen Sommer über verwöhnt.VerwendungenGruppenbepflanzung, HeckePflanzpartnerDie Beetrose 'Schöne Dortmunderin'® setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.WuchsBeetrose 'Schöne Dortmunderin'® ist ein aufrecht wachsender Kleinstrauch, der eine Höhe von 0,6 - 1 m und eine Breite von 30 - 40 cm erreichen kann.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenSpezielle Rosenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.TriebeDie Triebe von Rosa 'Schöne Dortmunderin'® sind bestachelt.FrosthärteDie Beetrose 'Schöne Dortmunderin'® weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie rosafarbenen, schalenförmigen Blüten der Beetrose 'Schöne Dortmunderin'® erscheinen in Dolden von Juni bis September.BlätterDie sommergrünen Blätter der Beetrose 'Schöne Dortmunderin'® sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai.

29,99 €*
(29,99 €* pro Stück)

Kunden kauften auch

Tipp
Japanische Blütenkirsche 'Kanzan' • Prunus serrulata 'Kanzan'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-80 cm hoch,
Japanische Blütenkirsche Prunus serrulata Kanzan Die Japanische Zierkirsche zaubert das exotische Flair des fernen Ostens in jede Umgebung. Ob sie auf der Rasenfläche, in einem Terrassenkübel oder am Straßenrand steht – sie ist schlicht unübersehbar. Die halbgefüllten rosa Blüten der Grazie verbreiten eine Atmosphäre von Leichtigkeit und Anmut. Ebenso charmant wirkt ihr gelb-rotes Blattwerk im Herbst. Dabei ist die Sonnenanbeterin pflegeleicht und wächst bis zu 10 Metern hoch. Charakteristisch für die Japanische Nelkenkirsche ist ihre trichterförmige Krone. Ihre Äste wachsen zunächst straff aufrecht, im Alter dann ausladend und leicht überhängend. Je nach Standort kann sie eine stattliche Größe von 10 m und eine Breite von bis zu 6 m erreichen. Daher benötigt sie ausreichend Platz in ihrem Umfeld. Im Austrieb zeigen sich ihre elliptischen Blätter bronzegrün, später nehmen sie einen satten Grünton an, ehe sie sich im Herbst in eine orangerote Farbpracht verwandeln. Über den Winter werfen sie ihr Laub dann ab. Japanischer Traum in prächtigem Rosa Besonders ansehnlich ist ihre üppige Blütenpracht, die sie Ihnen ab Mitte Mai präsentieren wird. Die halbgefüllten Blüten der Prunus serrulata 'Kanzan' sind auffallend rosa. Wie auch andere Rosenarten hat sie warme und sonnige Standorte am liebsten. Was den Boden betrifft, so stellt sie keine besonderen Ansprüche. Ein Gartenboden, der idealerweise tiefgründig und locker ist, reicht ihr völlig aus. Ihr Wurzelsystem gehört zu dem der Herzwurzler. Es ist kräftig und weitreichend und kann sogar Ausläufer bilden. Die Rinde der Japanischen Nelkenkirsche ist rotbraun, im Alter oft braugraun und rissig. Früchte sind eher selten. Sie ist besonders frosthart und stadtklimafest. Daher eignet sie sich hervorragend sowohl für den häuslichen Garten, als auch für die Stadt oder als Alleebaum.  Wann kann die japanische Blütenkirsche gepflanzt werden? Wann blüht die japanische Blütenkirsche? Wie pflege ich die japanische Blütenkirsche? Wie kann die japanische Blütenkirsche verwendet werden? Wie wächst die japanische Blütenkirsche? Was ist der ideale Standort für die japanische Blütenkirsche? Wie sollte der Boden für die japanische Blütenkirsche beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt die japanische Blütenkirsche? Welche Frosthärte hat die japanische Blütenkirsche? Wie sehen die Blätter der japanischen Blütenkirsche aus? Wie ist die Rinde der japanischen Blütenkirsche beschaffen? Wann kann die japanische Blütenkirsche gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit für die japanische Blütenkirsche ist im Herbst bis zum späten Frühjahr, außerhalb der Frostphasen. Wann blüht die japanische Blütenkirsche? Die rosafarbenen, schalenförmigen Blüten sind starkgefüllt und erscheinen im Mai. Wie pflege ich die japanische Blütenkirsche? Schneiden Sie zurückgefrorene Triebe bis in das gesunde Holz zurück, sobald keine Frostgefahr mehr besteht. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser. Wie kann die japanische Blütenkirsche verwendet werden? Die serrulata Kanzan ist hervorragend als Kübelpflanze, Ziergehölz, und als alleinstehender Solitär geeignet. Ebenfalls in einem Grünstreifen ist sie ein wahrer Blickfang. Wie wächst die japanische Blütenkirsche? Japanische Nelkenkirsche 'Kanzan' ist ein aufrecht und trichterförmig wachsender Kleinbaum. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 7 - 10 m und wird ca. 5 - 8 m breit. Rasch wachsend. In der Regel wächst sie 20 - 30 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für die japanische Blütenkirsche? Der bevorzugte Standort ist in sonniger Lage. Wie sollte der Boden für die japanische Blütenkirsche beschaffen sein? Die japanische Blütenkirsche stellt keine besonderen Bodenansprüche. Im Kübel ist handelsübliche Kübelerde optimal. Was für eine Wurzel besitzt die japanische Blütenkirsche? Prunus serrulata 'Kanzan' ist ein Tiefwurzler. Welche Frosthärte hat die japanische Blütenkirsche? Die japanische Blütenkirsche ist Winterhart. Wie sehen die Blätter der japanischen Blütenkirsche aus? Die sommergrünen Blätter der Japanische Nelkenkirsche 'Kanzan' sind dunkelgrün, eiförmig, glänzend, wechselständig, gesägt. Diese sind etwa 8 - 12 cm groß. Bronzefarbener Austrieb. Japanische Nelkenkirsche 'Kanzan' zeigt sich leuchtend gelb-rot im Herbst. Wie ist die Rinde der japanischen Blütenkirsche beschaffen? Rot-braune, streifenförmig eingerissene Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten. Synonym japanische Zierkirsche, japanische Nelkenkirsche Verwendungen Kübel, Solitär, Ziergehölz, Grünstreifen Wuchs Aufrecht und trichterförmig wachsender Kleinbaum. Höhe von 7 - 10 m, Breite 5 - 8 m. Rasch wachsend, 20 - 30 cm pro Jahr. Standort sonnig Boden normaler Boden/ keine besonderen Ansprüche handelsübliche Kübelerde Wasser Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf. Pflege Zurückgefrorene Triebe bis in das gesunde Holz zurück schneiden, sobald keine Frostgefahr mehr besteht. seltener, aber gründlich gießen. Wurzel Flachwurzler Frosthärte Winterhart Blüte rosa, schalenförmig, gefüllt

600,00 €*
(600,00 €* pro Stück)
Beetrose 'Bailando' • Rosa 'Bailando'
Lieferart: Containerware
Die Beetrose 'Bailando' ist eine äußerst attraktive und robuste Pflanze für Ihren Garten. Sie wird etwa 60-80 cm hoch und bildet Buschrosen mit einer Breite von etwa 40-50 cm. Die Blüten sind groß, gefüllt und in einem auffallenden Rot gefärbt. Die 'Bailando'-Rose blüht von Juni bis Oktober und ziert so Ihren Garten für lange Zeit mit ihren wunderschönen Blüten. Auch für den Schnitt eignet sich diese Rose hervorragend, da sie besonders lange halten. Zudem ist die Pflanze sehr widerstandsfähig und anspruchslos in der Pflege. Ein sonniger Standort und regelmäßiges Gießen und Düngen genügen bereits, um diese Rose bestens gedeihen zu lassen. Mit der Beetrose 'Bailando' setzen Sie in Ihrem Garten ein farbenprächtiges Highlight, das Sie lange Zeit erfreuen wird.

19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Novalis' • Rosa 'Novalis'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Qualität A
Eine Beetrose ist ein Muss in einem schönen Garten. Sie bringt so viel Flexibilität mit, wie sie auch an Schönheit vorzuweisen hat. Jedes Beet wird durch die Königin der Blumen reich verziert. Wer ein reines Rosenbeet mit verschiedenen Farben gestaltet, wird durch die Eleganz und Grazie des Gesamtanblicks den ganzen Sommer über verwöhnt.VerwendungenGruppenbepflanzung, HeckePflanzpartnerDie Beetrose 'Novalis'® setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.WuchsBeetrose 'Novalis'® ist ein buschig und aufrecht wachsender Kleinstrauch, der eine Höhe von 70 - 80 cm und eine Breite von 30 - 40 cm erreichen kann.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenSpezielle Rosenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.TriebeDie Triebe von Rosa 'Novalis'® sind bestachelt.FrosthärteDie Beetrose 'Novalis'® weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie lilafarbenen, starkgefüllten, schalenförmigen Blüten der Beetrose 'Novalis'® erscheinen in Dolden von Juni bis September. Diese werden etwa 8 - 10 cm groß und sind leicht duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter der Beetrose 'Novalis'® sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai.ADRADR 2013.

26,99 €*
(26,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Rhapsody in Blue' • Rosa 'Rhapsody in Blue'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Qualität A
Eine Beetrose ist ein Muss in einem schönen Garten. Sie bringt so viel Flexibilität mit, wie sie auch an Schönheit vorzuweisen hat. Jedes Beet wird durch die Königin der Blumen reich verziert. Wer ein reines Rosenbeet mit verschiedenen Farben gestaltet, wird durch die Eleganz und Grazie des Gesamtanblicks den ganzen Sommer über verwöhnt.VerwendungenGruppenbepflanzung, HeckePflanzpartnerDie Beetrose 'Rhapsody in Blue'® setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.WuchsBeetrose 'Rhapsody in Blue'® ist ein aufrecht wachsender Kleinstrauch, der eine Höhe von 1 - 1,2 m und eine Breite von 40 - 60 cm erreichen kann.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenSpezielle Rosenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.TriebeDie Triebe von Rosa 'Rhapsody in Blue'® sind bestachelt.FrosthärteDie Beetrose 'Rhapsody in Blue'® weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie purpurvioletten, halbgefüllten, schalenförmigen Blüten der Beetrose 'Rhapsody in Blue'® erscheinen in Dolden von Juni bis September. Diese werden etwa 5 - 6 cm groß und sind angenehm duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter der Beetrose 'Rhapsody in Blue'® sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai.

26,99 €*
(26,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Rose der Hoffnung' • Rosa 'Rose der Hoffnung'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: A-Qualität
Die Beetrose 'Rose der Hoffnung' ist ein wunderschöner, robuster und blühfreudiger Strauch, der durch seine kräftigen Farben und Blütenformen besticht. Die leuchtenden, leuchtend roten Blüten, die in großen Dolden angeordnet sind, bilden einen atemberaubenden Kontrast zum saftigen, tiefgrünen Laubwerk. Die Beetrose 'Rose der Hoffnung' ist eine perfekte Wahl für den Garten, da sie sehr pflegeleicht und widerstandsfähig gegen Krankheiten und Schädlinge ist. Der Strauch kann bis zu 70 cm hoch und breit werden und eignet sich ideal für Gruppenpflanzungen oder als Solitärpflanze. Die 'Rose der Hoffnung' ist außerdem sehr blühstark und duftet herrlich, was sie zu einer idealen Schnittblume macht. Die Blüten halten lange in der Vase und können das ganze Haus mit ihrem intensiven Duft erfüllen. Insgesamt ist die Beetrose 'Rose der Hoffnung' eine perfekte Wahl für alle Gartenliebhaber, die nach einer einfach zu pflegenden, blühenden und duftenden Pflanze suchen. Sie ist ein echter Hingucker in jedem Garten und wird sicherlich viele Blicke auf sich ziehen.

19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Rosenfaszination'® • Rosa 'Rosenfaszination'®
Lieferart: Containerware
Die Beetrose 'Rosenfaszination'® ist eine prächtige Pflanze, die mit ihren zahlreichen Blüten in satten Rottönen eine einzigartige Farbenpracht in jeden Garten zaubert. Die robuste und pflegeleichte Rose wächst buschig und kompakt und eignet sich optimal als Bodendecker oder zur Bepflanzung von Beeten und Rabatten. Die Blüten der 'Rosenfaszination'® sind dicht gefüllt und verströmen einen intensiven, angenehmen Duft, der sie zu einem echten Blickfang macht. Die Pflanze blüht von Juni bis September und stellt somit über mehrere Monate hinweg eine farbenfrohe Dekoration dar. Die Beetrose 'Rosenfaszination'® ist zudem sehr widerstandsfähig gegenüber Krankheiten und Schädlingen und daher auch für ungeübte Gärtner geeignet. Mit ihrer natürlichen Schönheit und ihrem betörenden Duft ist sie eine perfekte Wahl für jeden Garten oder Balkon.

24,99 €*
(24,99 €* pro Stück)

Garten von Ehren ist ein Tochterunternehmen der 1865 gegründeten Baumschule Lorenz von Ehren. Als exklusiver Pflanzen- und Gartenmarkt im Süden Hamburgs hat sich der Garten von Ehren auf die Bedürfnisse und Wünsche des Privatkunden spezialisiert. Auf einer Ausstellungsfläche von über 20.000 qm verkaufen wir Pflanzen, Gartenausstattung und Grills an den privaten Garten-Enthusiasten. Vom schönen Einzelobjekt bis zum fertig gestalteten Garten durch unsere Gartenplanungs-Abteilung bieten wir alle Waren- und Dienstleistungen aus einer Hand. Auch online Pflanzen kaufen ist bei uns einfach gemacht: Entdecken Sie auf unserer Webseite garten-von-ehren.de unser einmaliges Pflanzen-Sortiment mit über 25.000 Artikeln und bestellen Sie ganz einfach Ihre Wunsch-Pflanzen - mit nur einem Klick.

Ja selbstverständlich. Hier ist unsere ausführliche Pflanzanleitung.

Ja, bekommen Sie. Sobald Ihre Bestellung an unseren Versanddienstleister übergeben wird, bekommen Sie per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Bestellung auf Reisen geht. In dieser E-Mail wird ebenfalls die Paket-Trackingnummer mitgesendet, über die Sie genau verfolgen können, wo sich Ihre Zustellung befindet.

Sie können bei uns per Paypal, Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte, Google Pay oder Apple Pay bezahlen. Weitere Informationen zu unseren Zahlungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Die genauen Informationen zu unseren Öffnungszeiten im Gartencenter, sowie die Servicezeiten um unseren Kundenservice telefonisch zu erreichen finden Sie auf dieser Übersicht.

Am besten können Sie uns jederzeit per E-Mail an: service@garten-von-ehren.de kontaktieren. Alternativ können Sie uns auch telefonisch unter 040 - 7511 58 90 zu unseren Servicezeiten, werktags von 10-16 Uhr erreichen.

Um die Frische der Pflanzen zu garantieren, sitzt unser Versandstandort zentral im Pinneberger Baumschulgebiet (nördlich von Hamburg). Daher bieten wir aus logistischen Gründen zurzeit keine Option zur Selbstabholung im Garten von Ehren in Hamburg an.