Silberlinde - Tilia tomentosa online kaufen

Produktinformationen "Silberlinde • Tilia tomentosa"

Silberlinde

Tilia tomentosa

Das Highlight der formschönen Silberlinde sind ihre Blätter. Auf der Unterseite schimmern sie silbrig und reflektieren die Strahlen der Sonne. Damit ist sie ideal für den Klimawandel gewappnet. Sie verträgt Trockenheit und Hitze sehr gut. Da sie in städtischen Standorten optimal wächst, trägst sie als Allee- oder Parkbaum aktiv zum Stadtgrün bei.

Wann kann die Silberlinde gepflanzt werden?

Die optimale Pflanzzeit ist im Herbst von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai.

Wie pflege ich die Silberlinde?

Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern.

Wie kann die Silberlinde verwendet werden?

Die Silberlinde eignet sich hervorragend als Solitär, Allee- oder Parkbaum

Wie wächst die Silberlinde?

Die Silberlindeist hat einen straffen aufrechten Wuchs. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 25 - 30 m und wird ca. 15-20 m breit. In der Regel wächst sie 40 cm pro Jahr. Eingewurzelt verträgt die Silberlinde Trockenheit und Hitze sehr gut.

Was ist der ideale Standort für die Winterlinde?

Bevorzugter Standort in sonniger Lage.

Wie sollte der Boden für die Silberlinde beschaffen sein?

Die Silberlinde mag gerne lehmige Böden.

Welche Frosthärte weißt die Silberlinde auf?

Die Silberlinde weist eine gute Frosthärte auf.

Wie sehen die Blätter der Silberlinde aus?

Die sommergrünen Blätter der Silberlinde sind dunkelgrün, herzförmig und matt. Diese sind etwa 15 cm lang und 10 cm breit. Auf der Unterseite sind die Blätter glänzend silbrig. Die Silberlinde zeigt sich leuchtend goldgelb im Herbst.

Wie wächst die Wurzel der Silberlinde?

Tilia tomentosa ist ein Herzwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte Wurzeln.

Wie blüht die Silberlinde aus?

Die gelblichen Trugdolden der Silberlinde erscheinen von Juli bis August.

Verwendungen Solitär, Allee- oder Parkbaum
Wuchs
straff aufrechter Großbaum
Höhe bis 30 m, Breite bis zu 25 m
Wachstum 40 cm pro Jahr
Standort sonnig
Boden lehmiger Boden
Wasser mittlerer Wasserbedarf
Pflege

Schnitt- und Sägewunden mit Wundverschlussmittel versorgen

Wurzel Herzwurzler
Frosthärte Winterhart
Blüte gelbe Trugdolden von Juli bis August
Mehr …

Winterhärte-Check

CO2 Rechner

Diese Pflanze kompensiert ca. 2336 kg CO2 pro Jahr

Standort
Standort: Sonnig bis halbschattig
Frosthärte: Sehr frosthart (-40 °C)
Boden: Nährstoffreich, sandig-lehmig
Wuchs
Wuchsbreite: Bis zu 20 Meter
Wuchsform: Breit-eiförmig bis rundlich
Blüte
Blütenfarbe: Gelb-weiß
Blütezeit: Juli-August
Blütenform: Doldenförmig
Pflege
Pflegeaufwand: gering
Schnittverträglich: Sehr gut
Blätter
Laubabwerfend: laubabwerfend
Blattfarbe: Silbrig-grün
Herbstfärbung: Gelb
Blattform: Herzförmig, gezähnt
Frucht
Früchte: Ja
Früchtezeit: September-Oktober
Fruchtfarbe: Braun-grau
Pflanztipps
Verwendung: Park- und Alleenbäume, landschaftliche Gestaltung
Pflanzabstand: 4-6 Meter
Vergesellschaftung: Einzelstellung bis Gruppenpflanzung
Wasserbedarf: mäßig
Sonstiges
Bienenfreundlich: Ja

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Wir empfehlen

Zubehör

OSCORNA Animalin Gartendünger
Bitte wählen Sie eine Größe aus: 1kg

7,49 €*
(7,49 €* pro Stück)
Gießkanne Garten von Ehren, 5 Liter mit Holzgriff + Messingbrause grün

69,90 €*
(69,90 €* pro Stück)
FELCO 2 Schere

70,50 €*
(70,50 €* pro Stück)
FELCO 910, Trageetui für Scheren, Leder flach

27,95 €*
(27,95 €* pro Stück)
GARTENMESSER Eschengriff, 1314

37,90 €*
(37,90 €* pro Stück)
PFLANZKELLE , geschmiedet, Eschengriff

28,90 €*
(28,90 €* pro Stück)
GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat
Gewicht: 2kg
Das 3D Wasserspeicher Granulat von GreenPlan ist eine bahnbrechende Lösung mit vielfältigen Anwendungsbereichen. Für Rasenfächen bietet es eine effiziente Möglichkeit, Wasser zu speichern und so einen gleichmäßigen und gesunden Wuchs zu gewährleisten, selbst in trockenen Phasen. In Obst- und Gemüsebeeten unterstützt das Granulat eine optimale Bewässerung, die für das Wachstum und die Fruchtbildung entscheidend ist. Es reduziert den Wasserbedarf, minimiert das Risiko von Über- oder Unterversorgung und fördert eine höhere Erntequalität. Für Gehölze, insbesondere in Landschaftsgärten oder Parkanlagen, ermöglicht das 3D Wasserspeicher Granulat eine nachhaltige Bewässerung und verbessert die Überlebensrate junger Pflanzen während der Anwachsphase. Es unterstützt ihre langfristige Gesundheit und stärkt die Widerstandsfähigkeit. Kübelpflanzen profitieren ebenfalls von diesem innovativen Granulat, da es ihnen eine konstante Wasserversorgung bietet, während überschüssiges Wasser effizient abfließt und Staunässe vermieden wird. Dies ist besonders vorteilhaft für Pflanzen, die in begrenzten Behältern kultiviert werden, um ein optimales Wurzelwachstum und eine prächtige Entwicklung zu gewährleisten. Das GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat revolutioniert die Bewässerungspraktiken in verschiedenen Anwendungsbereichen und trägt dazu bei, Wasser zu sparen, die Pflanzengesundheit zu verbessern und die Umweltbelastung zu reduzieren. Es ist eine innovative und nachhaltige Lösung für eine optimale Pflanzenpflege.

Inhalt: 2 Kilogramm (12,48 €* / 1 Kilogramm)

24,95 €*
(24,95 €* pro Stück)

Ähnliche Produkte

Sommerlinde • Tilia platyphyllos
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: 250-300 cm hoch, Solitärpflanze mehrstämmig
Mit Recht ein vielbesungener Baum! Der „Linde“ gebührt ein Solo-Auftritt! Oft erhält sie ihn in Parks und größeren Gärten. Wer immer den Platz hat, sollte das Laubgehölz ebenfalls auf diese Weise würdigen. Es besitzt mit seinen großen, herzförmigen Blättern eine regelrecht heitere Ausstrahlung. Lindenblüten spenden hochwertigen Honig und liefern heilkräftigen Tee. Sammeln und trocknen kann man sie im Juni und Juli. Der sommergrüne Baum möchte sonnig oder halbschattig stehen.SynonymSynonyme (botanisch): Tilia grandiflora.VerwendungenSolitär, BienenweideWuchsSommerlinde ist ein rundlich wachsender Großbaum. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 30 - 40 m und wird ca. 18 - 25 m breit. In der Regel wächst sie 40 - 45 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.PflegeSchnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundeverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern.RückschnittDiese Pflanze ist schnittverträglich.WurzelTilia platyphyllos ist ein Pfahlwurzler oder Herzwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte Wurzeln.VerbreitungEuropa.TriebeDie Triebe von Tilia platyphyllos sind bronze.RindeGraue, längsgefurchte Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten.FrosthärteDie Sommerlinde weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie gelben Blüten der Sommerlinde erscheinen in Trugdolden von Juni bis Juli. Diese sind angenehm duftend.BlätterDie sommergrünen Blätter der Sommerlinde sind mittelgrün, herzförmig, wechselständig, gesägt. Diese sind etwa 8 - 15 cm groß. Sommerlinde zeigt sich leuchtend goldgelb im Herbst.

Varianten ab 29,99 €*
29,99 €*
(29,99 €* pro Stück)
Winterlinde • Tilia cordata
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 250-300 cm hoch,
Winterlinde Tilia cordata Mit Recht ein vielbesungener Baum! Der „Linde“ gebührt ein Solo-Auftritt! Oft erhält sie ihn in Parks und größeren Gärten. Wer immer den Platz hat, sollte das Laubgehölz ebenfalls auf diese Weise würdigen. Es besitzt mit seinen großen, herzförmigen Blättern eine regelrecht heitere Ausstrahlung. Lindenblüten spenden hochwertigen Honig und liefern heilkräftigen Tee. Sammeln und trocknen kann man sie im Juni und Juli. Der sommergrüne Baum möchte sonnig oder halbschattig stehen. Wann kann die Winterlinde gepflanzt werden? Wie pflege ich die Winterlinde? Wie kann die Winterlinde verwendet werden? Wie wächst die Winterlinde? Was ist der ideale Standort für die Winterlinde? Wie sollte der Boden für die Winterlinde beschaffen sein? Welche Frosthärte weißt die Winterlinde auf? Wie sehen die Blätter und Rinde der Winterlinde aus? Wie wächst die Wurzel der Winterlinde? Wie blüht die Winterlinde? Wann kann die Winterlinde gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist im Herbst von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich die Winterlinde? Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern. Wie kann die Winterlinde verwendet werden? Die Winterlinde eignet sich hervorragend als Solitär und Ziergehölz. Wie wächst die Winterlinde? Die Winterlinde ist ein rundlich wachsender Großbaum mit geschlossener Krone. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 20 - 30 m und wird ca. 10 - 15 m breit. In der Regel wächst sie 20 - 30 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für die Winterlinde? Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für die Winterlinde beschaffen sein? DIe Winterlinde stellt keine besonderen Ansprüche an Ihren Boden. Welche Frosthärte weißt die Winterlinde auf? Die Winterlinde weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter und Rinde der Winterlinde aus? Die sommergrünen Blätter der Winterlinde sind dunkelgrün, herzförmig, wechselständig. Diese sind etwa 3 - 10 cm groß. Winterlinde zeigt sich leuchtend goldgelb im Herbst. Ihre Rinde ist Graue und längsgefurcht. Dies macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten. Wie wächst die Wurzel der Winterlinde? Tilia cordata ist ein Pfahlwurzler oder Herzwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte Wurzeln. Wie blüht die Winterlinde aus? Die gelben Blüten der Winterlinde erscheinen in Trugdolden im Juli. Diese sind angenehm duftend. Synonym Tilia parviflora Verwendungen Solitär, Ziergehölz Wuchs rundlicher Großbaum, geschlossene Krone Höhe 20 - 30 m, Breite 10 - 15 m Wachstum 20 - 30 cm pro Jahr Standort sonnig, halbschattig Boden normaler Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege Schnitt- und Sägewunden mit Wundverschlussmittel versorgen Wurzel Herzwurzler Frosthärte Winterhart Blüte gelbe Trugdolden, angenehm duftend

Varianten ab 4,99 €*
22,99 €*
(22,99 €* pro Stück)
Amerikanische Stadtlinde 'Greenspire' • Tilia cordata 'Greenspire'
Lieferart: Container-/Ballenware | Lieferqualität: Hochstamm, Stammumfang: 10-12 cm
Amerikanische Stadtlinde Greenspire Tilia cordata Greenspire Die Lindensorte 'Greenspire' ist ein kegelförmig wachsender mittelgroßer Baum. Die Belaubung ist dicht und im Herbst goldgelb. Der Wuchs ist stark, bis 60 cm im Jahr. Die Blüten erscheinen im Spätsommer uns sind eine wertvolle Bienenweide. 'Greenspire' erträgt mehr Hitze und Trockenheit als die Art. Schnitt wird auch im hohen Alter gut vertragen. Wann kann die Amerikanische Stadtlinde Greenspire gepflanzt werden? Wie pflege ich die Amerikanische Stadtlinde Greenspire? Wie kann die Amerikanische Stadtlinde Greenspire verwendet werden? Wie wächst die Amerikanische Stadtlinde Greenspire? Was ist der ideale Standort für die Amerikanische Stadtlinde Greenspire? Wie sollte der Boden für die Amerikanische Stadtlinde Greenspire beschaffen sein? Welche Frosthärte weißt die Amerikanische Stadtlinde Greenspire auf? Wie sehen die Blätter der Amerikanische Stadtlinde Greenspire aus? Wie wächst die Wurzel der Amerikanische Stadtlinde Greenspire? Wie blüht die Amerikanische Stadtlinde Greenspire? Wann kann die Amerikanische Stadtlinde Greenspire gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist im Herbst von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich die Amerikanische Stadtlinde Greenspire? Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern. Wie kann die Amerikanische Stadtlinde Greenspire verwendet werden? Die Winterlinde eignet sich hervorragend als Solitär und Ziergehölz. Wie wächst die Amerikanische Stadtlinde Greenspire? Die Amerikanische Stadtlinde Greenspire ist ein kegelförmig wachsender mittelgroßer Baum. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 18 m und wird ca. 1,5 m breit. Was ist der ideale Standort für die Amerikanische Stadtlinde Greenspire? Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für die Amerikanische Stadtlinde Greenspire beschaffen sein? Die Amerikanische Stadtlinde Greenspire stellt keine besonderen Ansprüche an Ihren Boden. Welche Frosthärte weißt die Amerikanische Stadtlinde Greenspire auf? Die Amerikanische Stadtlinde Greenspire weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter Amerikanische Stadtlinde Greenspire aus? Die sommergrünen Blätter der Amerikanische Stadtlinde Greenspire sind grün, herzförmig, gekerbt, matt und weich. Amerikanische Stadtlinde Greenspire zeigt sich leuchtend goldgelb im Herbst. Wie wächst die Wurzel der Amerikanische Stadtlinde Greenspire? Amerikanische Stadtlinde Greenspire ist ein Herzwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte Wurzeln. Wie blüht die Amerikanische Stadtlinde Greenspireaus? Die weiß-gelben Blüten der Amerikanische Stadtlinde Greenspire erscheinen von Juni bis August. Diese sind angenehm duftend. Verwendungen Solitär, Ziergehölz Wuchs kegelförmig wachsender mittelgroßer Baum Höhe 18 m, Breite 1,5 m Standort sonnig, halbschattig Boden normaler Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege Schnitt- und Sägewunden mit Wundverschlussmittel versorgen Wurzel Herzwurzler Frosthärte Winterhart Blüte weiß-gelbe Blüten

Varianten ab 99,99 €*
99,99 €*
(99,99 €* pro Stück)
Henrys Linde • Tilia henryana
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: Hochstamm, Stammumfang 10-12 cm
Henry's Linde ist eine wunderschöne Pflanze, die sich perfekt für den Garten oder als Zierpflanze in Ihrem Wohnzimmer eignet. Sie beeindruckt mit ihrem dekorativen Laub und ihrem charmanten, schirmartigen Wuchs. Die Blätter der Henry's Linde sind grün und oval, und im Herbst verfärben sie sich zu einer herrlichen goldenen Farbe. Im späten Frühling erscheinen die Blüten der Pflanze - sie sind weiß, sehr duftend und werden zu attraktiven Früchten. Die Henry's Linde ist sehr pflegeleicht und anspruchslos. Sie bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort im Garten und gedeiht auch in einem großen Topf auf Ihrer Terrasse. Die Pflanze benötigt regelmäßig Wasser und eine Düngung im Frühjahr und Sommer. Die Henry's Linde kann bis zu 10 Meter hoch werden, ist jedoch gut schnittverträglich und kann bei Bedarf zurückgeschnitten werden. Die Henry's Linde ist eine perfekte Pflanze für jeden Garten, da sie nicht nur schön anzusehen ist, sondern auch eine wichtige Rolle für die Natur spielt. Sie bietet Insekten und Vögeln einen wertvollen Lebensraum und trägt zum ökologischen Gleichgewicht bei. Kaufen Sie heute noch Ihre Henry's Linde und lassen Sie sich von ihrer Schönheit verzaubern.

450,00 €*
(450,00 €* pro Stück)
Winterlinde 'Rancho' • Tilia cordata 'Rancho'
Lieferart: Container-/Ballenware | Lieferqualität: Hochstamm, Stammumfang: 12-14 cm
Die Winterlinde 'Rancho' ist eine wunderschöne Laubbaumart, die für ihren majestätischen Wuchs und ihr dichtes Blätterkleid bekannt ist. Mit einer Wuchshöhe von bis zu 25 Metern und einem breiten, rundlichen Kronenhabitus bildet die 'Rancho' einen imposanten Blickfang in jedem Garten, Park oder öffentlichen Grünbereich. Der Baum ist besonders robust und widerstandsfähig gegenüber Umwelteinflüssen und Krankheiten. Seine grünen, herzförmigen Blätter sorgen für reichlich Schatten und sind im Frühling und Sommer mit kleinen, duftenden Blüten übersät, die besonders Bienen und Hummeln anziehen. Im Herbst verfärben sich die Blätter in eine leuchtende Goldfarbe und sorgen für ein spektakuläres Farbspiel im Garten. Die Winterlinde 'Rancho' benötigt keine besonders aufwendige Pflege und gedeiht auf fast jedem Boden. Sie eignet sich sowohl für den Einzel- als auch für den Gruppenstand und ist eine ideale Wahl für alle, die auf der Suche nach einem pflegeleichten und gleichzeitig attraktiven Baum für ihren Garten sind.

Varianten ab 400,00 €*
400,00 €*
(400,00 €* pro Stück)
Sommerlinde 'Örebro' • Tilia platyphyllos 'Örebro'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 200 - 300 cm, Hochstamm, Stammumfang: 16-18 cm,
Die Sommerlinde 'Örebro' ist eine besonders dekorative und wunderschöne Pflanze, die in keinem Garten fehlen sollte. Sie besitzt eine sehr attraktive, breite Krone, die sich im Sommer in ein üppiges grünes Kleid hüllt. Im Frühsommer schmückt sie sich mit zahlreichen herrlich duftenden Blüten, die zahlreiche Bienen und andere Insekten anlocken. Im Herbst präsentiert sich die Sommerlinde 'Örebro' in einem atemberaubenden Gelb und leuchtet so wunderschön in der Sonne. Aufgrund ihrer Größe und Schönheit eignet sie sich hervorragend als Schattenspender oder als dekoratives Element in Parkanlagen und Gärten. Zudem ist die Sommerlinde 'Örebro' sehr pflegeleicht und widerstandsfähig gegen Krankheiten und Schädlinge. Insgesamt ist diese Pflanze eine Bereicherung für jeden Garten und bringt viel Freude und Schönheit mit sich.

Varianten ab 500,00 €*
500,00 €*
(500,00 €* pro Stück)
Kaiserlinde 'Pallida' • Tilia europaea 'Pallida'
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: Hochstamm, Stammumfangn12-14 cm
Die Kaiserlinde 'Pallida' ist eine majestätische Baumart mit einer beeindruckenden Wuchshöhe von bis zu 30 Metern. Diese Sorte zeichnet sich durch ihre auffällige silbergraue Rinde aus, die im Kontrast zu ihren großen, grünen Blättern, die bis zu 15 cm lang werden können, steht. Die sommergrüne Kaiserlinde 'Pallida' blüht in den Monaten Juni und Juli mit hellgelben, duftenden Blütenständen, die zahlreiche Bienen und Schmetterlinge anlocken. Diese robuste Baumart ist sehr widerstandsfähig gegenüber Trockenheit und Krankheiten und bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte in feuchten, gut durchlässigen Böden. Die Kaiserlinde 'Pallida' eignet sich aufgrund ihrer ästhetischen Eigenschaften hervorragend als Solitärbaum in Parks, Gärten oder als Allee entlang von Straßen.

Varianten ab 500,00 €*
500,00 €*
(500,00 €* pro Stück)

Kunden kauften auch

Winterlinde • Tilia cordata
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 100-125 cm hoch,
Winterlinde Tilia cordata Mit Recht ein vielbesungener Baum! Der „Linde“ gebührt ein Solo-Auftritt! Oft erhält sie ihn in Parks und größeren Gärten. Wer immer den Platz hat, sollte das Laubgehölz ebenfalls auf diese Weise würdigen. Es besitzt mit seinen großen, herzförmigen Blättern eine regelrecht heitere Ausstrahlung. Lindenblüten spenden hochwertigen Honig und liefern heilkräftigen Tee. Sammeln und trocknen kann man sie im Juni und Juli. Der sommergrüne Baum möchte sonnig oder halbschattig stehen. Wann kann die Winterlinde gepflanzt werden? Wie pflege ich die Winterlinde? Wie kann die Winterlinde verwendet werden? Wie wächst die Winterlinde? Was ist der ideale Standort für die Winterlinde? Wie sollte der Boden für die Winterlinde beschaffen sein? Welche Frosthärte weißt die Winterlinde auf? Wie sehen die Blätter und Rinde der Winterlinde aus? Wie wächst die Wurzel der Winterlinde? Wie blüht die Winterlinde? Wann kann die Winterlinde gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist im Herbst von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich die Winterlinde? Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern. Wie kann die Winterlinde verwendet werden? Die Winterlinde eignet sich hervorragend als Solitär und Ziergehölz. Wie wächst die Winterlinde? Die Winterlinde ist ein rundlich wachsender Großbaum mit geschlossener Krone. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 20 - 30 m und wird ca. 10 - 15 m breit. In der Regel wächst sie 20 - 30 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für die Winterlinde? Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für die Winterlinde beschaffen sein? DIe Winterlinde stellt keine besonderen Ansprüche an Ihren Boden. Welche Frosthärte weißt die Winterlinde auf? Die Winterlinde weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter und Rinde der Winterlinde aus? Die sommergrünen Blätter der Winterlinde sind dunkelgrün, herzförmig, wechselständig. Diese sind etwa 3 - 10 cm groß. Winterlinde zeigt sich leuchtend goldgelb im Herbst. Ihre Rinde ist Graue und längsgefurcht. Dies macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten. Wie wächst die Wurzel der Winterlinde? Tilia cordata ist ein Pfahlwurzler oder Herzwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte Wurzeln. Wie blüht die Winterlinde aus? Die gelben Blüten der Winterlinde erscheinen in Trugdolden im Juli. Diese sind angenehm duftend. Synonym Tilia parviflora Verwendungen Solitär, Ziergehölz Wuchs rundlicher Großbaum, geschlossene Krone Höhe 20 - 30 m, Breite 10 - 15 m Wachstum 20 - 30 cm pro Jahr Standort sonnig, halbschattig Boden normaler Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege Schnitt- und Sägewunden mit Wundverschlussmittel versorgen Wurzel Herzwurzler Frosthärte Winterhart Blüte gelbe Trugdolden, angenehm duftend

Varianten ab 4,99 €*
22,99 €*
(22,99 €* pro Stück)
Flatter-Ulme • Ulmus laevis
Lieferart: Container-/Ballenware | Lieferqualität: 125-150 cm hoch,
Flatterulme (Europäische Weißulme) Ulmus laevis Die Flatterulme ist ein heimischer Baum mit dem Ursprung in Mitteleuropa. Ihren Namen hat sie ihrem Fruchtschmuck zu verdanken. Dieser hängt an langen Stielen und bewegt sich bei jedem kleinsten Windstoß und flattert. Die Ulme kann sehr alt werden - bis zu 250 Jahre. Ihre maximale Höhe von ca. 35 Metern hat sie ab einem Alter von 50 Jahren erreicht. Da sie an gewässernahem Standorten am Besten aufgehoben ist, kommt sie sogar mit vorübergehenden Überschwemmungen zurecht. Wann kann die Flatterulme gepflanzt werden? Wie pflege ich die Flatterulme? Wie kann die Flatterulme verwendet werden? Wie wächst die Flatterulme? Was ist der ideale Standort für die Flatterulme? Wie sollte der Boden für die Flatterulme beschaffen sein? Was für eine Wurzel hat die Flatterulme? Welche Frosthärte weißt die Flatterulme auf? Wie sehen die Blätter der Flatterulme aus? Wie sehen die Blüten der Flatterulme aus? Wann kann die Flatterulme gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich die Flatterulme? Bitte die Pflanze schon in jungen Jahren gut wässern. Ein Schnitt kann im Frühjahr erfolgen. Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern. Wie kann die Flatterulme verwendet werden? Die Flatterulme eignet sich hervorragend in Parkanlagen und Bewässerungsgebieten. Aber auch als Hausbaum im großen Garten ist sie gern gesehen. Wie wächst die Flatterulme? Die Flatterulme ist ein aufrechter Großbaum mit einer breiten eiförmigen Krone. Sie kann bis zu 35m hoch werden und 2,5m breit. Was ist der ideale Standort für die Flatterulme? Bevorzugter Standort in halbschattiger gewässernaher Lage. Wie sollte der Boden für die Flatterulme beschaffen sein? Die Flatterulme stellt keine besonderen Ansprüche an Ihren Boden. Was für eine Wurzel hat die Flatterulme? Ulmus laevis ist ein Tiefwurzler und bildet, je nach Boden, tief verzweigte Wurzeln. Diese geben ihr einen sehr standfesten Halt. Welche Frosthärte weißt die Flatterulme auf? Die Flatterulme weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter der Flatterulme aus? Die sommergrünen Blätter der Flatterulme treiben früh aus und haben eine eiförmige-runde Form. Im Herbst haben sie eine sehr schöne goldgelbe Färbung. Wie sehen die Blüten der Flatterulme aus? Die Flatterulme hat von Februar bis Mai eher unscheinbare Blüten. Diese sind erst grün, später purpurbraun. Auch wenn sie unscheinbat erscheinen sind sie für Bienen und Insekten eine der ersten Nahrungsquellen im Jahr. Synonym Europäische Weißulme Verwendungen Solitär, Bienenweide, Vogelnährgehölz, Parkanlagen Wuchs Aufrechter Großbaum. Krone eiförmig. Höhe von 15 m - 35 m, Breite 1,5 m - 2,5 m rasch wachsend, 30 cm bis 60 cm pro Jahr. Standort Halbschatten, gewässernah Boden normaler Boden Wasser höherer Wasserbedarf Pflege Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche mit Wundverschlussmittel versorgen Wurzel Tiefwurzler Frosthärte Winterhart Blüte unscheinbare Blüten ab Februar, erst grün, später rotbraun Frucht Nussfrüchte ab Mai. Diese sind oval geformt, gehaart und hängen an langen Stielen.

Varianten ab 42,99 €*
42,99 €*
(42,99 €* pro Stück)
Goldulme 'Wredei' • Ulmus carpinifolia 'Wredei'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
Die Säulen-Goldulme hat goldgelb-leuchtende Blätter und ist durch ihren schmalen Wuchs auch für kleinere Gärten geeignet. Synonym Säulen-Goldulme 'Wredei' ist auch unter diesem Namen bekannt: Stadt-Ulme oder Holländische Ulme Synonyme (botanisch): Ulmus carpinifolia 'Wredei', Ulmus hollandica 'Dampieri Aurea'. Verwendungen Solitär, Ziergehölz, Park, Grünstreifen, Formgehölz Wuchs Säulen-Goldulme 'Wredei' ist ein säulen- bis kegelförmig und straff wachsender Kleinbaum. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 8 - 10 m und wird ca. 3 - 4 m breit. Langsam wachsend. In der Regel wächst sie 15 - 20 cm pro Jahr. Standort Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Boden Normaler Boden. Wasser Die Pflanze braucht mäßig viel Wasser. Die Erde nicht austrocknen lassen. Pflege   Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist.   Wurzel Ulmus x hollandica 'Wredei' ist ein Tiefwurzler und bildet, je nach Boden, ausladend verzweigte Wurzeln. Rinde Graue, glatte Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten. Frosthärte Die Säulen-Goldulme 'Wredei' weist eine gute Frosthärte auf. Blüte Die rot-braunen Blüten der Säulen-Goldulme 'Wredei' erscheinen in Trugdolden von März bis April. Blätter Hoher Blattschmuckwert. Die sommergrünen Blätter der Säulen-Goldulme 'Wredei' sind grüngelb, eiförmig, gedreht, wechselständig, gewellt. Gelber Austrieb.

29,99 €*
(29,99 €* pro Stück)
Gewöhnliche Esche • Fraxinus excelsior
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 125-150 cm hoch,
Unter ihr sprachen die Götter der alten Germanen angeblich Recht. Eine „Esche“ war es, die in germanischer Zeit so hohes Ansehen genoss. Zu späterer Zeit und noch heute liefert sie begehrtes Möbelholz. Sie wächst ziemlich schnell, was die Ursache dafür ist, dass in manchen Parks und Wäldern uralte, knorrige Exemplare stehen. Die Esche ist aber nicht nur nützlich, sondern mit ihren gefiederten, spitzen, hellgrünen Blättern vor allem ein dekorativer Baum.VerwendungenSolitärWuchsGemeine Esche ist ein rundlich wachsender Großbaum mit lichtdurchlässiger Krone. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 20 - 35 m und wird ca. 10 - 15 m breit. Rasch wachsend.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.Pflege Achten Sie darauf, dass überschüssiges Wasser gut abfließen kann, Staunässe sollte unbedingt vermieden werden. Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundeverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern.WurzelFraxinus excelsior ist ein Pfahlwurzler und bildet, je nach Boden, ausladend verzweigte Wurzeln.VerbreitungMitteleuropa.RindeGraue, glatte Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten.FrosthärteDie Gemeine Esche weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die Früchte von Fraxinus excelsior. Diese erscheinen ab September. Haften sehr lange.BlüteDie gelb-roten Blüten der Gemeinen Esche erscheinen in Rispen von April bis Mai.BlätterDie sommergrünen Blätter der Gemeine Esche sind mittelgrün, lanzettlich, gefiedert, gegenständig. Diese sind etwa 5 - 12 cm groß. Gemeine Esche zeigt sich leuchtend gelb im Herbst.

39,99 €*
(39,99 €* pro Stück)
Moorbirke • Betula pubescens
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 125-150 cm hoch,
Sie zählt zu den beliebtesten Bäumen in Parks und großen Gärten. Die schlanken, leuchtend weißen Stämme der “Birke” sind weithin sichtbar. Mit ihrem hellgrünen Laubwerk sind sie eine Augenweide für jeden Pflanzenliebhaber. Die männlichen, zylinderförmigen Kätzchen bilden sich im Herbst, die weiblichen kommen im Frühjahr und sitzen an den Triebspitzen. Auf einer Rasenfläche macht das Laubgehölz sich prächtig vor einer dunkleren grünen Gruppierung und einer bunten Rabatte in unmittelbarer Nähe.VerwendungenSolitär, Ziergehölz, ParkWuchsMoorbirke ist ein rundlich wachsender Großbaum. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 10 - 20 m und wird ca. 8 - 12 m breit.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenKeine besonderen Ansprüche.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.WurzelBetula pubescens ist ein Herzwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte Wurzeln.VerbreitungSibirien bis Mitteleuropa.RindeGraue, abrollende Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten.FruchtDie Zapfen von Betula pubescens erscheinen ab August. Die jungen Zapfen haben eine hellgelbe Färbung.BlüteDie hellgelben Blüten der Moorbirke erscheinen in Kätzchen von April bis Mai.BlätterDie sommergrünen Blätter der Moorbirke sind dunkelgrün, eiförmig. Diese sind etwa 3 - 5 cm groß. Moorbirke zeigt sich leuchtend gelb im Herbst.

29,99 €*
(29,99 €* pro Stück)
Feige • Ficus carica
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
Die Echte Feige ist ein kleiner Baum oder großer Strauch, der in unseren Breiten ca. 4 – 5 m hoch wird und eine vielverzweigte und ausladende Krone ausbildet. Feigen benötigen einen sonnigen, vor Frost geschützten Standort und einen lehmig-humosen, feuchten Boden. Verwendungen Verzehr, Obstgehölz, Kübelpflanze, Balkon/Terrasse Wuchs Die echte Feige ist ein Kleinbaum. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 4 - 5 m und wird ca. 2 - 3 m breit. In der Regel wächst sie 20 - 40 cm pro Jahr. Standort Bevorzugter Standort in sonniger Lage. Boden Ficus carica bevorzugt nährstoffreiche, ausreichend feuchte Erde. Wasser Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen. Pflege Im Frühjahr gepflanzte Obstgehölze müssen den ganzen Sommer hindurch reichlich gegossen werden. Gut eingewurzelte Pflanzen benötigen nur bei extremer Trockenheit zusätzliches Wasser. Die Feige gedeiht auch auf Balkon und Terrasse prächtig. Helle, geschützte Standorte sind optimal. Gießen Sie an heißen Tagen mehrmals und düngen Sie ab Juni wöchentlich. Eine Bewässerungsanlage kann Ihnen die Arbeit erleichtern. Rinde Graue Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten. Frosthärte In ungeschützten Bereichen des Gartens ist ein Winterschutz ratsam. Frucht Ficus carica bildet gelb-grüne, braun-violette, birnenförmige Früchte. Blüte Ficus carica bildet äußerlich nicht sichtbare Blüten. Blätter Die handförmigen, 3 – 5 lappigen, sommergrünen Blätter der Echte Feige sind dunkelgrün und leicht behaart. Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis April Gießen: Im Zeitraum von Mai bis November Zurückschneiden: Schneiden Sie ausgepflanzte Feigen alle paar Jahre radikal zurück. Im Frühjahr kann tief ins alte Holz zurückgeschnitten werden.  

Varianten ab 26,99 €*
26,99 €*
(26,99 €* pro Stück)

Garten von Ehren ist ein Tochterunternehmen der 1865 gegründeten Baumschule Lorenz von Ehren. Als exklusiver Pflanzen- und Gartenmarkt im Süden Hamburgs hat sich der Garten von Ehren auf die Bedürfnisse und Wünsche des Privatkunden spezialisiert. Auf einer Ausstellungsfläche von über 20.000 qm verkaufen wir Pflanzen, Gartenausstattung und Grills an den privaten Garten-Enthusiasten. Vom schönen Einzelobjekt bis zum fertig gestalteten Garten durch unsere Gartenplanungs-Abteilung bieten wir alle Waren- und Dienstleistungen aus einer Hand. Auch online Pflanzen kaufen ist bei uns einfach gemacht: Entdecken Sie auf unserer Webseite garten-von-ehren.de unser einmaliges Pflanzen-Sortiment mit über 25.000 Artikeln und bestellen Sie ganz einfach Ihre Wunsch-Pflanzen - mit nur einem Klick.

Ja selbstverständlich. Hier ist unsere ausführliche Pflanzanleitung.

Ja, bekommen Sie. Sobald Ihre Bestellung an unseren Versanddienstleister übergeben wird, bekommen Sie per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Bestellung auf Reisen geht. In dieser E-Mail wird ebenfalls die Paket-Trackingnummer mitgesendet, über die Sie genau verfolgen können, wo sich Ihre Zustellung befindet.

Sie können bei uns per Paypal, Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte, Google Pay oder Apple Pay bezahlen. Weitere Informationen zu unseren Zahlungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Die genauen Informationen zu unseren Öffnungszeiten im Gartencenter, sowie die Servicezeiten um unseren Kundenservice telefonisch zu erreichen finden Sie auf dieser Übersicht.

Am besten können Sie uns jederzeit per E-Mail an: service@garten-von-ehren.de kontaktieren. Alternativ können Sie uns auch telefonisch unter 040 - 7511 58 90 zu unseren Servicezeiten, werktags von 10-16 Uhr erreichen.

Um die Frische der Pflanzen zu garantieren, sitzt unser Versandstandort zentral im Pinneberger Baumschulgebiet (nördlich von Hamburg). Daher bieten wir aus logistischen Gründen zurzeit keine Option zur Selbstabholung im Garten von Ehren in Hamburg an.