Beetrose 'Schöne Koblenzerin' - Rosa 'Schöne Koblenzerin' online kaufen

Produktinformationen "Beetrose 'Schöne Koblenzerin' • Rosa 'Schöne Koblenzerin'"

Eine Beetrose ist ein Muss in einem schönen Garten. Sie bringt so viel Flexibilität mit, wie sie auch an Schönheit vorzuweisen hat. Jedes Beet wird durch die Königin der Blumen reich verziert. Wer ein reines Rosenbeet mit verschiedenen Farben gestaltet, wird durch die Eleganz und Grazie des Gesamtanblicks den ganzen Sommer über verwöhnt.

Synonym

Synonyme (botanisch): Rosa 'Marie Rottrová'.

Verwendungen

Gruppenbepflanzung, Hecke

Pflanzpartner

Die Beetrose 'Schöne Koblenzerin'® setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.

Wuchs

Beetrose 'Schöne Koblenzerin'® ist ein buschig und aufrecht wachsender Kleinstrauch, der eine Höhe von 50 - 60 cm und eine Breite von 30 - 40 cm erreichen kann.

Standort

Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.

Boden

Spezielle Rosenerde.

Wasser

Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.

Pflege

  • Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern.
  • Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben.
  • Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen.
  • Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.

Triebe

Die Triebe von Rosa 'Schöne Koblenzerin'® sind bestachelt.

Frosthärte

Die Beetrose 'Schöne Koblenzerin'® weist eine gute Frosthärte auf.

Blüte

Die rot-weißen, starkgefüllten, schalenförmigen Blüten der Beetrose 'Schöne Koblenzerin'® erscheinen in Dolden von Juni bis September. Diese werden etwa 3 - 4 cm groß.

Blätter

Die sommergrünen Blätter der Beetrose 'Schöne Koblenzerin'® sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.

Aufgaben

  • Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai.

ADR

ADR 2009.

Mehr …

Winterhärte-Check

CO2 Rechner

Diese Pflanze kompensiert ca. 684 kg CO2 pro Jahr

Standort
Standort: Sonnig bis halbschattig
Frosthärte: Sehr winterhart
Boden: Durchlässig, nährstoffreich
Wuchs
Wuchsbreite: 60 cm bis 80 cm
Wuchsform: Aufrechtbuschig
Wurzel: Tief
Blüte
Blütenfarbe: Rosa
Blütezeit: Juni bis September
Blütenform: Gefüllt
Pflege
Pflegeaufwand: gering
Schnittverträglich: Sehr gut
Blätter
Laubabwerfend: laubabwerfend
Blattfarbe: Dunkelgrün
Herbstfärbung: Gelb
Blattform: Gefiedert
Frucht
Früchte: Nein
Pflanztipps
Verwendung: Beet- und Rabattenpflanze, Schnittblume
Pflanzabstand: 60 cm bis 80 cm
Pflanzbedarf je qm: 4 bis 6 Pflanzen
Vergesellschaftung: Einzelstellung, Beet
Wasserbedarf: mäßig
Sonstiges
Bienenfreundlich: Ja

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Wir empfehlen

Ähnliche Produkte

Beetrose 'Novalis' • Rosa 'Novalis'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Qualität A
Eine Beetrose ist ein Muss in einem schönen Garten. Sie bringt so viel Flexibilität mit, wie sie auch an Schönheit vorzuweisen hat. Jedes Beet wird durch die Königin der Blumen reich verziert. Wer ein reines Rosenbeet mit verschiedenen Farben gestaltet, wird durch die Eleganz und Grazie des Gesamtanblicks den ganzen Sommer über verwöhnt.VerwendungenGruppenbepflanzung, HeckePflanzpartnerDie Beetrose 'Novalis'® setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.WuchsBeetrose 'Novalis'® ist ein buschig und aufrecht wachsender Kleinstrauch, der eine Höhe von 70 - 80 cm und eine Breite von 30 - 40 cm erreichen kann.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenSpezielle Rosenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.TriebeDie Triebe von Rosa 'Novalis'® sind bestachelt.FrosthärteDie Beetrose 'Novalis'® weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie lilafarbenen, starkgefüllten, schalenförmigen Blüten der Beetrose 'Novalis'® erscheinen in Dolden von Juni bis September. Diese werden etwa 8 - 10 cm groß und sind leicht duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter der Beetrose 'Novalis'® sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai.ADRADR 2013.

26,99 €*
(26,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Herzogin Christiana' • Rosa 'Herzogin Christiana'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: A-Qualität
Diese kreative Rosenkollektion erschafft sinnliche Erlebnisse für Augen und Nasen! Bei dieser Duftrosen-Kollektion gehen herausragender Duft und blattgesunde Pflanze eine Liaison ein und lassen moderne exklusive neue Rosensorten entstehen.VerwendungenKübel, Schnitt, Gruppenbepflanzung, BauerngartenPflanzpartnerDie Beetrose setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.WuchsBeetrose ist ein buschig und aufrecht wachsender Kleinstrauch, der eine Höhe von 60 - 70 cm und eine Breite von 30 - 40 cm erreichen kann.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenSpezielle Rosenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.TriebeDie Triebe von Rosa 'Herzogin Christiana'® sind bestachelt.FrosthärteDie Beetrose weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie cremeweiß-rosafarbenen, schalenförmigen Blüten sind starkgefüllt und erscheinen von Juni bis Oktober. Diese werden etwa 4 - 5 cm groß und sind stark duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter der Beetrose sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai.ADRADR 2015.

29,99 €*
(29,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Duftwolke' • Rosa 'Duftwolke'
Lieferart: Containerware
Die Beetrose 'Duftwolke' ist ein wunderschönes und duftendes Highlight in jedem Garten. Sie bietet eine Vielzahl von orangefarbenen Blüten, die in der Mitte etwas heller sind und von einem zarten Duft begleitet werden. Die Blüten erscheinen den ganzen Sommer über und erfreuen den Besitzer immer wieder mit ihrer Farbenpracht und ihrem Duft. Die 'Duftwolke' ist robust und widerstandsfähig gegen Krankheiten und Schädlinge. Sie eignet sich hervorragend für Beete oder Kübel und kann auch in Rabatten oder als Hecke verwendet werden. Die Haltung ist einfach, da sie kaum Pflege benötigt. Mit der Beetrose 'Duftwolke' erhält man eine wunderschöne und duftende Bereicherung für jeden Garten.

19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Leonardo da Vinci'® • Rosa 'Leonardo da Vinci'®
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Qualität A
WuchsformAufrecht buschiger Wuchs. GrößeBeetrose 'Leonardo da Vinci' ® wird je nach Schnitt etwa 80 bis 100 cm hoch und etwa 60 cm breit. Blüte'Leonardo da Vinci' ® hatnostalgisch gefüllte pinkfarbene Blüten in Dolden. Sie ist öfterblühend und kaum duftend. BlattGesundes Laub  StandortVollsonnig. Luftbewegung fördert die Blattgesundheit. Rosen wachsen auf allen durchlässigen, nährstoffreichen Böden. Sandige Böden mit Kompost und Bentonit verbessern. BesonderheitenBeetrose 'Leonardo da Vinci' ® hat glänzendes Laub. (Meilland, 1997)

76,99 €*
(76,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Jugendliebe' • Rosa J'ugendliebe'
Lieferart: Containerware
Eine Beetrose ist ein Muss in einem schönen Garten. Sie bringt so viel Flexibilität mit, wie sie auch an Schönheit vorzuweisen hat. Jedes Beet wird durch die Königin der Blumen reich verziert. Wer ein reines Rosenbeet mit verschiedenen Farben gestaltet, wird durch die Eleganz und Grazie des Gesamtanblicks den ganzen Sommer über verwöhnt.VerwendungenGruppenbepflanzung, HeckePflanzpartnerDie Beetrose 'Jugendliebe'® setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenSpezielle Rosenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.TriebeDie Triebe von Rosa 'Jugendliebe'® sind bestachelt.FrosthärteDie Beetrose 'Jugendliebe'® weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie dunkelroten, starkgefüllten, schalenförmigen Blüten der Beetrose 'Jugendliebe'® erscheinen in Dolden von Juni bis September. Diese werden etwa 8 - 9 cm groß und sind leicht duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter der Beetrose 'Jugendliebe'® sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai.

19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Rhapsody in Blue' • Rosa 'Rhapsody in Blue'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Qualität A
Eine Beetrose ist ein Muss in einem schönen Garten. Sie bringt so viel Flexibilität mit, wie sie auch an Schönheit vorzuweisen hat. Jedes Beet wird durch die Königin der Blumen reich verziert. Wer ein reines Rosenbeet mit verschiedenen Farben gestaltet, wird durch die Eleganz und Grazie des Gesamtanblicks den ganzen Sommer über verwöhnt.VerwendungenGruppenbepflanzung, HeckePflanzpartnerDie Beetrose 'Rhapsody in Blue'® setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.WuchsBeetrose 'Rhapsody in Blue'® ist ein aufrecht wachsender Kleinstrauch, der eine Höhe von 1 - 1,2 m und eine Breite von 40 - 60 cm erreichen kann.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenSpezielle Rosenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.TriebeDie Triebe von Rosa 'Rhapsody in Blue'® sind bestachelt.FrosthärteDie Beetrose 'Rhapsody in Blue'® weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie purpurvioletten, halbgefüllten, schalenförmigen Blüten der Beetrose 'Rhapsody in Blue'® erscheinen in Dolden von Juni bis September. Diese werden etwa 5 - 6 cm groß und sind angenehm duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter der Beetrose 'Rhapsody in Blue'® sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai.

26,99 €*
(26,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Goldelse' • Rosa 'Goldelse'
Lieferart: Containerware
Eine Beetrose ist ein Muss in einem schönen Garten. Sie bringt so viel Flexibilität mit, wie sie auch an Schönheit vorzuweisen hat. Jedes Beet wird durch die Königin der Blumen reich verziert. Wer ein reines Rosenbeet mit verschiedenen Farben gestaltet, wird durch die Eleganz und Grazie des Gesamtanblicks den ganzen Sommer über verwöhnt.VerwendungenGruppenbepflanzung, HeckePflanzpartnerDie Beetrose 'Goldelse'® setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.WuchsBeetrose 'Goldelse'® ist ein buschig und aufrecht wachsender Kleinstrauch, der eine Höhe von 50 - 60 cm und eine Breite von 40 - 50 cm erreichen kann.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenSpezielle Rosenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.TriebeDie Triebe von Rosa 'Goldelse'® sind bestachelt.FrosthärteDie Beetrose 'Goldelse'® weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie dunkelorangenen, starkgefüllten, schalenförmigen Blüten der Beetrose 'Goldelse'® erscheinen in Dolden von Juni bis September. Diese werden etwa 8 - 10 cm groß und sind angenehm duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter der Beetrose 'Goldelse'® sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai.

19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Rosenfaszination'® • Rosa 'Rosenfaszination'®
Lieferart: Containerware
Die Beetrose 'Rosenfaszination'® ist eine prächtige Pflanze, die mit ihren zahlreichen Blüten in satten Rottönen eine einzigartige Farbenpracht in jeden Garten zaubert. Die robuste und pflegeleichte Rose wächst buschig und kompakt und eignet sich optimal als Bodendecker oder zur Bepflanzung von Beeten und Rabatten. Die Blüten der 'Rosenfaszination'® sind dicht gefüllt und verströmen einen intensiven, angenehmen Duft, der sie zu einem echten Blickfang macht. Die Pflanze blüht von Juni bis September und stellt somit über mehrere Monate hinweg eine farbenfrohe Dekoration dar. Die Beetrose 'Rosenfaszination'® ist zudem sehr widerstandsfähig gegenüber Krankheiten und Schädlingen und daher auch für ungeübte Gärtner geeignet. Mit ihrer natürlichen Schönheit und ihrem betörenden Duft ist sie eine perfekte Wahl für jeden Garten oder Balkon.

24,99 €*
(24,99 €* pro Stück)
Beetrose Parfuma® 'Constanze Mozart'® • Rosa 'Constanze Mozart'®
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: A-Qualität
Diese kreative Rosenkollektion erschafft sinnliche Erlebnisse für Augen und Nasen! Bei dieser Duftrosen-Kollektion gehen herausragender Duft und blattgesunde Pflanze eine Liaison ein und lassen moderne exklusive neue Rosensorten entstehen.VerwendungenKübel, Schnitt, Gruppenbepflanzung, BauerngartenPflanzpartnerDie Beetrose 'Constanze Mozart'® setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.WuchsBeetrose 'Constanze Mozart'® ist ein buschig und aufrecht wachsender Kleinstrauch, der eine Höhe von 60 - 80 cm und eine Breite von 40 - 50 cm erreichen kann.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenSpezielle Rosenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.TriebeDie Triebe von Rosa 'Constanze Mozart'® sind bestachelt.FrosthärteDie Beetrose 'Constanze Mozart'® weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie hellrosafarbenen, schalenförmigen Blüten sind starkgefüllt und erscheinen von Juni bis Oktober. Diese werden etwa 6 - 8 cm groß und sind stark duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter der Beetrose 'Constanze Mozart'® sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai.

39,99 €*
(39,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Bailando' • Rosa 'Bailando'
Lieferart: Containerware
Die Beetrose 'Bailando' ist eine äußerst attraktive und robuste Pflanze für Ihren Garten. Sie wird etwa 60-80 cm hoch und bildet Buschrosen mit einer Breite von etwa 40-50 cm. Die Blüten sind groß, gefüllt und in einem auffallenden Rot gefärbt. Die 'Bailando'-Rose blüht von Juni bis Oktober und ziert so Ihren Garten für lange Zeit mit ihren wunderschönen Blüten. Auch für den Schnitt eignet sich diese Rose hervorragend, da sie besonders lange halten. Zudem ist die Pflanze sehr widerstandsfähig und anspruchslos in der Pflege. Ein sonniger Standort und regelmäßiges Gießen und Düngen genügen bereits, um diese Rose bestens gedeihen zu lassen. Mit der Beetrose 'Bailando' setzen Sie in Ihrem Garten ein farbenprächtiges Highlight, das Sie lange Zeit erfreuen wird.

19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Schöne Dortmunderin' • Rosa 'Schöne Dortmunderin'
Lieferart: Containerware
Eine Beetrose ist ein Muss in einem schönen Garten. Sie bringt so viel Flexibilität mit, wie sie auch an Schönheit vorzuweisen hat. Jedes Beet wird durch die Königin der Blumen reich verziert. Wer ein reines Rosenbeet mit verschiedenen Farben gestaltet, wird durch die Eleganz und Grazie des Gesamtanblicks den ganzen Sommer über verwöhnt.VerwendungenGruppenbepflanzung, HeckePflanzpartnerDie Beetrose 'Schöne Dortmunderin'® setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.WuchsBeetrose 'Schöne Dortmunderin'® ist ein aufrecht wachsender Kleinstrauch, der eine Höhe von 0,6 - 1 m und eine Breite von 30 - 40 cm erreichen kann.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenSpezielle Rosenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.TriebeDie Triebe von Rosa 'Schöne Dortmunderin'® sind bestachelt.FrosthärteDie Beetrose 'Schöne Dortmunderin'® weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie rosafarbenen, schalenförmigen Blüten der Beetrose 'Schöne Dortmunderin'® erscheinen in Dolden von Juni bis September.BlätterDie sommergrünen Blätter der Beetrose 'Schöne Dortmunderin'® sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai.

29,99 €*
(29,99 €* pro Stück)
Beetrose 'Bad Birnbach'® • Rosa 'Bad Birnbach'®
Lieferart: Containerware
Die Beetrose 'Bad Birnbach'® ist eine robuste und blühfreudige Pflanze, die für jeden Garten eine wunderschöne Ergänzung darstellt. Mit ihren leuchtend roten, gefüllten Blüten setzt sie im Frühjahr und Sommer farbenfrohe Akzente. Die Pflanze wächst buschig und aufrecht und erreicht eine Höhe von etwa 50-60 cm. 'Bad Birnbach'® ist eine pflegeleichte Beetrose, die sich auch für Einsteiger in die Gartenpflege eignet. Sie benötigt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und regelmäßige Bewässerung. Die Pflanze blüht den ganzen Sommer über und ist eine Zierde für jedes Beet oder den Rand von Rabatten. Neben ihrer Schönheit punktet 'Bad Birnbach'® auch durch ihre Robustheit und ihre Beständigkeit gegenüber Krankheiten, was sie zu einer besonders wertvollen Rose macht.

19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)

Kunden kauften auch

Edelrose 'Black Baccara' • Rosa 'Black Baccara'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Qualität A
Die Königin unter den Rosen genießt unsere Ehrfurcht und Bewunderung. Mit ihren duftenden und eindrucksvollen Blüten ist die Edelrose das Symbol von Liebe und Zuneigung schlechthin. Mit ihren kräftigen Stielen ist die Edelrose eine ideale Schnittblume. Die Rosenblüte dominiert den Sommer im Gartenbeet. Besonders eindrucksvoll erscheinen die Blütenköpfe in Gruppenpflanzung. Die Wuchshöhe liegt bei etwa 80 cm. Ein Rückschnitt regt das Pflanzenwachstum an.SynonymEdelrose 'Black Baccara'® ist auch unter diesem Namen bekannt: Teehybriden.VerwendungenSchnitt, Solitär, GruppenbepflanzungPflanzpartnerDie Edelrose 'Black Baccara'® setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Steppen-Salbei, Lavendel, Waldrebe.WuchsEdelrose 'Black Baccara'® ist ein buschig und aufrecht wachsender Kleinstrauch, der eine Höhe von 50 - 60 cm und eine Breite von 40 - 50 cm erreichen kann.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenSpezielle Rosenerde.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Mit Mehltau befallene Pflanzenteile müssen unbedingt abgeschnitten werden, da sich die Krankheit sonst weiter ausbreiten kann. Behandeln Sie Ihre Rose anschließend mit zugelassenen Mehltaumitteln, um Neuinfektionen zu verhindern. Bei Befall mit Sternrußtau entfernen Sie alle kranken Blätter (schwarze Flecken) und behandeln Sie Ihre Rosen mit geeigneten Fungiziden nach Herstellerangaben. Schneiden Sie verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildeten Blatt ab. Dies fördert die Bildung neuer Blütenknospen. Rosen dürfen nie dort gepflanzt werden, wo schon Rosen wuchsen. Wenn kein anderer Pflanzort zur Verfügung steht, soll die Erde großzügig ausgetauscht werden.TriebeDie Triebe von Rosa 'Black Baccara'® sind bestachelt.FrosthärteDie Edelrose 'Black Baccara'® weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie schwarz-roten, schalenförmigen Blüten erscheinen von Juni bis Oktober. Diese sind leicht duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter der Edelrose 'Black Baccara'® sind dunkelgrün, gefiedert, wechselständig.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis Mai.

26,99 €*
(26,99 €* pro Stück)
Wildapfel • Malus sylvestris
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 100-150 cm hoch,
Er macht als kultivierte Form die wichtigste Obstbaumart aus. Der „Apfel“ ist heute nicht mehr holzig und sauer, wie es von seiner Urform angenommen wird. Im Laufe der Jahrhunderte wurde er für den Menschen zu einem Hochgenuss. Für jeden Geschmack gibt es die richtige Sorte. Ob auf einer Obstwiese oder als Einzelstück, ein Apfelbaum ist immer ein Blickfang mit Nahrungsangebot. Die Blüte ist ein Traum, und die Ernte erst recht.SynonymHolz-Apfel ist auch unter diesem Namen bekannt: Wildapfel Synonyme (botanisch): Malus communis.VerwendungenSolitär, Bienenweide, Landschaft, Hecke, VogelnährpflanzeWuchsHolz-Apfel ist ein überhängend wachsender Kleinbaum. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 6 - 10 m und wird ca. 5 - 7 m breit.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.Pflege Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundeverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern. Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist.WurzelMalus sylvestris ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, ausladend verzweigte Wurzeln.VerbreitungEuropa bis Westasien.TriebeDie Triebe von Malus sylvestris sind bedornt, rot-braun.RindeGraue, abblätternde, schuppenförmige Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten.FrosthärteDer Holz-Apfel weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die gelben Früchte von Malus sylvestris. Diese erscheinen ab Oktober.BlüteDie weißen, schalenförmigen Blüten erscheinen von Mai bis Juni.BlätterDie sommergrünen Blätter des Holz-Apfels sind mittelgrün, eiförmig, glänzend, wechselständig. Diese sind etwa 4 - 6 cm groß. Holz-Apfel zeigt sich leuchtend hellgelb im Herbst.

Varianten ab 14,99 €*
14,99 €*
(14,99 €* pro Stück)
Tipp
Kupfer-Felsenbirne • Amelanchier lamarckii
Lieferart: Ballen-/Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
Kupfer-Felsenbirne Amelanchier Lamarckii Unter der ausladenden Krone der Kupfer-Felsenbirne können Sie Schatten suchen. Der mehrstämmige Strauch mit seiner schirmartigen Krone verzaubert im Frühling und Herbst Ihren Garten. Im Frühling laben sich die Bienen an den zahlreichen Blütenständen. Im Herbst erleben Sie ein Farbenspiel, welches seinesgleichen sucht. Die blauschwarzen Früchte reifen im Hochsommer und können roh verzehrt oder zu Saft und Marmelade verarbeitet werden. Die Kupfer-Felsenbirne liebt Sonne bis Halbschatten und verträgt strenge Fröste. Wann kann die Kupfer-Felsenbirne gepflanzt werden? Wann blüht die Kupfer-Felsenbirne? Wie pflege ich die Kupfer-Felsenbirne? Wie kann die Kupfer-Felsenbirne verwendet werden? Wie wächst die Kupfer-Felsenbirne? Was ist der ideale Standort für die Kupfer-Felsenbrine? Wie sollte der Boden für die Kupfer-Felsdenbirne beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt die Kupfer-Felsenbirne? Welche Frosthärte hat die Kupfer-Felsenbirne? Wie sehen die Blätter der Kupfer-Felsenbirne aus? Was für Früchte trägt die Kupfer-Felsenbirne? Wann kann die Kupfer-Felsenbirne gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit für die Kupfer-Felsenbirne ist im Herbst bis zum späten Frühjahr, außerhalb der Frostphasen. Wann blüht die Kupfer-Felsenbirne? Die weißen Blüten der Kupfer-Felsenbirne erscheinen von April bis Mai. Wie pflege ich die Kupfer-Felsenbirne? Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundeverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern. Wie kann die Kupfer-Felsenbirne verwendet werden? Dank seiner von Natur aus prächtigen Form eignet sich die Kupfer-Felsenbirne  wunderbar als Solitär und Ziergehölz. Seine Blumen werden gerne von Insekten angeflogen und seine Früchte werden gerne von Vögeln verzehrt, sie eignen sich aber auch für den Frischverzehr. Wie wächst die Kupfer-Felsenbirne? Kupfer-Felsenbirne ist ein aufrecht und mehrstämmig wachsender Großstrauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 6 - 8 m und wird ca. 4 - 8 m breit. In der Regel wächst sie 20 - 25 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für die Kupfer-Felsenbirne? Der bevorzugte Standort  ist in sonniger bis halbschattige Lage. Wie sollte der Boden für die Kupfer-Felsenbirne beschaffen sein? Die Kupfer-Felsenbirne stellt keine besonderen Bodenansprüche. Was für eine Wurzel besitzt die Kupfer-Felsenbirne? Die Kupfer-Felsenbirne ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte Wurzeln. Welche Frosthärte hat die Kupfer-Felsenbirne? Die Kupfer-Felsenbirne weißt eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter der Kupfer-Felsenbirne aus? Die sommergrünen Blätter der Kupfer-Felsenbirne sind mittelgrün, elliptisch, wechselständig. Diese sind etwa 3 - 8 cm groß. Kupferoranger Austrieb, dann mittelgrün. Die Kupfer-Felsenbirne zeigt sich leuchtend orange-rot im Herbst. Was für Früchte trägt die Kupfer-Felsenbirne? Die dunkelblauen, kleinen Beeren haben einen süßen Geschmack. Die Beeren sind rund. Reifezeit ab Juni. Synonym Korinthenbaum, Amelanchier canadensis Verwendungen Solitär, Ziergehölz, Bienenweide, Vogelnährpflanze Wuchs Aufrecht und mehrstämmig wachsender Großstrauch. Höhe von 6 - 8 m, Breite ca. 4 - 8 m. Wachstum 20 - 25 cm pro Jahr. Standort Bevorzugt sonnige bis halbschattige Lage. Boden normaler Boden/ keine besonderen Ansprüche Wasser Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf. Pflege Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundeverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern. Wurzel Flachwurzler Frosthärte gute Frosthärte Blüte weiß, traubenförmig

Varianten ab 3,99 €*
16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Blüten-Salbei Sensation 'Deep Blue' • Salvia nemorosa Sensation 'Deep Blue'
Lieferart: Topfware
Die Salvia nemorosa Sensation 'Deep Blue' ist eine wunderschöne, mehrjährige Pflanze mit auffallenden, tiefblauen Blüten. Dieser Strauch wird bis zu 60 cm hoch und verbreitet einen angenehmen Duft. Die Blütezeit erstreckt sich von Mitte Juni bis in den September hinein. Die Salvia nemorosa Sensation 'Deep Blue' ist äußerst pflegeleicht und eignet sich sowohl für sonnige als auch für halbschattige Standorte. Idealerweise sollte sie in gut durchlässigen Boden gepflanzt werden. Egal, ob als Solitärpflanze oder in Kombination mit anderen Stauden, die Salvia nemorosa Sensation 'Deep Blue' ist ein Hingucker in jedem Garten. Die Pflanze ist außerdem ein beliebter Treffpunkt für Bienen, Schmetterlinge und andere nützliche Insekten. Sie ist ein perfekter Bestandteil für ein insektenfreundliches Gartenparadies. Zusammenfassend ist Salvia nemorosa Sensation 'Deep Blue' die perfekte Pflanze für Gartenliebhaber, die auf der Suche nach einer pflegeleichten und auffälligen Staude sind, die für eine lange Zeit im Jahr blüht und für eine beeindruckende Optik sorgt.

13,20 €*
(4,40 €* pro Stück)
Strauchrose 'Dornröschenschloss Sababurg'® • Rosa 'Dornröschenschloss Sababurg'®
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: A-Qualität
Die Strauchrose 'Dornröschenschloss Sababurg'® ist eine elegante und exquisite Variante der Rosengattung. Mit ihren auffällig tiefroten Blütenblättern und dem kräftigen Duft hat diese Rose eine unglaubliche Anziehungskraft. Die stark gefüllte, große Blüte erscheint mittel bis spät in der Saison und erstrahlt mit einem beeindruckenden Glanz. Der kompakte, aufrecht wachsende Rosengewächs erreicht eine Höhe von circa 1,2 Metern und hat eine Breite von 80 Zentimetern. Diese wunderschöne Zierpflanze ist sowohl in Einzelstellung als auch in Gruppenpflanzungen ein echter Blickfang. Die Strauchrose 'Dornröschenschloss Sababurg'® benötigt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und bevorzugt eine fruchtbare, nährstoffreiche und gut drainierte Erde. Die 'Dornröschenschloss Sababurg'® ist eine robuste Sorte mit einer ausgezeichneten Winterhärte. Sie ist pflegeleicht und verlangt keine besonderen Wartungsarbeiten. Abgesehen von gelegentlichem Schneiden und Düngen ist die Pflanze relativ unabhängig. Diese vielseitige Pflanze wird seit Jahren von Gärtnern und Liebhabern geschätzt und ist eine Bereicherung für jede Gartenlandschaft.

16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Blüten-Salbei 'Caradonna' • Salvia nemorosa 'Caradonna'
Lieferart: Topfware
Ihre dunklen Stiele machen diese Sorte besonders attraktiv.SynonymGarten-Blüten-Salbei 'Caradonna' ist auch unter diesem Namen bekannt: Sommer-Salbei, Hain-Salbei oder Steppen-Salbei.VerwendungenKübel, Steingarten, Bienenweide, Staudenbeet, Klein-/Vorgarten, Duftgarten, RosengartenWuchsAufrecht, schlank.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeWenn die Pflanzen nach der Blüte zurückgeschnitten werden, treiben sie noch einmal durch und blühen erneut.FrosthärteDer Garten-Blüten-Salbei 'Caradonna' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteSalvia nemorosa 'Caradonna' bildet lippenförmige, in Rispen angeordnete, violette Blüten ab Juni. Bei richtiger Pflege Nachblüte im September.BlätterDie sommergrünen Blätter des Garten-Blüten-Salbeis 'Caradonna' sind mittelgrün, lanzettlich.

12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)

Garten von Ehren ist ein Tochterunternehmen der 1865 gegründeten Baumschule Lorenz von Ehren. Als exklusiver Pflanzen- und Gartenmarkt im Süden Hamburgs hat sich der Garten von Ehren auf die Bedürfnisse und Wünsche des Privatkunden spezialisiert. Auf einer Ausstellungsfläche von über 20.000 qm verkaufen wir Pflanzen, Gartenausstattung und Grills an den privaten Garten-Enthusiasten. Vom schönen Einzelobjekt bis zum fertig gestalteten Garten durch unsere Gartenplanungs-Abteilung bieten wir alle Waren- und Dienstleistungen aus einer Hand. Auch online Pflanzen kaufen ist bei uns einfach gemacht: Entdecken Sie auf unserer Webseite garten-von-ehren.de unser einmaliges Pflanzen-Sortiment mit über 25.000 Artikeln und bestellen Sie ganz einfach Ihre Wunsch-Pflanzen - mit nur einem Klick.

Ja selbstverständlich. Hier ist unsere ausführliche Pflanzanleitung.

Ja, bekommen Sie. Sobald Ihre Bestellung an unseren Versanddienstleister übergeben wird, bekommen Sie per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Bestellung auf Reisen geht. In dieser E-Mail wird ebenfalls die Paket-Trackingnummer mitgesendet, über die Sie genau verfolgen können, wo sich Ihre Zustellung befindet.

Sie können bei uns per Paypal, Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte, Google Pay oder Apple Pay bezahlen. Weitere Informationen zu unseren Zahlungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Die genauen Informationen zu unseren Öffnungszeiten im Gartencenter, sowie die Servicezeiten um unseren Kundenservice telefonisch zu erreichen finden Sie auf dieser Übersicht.

Am besten können Sie uns jederzeit per E-Mail an: service@garten-von-ehren.de kontaktieren. Alternativ können Sie uns auch telefonisch unter 040 - 7511 58 90 zu unseren Servicezeiten, werktags von 10-16 Uhr erreichen.

Um die Frische der Pflanzen zu garantieren, sitzt unser Versandstandort zentral im Pinneberger Baumschulgebiet (nördlich von Hamburg). Daher bieten wir aus logistischen Gründen zurzeit keine Option zur Selbstabholung im Garten von Ehren in Hamburg an.