Lorbeer-Schneeball 'Eve Price' - Viburnum tinus 'Eve Price' online kaufen

Produktinformationen "Lorbeer-Schneeball 'Eve Price' • Viburnum tinus 'Eve Price'"

Lorbeer-Schneeball Eve Price

Viburnum tinus Eve Price

Bereits im Herbst bildet der Lorbeerschneeball 'Eve Price' auffällige, doldenförmige Blütenstände mit roten Knospen. Wenn im Winter milde Temperaturen das Wetter bestimmen, öffnen sich auch schon mal einzelne Knospen. Spätestens im Vorfrühling blühen dann alle Knospen weiß bis hellrosa auf. Seine immergrünen Blätter sind schmal und dunkelgrün glänzend, und sorgen auch außerhalb der Blütezeit für ein schönes Bild. Für kühlere Regionen empfiehlt es sich, den Lorbeerschneeball im Kübel zu pflanzen und während der Wintermonate im unbeheizten Wintergarten oder ähnlich zu überwintern.

Wann kann der Lorbeer-Schneeball Eve Price gepflanzt werden?

Die optimale Pflanzzeit sind von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai.

Wie pflege ich den Lorbeer-Schneeball Eve Price?

Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist.

Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.

Führen Sie zur Förderungs des Blütenansatzes einen starken Rückschnitt im Frühjahr durch.

Wie kann der Lorbeer-Schneeball Eve Price verwendet werden?

Der Schneeball Eve Price eignet sich hervorragend als Kübelpflanze, Solitär und  Ziergehölz.

Wie wächst der Lorbeer-Schneeball Eve Price?

Lorbeer-Schneeball 'Eve Price' ist ein aufrecht, breit und buschig wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1,5 - 4 m und wird ca. 1,5 - 4 m breit. In der Regel wächst er 20 - 40 cm pro Jahr.

Was ist der ideale Standort für den Lorbeer-Schneeball Eve Price?

Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage.

Wie sollte der Boden für den Lorbeer-Schneeball Eve Price beschaffen sein?

Der Schneeball Eve Price stellt keine besonderen Ansprüche an seinen Boden.

Was für eine Wurzel hat der Lorbeer-Schneeball Eve Price?

Viburnum tinus 'Eve Price' ist ein Flachwurzler.

Welche Frosthärte weißt der Lorbeer-Schneeball Eve Price auf?

In ungeschützten Bereichen des Gartens ist ein Winterschutz ratsam.

Wie sehen die Blätter des Lorbeer-Schneeball Eve Price aus?

Die immergrünen Blätter des Lorbeer-Schneeballs 'Eve Price' sind dunkelgrün, lanzettlich, glänzend, gegenständig. Diese sind etwa 3 - 10 cm groß.

Wie sehen die Blüten und  die Frucht des Lorbeer-Schneeball Eve Price aus?

Die hellrosafarbenen Blüten des Lorbeer-Schneeball 'Eve Price' erscheinen in Schirmtrauben von Februar bis April. Diese sind leicht duftend. Bei richtiger Pflege Nachblüte im November.

Besonders dekorativ sind die blau-grauen, ovalen Früchte von Viburnum tinus 'Eve Price'. Diese erscheinen ab August.

Synonym Schneeball Eve price, Lorber-Schneeball Eve Price, Viburnum tinus Eve Price
Verwendungen Kübel, Solitär, Ziergehölz
Wuchs

aufrecht, breit, buschig wachsender Strauch.

Höhe 1,5 - 4 m, Breite 1,5 - 4 m

Wachstum 20 - 40 cm pro Jahr.

Standort sonnig bis halbschattig, windgeschützt
Boden

normaler Boden o. handelsübliche Kübelerde

Wasser mittlerer Wasserbedarf
Pflege

Selten und gründlich gießen

Zur Förderungs des Blütenansatzes Rückschnitt im Frühjahr

Wurzel Flachwurzler
Frosthärte bedingt winterhart
Blüte hellrosa, Schirmtraube, leicht duftend
Mehr …

Winterhärte-Check

CO2 Rechner

Diese Pflanze kompensiert ca. 1150 kg CO2 pro Jahr

Standort
Standort: Halbschattig, Schattig
Frosthärte: Winterhart bis -25 °C
Boden: Durchlässiger, guter Gartenboden
Wuchs
Wuchsbreite: Bis zu 2 m
Wuchsform: Aufrecht
Wurzel: Flach
Blüte
Blütenfarbe: weiß
Blütezeit: Mai - Juni
Blütenform: Kugelförmig
Pflege
Pflegeaufwand: Pflegeleicht
Schnittverträglich: Sehr gut schnittverträglich
Blätter
Laubabwerfend: immergrün
Blattfarbe: Dunkelgrün
Blattform: Oval, einfach, gezähnt
Frucht
Früchte: Ja
Früchtezeit: Herbst
Fruchtfarbe: Rot
Pflanztipps
Verwendung: Heckenpflanze, Solitär, Blütenhecke
Pflanzabstand: Etwa 50 - 60 cm
Pflanzbedarf je qm: Etwa 1 Pflanze
Vergesellschaftung: Einzelstellung, Gruppenpflanzung, Heckenpflanze
Wasserbedarf: Regelmäßig gießen
Sonstiges
Bienenfreundlich: Ja

2 von 2 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


6. März 2023 15:52

Vielen Dank

Bis jetzt bin ich sehr zufrieden.

6. März 2023 15:52

Überzeugend

Die Lieferung der bestellten Pflanzen, d.h. der Zeitraum des Versands, die Art der Verpackung wie insbesondere die Qualität der Pflanzen haben mir sehr zugesagt.

Wir empfehlen

Zubehör

OSCORNA Animalin Gartendünger
Bitte wählen Sie eine Größe aus: 1kg

7,49 €*
(7,49 €* pro Stück)
Gießkanne Garten von Ehren, 5 Liter mit Holzgriff + Messingbrause grün

69,90 €*
(69,90 €* pro Stück)
FELCO 2 Schere

70,50 €*
(70,50 €* pro Stück)
FELCO 910, Trageetui für Scheren, Leder flach

27,95 €*
(27,95 €* pro Stück)
GARTENMESSER Eschengriff, 1314

37,90 €*
(37,90 €* pro Stück)
PFLANZKELLE , geschmiedet, Eschengriff

28,90 €*
(28,90 €* pro Stück)
GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat
Gewicht: 2kg
Das 3D Wasserspeicher Granulat von GreenPlan ist eine bahnbrechende Lösung mit vielfältigen Anwendungsbereichen. Für Rasenfächen bietet es eine effiziente Möglichkeit, Wasser zu speichern und so einen gleichmäßigen und gesunden Wuchs zu gewährleisten, selbst in trockenen Phasen. In Obst- und Gemüsebeeten unterstützt das Granulat eine optimale Bewässerung, die für das Wachstum und die Fruchtbildung entscheidend ist. Es reduziert den Wasserbedarf, minimiert das Risiko von Über- oder Unterversorgung und fördert eine höhere Erntequalität. Für Gehölze, insbesondere in Landschaftsgärten oder Parkanlagen, ermöglicht das 3D Wasserspeicher Granulat eine nachhaltige Bewässerung und verbessert die Überlebensrate junger Pflanzen während der Anwachsphase. Es unterstützt ihre langfristige Gesundheit und stärkt die Widerstandsfähigkeit. Kübelpflanzen profitieren ebenfalls von diesem innovativen Granulat, da es ihnen eine konstante Wasserversorgung bietet, während überschüssiges Wasser effizient abfließt und Staunässe vermieden wird. Dies ist besonders vorteilhaft für Pflanzen, die in begrenzten Behältern kultiviert werden, um ein optimales Wurzelwachstum und eine prächtige Entwicklung zu gewährleisten. Das GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat revolutioniert die Bewässerungspraktiken in verschiedenen Anwendungsbereichen und trägt dazu bei, Wasser zu sparen, die Pflanzengesundheit zu verbessern und die Umweltbelastung zu reduzieren. Es ist eine innovative und nachhaltige Lösung für eine optimale Pflanzenpflege.

Inhalt: 2 Kilogramm (12,48 €* / 1 Kilogramm)

24,95 €*
(24,95 €* pro Stück)

Ähnliche Produkte

Echter Schneeball 'Roseum' • Viburnum opulus 'Roseum'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 125-150 cm hoch, Solitärpflanze
Echter Schneeball Roseum Viburnum opulus Roseum Natürlich fängt der Gewöhnliche Schneeball Roseum als echter Frühlingsanbeter mit einem prallen weißen Blütenkleid an, das jedoch alles daran setzt, mit seinen runden Formen eine kleine Winterlandschaft zu imitieren. Später wechselt die Blütenpracht ins Rosarote. Das Gehölz hat nicht nur fabelhafte Blüten, sondern auch eine ausgeprägte großflächige Blattform zu bieten. Sein Laub zeigt im Herbst ein rotbetontes Orange. Ein Strauch, der von sich reden macht! Wann kann der Echter Schneeball gepflanzt werden? Wie pflege ich den Echten Schneeball? Wie kann der Echter Schneeball verwendet werden? Wie wächst der Echter Schneeball? Was ist der ideale Standort für den Echten Schneeball? Wie sollte der Boden für den Echten Schneeball beschaffen sein? Welche Frosthärte weißt der Echte Schneeball auf? Wie sehen die Blätter des Echten Schneeball aus? Wie wächst die Wurzel des Echten Schneeball? Wie sehen die Blüten des Echten Schneeball aus? Wann kann der Echte Schneeball gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist im Herbst von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich den Echten Schneeball? Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser. Um die Wuchskraft und Blühfreudigkeit zu steigern, schneiden Sie die Pflanze alle 3 bis 5 Jahre eine Hand breit über dem Boden zurück. Wie kann der Echte Schneeball verwendet werden? Der Echte Schneeball kann hervorragend als Sichtschutz, Ziergehölz,  und Solitär  gepflanzt werden. In der Landschaft und Parks sorgt er für ein blumiges Bild. Wie wächst der Echte Schneeball? Der Gewöhnlicher Schneeball 'Roseum' ist ein ausladend und locker wachsender Großstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 3 - 4 m und wird ca. 3 - 4 m breit. Rasch wachsend. In der Regel wächst er 30 - 70 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für den Echten Schneeball? Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für den Echten Schneeball beschaffen sein? Der Echte Schneeball stellt keine besonderen Ansprüche an seinen Boden. Welche Frosthärte weißt die Libanon-Zeder auf? Der Echte Schneeball weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter des Echten Schneeball aus? Die sommergrünen Blätter des Gewöhnlichen Schneeballs 'Roseum' sind hellgrün, rundlich, gegenständig, gelappt. Diese sind etwa 8 - 12 cm groß. Gewöhnlicher Schneeball 'Roseum' zeigt sich leuchtend orange-rot bis dunkelrot im Herbst. Wie wächst die Wurzel des Echten Schneeball? Viburnum opulus 'Roseum' ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte, ausläuferbildende Wurzeln. Wie sehen die Blüten des Echten Schneeball aus? Die weißen, später rosafarbenen, gefüllten Blüten des Gewöhnlichen Schneeball 'Roseum' erscheinen in Schirmtrauben von Mai bis Juni. Synonym gewöhnlicher Schneeball Roseum, Schneeballschlinge, Wasserschneeball, Wasserholder, Gewöhnlicher Schneeball, Wasser-Schneeball, Gemeiner Schneeball, Viburnum opulus 'Sterile Verwendungen Sichtschutz, Ziergehölz, Park, Landschaft, Solitär Wuchs ausladend und locker wachsender Großstrauch Höhe von 3 - 4 m, Breite 3 - 4 m Rasch wachsend, 30 - 70 cm pro Jahr Standort sonnig bis halbschattig Boden normaler Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend.  Für eine starke Blühkraft alle 3 bis 5 Jahre auf eine Hand breit über dem Boden zurück schneiden. Wurzel Flachwurzler Frosthärte Winterhart Zapfen weiß, später rosa, gefüllt

Varianten ab 19,99 €*
49,99 €*
(49,99 €* pro Stück)
Gewöhnlicher Schneeball • Viburnum opulus
Lieferart: Wurzelware | Lieferqualität: 40-70 cm hoch, 2 Triebe
Der Gemeine Schneeball ist ein Frühlingsbringer, der mächtig Eindruck macht. Schon seine Blattfarbe ist eine Zierde, weshalb er gern als Heckenpflanze genutzt wird. Auch als Landschaftsgehölz wird er wegen seinem Wachstum von 5 Metern Höhe oft eingesetzt. Seine Glanzzeit hat er von Mai bis Juni, wenn seine reinweißen Blüten sich zu den farbigen Frühlingsblumen gesellen. Ab September ergänzt er sein Blattwerk mit roten Beeren.SynonymGemeiner Schneeball ist auch unter diesem Namen bekannt: Schneeballschlinge, Wasserschneeball, Wasserholder, Gewöhnlicher Schneeball oder Wasser-Schneeball.VerwendungenSichtschutz, Ziergehölz, Park, Landschaft, HeckeÄhnliche PflanzenDiese Pflanze könnte in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen dem Gemeinen Schneeball ähnlich sein: Viburnum x bodnantense (Winterschneeball).PflanzpartnerDer Gemeine Schneeball setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Gemeiner Liguster.WuchsGemeiner Schneeball ist ein ausladend und locker wachsender Großstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 3 - 5 m und wird ca. 2 - 4 m breit. In der Regel wächst er 30 - 70 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze braucht viel Wasser. Die Erde nicht austrocknen lassen.Pflege Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser. Um die Wuchskraft und Blühfreudigkeit zu steigern, schneiden Sie die Pflanze alle 35 Jahre eine Hand breit über dem Boden zurück.RückschnittEin Rückschnitt, optimal von Ende Juni bis Anfang Juli ist bei dieser Pflanze ratsam.WurzelViburnum opulus ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte, ausläuferbildende Wurzeln.VerbreitungEuropa bis Asien.FrosthärteDer Gemeine Schneeball weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die roten Steinfrüchte von Viburnum opulus. Diese erscheinen ab September.Haften sehr lange.BlüteDie weißen Blüten des Gemeinen Schneeball erscheinen in Schirmtrauben von Mai bis Juni.BlätterDie sommergrünen Blätter des Gemeinen Schneeballs sind hellgrün, rundlich, gegenständig, gelappt. Diese sind etwa 8 - 12 cm groß. Gemeiner Schneeball zeigt sich leuchtend orange-rot bis bordeauxrot im Herbst.Aufgaben Zurückschneiden: Im Zeitraum von Ende Juni bis Anfang Juli Düngen: Im Zeitraum von März bis April Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September.

16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Winterschneeball 'Dawn' • Viburnum bodnantense 'Dawn'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
Der Winter kann kommen, denn gegen die grauen und tristen Tage lässt sich mit dem Winterschneeball 'Dawn' etwas tun. Der Zierstrauch beginnt bereits im November, seine Knospen zu zeigen. Bis in den Frühling hinein begleitet Sie das rosafarbene Blütenmeer. Der zarte Duft der Blüten, lässt an Frühling denken, wenn die Natur noch Winterschlaf hält. Ein geschützter Standort in Sonne oder Halbschatten kommt dem Winterschneeball 'Dawn' zu Gute. Gießen Sie regelmäßig!SynonymWinterschneeball 'Dawn' ist auch unter diesem Namen bekannt: Schneeballschlinge, Wasserschneeball oder Wasserholder.VerwendungenKübel, Solitär, ZiergehölzWuchsWinterschneeball 'Dawn' ist ein ausladend wachsender, malerischer Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2 - 3 m und wird ca. 2 - 3 m breit. In der Regel wächst er 15 - 30 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.Pflege Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.WurzelViburnum x bodnantense 'Dawn' ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, ausläuferbildende Wurzeln.RindeDunkelbraune, glatte Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten.FrosthärteDer Winterschneeball 'Dawn' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die dunkelblauen Steinfrüchte von Viburnum x bodnantense 'Dawn'. Diese erscheinen ab Juni.BlüteDie rosafarbenen Blüten des Winterschneeball 'Dawn' erscheinen in Rispen von November bis April. Diese sind stark duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter des Winterschneeballs 'Dawn' sind mittelgrün, lanzettlich, gegenständig, gesägt. Diese sind etwa 6 - 10 cm groß. Winterschneeball 'Dawn' zeigt sich leuchtend purpurviolett im Herbst.

Varianten ab 29,99 €*
29,99 €*
(29,99 €* pro Stück)
Tipp
Lorbeer-Schneeball 'Eve Price' • Viburnum tinus 'Eve Price'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
Lorbeer-Schneeball Eve Price Viburnum tinus Eve Price Bereits im Herbst bildet der Lorbeerschneeball 'Eve Price' auffällige, doldenförmige Blütenstände mit roten Knospen. Wenn im Winter milde Temperaturen das Wetter bestimmen, öffnen sich auch schon mal einzelne Knospen. Spätestens im Vorfrühling blühen dann alle Knospen weiß bis hellrosa auf. Seine immergrünen Blätter sind schmal und dunkelgrün glänzend, und sorgen auch außerhalb der Blütezeit für ein schönes Bild. Für kühlere Regionen empfiehlt es sich, den Lorbeerschneeball im Kübel zu pflanzen und während der Wintermonate im unbeheizten Wintergarten oder ähnlich zu überwintern. Wann kann der Lorbeer-Schneeball Eve Price gepflanzt werden werden? Wie pflege ich den Lorbeer-Schneeball Eve Price? Wie kann der Lorbeer-Schneeball Eve Price verwendet werden? Wie wächst der Lorbeer-Schneeball Eve Price? Was ist der ideale Standort für den Lorbeer-Schneeball Eve Price? Wie sollte der Boden für den Lorbeer-Schneeball Eve Price beschaffen sein? Was für eine Wurzel hat der Lorbeer-Schneeball Eve Price? Welche Frosthärte weißt der Lorbeer-Schneeball Eve Price auf? Wie sehen die Blätter des Lorbeer-Schneeball Eve Price aus? Wie sehen die Blüte und die Frucht des Lorbeer-Schneeball Eve Price aus? Wann kann der Lorbeer-Schneeball Eve Price gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit sind von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich den Lorbeer-Schneeball Eve Price? Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser. Führen Sie zur Förderungs des Blütenansatzes einen starken Rückschnitt im Frühjahr durch. Wie kann der Lorbeer-Schneeball Eve Price verwendet werden? Der Schneeball Eve Price eignet sich hervorragend als Kübelpflanze, Solitär und  Ziergehölz. Wie wächst der Lorbeer-Schneeball Eve Price? Lorbeer-Schneeball 'Eve Price' ist ein aufrecht, breit und buschig wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1,5 - 4 m und wird ca. 1,5 - 4 m breit. In der Regel wächst er 20 - 40 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für den Lorbeer-Schneeball Eve Price? Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage. Wie sollte der Boden für den Lorbeer-Schneeball Eve Price beschaffen sein? Der Schneeball Eve Price stellt keine besonderen Ansprüche an seinen Boden. Was für eine Wurzel hat der Lorbeer-Schneeball Eve Price? Viburnum tinus 'Eve Price' ist ein Flachwurzler. Welche Frosthärte weißt der Lorbeer-Schneeball Eve Price auf? In ungeschützten Bereichen des Gartens ist ein Winterschutz ratsam. Wie sehen die Blätter des Lorbeer-Schneeball Eve Price aus? Die immergrünen Blätter des Lorbeer-Schneeballs 'Eve Price' sind dunkelgrün, lanzettlich, glänzend, gegenständig. Diese sind etwa 3 - 10 cm groß. Wie sehen die Blüten und  die Frucht des Lorbeer-Schneeball Eve Price aus? Die hellrosafarbenen Blüten des Lorbeer-Schneeball 'Eve Price' erscheinen in Schirmtrauben von Februar bis April. Diese sind leicht duftend. Bei richtiger Pflege Nachblüte im November. Besonders dekorativ sind die blau-grauen, ovalen Früchte von Viburnum tinus 'Eve Price'. Diese erscheinen ab August. Synonym Schneeball Eve price, Lorber-Schneeball Eve Price, Viburnum tinus Eve Price Verwendungen Kübel, Solitär, Ziergehölz Wuchs aufrecht, breit, buschig wachsender Strauch. Höhe 1,5 - 4 m, Breite 1,5 - 4 m Wachstum 20 - 40 cm pro Jahr. Standort sonnig bis halbschattig, windgeschützt Boden normaler Boden o. handelsübliche Kübelerde Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege Selten und gründlich gießen Zur Förderungs des Blütenansatzes Rückschnitt im Frühjahr Wurzel Flachwurzler Frosthärte bedingt winterhart Blüte hellrosa, Schirmtraube, leicht duftend

Varianten ab 39,99 €*
39,99 €*
(39,99 €* pro Stück)
Immergrüner Zungen- Schneeball • Viburnum rhytidophyllum
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: 125-150 cm hoch, Solitärpflanze
Schneebälle lassen nicht immer an den Winter denken. Auch das Gärtnerherz schlägt höher, wenn vom Schneeball die Rede ist. Die winterharten Ziergehölze wachsen schnell und zeigen im Mai, warum sie den Namen Schneeball verdienen. Die Blüten erscheinen auffällig und beinahe kugelrund. Neben dem klassisch weißen Schneeball sind auch Rosa- und Blautöne gefragt. Im Herbst zeigt die Pflanze eine hübsche Rotfärbung. Gießen Sie die Schneebälle reichlich und wählen einen halbschattigen Standort.VerwendungenKübel, Solitär, ZiergehölzWuchsZungen-Schneeball ist ein überhängend wachsender Großstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 3 - 5 m und wird ca. 3 - 4 m breit. Rasch wachsend.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis schattiger, windgeschützter Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.Pflege Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.WurzelViburnum rhytidophyllum ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte Wurzeln.VerbreitungNordamerika bis China.FrosthärteDer Zungen-Schneeball weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die roten, ovalen Steinfrüchte von Viburnum rhytidophyllum. Diese erscheinen ab August.BlüteDie cremeweißen Blüten des Zungen-Schneeball erscheinen in Schirmtrauben von Mai bis Juni. Diese sind angenehm duftend.BlätterDie immergrünen Blätter des Zungen-Schneeballs sind dunkelgrün, lanzettlich, gegenständig. Diese sind etwa 8 - 18 cm groß.

Varianten ab 39,99 €*
39,99 €*
(39,99 €* pro Stück)
Osterschneeball • Viburnum burkwoodii
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: 125-150 cm hoch, Solitärpflanze, 100-150 cm breit
Schneebälle lassen nicht immer an den Winter denken. Auch das Gärtnerherz schlägt höher, wenn vom Schneeball die Rede ist. Die winterharten Ziergehölze wachsen schnell und zeigen im Mai, warum sie den Namen Schneeball verdienen. Die Blüten erscheinen auffällig und beinahe kugelrund. Neben dem klassisch weißen Schneeball sind auch Rosa- und Blautöne gefragt. Im Herbst zeigt die Pflanze eine hübsche Rotfärbung. Gießen Sie die Schneebälle reichlich und wählen einen halbschattigen Standort.SynonymOsterschneeball ist auch unter diesem Namen bekannt: Oster-Schneeball oder Immergrüner Schneeball.WissenswertesPflanze oder Teile der Pflanze sind giftig.VerwendungenKübel, Solitär, Ziergehölz, Hecke, Klein-/Vorgarten, DuftgartenWuchsOsterschneeball ist ein breit und locker wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2 - 3,5 m und wird ca. 2 - 3,5 m breit. Langsam wachsend.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.Pflege Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.WurzelViburnum x burkwoodii ist ein Flachwurzler.VerbreitungNordamerika bis Cultivar.FrosthärteDer Osterschneeball weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie weißen Blüten des Osterschneeball erscheinen in Trugdolden von April bis Mai. Diese sind stark duftend. Bei richtiger Pflege Nachblüte im Dezember.BlätterDie wintergrünen Blätter des Osterschneeballs sind dunkelgrün, eiförmig, glänzend, gegenständig. Diese sind etwa 4 - 7 cm groß. Osterschneeball zeigt sich leuchtend bordeauxrot bis gelb-orange im Herbst.

Varianten ab 36,99 €*
36,99 €*
(36,99 €* pro Stück)
Winterschneeball 'Charles Lamont' • Viburnum bodnantense 'Charles Lamont'
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: 125-150 cm , Solitärpflanze
Schneebälle lassen nicht immer an den Winter denken. Auch das Gärtnerherz schlägt höher, wenn vom Schneeball die Rede ist. Die winterharten Ziergehölze wachsen schnell und zeigen im Mai, warum sie den Namen Schneeball verdienen. Die Blüten erscheinen auffällig und beinahe kugelrund. Neben dem klassisch weißen Schneeball sind auch Rosa- und Blautöne gefragt. Im Herbst zeigt die Pflanze eine hübsche Rotfärbung. Gießen Sie die Schneebälle reichlich und wählen einen halbschattigen Standort.SynonymWinter-Schneeball 'Charles Lamont' ist auch unter diesem Namen bekannt: Bodnant-Schneeball 'Charles Lamont' oder Winterschneeball 'Charles Lamont' Synonyme (botanisch): Viburnum bodnantense 'Charles Lamont'.VerwendungenKübel, Solitär, ZiergehölzWuchsWinter-Schneeball 'Charles Lamont' ist ein aufrecht, dicht und verzweigt wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2 - 2,5 m und wird ca. 2 - 2,5 m breit.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage.BodenKeine besonderen Ansprüche Handelsübliche Kübelpflanzenerde.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.Pflege Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.WurzelViburnum x bodnantense 'Charles Lamont' ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, ausläuferbildende Wurzeln.RindeDunkelbraune, abblätternde Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten.FrosthärteDer Winter-Schneeball 'Charles Lamont' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die dunkelblauen Steinfrüchte von Viburnum x bodnantense 'Charles Lamont'. Diese erscheinen ab Juni.BlüteDie hellrosafarbenen Blüten des Winter-Schneeball 'Charles Lamont' erscheinen in Rispen von Januar bis April. Diese sind stark duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter des Winter-Schneeballs 'Charles Lamont' sind mittelgrün, eiförmig, gegenständig, gesägt. Diese sind etwa 4 - 10 cm groß. Winter-Schneeball 'Charles Lamont' zeigt sich leuchtend purpurviolett im Herbst.

Varianten ab 36,99 €*
36,99 €*
(36,99 €* pro Stück)
Duftschneeball • Viburnum farreri
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 80-100 cm hoch,
Schneebälle lassen nicht immer an den Winter denken. Auch das Gärtnerherz schlägt höher, wenn vom Schneeball die Rede ist. Die winterharten Ziergehölze wachsen schnell und zeigen im Mai, warum sie den Namen Schneeball verdienen. Die Blüten erscheinen auffällig und beinahe kugelrund. Im Herbst zeigt die Pflanze eine hübsche Rotfärbung. Gießen Sie die Schneebälle reichlich und wählen einen halbschattigen Standort. Verwendungen Kübel, Solitär, Ziergehölz, Gruppenbepflanzung Wuchs Duftschneeball ist ein buschig und dicht wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2 - 3 m und wird ca. 1,75 - 2,5 m breit. In der Regel wächst er 10 - 25 cm pro Jahr. Standort Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage. Boden Keine besonderen Ansprüche Handelsübliche Kübelpflanzenerde. Wasser Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf. Pflege   Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.   Wurzel Viburnum farreri ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, ausläuferbildende Wurzeln. Verbreitung Nordamerika bis Nordchina. Triebe Die Triebe von Viburnum farreri sind glatt, rot-braun. Rinde Braune, streifenförmig eingerissene Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten. Frosthärte Der Duftschneeball weist eine gute Frosthärte auf. Blüte Die hellrosafarbenen Blüten des Duftschneeball erscheinen in Rispen von November bis März. Diese sind stark duftend. Blätter Die sommergrünen Blätter des Duftschneeballs sind mittelgrün, lanzettlich, gegenständig. Diese sind etwa 6 - 8 cm groß. Duftschneeball zeigt sich leuchtend rot bis purpurviolett im Herbst.

Varianten ab 29,99 €*
29,99 €*
(29,99 €* pro Stück)
Immergrüner Kissenschneeball • Viburnum davidii
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 20-25 cm hoch,
Schneebälle lassen nicht immer an den Winter denken. Auch das Gärtnerherz schlägt höher, wenn vom Schneeball die Rede ist. Die winterharten Ziergehölze wachsen schnell und zeigen im Mai, warum sie den Namen Schneeball verdienen. Die Blüten erscheinen auffällig und beinahe kugelrund. Neben dem klassisch weißen Schneeball sind auch Rosa- und Blautöne gefragt. Im Herbst zeigt die Pflanze eine hübsche Rotfärbung. Gießen Sie die Schneebälle reichlich und wählen einen halbschattigen Standort. Synonym Immergrüner Kissenschneeball ist auch unter diesem Namen bekannt: Schneeballschlinge, Wasserschneeball oder Wasserholder. Verwendungen Kübel, Solitär, Ziergehölz, Gruppenbepflanzung Wuchs Immergrüner Kissenschneeball ist ein kissenförmig wachsender Kleinstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 50 - 80 cm und wird ca. 0,8 - 1,6 m breit. Langsam wachsend. Standort Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger, windgeschützter Lage. Boden Der Viburnum davidii bevorzugt frische bis feuchte, eher saure, humusreiche Böden. Wasser Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf. Pflege   Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.   Wurzel Viburnum davidii ist ein Flachwurzler. Verbreitung Nordamerika bis China. Frosthärte Der Immergrüne Kissenschneeball ist frostempfindlich. Frucht Besonders dekorativ sind die dunkelblauen, ovalen Steinfrüchte von Viburnum davidii. Diese erscheinen ab September. Blüte Die hellrosafarbenen Blüten des Immergrünen Kissenschneeball erscheinen in Trugdolden im Juni. Diese sind stark duftend. Blätter Hoher Blattschmuckwert. Die immergrünen Blätter des Immergrünen Kissenschneeballs sind dunkelgrün, lanzettlich, ledrig, gegenständig. Diese sind etwa 7 - 15 cm groß.

16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Wolliger Schneeball • Viburnum lantana
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 100-125 cm hoch, Solitärpflanze
Schneebälle lassen nicht immer an den Winter denken. Auch das Gärtnerherz schlägt höher, wenn vom Schneeball die Rede ist. Die winterharten Ziergehölze wachsen schnell und zeigen im Mai, warum sie den Namen Schneeball verdienen. Die Blüten erscheinen auffällig und beinahe kugelrund. Neben dem klassisch weißen Schneeball sind auch Rosa- und Blautöne gefragt. Im Herbst zeigt die Pflanze eine hübsche Rotfärbung. Gießen Sie die Schneebälle reichlich und wählen einen halbschattigen Standort.VerwendungenKübel, Solitär, ZiergehölzWuchsWolliger Schneeball ist ein trichterförmig wachsender Strauch oder Großstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1,5 - 5 m und wird ca. 1,5 - 5 m breit. Langsam wachsend.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.Pflege Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser. Achten Sie darauf, dass überschüssiges Wasser gut abfließen kann, Staunässe sollte unbedingt vermieden werden.RückschnittDiese Pflanze ist schnittverträglich.WurzelViburnum lantana ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, ausläuferbildende Wurzeln.VerbreitungNordamerika bis Nordafrika.TriebeDie Triebe von Viburnum lantana sind filzig, grau.FrosthärteDer Wollige Schneeball weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die schwarz-roten, ovalen Steinfrüchte von Viburnum lantana. Diese erscheinen ab August.BlüteDie cremeweißen Blüten des Wolligen Schneeball erscheinen in Schirmtrauben im Mai. Diese sind leicht duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter des Wolligen Schneeballs sind mittelgrün, eiförmig, behaart, gegenständig. Diese sind etwa 8 - 12 cm groß. Wolliger Schneeball zeigt sich leuchtend gelb im Herbst.

Varianten ab 16,99 €*
16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Koreanischer Duft-Schneeball • Viburnum carlesii
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-80 cm
Der Koreanische Duft-Schneeball ist eine ansprechende Zierpflanze mit hohem Dekorationsfaktor. Seine rosa-weißen Blüten sind ein echter Hingucker in jedem Garten und verströmen einen intensiven süßen Duft. Die Blütezeit erstreckt sich von April bis Mai  und wird von schönen, runden grünen Blättern begleitet. Im Herbst bekommen diese leuchtend orange- rote Farbtöne, was eine weitere attraktive Eigenschaft der Pflanze ist. Der Koreanische Duft-Schneeball kann sowohl in Einzelstellung als auch in Gruppen gepflanzt werden und eignet sich ebenfalls zum Schnitt für Blumensträuße. Die Pflanze bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und benötigt einen nährstoffreichen Boden. Mit einer Endhöhe von 1,5 Metern eignet sich der Koreanische Duft-Schneeball auch für kleinere Gärten. Wuchsform Kleiner Strauch mit rundkronigem Habitus, gut verzweigt, langsam wachsend. Größe Bis 1,50 m hoch und breit werdend. Blüte Die kräftig rosa farbenen Knospen öffnen sich zu weißen Einzelblüten in einer Trugdolde, ab Ende April / Anfang Mai. Es öffnen sich die Knospen nicht gleichzeitig, so daß zu Beginn der Blütezeit ein Farbspiel von rosa bis weiß erscheint. Die Blüten verströmen einen intensiv süßen Duft. Blatt Sommergrün, breit oval, im Austrieb herrlich graugrün, im weiteren Verlauf matt dunkelgrün, etwas rauh. Die Herbstfarbe des Laubes ist orange- bis scharlachrot. Standort Frische bis feuchte, nahrhafte Böden im sauren bis neutralen Bereich werden bevorzugt. Der Standort kann sonnig bis halbschattig sein. Viburnum carlesii leidet bei gleichzeitiger Boden- und Lufttrockenheit und reagiert mit Laubfall. Staunässe wird nicht vertragen. Besonderheiten Viburnum carlesii 'Aurora' ist ein idesles Blütengehölz für den kleinen Garten, das im Jahresverlauf mit Blattaustrieb, duftenden Blüten und herrlichem Herbstlaub immer wieder neue Akzente setzt.

Varianten ab 42,99 €*
49,99 €*
(49,99 €* pro Stück)
Japanischer Schneeball 'Mariesii' • Viburnum plicatum 'Mariesii'
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: 80-100 cm breit, Solitärpflanze
Schneebälle lassen nicht immer an den Winter denken. Auch das Gärtnerherz schlägt höher, wenn vom Schneeball die Rede ist. Die winterharten Ziergehölze wachsen schnell und zeigen im Mai, warum sie den Namen Schneeball verdienen. Die Blüten erscheinen auffällig und beinahe kugelrund. Neben dem klassisch weißen Schneeball sind auch Rosa- und Blautöne gefragt. Im Herbst zeigt die Pflanze eine hübsche Rotfärbung. Gießen Sie die Schneebälle reichlich und wählen einen halbschattigen Standort.SynonymSynonyme (botanisch): Viburnum plicatum 'Mariesii Great Star', Viburnum tomentosum mariesii.VerwendungenKübel, Solitär, ZiergehölzWuchsJapanischer Schneeball 'Mariesii' ist ein ausladend und breit wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1,5 - 2 m und wird ca. 2 - 3 m breit. Langsam wachsend.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserDie Pflanze braucht viel Wasser. Die Erde nicht austrocknen lassen.Pflege Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.WurzelViburnum plicatum 'Mariesii' ist ein Flachwurzler.FrosthärteDer Japanische Schneeball 'Mariesii' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie cremeweißen, gefüllten Blüten des Japanischen Schneeball 'Mariesii' erscheinen in Trugdolden von Ende Mai bis Juni. Diese sind stark duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter des Japanischen Schneeballs 'Mariesii' sind mittelgrün, eiförmig, gegenständig, gezähnt. Diese sind etwa 4 - 10 cm groß. Japanischer Schneeball 'Mariesii' zeigt sich leuchtend bordeauxrot bis purpurviolett im Herbst.

Varianten ab 36,99 €*
36,99 €*
(36,99 €* pro Stück)

Kunden kauften auch

Japanische Blütenskimmie 'Rubella' • Skimmia japonica 'Rubella'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 30-40 cm
Dieser kompakt wachsende Zierstrauch trägt sein intensiv gefärbtes Laub ganzjährig und begeistert zudem mit einer leuchtend roten Blüte. Ungeahnt große Blütenstände setzen sich aus einer Vielzahl graziler Blütenkronen zusammen. Ein traumhaft schöner Anblick! Bei der Pflege erweist sich die geringe Wuchshöhe und die Anordnung der dichtstehenden Blätter dieser Sorte als Vorteil, der einen Rückschnitt unnötig macht.SynonymJapanische Blütenskimmie 'Rubella' ist auch unter diesem Namen bekannt: Blütenskimmie Synonyme (botanisch): Skimmia fragrans, Skimmia oblata.VerwendungenKübel, Schnitt, Solitär, Bauerngarten, VogelnährpflanzeÄhnliche PflanzenFolgende Pflanzen könnten in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen der Japanischen Blütenskimmie 'Rubella' ähnlich sein: Pieris japonica, Rhododendron.PflanzpartnerDie Japanische Blütenskimmie 'Rubella' setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Japanische Azalee, Vaccinium.WuchsJapanische Blütenskimmie 'Rubella' ist ein buschig und kompakt wachsender Kleinstrauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 0,6 - 1 m und wird ca. 0,6 - 1,5 m breit. Langsam wachsend. In der Regel wächst sie 10 - 20 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in halbschattiger bis schattiger, windgeschützter Lage.BodenSkimmia japonica 'Rubella' gedeiht auf allen sauren, humosen und genügend feuchten Böden. Handelsübliche Kübelpflanzenerde.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.PflegeVerwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist.WurzelSkimmia japonica 'Rubella' ist ein Flachwurzler.FrosthärteDie Japanische Blütenskimmie 'Rubella' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtHaften sehr lange.BlüteDie roten Blüten der Japanischen Blütenskimmie 'Rubella' erscheinen in Rispen von April bis Mai. Diese sind stark duftend.BlätterDie immergrünen Blätter der Japanische Blütenskimmie 'Rubella' sind dunkelgrün, lanzettlich, ledrig, wechselständig. Sie verströmen einen leichten Duft. Diese sind etwa 6 - 15 cm groß.Aufgaben Mulchen: Im Zeitraum von März bis April Düngen: Im Zeitraum von Mitte März bis August Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September Zurückschneiden: Juni.

52,99 €*
(52,99 €* pro Stück)
Apfel 'Ruhm von Kirchwerder' • Malus 'Ruhm von Kirchwerder'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 120-160 cm hoch,
Die Apfelsorte 'Ruhm von Kirchwerder' ist eine beliebte Wahl für alle Apfelliebhaber. Die Frucht hat eine mittelgroße Größe und eine hervorragende Qualität mit einem saftigen, süßen und aromatischen Geschmack. Die Schale ist glatt, dünn und von einer hell bis gelblichen Farbe. Der Baum wächst kräftig und bildet eine dichte Krone, die mittelgroße bis große Früchte trägt. Die Blütezeit ist im April und der Erntezeitpunkt fällt in den September. Die Sorte ist sehr robust und widerstandsfähig gegenüber vielen Krankheiten, was sie zu einer idealen Wahl für Hobbygärtner und Obstbauern macht. Der 'Ruhm von Kirchwerder' ist nicht nur ein ausgezeichneter Apfel zum Essen und Kochen, sondern auch eine attraktive Baumart, die eine wunderbare Ergänzung für jeden Obstgarten oder Garten darstellt.

49,99 €*
(49,99 €* pro Stück)
Gefüllter Sternenstrauch • Deutzia scarba 'Candidissima'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm
Der Sternchenstrauch ist sehr dankbar und blühfreudig. Ab Mai steht die Deutzie in voller Blüte. Beim Wachsen lässt sich die mit dem Bauernjasmin verwandte Pflanze Zeit. Sie können den Sternchenstrauch auch in eine Hecke integrieren. Ein sonniger Standort wird bevorzugt. Die Erde sollte nährstoffreich und wasserdurchlässig beschaffen sein. Mit diesem attraktiven Frühblüher beginnt das Jahr auch für eher ungeübte Hobbygärtner mit einem wahren Blütenfeuerwerk. Diese hübsche und anspruchslose Pflanze hat einen Ehrenplatz im Garten verdient.VerwendungenSolitär, Ziergehölz, HeckeWuchsGefüllter Sternchenstrauch 'Candidissima' ist ein aufrecht und trichterförmig wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2,5 - 3 m und wird ca. 1,5 - 2 m breit.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.Pflege Führen Sie einen großzügigen Rückschnitt bis in die verholzten Teile im Frühjahr durch. Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.WurzelDeutzia scabra 'Candidissima' ist ein Herzwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte, oberflächennahe Wurzeln.RindeRot-braune, abblätternde Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten.FrosthärteDer Gefüllte Sternchenstrauch 'Candidissima' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie weißen, gefüllten Blüten des Gefüllten Sternchenstrauch 'Candidissima' erscheinen in Rispen von Juni bis Ende Juni.BlätterDie sommergrünen Blätter des Gefüllten Sternchenstrauchs 'Candidissima' sind dunkelgrün, lanzettlich, gegenständig. Diese sind etwa 5 - 10 cm groß.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis April Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September Zurückschneiden: Im Zeitraum von März bis April.

Varianten ab 14,99 €*
14,99 €*
(14,99 €* pro Stück)
Silbrigblättriges Heiligenkraut • Santolina chamaecyparissus
Lieferart: Topfware
Wer einmal etwas ziemlich Seltenes in seinen Kübel pflanzen möchte, bei dem kommt das „Heiligenkraut“ bestimmt gut an. Die meisten Arten strömen einen angenehmen Geruch aus. Das Kraut ist pflegeleicht und kann gut zurückgeschnitten werden. Sein Laubwerk ist sehr hübsch anzusehen und sorgt mit seinem individuellen Erscheinungsbild für Abwechslung unter den Terrassenpflanzen. Als Begleiterscheinung ist es ebenfalls eine gute Option, beispielsweise im Rosenbeet.SynonymGraues Heiligenkraut ist auch unter diesem Namen bekannt: Silbrigblättriges Heiligenkraut, Silbriges Heiligenkraut oder Duftkraut.VerwendungenKübel, Gruppenbepflanzung, Schnitt, Medizin, Steingarten, Dachgarten, Gemüsegarten, SteppengartenWuchsBuschig, dicht.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeDiese Pflanze sollte im Herbst nicht zurückgeschnitten werden, da sie im Winter hübsch aussieht, oder die abgestorbenen Pflanzenteile als Winterschutz dienen. Rückschnitt erst im Frühling vor dem Neuaustrieb.FrosthärteIn ungeschützten Bereichen des Gartens ist ein Winterschutz ratsam.BlüteSantolina chamaecyparissus bildet ballförmige, gelbe Blüten ab Juli.BlätterZum Verzehr geeignet. Die wintergrünen Blätter des Grauen Heiligenkrauts sind silbergrau, gefiedert, behaart.

17,25 €*
(5,75 €* pro Stück)
Hainbuche • Carpinus betulus
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: 150-175 cm hoch,
Hainbuche Carpinus betulus Schauen Sie sich die Blätter an, dann ist leicht zu erkennen, dass es sich bei der Hainbuche botanisch eigentlich um eine Birke handelt. Kennzeichnend für die Pflanze sind weiterhin die Flügelnüsse, welche der Wind hunderte Meter weit tragen kann und die Nagern und Vögeln als Nahrung dienen. Hainbuchen werden bevorzugt als Hecken angepflanzt und können Ihnen als Lärm- und Sichtschutz Nutzen bringen. Die Pflanze verträgt einen kräftigen Rückschnitt und behält ihre Blätter bis lange in die kalte Jahreszeit. Wann kann die Hainbuche gepflanzt werden? Wie pflege ich die Hainbuche? Wie kann die Hainbuche verwendet werden? Wie wächst die Hainbuche? Was ist der ideale Standort für die Hainbuche? Wie sollte der Boden für die Hainbuche beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt die Hainbuche? Welche Frosthärte hat die Hainbuche? Wie sehen die Blätter der Hainbuche aus? Wie ist die Rinde der Hainbuche beschaffen? Wann kann die Hainbuche gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit für die Hainbuche ist im Herbst von Oktober bis November und im Frühjahr von März bis Ende Mai. Wie pflege ich die Hainbuche? Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen umso optimal für Trockenperioden gewappnet zu sein. Wie kann die Hainbuche verwendet werden? Die Hainbuche ist eine der beliebtesten Heckenpflanzen Deutschlands und wird auch geziehlt als Sichtschutz verwendet. Sie weiß ebenfalls als Solitär und Formgehölz zu überzeugen. Wie wächst die Hainbuche? Die Hainbuche ist ein aufrecht und rundlich wachsender Baum. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 10 - 20 m und wird ca. 7 - 12 m breit. In der Regel wächst sie 30 - 40 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für die Hainbuche? Der bevorzugte Standort ist in sonniger bis schattiger Lage. Wie sollte der Boden für die Hainbuche beschaffen sein? Die Hainbuche stellt keine besonderen Bodenansprüche. Was für eine Wurzel besitzt die Hainbuche? Die Carpinus betulus ist ein Herzwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte Wurzeln. Welche Frosthärte hat die Hainbuche? Die Hainbuche ist Winterhart. Wie sehen die Blätter der Hainbuche aus? Die sommergrünen Blätter der Hainbuche sind mittelgrün, eiförmig, wechselständig, gesägt. Diese sind etwa 5 - 10 cm groß. Hainbuche zeigt sich leuchtend orangegelb im Herbst. Lange haftend. Wie ist die Rinde der Hainbuche beschaffen? Die dunkelgraue, glatte Rinde macht die Hainbuche zu einem Blickfang in jedem Garten. Synonym Hainbuchenhecke, weißbuche Verwendungen Sichtschutz, Hecke (Schnitt), Solitär, Formgehölz Wuchs Aufrecht und rundlich wachsender Baum. Höhe von 10 - 20 m, Breite 7 - 12 m. Wächst 30 - 40 cm pro Jahr. Standort sonnig bis schattig Boden normaler Boden/ keine besonderen Ansprüche Wasser Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf Pflege selten, aber gründlich gießen Im Zeitraum von Juli bis August zurückschneiden Wurzel Herzwurzler Frosthärte Winterhart Rinde glatt, dunkelgrau

Varianten ab 1,99 €*
29,99 €*
(29,99 €* pro Stück)
Sternchenstrauch 'Tourbilon Rouge' • Deutzia magnifica 'Tourbillon Rouge'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm
Der Sternchenstrauch 'Tourbilon Rouge' ist eine beeindruckende und vielseitige Pflanze für jeden Gartenliebhaber. Mit seinen wunderschönen, tiefroten Blüten, die von Juni bis September blühen, zieht er alle Blicke auf sich und bringt Farbe in jeden Garten. Der 'Tourbilon Rouge' ist pflegeleicht und gedeiht in fast jedem Boden sowie in voller Sonne oder teilweise Schatten. Die Pflanze kann ohne weitere Wartung bis zu zwei Meter hoch werden und eignet sich als Solitärpflanze, aber auch als Hecke. Zudem ist sie eine ausgezeichnete Blume für Bienen und andere Insekten, die gerne Nektar sammeln. Mit dem Sternchenstrauch 'Tourbilon Rouge' zauberst du einen unglaublichen Blickfang in deinen Garten.

Varianten ab 12,99 €*
12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)

Garten von Ehren ist ein Tochterunternehmen der 1865 gegründeten Baumschule Lorenz von Ehren. Als exklusiver Pflanzen- und Gartenmarkt im Süden Hamburgs hat sich der Garten von Ehren auf die Bedürfnisse und Wünsche des Privatkunden spezialisiert. Auf einer Ausstellungsfläche von über 20.000 qm verkaufen wir Pflanzen, Gartenausstattung und Grills an den privaten Garten-Enthusiasten. Vom schönen Einzelobjekt bis zum fertig gestalteten Garten durch unsere Gartenplanungs-Abteilung bieten wir alle Waren- und Dienstleistungen aus einer Hand. Auch online Pflanzen kaufen ist bei uns einfach gemacht: Entdecken Sie auf unserer Webseite garten-von-ehren.de unser einmaliges Pflanzen-Sortiment mit über 25.000 Artikeln und bestellen Sie ganz einfach Ihre Wunsch-Pflanzen - mit nur einem Klick.

Ja selbstverständlich. Hier ist unsere ausführliche Pflanzanleitung.

Ja, bekommen Sie. Sobald Ihre Bestellung an unseren Versanddienstleister übergeben wird, bekommen Sie per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Bestellung auf Reisen geht. In dieser E-Mail wird ebenfalls die Paket-Trackingnummer mitgesendet, über die Sie genau verfolgen können, wo sich Ihre Zustellung befindet.

Sie können bei uns per Paypal, Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte, Google Pay oder Apple Pay bezahlen. Weitere Informationen zu unseren Zahlungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Die genauen Informationen zu unseren Öffnungszeiten im Gartencenter, sowie die Servicezeiten um unseren Kundenservice telefonisch zu erreichen finden Sie auf dieser Übersicht.

Am besten können Sie uns jederzeit per E-Mail an: service@garten-von-ehren.de kontaktieren. Alternativ können Sie uns auch telefonisch unter 040 - 7511 58 90 zu unseren Servicezeiten, werktags von 10-16 Uhr erreichen.

Um die Frische der Pflanzen zu garantieren, sitzt unser Versandstandort zentral im Pinneberger Baumschulgebiet (nördlich von Hamburg). Daher bieten wir aus logistischen Gründen zurzeit keine Option zur Selbstabholung im Garten von Ehren in Hamburg an.