Rosmarin 'Arp' - Rosmarinus officinalis 'Arp' online kaufen

Produktinformationen "Rosmarin 'Arp' • Rosmarinus officinalis 'Arp'"

Rosmarin ist nicht nur als Gewürzkraut seit alters her bekannt, sondern auch als Heilpflanze. Jahrhunderte lang war sie auf jedem Bauernhof zu Hause, weshalb es keinen besseren Platz als einen liebevoll gepflegten Bauerngarten für sie gibt. Für die engagierte Küchenfee kann sie auch in einem Kübel gezogen werden. Sie wird sich die grau-grünen Blätter und jungen Triebspitzen zunutze machen. Am Rosmarinkraut duftet alles herrlich, denn auch die lila Blüten verströmen ein betörendes Aroma.

Verwendungen

Kübel, Bauerngarten, Bienenweide, Kochen, Salat, Heilpflanze, Duftgarten

Pflanzpartner

Gute Pflanzpartner: Blauraute, Apotheker-Ysop.

Wuchs

Buschig.

Standort

Bevorzugter Standort in sonniger Lage.

Boden

Handelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.

Wasser

Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.

Pflege

  • Zu viel Dünger schadet dem Kräuteraroma! Versorgen Sie Kräuter in Pflanzgefäßen einmal im Frühjahr mit Kräuterdünger. Im Garten ausgepflanzt, genügt eine Kompostgabe zum Saisonstart.

Blätter

Zum Verzehr geeignet. Die Blätter sind lanzettlich und überzeugen mit aromatischem, würzigem Geschmack.

Aufgaben

  • Ernten: April
  • Aussaat unter Glas: Im Zeitraum von April bis Juni.
Mehr …

Winterhärte-Check

CO2 Rechner

Diese Pflanze kompensiert ca. 684 kg CO2 pro Jahr

Standort
Standort: Sonnig bis halbschattig
Frosthärte: sehr frosthart
Boden: Kalkhaltiger, durchlässiger, sandiger Boden
Wuchs
Wuchsbreite: Bis zu 120 cm
Wuchsform: aufrecht, verzweigt
Wurzel: Herzförmig
Blüte
Blütenfarbe: Blau
Blütezeit: Frühling, Frühsommer
Blütenform: Kelchförmig
Pflege
Pflegeaufwand: gering
Schnittverträglich: Sehr gut
Blätter
Laubabwerfend: immergrün
Blattfarbe: Graugrün
Blattform: Nadelartig, schmal und länglich
Frucht
Früchte: Nein
Pflanztipps
Verwendung: Gewürzpflanze, als Heilpflanze, in der Küche und zur Aromatherapie
Pflanzabstand: 90-100 cm
Pflanzbedarf je qm: 5-6 Pflanzen
Vergesellschaftung: Steingarten, Kräutergarten
Wasserbedarf: mäßig
Sonstiges
Bienenfreundlich: Ja

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Wir empfehlen

Zubehör

OSCORNA Animalin Gartendünger
Bitte wählen Sie eine Größe aus: 1kg

7,49 €*
(7,49 €* pro Stück)
Gießkanne Garten von Ehren, 5 Liter mit Holzgriff + Messingbrause grün

69,90 €*
(69,90 €* pro Stück)
FELCO 2 Schere

70,50 €*
(70,50 €* pro Stück)
FELCO 910, Trageetui für Scheren, Leder flach

27,95 €*
(27,95 €* pro Stück)
GARTENMESSER Eschengriff, 1314

37,90 €*
(37,90 €* pro Stück)
PFLANZKELLE , geschmiedet, Eschengriff

28,90 €*
(28,90 €* pro Stück)
GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat
Gewicht: 2kg
Das 3D Wasserspeicher Granulat von GreenPlan ist eine bahnbrechende Lösung mit vielfältigen Anwendungsbereichen. Für Rasenfächen bietet es eine effiziente Möglichkeit, Wasser zu speichern und so einen gleichmäßigen und gesunden Wuchs zu gewährleisten, selbst in trockenen Phasen. In Obst- und Gemüsebeeten unterstützt das Granulat eine optimale Bewässerung, die für das Wachstum und die Fruchtbildung entscheidend ist. Es reduziert den Wasserbedarf, minimiert das Risiko von Über- oder Unterversorgung und fördert eine höhere Erntequalität. Für Gehölze, insbesondere in Landschaftsgärten oder Parkanlagen, ermöglicht das 3D Wasserspeicher Granulat eine nachhaltige Bewässerung und verbessert die Überlebensrate junger Pflanzen während der Anwachsphase. Es unterstützt ihre langfristige Gesundheit und stärkt die Widerstandsfähigkeit. Kübelpflanzen profitieren ebenfalls von diesem innovativen Granulat, da es ihnen eine konstante Wasserversorgung bietet, während überschüssiges Wasser effizient abfließt und Staunässe vermieden wird. Dies ist besonders vorteilhaft für Pflanzen, die in begrenzten Behältern kultiviert werden, um ein optimales Wurzelwachstum und eine prächtige Entwicklung zu gewährleisten. Das GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat revolutioniert die Bewässerungspraktiken in verschiedenen Anwendungsbereichen und trägt dazu bei, Wasser zu sparen, die Pflanzengesundheit zu verbessern und die Umweltbelastung zu reduzieren. Es ist eine innovative und nachhaltige Lösung für eine optimale Pflanzenpflege.

Inhalt: 2 Kilogramm (12,48 €* / 1 Kilogramm)

24,95 €*
(24,95 €* pro Stück)

Ähnliche Produkte

Echter Lavendel • Lavandula angustifolia
Lieferart: Topfware
Echter Lavendel Lavandula angustifolia Die auffälligen blauvioletten Blütenstände des Echten Lavendels hat wohl jeder schon einmal gesehen. Seine Bekanntheit verdankt er aber wohl seinem aromatischen Duft, den fast alle Pflanzenteile verströmen. So findet der Echte Lavendel Verwendung in Duftölen, Badezusätzen oder als Duftkissen. Lavendel ist mehrjährig und zählt zu den Halbsträuchern. Ein durchlässiger, leicht sandiger und nährstoffarmer Boden sowie in sonniger, trockener und windgeschützter Standort sind ideal. Wann kann der echter Lavendel gepflanzt werden? Wie pflege ich den echten Lavendel? Wie kann der echter Lavendel verwendet werden? Wie wächst der echter Lavendel? Was ist der ideale Standort für den echter Lavendel? Wie sollte der Boden für den echten Lavendel beschaffen sein? Welche Frosthärte weißt der echte Lavendel auf? Wie sehen die Blätter des echten Lavendel aus? Wie sehen die Blüten des echten Lavendel aus? Wann kann der echter Lavendel gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich den echten Lavendel? Schneiden Sie zurückgefrorene Triebe bis in das gesunde Holz zurück, sobald keine Frostgefahr mehr besteht. Wie kann der echte Lavendel verwendet werden? Der echte Lavendel ist dank seines wunderbaren Duftes hervorragend fur eine Gruppenbepflanzung, einen Steingarten, Bauerngarten, als Kübelpflanze, in der Kosmetik und für den Duft- sowie Rosengarten geeignet. Ihre schönen und Blüten werden sehr stark von Hummeln und Bienen angeflogen. Wie wächst der echte Lavendel? Der echte Lavendel wächst als kleiner vielverzweigter Busch, erreicht eine Breite von 20 bis 40 cm und eine Höhe von 25 bis 40 cm.   Was ist der ideale Standort für den echten Lavendel? Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für den echten Lavendel beschaffen sein? Handelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden. Welche Frosthärte weißt der echte Lavendel auf? Der Lavendel weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter des echten Lavendel aus? Die immergrünen Blätter des Echten Lavendels sind grau-grün, lanzettlich. Sie verströmen einen angenehmen Duft. Wie sehen die Blüten des echten Lavendel aus? Lavandula angustifolia bildet rachenförmige, in Rispen angeordnete, violette Blüten ab Juni. Diese verströmen einen angenehmen Duft. Synonym Lavandula officinalis Verwendungen Schnitt, Gruppenbepflanzung, Steingarten, Bauerngarten, Kübel, Kosmetik, Bienenweide, Duftgarten, Rosengarten Wuchs buschig, stark verzweigt Höhe von 25 - 40 cm, Breite 20 - 40 cm Standort sonnig bis halbschattig Boden Handelsübliche Kübelpflanzenerde, Normaler Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege Schneiden Sie zurückgefrorene Triebe bis in das gesunde Holz zurück, sobald keine Frostgefahr mehr besteht Blätter immergrün, lanzettlich, angenehm duftend Frosthärte Winterhart Blüte violett, rachenformig, rispenartig

14,97 €*
(4,99 €* pro Stück)
Echter Wermut • Artemisia absinthium
Lieferart: Containerware
Echter Wermut Artemisia absinthium Ein bezauberndes Exemplar aus der Kräuterwelt können Sie mit dem Echten Wermut in Ihren Garten bringen. Die silbrigen Blätter glitzern in der Sonne, die sie im Übrigen aus ganzem Kräuterherzen lieben. Sie wachsen buschig und fühlen sich in einem Bauerngartenbeet gut aufgehoben. Wer die hübsche Heilpflanze in einem Kübel auf seinem Balkon oder seiner Terrasse unterbringen möchte, braucht ihr nur wenig Wasser zu geben. Wann kann der Echte Wermut gepflanzt werden? Wie pflege ich den Echten Wermut? Wie kann der Echte Wermut verwendet werden? Wie wächst der Echte Wermut? Was ist der ideale Standort für den Echten Wermut? Wie sollte der Boden für den Echten Wermut beschaffen sein? Welche Frosthärte weißt der Echte Wermut auf? Wie sehen die Blätter des Echten Wermut aus? Wie sehen die Blüten des Echten Wermut aus? Wann kann der Echte Wermut gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist im Herbst von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich den Echten Wermut? Rückschnitt im Zeitraum von September bis Oktober. Wie kann der Echte Wermut verwendet werden? Der Echte Wermut ist eine altbekannte Kräuter- und Heilpflanze, welche sich hervorragend im Bauern- und Kräutergarten macht. Auch in einem kleinen Kübel auf dem Balkon oder der Terasse gedeiht sie prächtig. Wie wächst der Echte Wermut? Der echte Wermut wächst buschig und auftrecht. Er erreicht eine Höhe von bis zu 80 cm. Was ist der ideale Standort für den Echten Wermut? Bevorzugter Standort in sonniger Lage. Wie sollte der Boden für den Echten Wermut beschaffen sein? Der echte Wermut hat keine besonderen Ansprüche an seinen Boden. Welche Frosthärte weißt der Echte Wermut auf? Der Echte Wermut weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter des Echten Wermut aus? Zum Verzehr geeignet. Die silbrigen Blätter sind gefiedert und überzeugen mit aromatischem Geschmack. Wie sehen die Blüten des Echten Wermut aus? Die Blüten sind weiß und unscheinbar. Synonym Wermut, Gemeiner Wermut Verwendungen Bauerngarten, Verzehr, Balkon/Terrasse, Kräutergarten Wuchs buschig, aufrecht Höhe bis zu 80 cm Standort sonnig Boden normaler Boden Wasser gerringer Wasserbedarf Pflege Rückschnitt zwischem September-Oktober. Frosthärte Winterhart Blüten weiß, unscheinbar

Varianten ab 4,99 €*
12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)
Lavendel 'Arctic Snow' • Lavandula angustifolia 'Arctic Snow'
Lieferart: Containerware
Die Lavandula angustifolia 'Arctic Snow' ist eine wunderschöne Pflanze, die in jedem Garten oder Balkon zum Highlight wird. Mit ihrem silbrig-grauen Laub und den weißen Blütenständen ist sie ein echter Hingucker, der auch als Schnittblume in der Vase eine gute Figur macht. Die Pflanze erreicht eine Höhe von ca. 50 cm und blüht von Juni bis August. Sie bevorzugt sonnige Standorte und benötigt einen durchlässigen Boden. Vom Duft her erinnert sie an den typischen Lavendel-Geruch, jedoch ist ihr Duft etwas dezenter und subtiler. Ein weiterer Pluspunkt: Die Lavandula angustifolia 'Arctic Snow' ist bienenfreundlich und trägt so zur Erhaltung der Bienenpopulation bei. Kurz gesagt: Wer eine schöne und pflegeleichte Pflanze sucht, die auch noch Nützlinge anzieht, ist mit dieser Lavendel-Sorte bestens beraten.

Varianten ab 5,99 €*
16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Weißblühender Lavender 'Nana Alba' • Lavandula angustifolia 'Nana Alba'
Lieferart: Topfware
Die Lavandula angustifolia 'Nana Alba' ist eine wunderschöne Pflanze, die mit ihrem bezaubernden Duft und ihrem eleganten Aussehen jeden Raum und Garten verschönert. Diese Varietät der Lavendel-Pflanze zeichnet sich durch ihre besondere Kompaktheit aus und eignet sich daher hervorragend für kleine Gärten, Balkone oder auch als Topfpflanze. Die Lavandula angustifolia 'Nana Alba' hat silbrig-grüne Blätter und blüht von Juni bis September in strahlendem Weiß. Die Blütenstände sind sehr dicht und wirken dadurch besonders voll und üppig. Ein weiterer Vorteil dieser Sorte ist ihre Pflegeleichtigkeit. Sie bevorzugt sonnige Standorte und benötigt nur wenig Wasser. Außerdem ist sie sehr robust und dabei auch noch winterhart. Diese herrliche Pflanze ist nicht nur ein optisches Highlight, sondern auch als Duftpflanze bekannt. Der betörende Duft des Lavendels wirkt beruhigend und sorgt für eine entspannte Atmosphäre in Haus und Garten. Man kann die Pflanze entweder durch die Verwendung der Blüten als Duftsäckchen oder zur Herstellung von Duftölen und -wassern verwenden. Insgesamt handelt es sich bei der Lavandula angustifolia 'Nana Alba' um eine wunderschöne und pflegeleichte Pflanze, die jedem Raum oder Garten einen edlen und mediterranen Touch verleiht.

12,60 €*
(4,20 €* pro Stück)
Lavendel 'Hidcote Blue' • Lavandula angustifolia 'Hidcote Blue'
Lieferart: Containerware
Lavendel Hidcote Blue Lavandula angustifolia Hidcote Blue Die auffälligen blauvioletten Blütenstände des Echten Lavendels hat wohl jeder schon einmal gesehen. Seine Bekanntheit verdankt er aber wohl seinem aromatischen Duft, den fast alle Pflanzenteile verströmen. So findet der Echte Lavendel Verwendung in Duftölen, Badezusätzen oder als Duftkissen. Lavendel ist mehrjährig und zählt zu den Halbsträuchern. Ein durchlässiger, leicht sandiger und nährstoffarmer Boden sowie in sonniger, trockener und windgeschützter Standort sind ideal. Wann kann der Lavendel Hidcote Blue gepflanzt werden? Wann blüht der Lavendel Hidcote Blue? Wie pflege ich den Lavendel Hidcote Blue? Wie kann der Lavendel Hidcote Blue verwendet werden? Wie wächst der Lavendel Hidcote Blue? Was ist der ideale Standort für den Lavendel Hidcote Blue? Wie sollte der Boden für den Lavendel Hidcote Blue beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt der Lavendel Hidcote Blue? Welche Frosthärte weist der Lavendel Hidcote Blue auf? Wie sehen die Blätter des Lavendel Hidcote Blue aus? Wie sehen die Blüten des Lavendel Hidcote Blue aus? Wann kann der Lavendel Hidcote Blue gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist von anfang Oktober bis zum späten Frühjahr, außerhalb der Frostzeiten. Wann blüht der Lavendel Hidcote Blue? Der Lavendel Hidcote Blue büht ab Anfang Mai. Wie pflege ich den Lavendel Hidcote Blue? Schneiden Sie zurückgefrorene Triebe bis in das gesunde Holz zurück, sobald keine Frostgefahr mehr besteht. Wie kann der Lavendel Hidcote Blue verwendet werden? Der Lavendel Idcote Blue ist eine sehr vielseitige Pflanze. Er eignet sich hervorragend als Solitär, zur Gruppenbepflanzung, im Steingarten, imBauerngarten, Kübel, Kosmetik, Bienenweide, Duftgarten, Rosengarten Wie wächst der Lavendel Hidcote Blue? Der Lavendel Hidcote Blue wächst buschig und erreicht eine Höhe von 20-40 cm und eine Breite von 20-40 cm. Was ist der ideale Standort für den Lavendel Hidcote Blue? Der bevorzugte Standort ist in sonniger Lage. Wie sollte der Boden für den Lavendel Hidcote Blue beschaffen sein? Der Lavendel Hidcote Blue hat keine besonderen Ansprüche an seinen Boden. Was für eine Wurzel besitzt der Lavendel Hidcote Blue? Der Echte Lavendel 'Hidcote Blue' ist ein Flachwurzler. Welche Frosthärte weißt der Lavendel Hidcote Blue auf? Der Echte Lavendel 'Hidcote Blue' weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter des Lavendel Hidcote Blue aus? Die immergrünen Blätter des Echten Lavendels 'Hidcote Blue' sind grau-grün, lanzettlich. Sie verströmen einen angenehmen Duft. Wie sehen die Blüten des Lavendel Hidcote Blue aus? Lavandula angustifolia 'Hidcote Blue' bildet rachenförmige, in Rispen angeordnete, blaue Blüten ab Mai. Diese verströmen einen angenehmen Duft. Synonym Lavandula officinalis Verwendungen Solitär, Gruppenbepflanzung, Steingarten, Bauerngarten, Kübel, Kosmetik, Bienenweide, Duftgarten, Rosengarten Wuchs buschig Höhe: 20-40 cm Breite: 20-40 cm Standort sonnig Boden Handelsübliche Kübelpflanzenerde/ Normaler Boden Wasser normaler Wasserbedarf Pflege zurückgefrorene Triebe bis in das gesunde Holz zurückschneiden Wurzel Flachwurzler Frosthärte Winterhart Blüte blau, rachen/rispenförmig

Varianten ab 6,99 €*
20,97 €*
(6,99 €* pro Stück)
Provence Lavendel 'Grappenhall' • Lavandula intermedia 'Grappenhall'
Lieferart: Topfware

11,97 €*
(3,99 €* pro Stück)
Kaukasische Katzenminze • Nepeta kubanica
Lieferart: Topfware
Nepeta kubanica ist eine attraktive, buschige Pflanze mit graugrünen Blättern und hellblauen Blüten, die in langen Stielen angeordnet sind. Diese Pflanze ist ein Mitglied der Familie der Lippenblütler und ist perfekt für ein sonniges Beet oder einen großen Container. Nepeta kubanica wird etwa 60-90 cm hoch und breit und blüht von Frühsommer bis Herbst. Die Blüten sind eine wertvolle Nahrungsquelle für Bienen, Schmetterlinge und andere Bestäuber. Nepeta kubanica bevorzugt gut durchlässigen Boden und kann in Trockenperioden unbeschadet bleiben. Diese Pflanze ist eine große Bereicherung für jeden Garten oder Balkon wegen ihrer auffälligen Farben und ihrer Fähigkeit, Bestäuber anzulocken.

17,25 €*
(5,75 €* pro Stück)
Korsische-Minze • Mentha requienii
Lieferart: Topfware
Die Mentha requienii, auch bekannt als korsische Minze oder Teppich-Minze, ist eine schnell wachsende, niedrig wachsende Pflanze mit einem herrlichen Duft nach Minze. Diese Pflanze hat kleine, runde Blätter und bildet einen üppigen Teppich, der ideal für den Anbau in Behältern oder als Bodendecker in Blumenbeeten geeignet ist. Sie benötigt etwa vier Stunden direkte Sonneneinstrahlung, um ihre volle potentielle Schönheit zu entfalten, und bevorzugt gut durchlässigen Boden, der immer gleichmäßig feucht gehalten werden sollte. Die korsische Minze ist eine erstaunlich widerstandsfähige Pflanze, die Hitze und gelegentliche Trockenheit gut verträgt. Die Mentha requienii ist nicht nur eine bezaubernde und unkomplizierte Pflanze, sie ist auch eine großartige Quelle für frische Minze, die man im Garten als auch in der Küche nutzen kann. Von aromatischen Tee und Cocktails bis hin zu köstlichen Gerichten, welche mit einer leckeren Minze-Note veredelt werden, gibt es viele Möglichkeiten, das volle Potenzial der Korsischen Minze auszuschöpfen. Insgesamt ist die Mentha requienii eine wunderschöne, vielseitige Pflanze, die nicht nur schön anzusehen ist, sondern auch köstlich duftet und schmeckt. Sie ist eine perfekte Ergänzung für jeden Garten oder Balkon und sorgt für Freude und Genuss das ganze Jahr über.

13,95 €*
(4,65 €* pro Stück)
Oregano • Origanum vulgare
Lieferart: Topfware
Oregano gehört zu den Kräutern, die man schon deshalb in seinem Garten ansiedeln kann, weil sie ein wunderbares Angebot für die Bienenvölker sind. Der wilde Majoran kann auch gut in einem Kübel wohnen. Wer ihn als Gewürz in seiner Küche verwendet, ist ein echter Könner. Denn dieses Kraut hat seinen ganz eigenen Geschmack. Richtig angewendet, fasziniert er vor allem in der Kochkunst mit der mediterranen Note.SynonymOregano ist auch unter diesem Namen bekannt: Wilder Majoran oder Gewöhnlicher Dost (Wildform) Synonyme (botanisch): Origanum officinalis.VerwendungenKübel, Bienenweide, Kochen, Fleischgerichte, Heilpflanze, Zu Fisch, Medit. KücheWuchsBuschig, dicht.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserDiese Pflanze hat einen geringen Wasserbedarf.PflegeZu viel Dünger schadet dem Kräuteraroma! Versorgen Sie Kräuter in Pflanzgefäßen einmal im Frühjahr mit Kräuterdünger. Im Garten ausgepflanzt, genügt eine Kompostgabe zum Saisonstart.BlätterZum Verzehr geeignet. Die mittelgrünen, gewellten, bewimperten Blätter sind eiförmig, lanzettlich und überzeugen mit aromatischem, würzigem Geschmack.Aufgaben Aussaat ins Freiland: Im Zeitraum von März bis Juni Ernten: Mai.

12,87 €*
(4,29 €* pro Stück)
Traubige Katzen-Minze • Nepeta racemosa
Lieferart: Topfware
Nepeta racemosa ist eine hübsche, mehrjährige Pflanze mit intensiv duftenden Blättern und kleinen, lila Blüten. Sie ist auch unter dem Namen Kleine Katzenminze bekannt und gehört zur Familie der Lippenblütler. Diese robuste und pflegeleichte Pflanze wird oft als bodendeckender oder grenzbildender Strauch verwendet und erreicht eine Höhe von 30 bis 50 cm. Nepeta racemosa ist besonders attraktiv für Bienen, Schmetterlinge und andere Insekten, die sich von ihrem reichen Nektarvorrat ernähren. Diese Pflanze gedeiht in voller Sonne oder Halbschatten und bevorzugt einen durchlässigen, feuchten Boden. Nepeta racemosa ist eine großartige Ergänzung für Gartenbeete, Bordsteinkanten und Steingärten und kann auch als Randpflanze oder als niedrige Heckenpflanze verwendet werden. Es ist eine wunderbare Wahl für Gartenliebhaber, die Insekten und Bienen anlocken möchten und gleichzeitig eine attraktive und pflegeleichte Pflanze suchen.

14,97 €*
(4,99 €* pro Stück)
Lavendel 'Munstead' • Lavandula angustifolia 'Munstead'
Lieferart: Topfware
Hinter dem Lavendel mit dem Namen Munstead verbirgt sich eine blau bis violett blühende Staude. Die buschig wachsende Pflanze präsentiert sich vom Mai bis in den Hochsommer hinein mit ihrem mystischen Farbenspiel. Nehmen Sie sie ruhig in Ihren Schnittblumenstrauß hinein! Was die Bienen erfreut, kommt auch in einer Vase gut zur Geltung.SynonymLavendel ist auch unter diesem Namen bekannt: Blauviolettblühender Lavendel Synonyme (botanisch): Lavandula officinalis.VerwendungenSchnitt, Solitär, Gruppenbepflanzung, Steingarten, Bauerngarten, Kübel, Kosmetik, Bienenweide, Duftgarten, RosengartenPflanzpartnerDer Lavendel setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Rose.WuchsBuschig.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserDiese Pflanze hat einen geringen Wasserbedarf.PflegeSchneiden Sie zurückgefrorene Triebe bis in das gesunde Holz zurück, sobald keine Frostgefahr mehr besteht.FrosthärteDer Lavendel weist eine gute Frosthärte auf.BlüteLavandula angustifolia 'Munstead' bildet rachenförmige, in Rispen angeordnete, dunkelblaue Blüten ab Mai.BlätterDie immergrünen Blätter des Lavendels sind grau-grün, lanzettlich. Sie verströmen einen angenehmen Duft.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis April Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September Zurückschneiden: Im Zeitraum von Februar bis März Ernten: Juni Aussaat in Schalen oder Saatkisten: Im Zeitraum von Februar bis April.

12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)
Bastard-Katzenminze 'Gletschereis' • Nepeta x faassenii 'Gletschereis'
Lieferart: Topfware
Nepeta x faassenii 'Gletschereis' ist eine zauberhafte Staude, die in keinem Garten fehlen sollte. Die Pflanze ist eine Kreuzung aus verschiedenen Katzenminzen-Arten und hat einen aufrechten Wuchs mit zarten, silbergrauen Blättern. Die Blütenstände erscheinen von Juni bis August und sind in einem wunderschönen Lavendelblau getönt. Nepeta x faassenii 'Gletschereis' eignet sich besonders gut als Bodendecker oder zur Pflanzung in Gruppen. Mit ihrer geringen Wuchshöhe von etwa 30 bis 40 Zentimetern eignet sie sich auch für kleine Gärten und Balkone. Die Pflanze bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte und verträgt auch Trockenheit gut. Durch regelmäßiges Abschneiden der verblühten Triebe kann die Blütezeit verlängert werden und die Pflanze bleibt kompakt und buschig. Nepeta x faassenii 'Gletschereis' ist nicht nur eine Augenweide, sondern auch ein wertvolles Nektar- und Pollenspender für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge. Insgesamt ist Nepeta x faassenii 'Gletschereis' eine pflegeleichte und robuste Staude, die mit ihrem zauberhaften Aussehen und vielen positiven Eigenschaften überzeugt.

11,97 €*
(3,99 €* pro Stück)

Kunden kauften auch

Oregano • Origanum vulgare
Lieferart: Topfware
Oregano gehört zu den Kräutern, die man schon deshalb in seinem Garten ansiedeln kann, weil sie ein wunderbares Angebot für die Bienenvölker sind. Der wilde Majoran kann auch gut in einem Kübel wohnen. Wer ihn als Gewürz in seiner Küche verwendet, ist ein echter Könner. Denn dieses Kraut hat seinen ganz eigenen Geschmack. Richtig angewendet, fasziniert er vor allem in der Kochkunst mit der mediterranen Note.SynonymOregano ist auch unter diesem Namen bekannt: Wilder Majoran oder Gewöhnlicher Dost (Wildform) Synonyme (botanisch): Origanum officinalis.VerwendungenKübel, Bienenweide, Kochen, Fleischgerichte, Heilpflanze, Zu Fisch, Medit. KücheWuchsBuschig, dicht.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserDiese Pflanze hat einen geringen Wasserbedarf.PflegeZu viel Dünger schadet dem Kräuteraroma! Versorgen Sie Kräuter in Pflanzgefäßen einmal im Frühjahr mit Kräuterdünger. Im Garten ausgepflanzt, genügt eine Kompostgabe zum Saisonstart.BlätterZum Verzehr geeignet. Die mittelgrünen, gewellten, bewimperten Blätter sind eiförmig, lanzettlich und überzeugen mit aromatischem, würzigem Geschmack.Aufgaben Aussaat ins Freiland: Im Zeitraum von März bis Juni Ernten: Mai.

12,87 €*
(4,29 €* pro Stück)
Hohe Flammenblume 'Swizzle' • Phlox paniculata 'Swizzle'
Lieferart: Containerware
Die hohe Flammenblume sollte eigentlich in keinem Garten fehlen. Von Juli bis September präsentiert sich diese Sommerstaude in den unterschiedlichsten Farben. Der Phlox liebt sonnige Standorte verträgt jedoch keine Trockenheit und schätzt lehmig-humosen, nährstoffreichen Boden. Nach der Blüte sollte man die Flammenblume zurückschneiden. Den Winter über zieht sie wie andere Stauden auch komplett ein, um dann im nächsten Jahr aufs Neue ihre ganze Pracht entfalten zu können.VerwendungenGruppenbepflanzung, Steingarten, Bauerngarten, Schnitt, Bienenweide, RosengartenPflanzpartnerDie Hohe Garten-Flammenblume setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Sonnenauge.WuchsAufrecht.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze braucht viel Wasser. Die Erde nicht austrocknen lassen.PflegeAchten Sie darauf, dass überschüssiges Wasser gut abfließen kann, Staunässe sollte unbedingt vermieden werden.FrosthärteDie Hohe Garten-Flammenblume weist eine gute Frosthärte auf.BlütePhlox paniculata 'Swizzle' bildet in Dolden angeordnete, weiß-rosafarbene Blüten ab Ende Juni.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis April Gießen: Im Zeitraum von April bis September Zurückschneiden: Im Zeitraum von September bis Oktober.

16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Weißblühender Lavendel 'Alba' • Lavandula angustifolia 'Alba'
Lieferart: Topfware
Dieser Lavendel weiß zu überraschen. Die Blüten erstrahlen nicht violett, sondern in einem klassischen weiß. Damit schafft es der Weißblühende Garten-Lavendel 'Alba' schnell, die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Lavendel einmal ganz anders erleben lässt sich mit diesen eleganten, weißen Blütenkolben. Die Pflanze wächst buschig und kompakt und ab Juli ergießt sich das weiße Blütenmeer. Bienen und Schmetterlinge scheinen sich ebenso nicht satt sehen zu können. Der Weißblühende Lavendel möchte warm und sonnig stehen.SynonymSynonyme (botanisch): Lavandula officinalis.VerwendungenSchnitt, Solitär, Gruppenbepflanzung, Steingarten, Bauerngarten, Kübel, Kosmetik, Bienenweide, Duftgarten, RosengartenPflanzpartnerDer Weißblühende Garten-Lavendel 'Alba' setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Rose.WuchsBuschig.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserDiese Pflanze hat einen geringen Wasserbedarf.PflegeSchneiden Sie zurückgefrorene Triebe bis in das gesunde Holz zurück, sobald keine Frostgefahr mehr besteht.FrosthärteDer Weißblühende Garten-Lavendel 'Alba' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteLavandula angustifolia 'Alba' bildet in Rispen angeordnete, weiße Blüten ab Juni. Diese verströmen einen angenehmen Duft.BlätterDie immergrünen Blätter des Weißblühenden Garten-Lavendels 'Alba' sind silbrig, lanzettlich. Sie verströmen einen angenehmen Duft.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis April Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September Zurückschneiden: Im Zeitraum von Februar bis März Ernten: Juni Aussaat in Schalen oder Saatkisten: Im Zeitraum von Februar bis April.

14,97 €*
(4,99 €* pro Stück)
Thymian 'Minor' • Thymus praecox 'Minor'
Lieferart: Topfware
Schon die alten Griechen schätzten den „Thymus“ als Würz- und Heilkraut. Er wird in einem Arzneimittelwerk des 1. Jahrhunderts n. Chr. erwähnt. Heute nimmt man ihn als Zierpflanze, als Bodendecker oder als Gewürz. Mit seinen 5 bis 15 Zentimetern passt er auch ins Kräuterbeet. Neben Rosmarin und Lavendel macht er sich besonders gut. Wichtig ist, dass die aromatische Pflanze Sonne bekommt. Sie blüht im Juni und Juli.SynonymZwergiger Garten-Thymian 'Minor' ist auch unter diesem Namen bekannt: Thymian.VerwendungenGruppenbepflanzung, Steingarten, Bienenweide, Bodendecker, SteppengartenWuchsTeppichartig.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeTeilen Sie die Pflanze alle 23 Jahre und entfernen Sie schwache Wurzeln und Triebe. Bessere Wuchs- und Blühkraft sind der Lohn!FrosthärteDer Zwergiger Garten-Thymian 'Minor' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteThymus praecox 'Minor' bildet in Quirlen angeordnete, rosafarbene Blüten ab Juli. Diese verströmen einen angenehmen Duft.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis April Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September Zurückschneiden: Im Zeitraum von August bis September.

16,47 €*
(5,49 €* pro Stück)
Kaskaden Thymian 'Oderatus' • Thymus longicaulis 'Oderatus'
Lieferart: Topfware
Die Thymus longicaulis 'Oderatus' ist eine duftende mittelgroße Pflanze, die bis zu 20 Zentimeter hoch wird. Sie ist ideal für sonnige Standorte und verleiht Gärten, Terrassen und Balkonen eine angenehme würzige Atmosphäre. Die Gattung Thymus ist bekannt dafür, dass sie als Gewürz- und Heilpflanzen verwendet wird, aber die 'Oderatus' ist vor allem aufgrund ihres angenehmen Geruchs ein Hingucker. Die kleinen lila-rosafarbenen Blüten erscheinen von Juni bis August und ziehen Insekten an. Die 'Oderatus' ist eine robuste Pflanze, die wenig Pflege benötigt und auch mit trockenem Boden zurechtkommt. Sie kann als Grenzbepflanzung, Bodendecker oder in Töpfen kultiviert werden und ist eine gute Wahl für alle, die eine Pflanze mit aromatischem Duft suchen.

14,97 €*
(4,99 €* pro Stück)
Berg-Bohnenkraut • Satureja montana ssp. Montana
Lieferart: Topfware
Den Mönchen soll es zu verdanken sein, dass das Berg-Bohnenkraut bei uns Fuß gefasst hat. Das würzige Kraut verfeinert nicht nur Bohnengerichte, es besitzt auch eine antiseptische Wirkung. Sie können Berg-Bohnenkraut auf der Fensterbank heranziehen oder auch im Kräutergarten anpflanzen. Normaler Gartenboden ist hierfür bestens geeignet. Die Pflanze wird auch Bienen und Schmetterlinge anlocken und ihren würzigen Duft verströmen. Gießen Sie regelmäßig, vermeiden aber Staunässe!SynonymWinter-Bohnenkraut ist auch unter diesem Namen bekannt: Winterbohnenkraut Synonyme (botanisch): Satureja montana ssp.montana.VerwendungenKübel, Bauerngarten, Bienenweide, Gemüsegarten, Kochen, Sauce/Dip, HeilpflanzeWuchsBuschig, horstbildend.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Im Frühjahr mutig zurückschneiden, damit die Pflanze kompakt wächst. Zu viel Dünger schadet dem Kräuteraroma! Versorgen Sie Kräuter in Pflanzgefäßen einmal im Frühjahr mit Kräuterdünger. Im Garten ausgepflanzt, genügt eine Kompostgabe zum Saisonstart.BlätterZum Verzehr geeignet. Die mittelgrünen Blätter sind lanzettlich und überzeugen mit aromatischem Geschmack.AufgabenErnten: Mai.

13,95 €*
(4,65 €* pro Stück)

Garten von Ehren ist ein Tochterunternehmen der 1865 gegründeten Baumschule Lorenz von Ehren. Als exklusiver Pflanzen- und Gartenmarkt im Süden Hamburgs hat sich der Garten von Ehren auf die Bedürfnisse und Wünsche des Privatkunden spezialisiert. Auf einer Ausstellungsfläche von über 20.000 qm verkaufen wir Pflanzen, Gartenausstattung und Grills an den privaten Garten-Enthusiasten. Vom schönen Einzelobjekt bis zum fertig gestalteten Garten durch unsere Gartenplanungs-Abteilung bieten wir alle Waren- und Dienstleistungen aus einer Hand. Auch online Pflanzen kaufen ist bei uns einfach gemacht: Entdecken Sie auf unserer Webseite garten-von-ehren.de unser einmaliges Pflanzen-Sortiment mit über 25.000 Artikeln und bestellen Sie ganz einfach Ihre Wunsch-Pflanzen - mit nur einem Klick.

Ja selbstverständlich. Hier ist unsere ausführliche Pflanzanleitung.

Ja, bekommen Sie. Sobald Ihre Bestellung an unseren Versanddienstleister übergeben wird, bekommen Sie per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Bestellung auf Reisen geht. In dieser E-Mail wird ebenfalls die Paket-Trackingnummer mitgesendet, über die Sie genau verfolgen können, wo sich Ihre Zustellung befindet.

Sie können bei uns per Paypal, Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte, Google Pay oder Apple Pay bezahlen. Weitere Informationen zu unseren Zahlungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Die genauen Informationen zu unseren Öffnungszeiten im Gartencenter, sowie die Servicezeiten um unseren Kundenservice telefonisch zu erreichen finden Sie auf dieser Übersicht.

Am besten können Sie uns jederzeit per E-Mail an: service@garten-von-ehren.de kontaktieren. Alternativ können Sie uns auch telefonisch unter 040 - 7511 58 90 zu unseren Servicezeiten, werktags von 10-16 Uhr erreichen.

Um die Frische der Pflanzen zu garantieren, sitzt unser Versandstandort zentral im Pinneberger Baumschulgebiet (nördlich von Hamburg). Daher bieten wir aus logistischen Gründen zurzeit keine Option zur Selbstabholung im Garten von Ehren in Hamburg an.