Zierapfel 'Butterball' - Malus-Hybride 'Butterball' online kaufen

Produktinformationen "Zierapfel 'Butterball' • Malus-Hybride 'Butterball'"
Der Zierapfel 'Butterball' ist eine wunderschöne und relativ kleine Pflanze mit einer maximalen Höhe von 2,5 Metern. Sie zeichnet sich durch ihre besondere Optik aus: Im Frühjahr erblüht sie mit zahlreichen, weißen Blüten, die einen süßen Duft verbreiten und zahlreiche Insekten anlocken. Im Herbst trägt sie kleine, goldgelbe Früchte, die optisch an kleine Äpfel erinnern. Diese bleiben bis zum Winteranfang an der Pflanze hängen und bieten eine tolle Dekoration im Garten. Der Zierapfel 'Butterball' ist relativ pflegeleicht und gedeiht am besten an sonnigen Standorten oder im Halbschatten. Sie eignet sich hervorragend für Einzel- oder Gruppenpflanzungen und kann auch im Kübel auf Balkon oder Terrasse kultiviert werden. Mit ihrem besonderen Aussehen ist sie ein echter Hingucker in jedem Garten und kann für jeden Hobbygärtner zu einer echten Lieblingspflanze werden.
Mehr …

Winterhärte-Check

CO2 Rechner

Diese Pflanze kompensiert ca. 1785 kg CO2 pro Jahr

Standort
Standort: Sonnig bis halbschattig
Frosthärte: Winterhart
Boden: Nährstoffreich, durchlässig
Wuchs
Wuchsbreite: 2,5 bis 3 Meter
Wuchsform: Breitbuschig
Wurzel: Flachwurzler
Blüte
Blütenfarbe: weiß
Blütezeit: April bis Mai
Blütenform: Einfach
Pflege
Pflegeaufwand: Geringfügig
Schnittverträglich: stark durchschnittlich
Blätter
Blattfarbe: grün
Herbstfärbung: Gelb
Blattform: Elliptisch
Frucht
Früchte: Ja
Früchtezeit: September bis November
Fruchtfarbe: Gelb bis Orangerot
Pflanztipps
Verwendung: Solitärpflanze, Hecke
Pflanzabstand: 1 bis 1,5 Meter
Vergesellschaftung: Einzelstellung oder Gruppenpflanzung
Wasserbedarf: mäßig
Sonstiges
Bienenfreundlich: Ja

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Wir empfehlen

Ähnliche Produkte

Tipp
Zierapfel 'Red Sentinel' • Malus 'Red Sentinel'
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: Hochstamm 12-14 cm Stammumfang
Zierapfel Red Sentinel Malus Red Sentinel Er macht als kultivierte Form die wichtigste Obstbaumart aus. Der „Apfel“ ist heute nicht mehr holzig und sauer, wie es von seiner Urform angenommen wird. Im Laufe der Jahrhunderte wurde er für den Menschen zu einem Hochgenuss. Für jeden Geschmack gibt es die richtige Sorte. Ob auf einer Obstwiese oder als Einzelstück, ein Apfelbaum ist immer ein Blickfang mit Nahrungsangebot. Die Blüte ist ein Traum, und die Ernte erst recht. Wann kann der Zierapfel 'Red Sentinel' gepflanzt werden? Wann blüht der Zierapfel 'Red Sentinel'? Wie pflege ich den Zierapfel 'Red Sentinel'? Wie kann der Zierapfel 'Red Sentinel' verwendet werden? Wie wächst der Zierapfel 'Red Sentinel'? Was ist der ideale Standort für den Zierapfel 'Red Sentinel'? Wie sollte der Boden für den Zierapfel 'Red Sentinel' beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt der Zierapfel 'Red Sentinel'? Welche Frosthärte weist der Zierapfel 'Red Sentinel' auf? Wie sehen die Blätter des Zierapfel 'Red Sentinel' aus? Wie sehen die Blumen und die Früchte des Zierapfel 'Red Sentinel' aus? Wann kann der Zierapfel 'Red Sentinel' gepflanzt werden? Der Zierapfel Red Sentinel kann im Herbst bis zum späten Frühjahr gepflanzt werden. Wann blüht der Zierapfel 'Red Sentinel'? Der Zierapfel Red Sentinel blüht im Mai. Wie pflege ich den Zierapfel 'Red Sentinel'? Der Zierapfel Red Sentinel ist ein pflegeleichtes Ziergehölz. Er hat keinen erhöhten Wasserbedarf und stellt keine besonderen Bodenansprüche. Wie kann der Zierapfel 'Red Sentinel' verwendet werden? Der Zierapfel Red Sentinel eignet sich hervorragend als Zier- und Solitärgehölz und dank seines schönen Blüten- und Fruchtschmucks sorgt er für schöne Akzente im eigenen Garten oder einer Parkanlage. Seine Blüten werden stark von Bienen angeflogen und seine Früchte dienen vielen Vögeln als Nährpflanze. Auch für den Menschen sind die kleinen Äpfel genießbar und eignen sich hervorragend dazu, zu Geele oder Konfitüre verarbeitet zu werden.   Wie wächst der Zierapfel 'Red Sentinel'? Der Zierapfel Red Sentinel wächst als lockerer Groß- bzw. Stammbusch. Er erreicht eine Höhe von 4 bis 5 m und eine Breite von 2,5 bis 3, 5 m. Im Regelfall wächst der Red Sentinel 40-80 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für den Zierapfel 'Red Sentinel'? Der bevorzugte Standort  ist in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für den Zierapfel 'Red Sentinel' beschaffen sein? Der Zierapfel Red Sentinel hat keine besonderen Ansprüche an seinen Boden Was für eine Wurzel besitzt der Zierapfel 'Red Sentinel'? Malus Red Sentinel ist ein Herzwurzler. Welche Frosthärte weißt der Zierapfel 'Red Sentinel' auf? Der Zierapfel Red Sentinel ist absolut Winterhart. Wie sehen die Blätter des Zierapfel 'Red Sentinel' aus? Die Blätter des malus Red Sentinel sind oval geformt, gezahnt, haben eine grüne Farbe und laufen zum Ende hin spitz zu. Wie sehen die Blumen und die Früchte des Zierapfel 'Red Sentinel' aus? Die kleinen Blüten des Malus Red Sentinel haben eine weiße Färbung mit einen leichten Rosa Hauch und sind schalenförmig. Die kleinen roten Früchte können einen Durchmesser von bis zu 2 cm erreichen. Auch nach ihrer Reife im Herbst bleiben die Früchte noch lange bis in den Winter hinein an der Pflanze hängen, wodurch sie besonders bei Vögeln sehr beliebt sind. Synonym Malus red Sentinel, Zierapfel red Sentinel, Red Sentinel, Malus x moerlandsii Verwendungen Zierobst, Ziergehölz, Solitär, Park, bienenweide, Vogelnährpflanze, Obstbaum Wuchs lockerer Groß- bzw. Stammbusch Höhe: 4-5 m Breite: 2,5-3, 5 m Wachstum: 40-80 cm pro Jahr Standort sonnig bis halbschattig Boden normaler Boden Wasser normaler Wasserbedarf Pflege Schnitt- und Sägewunden mit einem Wundverschlussmittel versorgen Wurzel Herzwurzler Frosthärte absolut Winterhart Blüte weiß, schalenförmig Frucht kleine rote Äpfel, genießbar

Varianten ab 42,99 €*
42,99 €*
(42,99 €* pro Stück)
Zierapfel 'Evereste' • Malus-Hybride 'Evereste'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 80-100 cm hoch, Solitärpflanze
Zierapfel Evereste Malus Evereste Der Zierapfel 'Evereste' begeistert gleich zweimal: Im Frühjahr hüllt er sich in ein Kleid aus zarten weiß-rosafarbenen Blüten, die aus roten Knospen hervorgehen. Zum Herbst schmückt sich dieses Gehölz dann mit wunderbaren orange-roten Früchten, die nicht nur das Auge des Betrachters erfreuen, sondern auch der Vogelwelt eine Freude bereiten. Wann kann der Zierapfel Evereste gepflanzt werden? Wie pflege ich den Zierapfel Evereste? Wie kann der Zierapfel Evereste verwendet werden? Wie wächst der Zierapfel Evereste? Was ist der ideale Standort für den Zierapfel Evereste? Wie sollte der Boden für den Zierapfel Evereste beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt der Zierapfel Evereste? Welche Frosthärte weißt der Zierapfel Evereste auf? Wie sehen die Blätter und der Zierapfel Evereste aus? Wie sieht die Blüte und die Frucht des Zierapfel Evereste aus? Wann kann der Zierapfel Evereste gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist im Herbst von Oktober bis November und im Frühjahr von Anfang März bis Anfang Juni. Wie pflege ich den Zierapfel Evereste? Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern. Wie kann der Zierapfel Evereste verwendet werden? Der Zierapfel Evereste eignet sich hervorragend als Solitärung Solitär und Ziergehölz. Seine Früchte dienen vielen Vogelarten als Nährfrucht. Wie wächst der Zierapfel Evereste? Zierapfel 'Evereste' ist ein aufrecht, breit und pyramidal wachsender Großstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 4 - 6 m und wird ca. 3 - 5 m breit. In der Regel wächst er 40 - 70 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für den Zierapfel Evereste? Der bevorzugte Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für den Zierapfel Evereste beschaffen sein? Der Zierapfel Evereste stellt keine besonderen Ansprüche an ihren Boden. Was für eine Wurzel besitzt der Zierapfel Evereste? Malus Evereste ist ein Herzwurzler. Welche Frosthärte weißt der Zierapfel Evereste auf? Der Zierapfel Evereste weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter des Zierapfel Evereste aus? Die sommergrünen Blätter des Zierapfels 'Evereste' sind dunkelgrün, eiförmig, wechselständig, gesägt. Lange haftend. Die Herbstfärbung zeigt sich in einem leuchtenden Gelb-Orange. Wie sieht die Blüte und die Frucht des Zierapfel Evereste aus? Die weißen, schalenförmigen Blüten erscheinen von Anfang Mai bis Mitte Juni. Diese werden etwa 3 - 5 cm groß und sind leicht duftend. Besonders dekorativ sind die orange-roten, runden Früchte von Malus 'Evereste'. Diese erscheinen ab August und sind klein. Synonym Malus 'Perpetu' Verwendungen Solitär, Ziergehölz, Vogelnährpflanze Wuchs aufrecht, breit, pyramidal wachsender Großstrauch Höhe: 4 - 6 m Breite: 3 - 5 m Wachstum: 40 - 70 cm pro Jahr Standort sonnig bis halbschattig Boden normaler Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche mit einem Wundverschlussmittel versorgen Wurzel Herzwurzler Frosthärte Winterhart Blüte weiß, schalenförmig, 3-5 cm groß, Knospen rot bis rosa

Varianten ab 29,99 €*
79,99 €* 99,99 €* (20% gespart)
(79,99 €* pro Stück)
Japanischer Bergapfel / Wildapfel • Malus toringo sargentii 'Sämling'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 150-200 cm hoch, Solitärpflanze
Der Japanische Bergapfel, auch bekannt als Wildapfel, ist eine beeindruckende Pflanze mit einer Höhe von bis zu 25 Metern und einer ausladenden Krone. Die Blätter des Baumes sind oval und glänzend grün, und im Frühling öffnen sich kleine, duftende Blüten in zarten Rosa- oder Weißtönen. Die Früchte des Japanischen Bergapfels sind klein, hart und leicht säuerlich im Geschmack. Sie werden oft von Tieren wie Wildschweinen und Vögeln gefressen, aber auch von Menschen verwendet. Die Früchte können zu Marmeladen, Gelees und Säften verarbeitet werden und dienen als Zutat in diversen Gerichten und Rezepten. Der Japanische Bergapfel ist eine robuste Pflanze, die in vielen Klimazonen gedeiht und in der Landschaftsgestaltung oft als Schattenspender und Zierbaum verwendet wird. Er ist bekannt für seine Beständigkeit gegenüber Krankheiten und Schädlingen und benötigt nur wenig Pflege. Insgesamt ist der Japanische Bergapfel eine faszinierende Pflanze mit einer großen Vielseitigkeit und einer wichtigen Rolle in der Natur und der kulinarischen Tradition.

Varianten ab 16,99 €*
16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Zierapfel 'Liset' • Malus 'Liset'
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: 150-200 cm , Solitärpflanze
Er macht als kultivierte Form die wichtigste Obstbaumart aus. Der „Apfel“ ist heute nicht mehr holzig und sauer, wie es von seiner Urform angenommen wird. Im Laufe der Jahrhunderte wurde er für den Menschen zu einem Hochgenuss. Für jeden Geschmack gibt es die richtige Sorte. Ob auf einer Obstwiese oder als Einzelstück, ein Apfelbaum ist immer ein Blickfang mit Nahrungsangebot. Die Blüte ist ein Traum, und die Ernte erst recht.VerwendungenZiergehölz, VogelnährpflanzeWuchsZierapfel 'Liset' ist aufrecht im Aufbau. In der Regel wächst er 40 - 80 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.PflegeVerwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist.WurzelMalus 'Liset' ist ein Herzwurzler.FrosthärteDer Zierapfel 'Liset' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die dunkelroten Früchte von Malus 'Liset'. Diese erscheinen ab September und sind klein.BlüteDie purpurroten, schalenförmigen Blüten erscheinen von Mai bis Juni. Diese werden etwa 3 - 4 cm groß.

Varianten ab 36,99 €*
36,99 €*
(36,99 €* pro Stück)
%
Zierapfel 'Red Jade' • Malus-Hybride 'Red Jade'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm
Der Zierapfel 'Red Jade' ist ein attraktiver und robuster Busch, der in jedem Garten eine tolle Bereicherung darstellt. Mit seinem kompakten Wuchs und dem hübschen Laubwerk passt diese Pflanze perfekt in Beete, Rabatten und Hecken. Im Frühjahr trägt der Zierapfel 'Red Jade' zarte rosa Blüten, die Ihre Gartenlandschaft in ein zauberhaftes Blütenmeer verwandeln. Im Herbst zeigt der Zierapfel 'Red Jade' seine wunderschöne Seite, wenn die Blätter sich von einem satten Grün in ein tiefes Rot verfärben. Dabei produziert er kleine, rote Früchte, die von Vögeln gerne als Nahrungsquelle genommen werden. Der Zierapfel 'Red Jade' bevorzugt sonnige, aber auch halbschattige Standorte und eignet sich gleichermaßen für den normalen Gartenboden oder den Sandboden. Er ist zudem pflegeleicht und stellt keine hohen Anforderungen an den Gärtner, weshalb er bestens für Neulinge in der Gartenpflege geeignet ist. Mit seiner attraktiven Erscheinung und seinem einfachen Handling, ist der Zierapfel 'Red Jade' eine Top-Auswahl für jeden Garten.

33,99 €* 39,99 €* (15% gespart)
(33,99 €* pro Stück)
Zierapfel 'Professor Sprenger' • Malus-Hybride 'Professor Sprenger'
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: 200-250 cm , Solitärpflanze
Der Zierapfel 'Professor Sprenger' ist eine wunderschöne und vielseitige Pflanze. Mit seiner kompakten Wuchsform eignet er sich hervorragend für kleinere Gärten und Terrassen. Im Frühjahr ist er übersät mit weißen Blüten, die einen angenehmen Duft verströmen und Bienen und Schmetterlinge anlocken. Im Herbst kommt er dann nochmal richtig zur Geltung, wenn sich seine Blätter in ein leuchtendes Rot verfärben und er eine Fülle von roten Früchten trägt, die lange halten und ein toller Blickfang sind. Der Zierapfel 'Professor Sprenger' ist winterhart und pflegeleicht und stellt kaum Ansprüche an seinen Standort. Er eignet sich hervorragend als Solitär, aber auch als Heckenpflanze und lässt sich gut mit anderen Gehölzen kombinieren.

Varianten ab 36,99 €*
36,99 €*
(36,99 €* pro Stück)
Zierapfel 'Royalty' • Malus-Hybride 'Royalty'
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: 150-200 cm hoch, Solitärpflanze
WuchsGroßstrauch oder Kleinbaum, dichttriebig und kompakt, die Krone bildet sich breit aufrecht, kegelförmig aus, Zweige im Alter ausladender. Langsam wachsend. Größe3,00 bis - 5,00 m hoch und 4,00 bis 5,00 m breit werdend BlüteSchwarzrote Knospen öffnen sich zu rubinroten, einfachen Blüten von ca. 4 cm im Durchmesser, ab Mai, reich blühend. Früchte'Royalty' bildet ca. 1,5 cm lange, dunkelrote Früchte. BlattSommergrün, länglich oval, im Austrieb tief dunkelrotes Laub, im Sommer zu bronzegrün verfärbend, Herbstfarbe rotbraun. StandortMäßig trockene bis feuchte, durchlässige Böden im alkalischen Bereich werden bevorzugt. Schwach saure Böden werden toleriert. Ideal ist der Standort auf Lehm oder sandigem Lehm. Auf schweren Böden oder unter langanhaltender Staunässe stagniert das Wachstum. Ein sonniger Standort bei ausreichender Bodenfeuchte ist den halbschattigen Standorten vorzuziehen, zur Förderung der Blüten- und Fruchtbildung. Zieräpfel leiden allerdings unter Luft- und Bodentrockenheit, so daß dann ein schattigerer Platz der bessere sein kann. BesonderheitenNeben dem hohen Zierwert der Blüten im Frühjahr und den Früchten im Herbst und Winter, haben die Zieräpfel von einen beachtlichen ökologischen Wert für die Insekten- und Vogelwelt. Im Sortiment der Zieräpfel bildet 'Royalty' das tiefste rot in der Blütenfarbe aus.

Varianten ab 29,99 €*
29,99 €*
(29,99 €* pro Stück)
Zierapfel 'Tina' • Malus-Hybride 'Tina'
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: 125-150 cm , Solitärpflanze
Er macht als kultivierte Form die wichtigste Obstbaumart aus. Der „Apfel“ ist heute nicht mehr holzig und sauer, wie es von seiner Urform angenommen wird. Im Laufe der Jahrhunderte wurde er für den Menschen zu einem Hochgenuss. Für jeden Geschmack gibt es die richtige Sorte. Ob auf einer Obstwiese oder als Einzelstück, ein Apfelbaum ist immer ein Blickfang mit Nahrungsangebot. Die Blüte ist ein Traum, und die Ernte erst recht.VerwendungenZiergehölz, VogelnährpflanzeWuchsZierapfel 'Tina' ist aufrecht im Aufbau. In der Regel wächst er 20 - 30 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.PflegeVerwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist.WurzelMalus 'Tina' ist ein Herzwurzler.FrosthärteDer Zierapfel 'Tina' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die Früchte von Malus 'Tina'. Diese sind klein.BlüteDie weißen, schalenförmigen Blüten erscheinen von Mai bis Juni. Diese werden etwa 3 - 4 cm groß.

Varianten ab 26,99 €*
26,99 €*
(26,99 €* pro Stück)
Zierapfel 'Rudolph' • Malus-Hybride 'Rudolph'
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: 125-150 cm hoch, Solitärpflanze
Zierapfel Rudolph Malus Rudolph Er macht als kultivierte Form die wichtigste Obstbaumart aus. Der „Apfel“ ist heute nicht mehr holzig und sauer, wie es von seiner Urform angenommen wird. Im Laufe der Jahrhunderte wurde er für den Menschen zu einem Hochgenuss. Für jeden Geschmack gibt es die richtige Sorte. Ob auf einer Obstwiese oder als Einzelstück, ein Apfelbaum ist immer ein Blickfang mit Nahrungsangebot. Die Blüte ist ein Traum, und die Ernte erst recht. Wann kann der Zierapfel Rudolph gepflanzt werden? Wie pflege ich den Zierapfel Rudolph? Wie kann der Zierapfel Rudolph verwendet werden? Wie wächst der Zierapfel Rudolph? Was ist der ideale Standort für den Zierapfel Rudolph? Wie sollte der Boden für den Zierapfel Rudolph beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt der Zierapfel Rudolph? Welche Frosthärte weißt der Zierapfel Rudolph auf? Wie sehen die Blätter und des Zierapfel Rudolph aus? Wie sieht die Blüte und die Frucht des Zierapfel Rudolph aus? Wann kann der Zierapfel Rudolph gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist im Herbst von Oktober bis November und im Frühjahr von Anfang März bis Anfang Juni. Wie pflege ich den Zierapfel Rudolph? Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern. Wie kann der Zierapfel Rudolph verwendet werden? Der Zierapfel Rudolph eignet sich hervorragend als Solitär für Einzelstellung sowie als vogel- und insektenfreundliches Gehölz in einer Mischhecke. Wie wächst der Zierapfel Rudolph? Der Zierapfel 'Rudolph' ist ein aufrecht und schlank wachsender Großstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 4 - 6 m und wird ca. 4 - 5 m breit. In der Regel wächst er 30 - 50 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für den Zierapfel Rudolph? Der bevorzugte Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für den Zierapfel Rudolph beschaffen sein? Für den Zierapfel Rudolph eignet sich ein wasserdurchlässiger, nicht zu trockener, nährstoffreicher Boden. Was für eine Wurzel besitzt der Zierapfel Rudolph? Malus 'Rudolph' ist ein Herzwurzler. Welche Frosthärte weißt der Zierapfel Rudolph auf? Der Zierapfel 'Rudolph' weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter des Zierapfel Rudolph aus? Die sommergrünen Blätter des Zierapfels 'Rudolph' sind dunkelgrün, eiförmig, wechselständig, gesägt. Wie sieht die Blüte und die Frucht des Zierapfel Rudolph aus? Die rosaroten, schalenförmigen Blüten erscheinen von Mai bis Juni. Diese sind leicht duftend. Besonders dekorativ sind die orangefarbenen, ovalen Früchte von Malus 'Rudolph'. Haften sehr lange. Synonym Zier-Apfel Rudolph Verwendungen Solitär, Ziergehölz Wuchs aufrecht, schlank wachsender Großstrauch Höhe: 4 - 6 m Breite: 4 - 5 m Wachstum: 30 - 50 cm pro Jahr Standort sonnig bis halbschattig Boden normaler Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche mit einem Wundverschlussmittel versorgen Wurzel Herzwurzler Frosthärte Winterhart Blüte rosarot, schalenförmig

Varianten ab 29,99 €*
29,99 €*
(29,99 €* pro Stück)
Vielblütiger Zierapfel 'floribunda' • Malus 'floribunda'
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: 125-150 cm , Solitärpflanze
Der Vielblütige Zierapfel 'floribunda' ist eine wunderschöne und robuste Pflanze, die in jedem Garten zu einem Blickfang wird. Mit seinem kompakten Wuchs und den zahlreichen, zartrosa Blüten ist er ein optisches Highlight im Frühjahr. Im Herbst trägt er zudem fruchtige Äpfel, die in ihrer Farbe von gelb bis rot variieren können. Die Pflanze eignet sich sowohl für Solitär- als auch für Gruppenpflanzungen und kann bis zu 3 Meter hoch wachsen. Der Vielblütige Zierapfel 'floribunda' benötigt einen sonnigen Standort und bevorzugt durchlässige Böden. Einmal eingewachsen, ist er sehr pflegeleicht und benötigt lediglich einen gelegentlichen Rückschnitt. Der Vielblütige Zierapfel 'floribunda' eignet sich perfekt als Blickfang in jedem Garten oder als Hecke. Durch seine zarten rosa Blüten und den gefärbten Früchten im Herbst ist er ein echter Hingucker. Mit dieser Pflanze wird jeder Garten zu einer wunderschönen Oase der Ruhe und Entspannung.

Varianten ab 29,99 €*
29,99 €*
(29,99 €* pro Stück)
Zierapfel 'Freija' • Malus-Hybride 'Freija'
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: 100-150 cm , Solitärpflanze
Der Zierapfel 'Freija' ist eine besonders schöne und ansprechende Pflanze für den Garten oder die Terrasse. Mit ihren rosafarbenen Blüten, die im Frühjahr in großer Vielzahl erscheinen, sorgt diese Pflanze für einen echten Blickfang. Auch im Herbst zeigt der Zierapfel sein Können und präsentiert sich mit einer Fülle von kleinen roten Äpfeln, die in großen Mengen an den Zweigen hängen. Diese fröhlich wirkende Pflanze ist also nicht nur im Frühjahr ein wunderschöner Anblick, sondern auch im Herbst ein echter Hingucker. Mit einer Wuchshöhe von bis zu fünf Metern ist der Zierapfel 'Freija' eine imposante Pflanze, die Ihren Garten oder Ihre Terrasse optimal verschönert. Da es sich bei dieser Sorte um einen besonders robusten und pflegeleichten Zierapfel handelt, kann 'Freija' auch problemlos von Gartenlaien gepflegt werden. Wer also einen echten Hingucker für seinen Garten sucht, ist mit dem Zierapfel 'Freija' bestens beraten.

Varianten ab 29,99 €*
29,99 €*
(29,99 €* pro Stück)
Zierapfel 'Coccinella' • Malus 'Coccinella'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 250-300 cm hoch, Solitärpflanze
Er macht als kultivierte Form die wichtigste Obstbaumart aus. Der „Apfel“ ist heute nicht mehr holzig und sauer, wie es von seiner Urform angenommen wird. Im Laufe der Jahrhunderte wurde er für den Menschen zu einem Hochgenuss. Für jeden Geschmack gibt es die richtige Sorte. Ob auf einer Obstwiese oder als Einzelstück, ein Apfelbaum ist immer ein Blickfang mit Nahrungsangebot. Die Blüte ist ein Traum, und die Ernte erst recht.SynonymSynonyme (botanisch): Malus 'Courtarou'.VerwendungenSolitär, Ziergehölz, VogelnährpflanzeWuchsZierapfel 'Coccinella'® ist ein kegelförmig wachsender Großstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 4 - 7 m und wird ca. 4 - 6 m breit. In der Regel wächst er 20 - 30 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.WurzelMalus 'Coccinella'® ist ein Herzwurzler.FrosthärteDer Zierapfel 'Coccinella'® weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie purpurvioletten, schalenförmigen Blüten erscheinen im Mai.BlätterHoher Blattschmuckwert. Die sommergrünen Blätter des Zierapfels 'Coccinella'® sind purpurrot, eiförmig, wechselständig. Zierapfel 'Coccinella'® zeigt sich leuchtend orange-rot im Herbst.

Varianten ab 29,99 €*
29,99 €*
(29,99 €* pro Stück)

Kunden kauften auch

Scharlach-Glanzmispel • Photinia villosa
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-100 cm
Die „Photinia“ erfreut den Parkgärtner wie den Hobbygärtner. Sie ist eine auffallende Erscheinung, die aus Asien stammt und eng mit der Eberesche und dem Weißdorn verwandt ist. Dem Garten- und Parkstrauch sieht man seine fernöstliche Herkunft an. Das auffallend rote Laub, die hellroten, beerenartigen Früchte und nicht zuletzt die fast schwarzen Zweige sind Elemente, die reinsten Schmuck für ein botanisches Gebiet bedeuten. Ob es nun klein oder groß ist.VerwendungenSichtschutz, Solitär, ZiergehölzWuchsGlanzblattmispel ist ein buschig, breit und locker wachsender Großstrauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 3 - 5 m und wird ca. 3 - 5 m breit. Rasch wachsend. In der Regel wächst sie 20 - 30 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.WurzelPhotinia villosa ist ein Tiefwurzler oder Herzwurzler und bildet, je nach Boden, ausladend verzweigte Wurzeln.VerbreitungChina bis Korea.FrosthärteDie Glanzblattmispel weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die leuchtend roten, runden Früchte von Photinia villosa. Diese erscheinen ab September. Haften sehr lange.BlüteDie weißen Blüten der Glanzblattmispel erscheinen in Doldentrauben von Mai bis Juni.BlätterDie sommergrünen Blätter der Glanzblattmispel sind dunkelgrün, eiförmig, wechselständig. Diese sind etwa 5 - 8 cm groß. Glanzblattmispel zeigt sich leuchtend orange-rot im Herbst.

26,99 €*
(26,99 €* pro Stück)
Irische Heide William 'Buchanan' • Daboecia cantabrica William 'Buchanan'
Lieferart: Topfware | Lieferqualität: 10-15 cm
Die Irische Heide William 'Buchanan' ist eine wunderschöne Pflanze, die jedes Gartenbeet in ein buntes Farbenmeer verwandelt. Die buschige Staude wird bis zu 30 Zentimeter hoch und blüht im Spätsommer bis in den Herbst hinein mit zahlreichen kleinen, pinkfarbenen Blüten. Diese weisen eine markante gelbe Mitte auf, die einen tollen Kontrast zum Rest der Blüten bildet. Die Blätter der Irischen Heide William 'Buchanan' sind schmal und dunkelgrün, was den leuchtenden Blüten besondere Aufmerksamkeit schenkt. Die Staude benötigt einen sonnigen Standort und keine besondere Pflege, was sie zu einer unkomplizierten Pflanze macht. In Gärten wird die Irische Heide William 'Buchanan' oft als dekorative Staude in Beeten oder Rabatten verwendet. Auch als Bodendecker eignet sich die Pflanze hervorragend. In Kombination mit anderen Herbstblühern oder Gräsern entsteht eine besonders attraktive Farbkombination. Die Irische Heide William 'Buchanan' ist nicht nur pflegeleicht und robust, sondern auch eine Augenweide für jeden Garten. Mit ihren auffälligen Blüten setzt sie farbliche Akzente und ziert den Garten bis in den späten Herbst hinein.

19,75 €*
(3,95 €* pro Stück)
Thymian 'Minor' • Thymus praecox 'Minor'
Lieferart: Topfware
Schon die alten Griechen schätzten den „Thymus“ als Würz- und Heilkraut. Er wird in einem Arzneimittelwerk des 1. Jahrhunderts n. Chr. erwähnt. Heute nimmt man ihn als Zierpflanze, als Bodendecker oder als Gewürz. Mit seinen 5 bis 15 Zentimetern passt er auch ins Kräuterbeet. Neben Rosmarin und Lavendel macht er sich besonders gut. Wichtig ist, dass die aromatische Pflanze Sonne bekommt. Sie blüht im Juni und Juli.SynonymZwergiger Garten-Thymian 'Minor' ist auch unter diesem Namen bekannt: Thymian.VerwendungenGruppenbepflanzung, Steingarten, Bienenweide, Bodendecker, SteppengartenWuchsTeppichartig.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeTeilen Sie die Pflanze alle 23 Jahre und entfernen Sie schwache Wurzeln und Triebe. Bessere Wuchs- und Blühkraft sind der Lohn!FrosthärteDer Zwergiger Garten-Thymian 'Minor' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteThymus praecox 'Minor' bildet in Quirlen angeordnete, rosafarbene Blüten ab Juli. Diese verströmen einen angenehmen Duft.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis April Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September Zurückschneiden: Im Zeitraum von August bis September.

16,47 €*
(5,49 €* pro Stück)
Immergrünes Geißblatt • Lonicera henryi
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
Immergrünes Geißblatt Lonicera henryi Die immergrüne Geißschlinge - Lonicera henryi ist ein Kletterkünstler der besonderen Art! Anders als viele andere Lianen, hinterlässt diese Pflanze keine Gebäudeschäden. Doch neben dem praktischen Aspekt, spricht auch das Erscheinungsbild der Art für sich: Mit exotischen Röhrenblüten unterschiedlichster Färbung und sattgrünem Laub ist die Geißschlinge eine wahre Augenweide! Überzeugen Sie sich selbst von dem unverwechselbaren Charme! Wann kann das immergrüne Geißblatt gepflanzt werden? Wann bildet das immergrüne Geißblatt seine Blüten? Wie pflege ich das immergrüne Geißblatt? Wie kann das immergrüne Geißblatt verwendet werden? Wie wächst das immergrüne Geißblatt? Was ist der ideale Standort für das immergrüne Geißblatt? Wie sollte der Boden für das immergrüne Geißblatt beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt der immergrüne Geißblatt? Welche Frosthärte hat das immergrüne Geißblatt? Wie sehen die Blätter des immergrünen Geißballtes aus? Wann kann das immergrüne Geißblatt gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit für das immergrüne Geißblatt ist von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wann blüht das immergrüne Geißblatt? Die gelb-roten, röhrenförmigen Blüten erscheinen von Juni bis Juli. Diese sind angenehm duftend. DIe Blüten und Beeren des immergrünen Geißblattes sind giftig. Wie pflege ich das immergrüne Geißblatt? Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Netze, Stäbe oder Gitter – viele Materialien eignen sich als Rankhilfen für zierliche Kletterpflanzen. Wichtig ist jedoch, dass die Haupttriebe der Pflanzen sicher angebunden werden. Wie kann das immergrüne Geißblatt verwendet werden? An einer Rankhilfe kann das Geißblatt hervorragend als Sichtschutz dienen. Auch in Klein-/Vorgärten kann das Geißblatt gepflanzt sein. An Fassaden sorgt es für eine Angenehmes Grün und seine Blümen werden gerne von Bienen angeflogen. Wie wächst das immergrüne Geißblatt? Immergrüne Geißschlinge ist rankend im Aufbau. Rasch wachsend. In der Regel wächst sie 40 - 60 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für das immergrüne Geißblatt? Der bevorzugte Standort liegt in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für das immergrüne Geißblatt beschaffen sein? Das immergrüne Geißblatt stellt keine besondersen Ansprüche an seinen Boden. Was für eine Wurzel hat das immergrüne Geißblatt? Das immergrüne Geißblatt ist ein Herzwurzel. Welche Frosthärte hat das immergrüne Geißblatt? Das immergrüne Geißblatt weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter des immergrünen Geißblattes aus? Die immergrünen Blätter des Geißblattes sind mittelgrün, lanzettlich, glänzend, gegenständig, ganzrandig. Diese sind etwa 6 - 9 cm groß. Synonym Geißblatt, lonicera henryi Verwendungen Sichtschutz, Fassade, Vogelnährpflanze, Klein-/Vorgarten Wuchs rankend , Rasch wachsend. Wächst 40 - 60 cm pro Jahr Standort sonnig bis halbschattig Boden normaler Boden Wasser Standortabängig, Boden feucht halten Pflege Langzeitdünger im Frühjahr Netze, Stäbe oder Gitter als Rankhilfen, Haupttriebe der Pflanzen sicher anbinden Wurzel Herzwurzler Frosthärte Winterhart Blüte gelb-rot, röhrenförmig

22,99 €*
(22,99 €* pro Stück)
Rippenfarn • Blechnum spicant
Lieferart: Topfware

35,85 €*
(11,95 €* pro Stück)
Zierquitte 'Pink Lady' • Chaenomeles x superba 'Pink Lady'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm
Die Zierquitte gehört zu den wertvollsten Frühlingsblühern. Die wunderschönen roten Blüten wagen sich schon hervor, bevor die Pflanze ihre Blätter so richtig ausgebildet hat. Der dornenbewehrte Strauch wächst sehr schön kompakt und kann daher gut als lebender Sichtschutz eingesetzt werden. Die Früchte erscheinen passend zu den Farben des Herbstes im gelben Outfit. Die dankbare Pflanze macht sich trotz ihrer fernöstlichen Herkunft auch gut im Bauerngarten und natürlich als Solitär.VerwendungenSolitär, Ziergehölz, Bienenweide, MarmeladeWuchsZierquitte 'Pink Lady' ist ein kompakt wachsender Kleinstrauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1,5 - 2 m und wird ca. 1 - 1,5 m breit. In der Regel wächst sie 30 - 50 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenKeine besonderen Ansprüche.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.PflegeVerwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist.RückschnittBei dieser Pflanze ist kein Schnitt notwendig.FrosthärteDie Zierquitte 'Pink Lady' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtDie gelben Kernfrüchte verströmen einen angenehmen Duft. Die Kernfrüchte sind birnenförmig. Reifezeit ab September.BlüteDie lachsrosafarbenen Blüten erscheinen von April bis Mai.BlätterDie sommergrünen Blätter der Zierquitte 'Pink Lady' sind mittelgrün, lanzettlich, wechselständig.

16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)

Garten von Ehren ist ein Tochterunternehmen der 1865 gegründeten Baumschule Lorenz von Ehren. Als exklusiver Pflanzen- und Gartenmarkt im Süden Hamburgs hat sich der Garten von Ehren auf die Bedürfnisse und Wünsche des Privatkunden spezialisiert. Auf einer Ausstellungsfläche von über 20.000 qm verkaufen wir Pflanzen, Gartenausstattung und Grills an den privaten Garten-Enthusiasten. Vom schönen Einzelobjekt bis zum fertig gestalteten Garten durch unsere Gartenplanungs-Abteilung bieten wir alle Waren- und Dienstleistungen aus einer Hand. Auch online Pflanzen kaufen ist bei uns einfach gemacht: Entdecken Sie auf unserer Webseite garten-von-ehren.de unser einmaliges Pflanzen-Sortiment mit über 25.000 Artikeln und bestellen Sie ganz einfach Ihre Wunsch-Pflanzen - mit nur einem Klick.

Ja selbstverständlich. Hier ist unsere ausführliche Pflanzanleitung.

Ja, bekommen Sie. Sobald Ihre Bestellung an unseren Versanddienstleister übergeben wird, bekommen Sie per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Bestellung auf Reisen geht. In dieser E-Mail wird ebenfalls die Paket-Trackingnummer mitgesendet, über die Sie genau verfolgen können, wo sich Ihre Zustellung befindet.

Sie können bei uns per Paypal, Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte, Google Pay oder Apple Pay bezahlen. Weitere Informationen zu unseren Zahlungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Die genauen Informationen zu unseren Öffnungszeiten im Gartencenter, sowie die Servicezeiten um unseren Kundenservice telefonisch zu erreichen finden Sie auf dieser Übersicht.

Am besten können Sie uns jederzeit per E-Mail an: service@garten-von-ehren.de kontaktieren. Alternativ können Sie uns auch telefonisch unter 040 - 7511 58 90 zu unseren Servicezeiten, werktags von 10-16 Uhr erreichen.

Um die Frische der Pflanzen zu garantieren, sitzt unser Versandstandort zentral im Pinneberger Baumschulgebiet (nördlich von Hamburg). Daher bieten wir aus logistischen Gründen zurzeit keine Option zur Selbstabholung im Garten von Ehren in Hamburg an.