Apfelbeere 'Hugin' - Aronia melanocarpa 'Hugin' online kaufen

Produktinformationen "Apfelbeere 'Hugin' • Aronia melanocarpa 'Hugin'"

Die Kahle Apfelbeere ist sehr zu Unrecht ein seltener Gast im Garten. In Russland dagegen wird die Heilwirkung seit Jahrhunderten geschätzt. Die kleinen dunklen Früchte, die so gar nicht an Äpfel denken lassen, können zu Saft oder Marmelade verarbeitet werden. Wer die Beeren nicht naschen möchte, der erfreut sich an den weißen Blüten im Mai oder bewundert die braunrote Herbstfärbung. Die Pflanze wächst buschartig und passt sich jeder Umgebung an.

Verwendungen

Solitär, Ziergehölz, Bauerngarten, Bienenweide, Frischverzehr, Vogelnährpflanze, Marmelade

Wuchs

Apfelbeere 'Hugin' ist ein aufrecht, ausläuferbildend und mehrstämmig wachsender Kleinstrauch, der eine Höhe von 1 - 1,5 m und eine Breite von 1 - 2 m erreichen kann. In der Regel wächst sie 10 - 15 cm pro Jahr.

Standort

Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.

Boden

Keine besonderen Ansprüche.

Wasser

Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.

Pflege

  • Im Frühjahr gepflanzte Obstgehölze müssen den ganzen Sommer hindurch reichlich gegossen werden. Gut eingewurzelte Pflanzen benötigen nur bei extremer Trockenheit zusätzliches Wasser.

Wurzel

Fein verzweigt.

Frosthärte

Die Apfelbeere 'Hugin' weist eine gute Frosthärte auf.

Frucht

Die schwarzen, kleinen Kernfrüchte haben einen süß-säuerlichen Geschmack. Die Kernfrüchte sind rund. Reifezeit ab September.

Blüte

Aronia melanocarpa 'Hugin' bildet in Rispen angeordnete, weiße Blüten ab Mai.

Blätter

Die sommergrünen Blätter der Apfelbeere 'Hugin' sind mittelgrün, eiförmig, wechselständig. Diese sind etwa 2 - 5 cm groß. Apfelbeere 'Hugin' zeigt sich leuchtend dunkelrot im Herbst.

Mehr …

Winterhärte-Check

CO2 Rechner

Diese Pflanze kompensiert ca. 1785 kg CO2 pro Jahr

Standort
Standort: Sonnig-Halbschattig
Frosthärte: Sehr gut
Boden: Durchlässiger, sandiger Boden
Wuchs
Wuchsbreite: 1-2 Meter
Wuchsform: Kompakt, breitbuschig
Wurzel: Flach
Blüte
Blütenfarbe: Weißlich-rosa
Blütezeit: Mai-Juni
Blütenform: Schirmrispen
Pflege
Pflegeaufwand: gering
Schnittverträglich: Sehr gut
Blätter
Laubabwerfend: laubabwerfend
Blattfarbe: Dunkelgrün
Herbstfärbung: gelb, rot
Blattform: Eiförmig, gezähnt
Frucht
Früchte: Ja
Früchtezeit: September-Oktober
Fruchtfarbe: Dunkelrot-schwarz
Pflanztipps
Verwendung: Als Fruchtstrauch oder Ziergehölz
Pflanzabstand: 1-2 Meter
Pflanzbedarf je qm: 1-2 Pflanzen
Vergesellschaftung: passt gut zu anderen Sträuchern und Bäumen
Wasserbedarf: Mäßig bis hoch
Sonstiges
Bienenfreundlich: Ja

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Wir empfehlen

Zubehör

OSCORNA Animalin Gartendünger
Bitte wählen Sie eine Größe aus: 1kg

7,49 €*
(7,49 €* pro Stück)
Gießkanne Garten von Ehren, 5 Liter mit Holzgriff + Messingbrause grün

69,90 €*
(69,90 €* pro Stück)
FELCO 2 Schere

70,50 €*
(70,50 €* pro Stück)
FELCO 910, Trageetui für Scheren, Leder flach

27,95 €*
(27,95 €* pro Stück)
GARTENMESSER Eschengriff, 1314

37,90 €*
(37,90 €* pro Stück)
PFLANZKELLE , geschmiedet, Eschengriff

28,90 €*
(28,90 €* pro Stück)
GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat
Gewicht: 2kg
Das 3D Wasserspeicher Granulat von GreenPlan ist eine bahnbrechende Lösung mit vielfältigen Anwendungsbereichen. Für Rasenfächen bietet es eine effiziente Möglichkeit, Wasser zu speichern und so einen gleichmäßigen und gesunden Wuchs zu gewährleisten, selbst in trockenen Phasen. In Obst- und Gemüsebeeten unterstützt das Granulat eine optimale Bewässerung, die für das Wachstum und die Fruchtbildung entscheidend ist. Es reduziert den Wasserbedarf, minimiert das Risiko von Über- oder Unterversorgung und fördert eine höhere Erntequalität. Für Gehölze, insbesondere in Landschaftsgärten oder Parkanlagen, ermöglicht das 3D Wasserspeicher Granulat eine nachhaltige Bewässerung und verbessert die Überlebensrate junger Pflanzen während der Anwachsphase. Es unterstützt ihre langfristige Gesundheit und stärkt die Widerstandsfähigkeit. Kübelpflanzen profitieren ebenfalls von diesem innovativen Granulat, da es ihnen eine konstante Wasserversorgung bietet, während überschüssiges Wasser effizient abfließt und Staunässe vermieden wird. Dies ist besonders vorteilhaft für Pflanzen, die in begrenzten Behältern kultiviert werden, um ein optimales Wurzelwachstum und eine prächtige Entwicklung zu gewährleisten. Das GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat revolutioniert die Bewässerungspraktiken in verschiedenen Anwendungsbereichen und trägt dazu bei, Wasser zu sparen, die Pflanzengesundheit zu verbessern und die Umweltbelastung zu reduzieren. Es ist eine innovative und nachhaltige Lösung für eine optimale Pflanzenpflege.

Inhalt: 2 Kilogramm (12,48 €* / 1 Kilogramm)

24,95 €*
(24,95 €* pro Stück)

Ähnliche Produkte

Apfelbeere 'Nero' • Aronia prunifolia 'Nero'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 80-100 cm hoch,
Apfelbeere Nero Aronia prunifolia Nero Die „Apfelbeere“ wird immer beliebter. Nicht nur im Handel macht sie als Beerenfrucht Aronia Furore, sie wird auch immer öfter in unseren Gärten angepflanzt. Der kompakte Strauch mit den feingliedrigen, ovalen Blättern kann sonnig oder halbschattig stehen. Im Frühjahr erscheinen winzige Apfelblüten. Doch im Spätsommer und Herbst folgt sein exquisiter Beitrag. Verschwenderisch bringt er unglaubliche Mengen von glänzenden roten bis schwarzen Beeren hervor. Das Rosengewächs aus Nordamerika ist etwas Besonderes. Wann kann die Apfelbeere Nero werden? Wie pflege ich die Apfelbeere Nero? Wie kann die Apfelbeere Nero verwendet werden? Wie wächst die Apfelbeere Nero? Was ist der ideale Standort für die Apfelbeere Nero? Wie sollte der Boden für die Apfelbeere Nero beschaffen sein? Welche Frosthärte weißt die Apfelbeere Nero auf? Wie sehen die Blätter der Apfelbeere Nero aus? Wie wächst die Wurzel der Apfelbeere Nero? Wie sehen die Blüten und Früchte der Apfelbeere Nero aus? Wann kann die Apfelbeere Nero gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist im Herbst von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich die Apfelbeere Nero? Im Winter kräftig zurückschneiden, damit die Pflanze buschig wächst und in der kommenden Saison noch mehr Blüten bildet. Wie kann die Apfelbeere Nero verwendet werden? Die Apfelbeere Nero kann als Solitär, Ziergehölz und Obstgehölz gepflanzt werden. Ihre Blumen werden stark von Bienen angeflogen und die Beeren werden gerne von Vögeln verzehrt. Ebenfalls sind die Früchte der Apfelbeere zum Frischverzehr und zur Weiterverarbeitung geeignet. Wie wächst die Apfelbeere Nero? Apfelbeere 'Nero' ist ein aufrecht wachsender Großstrauch, der eine Höhe von 3 - 4 m und eine Breite von 2 - 2,5 m erreichen kann. Was ist der ideale Standort für die Apfelbeere Nero? Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für die Apfelbeere Nero beschaffen sein? Die Apfelbeere Nero stellt keine besonderen Ansprüche an Ihren Boden. Welche Frosthärte weißt die Apfelbeere Nero auf? Die Apfelbeere 'Nero' weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter der Apfelbeere Nero aus? Die sommergrünen Blätter der Apfelbeere 'Nero' sind mittelgrün, eiförmig, gesägt. Apfelbeere 'Nero' zeigt sich leuchtend dunkelrot im Herbst. Wie wächst die Wurzel der Apfelbeere Nero? Aronia x prunifolia 'Nero' ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, ausläuferbildende Wurzeln. Wie sehen die Blüten und Früchte der Apfelbeere Nero aus? Aronia x prunifolia 'Nero' bildet weiße Blüten ab Mai. Die schwarz-blauen, kleinen Früchte haben einen fruchtigen, herben Geschmack. Das Fruchtfleisch dieser runden Steinfrüchte ist saftig. Reifezeit ab September. Synonym Aronia prunifolia 'Nero', Aronia x prunifolia 'Nero' Verwendungen Solitär, Ziergehölz, Bauerngarten, Bienenweide, Frischverzehr, Vogelnährpflanze, Marmelade, Obstgehölz Wuchs aufrecht wachsender Großstrauch Höhe: 3 - 4 m Breite: 2 - 2,5 m Standort sonnig bis halbschattig Boden normaler Boden, handelsübliche Kübelpflanzerde Wasser regelmäßig gießen, Boden trocknen lassen Pflege Im Winter kräftig zurückschneiden, für kräftigen Wuchs im kommenden Jahr Wurzel Flachwurzler Frosthärte Winterhart Blüte weiß Frucht schwarz-blauen, fruchtig, herber Geschmack

Varianten ab 14,99 €*
14,99 €*
(14,99 €* pro Stück)
Apfelbeere 'Viking' • Aronia melanocarpa 'Viking'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 80-100 cm hoch, Solitärpflanze
Die Kahle Apfelbeere ist sehr zu Unrecht ein seltener Gast im Garten. In Russland dagegen wird die Heilwirkung seit Jahrhunderten geschätzt. Die kleinen dunklen Früchte, die so gar nicht an Äpfel denken lassen, können zu Saft oder Marmelade verarbeitet werden. Wer die Beeren nicht naschen möchte, der erfreut sich an den weißen Blüten im Mai oder bewundert die braunrote Herbstfärbung. Die Pflanze wächst buschartig und passt sich jeder Umgebung an.SynonymSynonyme (botanisch): Sorbus melanocarpa.VerwendungenSolitär, Ziergehölz, Bauerngarten, Bienenweide, Frischverzehr, Vogelnährpflanze, Marmelade, Saft, LikörWuchsApfelbeere 'Viking' ist ein aufrecht, ausläuferbildend und mehrstämmig wachsender Kleinstrauch, der eine Höhe von 1 - 1,5 m und eine Breite von 0,8 - 1,2 m erreichen kann. In der Regel wächst sie 5 - 20 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenKeine besonderen Ansprüche.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeIm Frühjahr gepflanzte Obstgehölze müssen den ganzen Sommer hindurch reichlich gegossen werden. Gut eingewurzelte Pflanzen benötigen nur bei extremer Trockenheit zusätzliches Wasser.WurzelFein verzweigt.FrosthärteDie Apfelbeere 'Viking' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtDie schwarzen Kernfrüchte haben einen süß-säuerlichen Geschmack. Die Kernfrüchte sind rund. Reifezeit ab August, genussreif ab August.BlüteAronia melanocarpa 'Viking' bildet in Rispen angeordnete, weiße Blüten ab Mai.BlätterDie sommergrünen Blätter der Apfelbeere 'Viking' sind mittelgrün, eiförmig, wechselständig. Diese sind etwa 2 - 5 cm groß. Apfelbeere 'Viking' zeigt sich leuchtend dunkelrot im Herbst.

Varianten ab 14,99 €*
14,99 €*
(14,99 €* pro Stück)
Schwarze Apfelbeere • Aronia melanocarpa
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 80-100 cm hoch, Solitärpflanze
Schwarze Apfelbeere Aronia melanocarpa Die Apfelbeere ist ein wahres Powerfood und dank ihrer hohen Konzentration an Vitaminen und Oxidantien getrocknet oder als Saft eine gute Ergänzung auf dem Speiseplan. Ihre weiße Blütenpracht wird gerne von Bienen angeflogen und im Herbst ist sie dank ihrem orange-roten Laub ein wahrer Hingucker.   Wann kann die Schwarze Apfelbeere gepflanzt werden? Wie pflege ich die Schwarze Apfelbeere? Wie kann die Schwarze Apfelbeere verwendet werden? Wie wächst die Schwarze Apfelbeere? Was ist der ideale Standort für die Schwarze Apfelbeere? Wie sollte der Boden für die Schwarze Apfelbeere beschaffen sein? Was für eine Wurzel hat die Schwarze Apfelbeere? Welche Frosthärte weißt die Schwarze Apfelbeere auf? Wie sehen die Blätter der Schwarzen Apfelbeere aus? Wie sehen die Blüten und die Frucht der Schwarzen Apfelbeere aus? Wann kann die Schwarze Apfelbeere gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist ab Mitte/Ende Oktober bis zum Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich die Schwarze Apfelbeere? Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern. Wie kann die Schwarze Apfelbeere verwendet werden? Die schwarze Apfelbeere eignet sich hervorragend als Solitärpflanzung und ist dank ihrer Früchte eine gute Ergänzung in jeden Obstgarten. Durch ihre Blüten eignet sie sich als Bienenweide und sollten ihre Früchte nicht rechtzeitig weiterverarbeitet werden können, dienen sie alternativ auch vielen Vögeln als Nahrung. Wie wächst die Schwarze Apfelbeere? Die Schwarze Apfelbeere wächst als Kleinstrauch. Sie erreicht eine Breite und Höhe von bis zu zwei Metern. Was ist der ideale Standort für die Schwarze Apfelbeere? Bevorzugter Standort in halbschattiger bis sonniger Lage. Wie sollte der Boden für die Schwarze Apfelbeere beschaffen sein? Die schwarze apfelbeere stellt keine besonderen Ansprüche an ihren Boden und ist sehr nässeverträglich. Was für eine Wurzel hat die Schwarze Apfelbeere? Die schwarze Apfelbeere ist ein Flachwurzler und kann Ausläufer bilden. Welche Frosthärte weißt die Schwarze Apfelbeere auf? Die schwarze Apfelbeere weißt eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter der Schwarzen Apfelbeere aus? Die sommergrünen Blätter der schwarzen Apfelbeere sind oval, elliptisch geformt und haben eine orange-rote Herbstfärbung. Wie sehen die Blüten die Frucht der Schwarzen Apfelbeeree aus? Die weißen Blüten der schwarzen Apfelbeere blühen im Mai und sind in Rispen angeordnet. Ihre kleinen schwarzen Früchte erreichen bis November ihre Reife und sind lang haftend. Dadurch sind sie nicht nur ein hervorragendes Beerenobst sondern auch ein schöner Fruchtschmuck, welcher vielen Vögeln als Nahrung dienen kann. Synonym Aronia Verwendungen Solitär, Obstgarten, Bienenweide, Vogelnährgehölz Wuchs Kleinstrauch Höhe: 1-2 m Breite 1-2 m Standort halbschattig bis sonnig Boden normaler Gartenboden Wasser mittlerer Wasserbedarf, nässeverträglich Pflege Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche mit Wundverschlussmittel versorgen Wurzel Flachwurzler Frosthärte Winterhart Blüte weiß, in Rispen angeordnet Frucht klein, rundlich, schwarze Beeren

Varianten ab 5,99 €*
16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Apfelbeere 'Hugin' • Aronia melanocarpa 'Hugin'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 80-100 cm
Die Kahle Apfelbeere ist sehr zu Unrecht ein seltener Gast im Garten. In Russland dagegen wird die Heilwirkung seit Jahrhunderten geschätzt. Die kleinen dunklen Früchte, die so gar nicht an Äpfel denken lassen, können zu Saft oder Marmelade verarbeitet werden. Wer die Beeren nicht naschen möchte, der erfreut sich an den weißen Blüten im Mai oder bewundert die braunrote Herbstfärbung. Die Pflanze wächst buschartig und passt sich jeder Umgebung an.VerwendungenSolitär, Ziergehölz, Bauerngarten, Bienenweide, Frischverzehr, Vogelnährpflanze, MarmeladeWuchsApfelbeere 'Hugin' ist ein aufrecht, ausläuferbildend und mehrstämmig wachsender Kleinstrauch, der eine Höhe von 1 - 1,5 m und eine Breite von 1 - 2 m erreichen kann. In der Regel wächst sie 10 - 15 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenKeine besonderen Ansprüche.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeIm Frühjahr gepflanzte Obstgehölze müssen den ganzen Sommer hindurch reichlich gegossen werden. Gut eingewurzelte Pflanzen benötigen nur bei extremer Trockenheit zusätzliches Wasser.WurzelFein verzweigt.FrosthärteDie Apfelbeere 'Hugin' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtDie schwarzen, kleinen Kernfrüchte haben einen süß-säuerlichen Geschmack. Die Kernfrüchte sind rund. Reifezeit ab September.BlüteAronia melanocarpa 'Hugin' bildet in Rispen angeordnete, weiße Blüten ab Mai.BlätterDie sommergrünen Blätter der Apfelbeere 'Hugin' sind mittelgrün, eiförmig, wechselständig. Diese sind etwa 2 - 5 cm groß. Apfelbeere 'Hugin' zeigt sich leuchtend dunkelrot im Herbst.

Varianten ab 14,99 €*
14,99 €*
(14,99 €* pro Stück)
Apfelbeere 'Aron' • Aronia melanocarpa 'Aron'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm
Die Kahle Apfelbeere ist sehr zu Unrecht ein seltener Gast im Garten. In Russland dagegen wird die Heilwirkung seit Jahrhunderten geschätzt. Die kleinen dunklen Früchte, die so gar nicht an Äpfel denken lassen, können zu Saft oder Marmelade verarbeitet werden. Wer die Beeren nicht naschen möchte, der erfreut sich an den weißen Blüten im Mai oder bewundert die braunrote Herbstfärbung. Die Pflanze wächst buschartig und passt sich jeder Umgebung an.SynonymSynonyme (botanisch): Sorbus melanocarpa, Aronia prunifolia 'Aron'.VerwendungenSolitär, Ziergehölz, Bauerngarten, Bienenweide, Frischverzehr, Vogelnährpflanze, MarmeladeWuchsApfelbeere 'Aron' ist ein aufrecht, ausläuferbildend und mehrstämmig wachsender Kleinstrauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1 - 1,5 m und wird ca. 1 - 2 m breit. In der Regel wächst sie 10 - 15 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenKeine besonderen Ansprüche.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.PflegeIm Frühjahr gepflanzte Obstgehölze müssen den ganzen Sommer hindurch reichlich gegossen werden. Gut eingewurzelte Pflanzen benötigen nur bei extremer Trockenheit zusätzliches Wasser.WurzelFein verzweigt.FrosthärteDie Apfelbeere 'Aron' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtDie schwarzen, kleinen Kernfrüchte haben einen süßen, herben Geschmack. Das Fruchtfleisch dieser runden Kernfrüchte ist fest. Reifezeit ab September.BlüteDie weißen Blüten der Apfelbeere 'Aron' erscheinen in Rispen im Mai.BlätterDie sommergrünen Blätter der Apfelbeere 'Aron' sind mittelgrün, eiförmig, wechselständig. Diese sind etwa 2 - 5 cm groß. Apfelbeere 'Aron' zeigt sich leuchtend dunkelrot im Herbst.

9,99 €*
(9,99 €* pro Stück)
Schwarze Apfelbeere • Aronia melanocarpa
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: 80-100 cm hoch, Solitärpflanze
Schwarze Apfelbeere Aronia melanocarpa Die Apfelbeere ist ein wahres Powerfood und dank ihrer hohen Konzentration an Vitaminen und Oxidantien getrocknet oder als Saft eine gute Ergänzung auf dem Speiseplan. Ihre weiße Blütenpracht wird gerne von Bienen angeflogen und im Herbst ist sie dank ihrem orange-roten Laub ein wahrer Hingucker.   Wann kann die Schwarze Apfelbeere gepflanzt werden? Wie pflege ich die Schwarze Apfelbeere? Wie kann die Schwarze Apfelbeere verwendet werden? Wie wächst die Schwarze Apfelbeere? Was ist der ideale Standort für die Schwarze Apfelbeere? Wie sollte der Boden für die Schwarze Apfelbeere beschaffen sein? Was für eine Wurzel hat die Schwarze Apfelbeere? Welche Frosthärte weißt die Schwarze Apfelbeere auf? Wie sehen die Blätter der Schwarzen Apfelbeere aus? Wie sehen die Blüten und die Frucht der Schwarzen Apfelbeere aus? Wann kann die Schwarze Apfelbeere gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist ab Mitte/Ende Oktober bis zum Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich die Schwarze Apfelbeere? Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern. Wie kann die Schwarze Apfelbeere verwendet werden? Die schwarze Apfelbeere eignet sich hervorragend als Solitärpflanzung und ist dank ihrer Früchte eine gute Ergänzung in jeden Obstgarten. Durch ihre Blüten eignet sie sich als Bienenweide und sollten ihre Früchte nicht rechtzeitig weiterverarbeitet werden können, dienen sie alternativ auch vielen Vögeln als Nahrung. Wie wächst die Schwarze Apfelbeere? Die Schwarze Apfelbeere wächst als Kleinstrauch. Sie erreicht eine Breite und Höhe von bis zu zwei Metern. Was ist der ideale Standort für die Schwarze Apfelbeere? Bevorzugter Standort in halbschattiger bis sonniger Lage. Wie sollte der Boden für die Schwarze Apfelbeere beschaffen sein? Die schwarze apfelbeere stellt keine besonderen Ansprüche an ihren Boden und ist sehr nässeverträglich. Was für eine Wurzel hat die Schwarze Apfelbeere? Die schwarze Apfelbeere ist ein Flachwurzler und kann Ausläufer bilden. Welche Frosthärte weißt die Schwarze Apfelbeere auf? Die schwarze Apfelbeere weißt eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter der Schwarzen Apfelbeere aus? Die sommergrünen Blätter der schwarzen Apfelbeere sind oval, elliptisch geformt und haben eine orange-rote Herbstfärbung. Wie sehen die Blüten die Frucht der Schwarzen Apfelbeeree aus? Die weißen Blüten der schwarzen Apfelbeere blühen im Mai und sind in Rispen angeordnet. Ihre kleinen schwarzen Früchte erreichen bis November ihre Reife und sind lang haftend. Dadurch sind sie nicht nur ein hervorragendes Beerenobst sondern auch ein schöner Fruchtschmuck, welcher vielen Vögeln als Nahrung dienen kann. Synonym Aronia Verwendungen Solitär, Obstgarten, Bienenweide, Vogelnährgehölz Wuchs Kleinstrauch Höhe: 1-2 m Breite 1-2 m Standort halbschattig bis sonnig Boden normaler Gartenboden Wasser mittlerer Wasserbedarf, nässeverträglich Pflege Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche mit Wundverschlussmittel versorgen Wurzel Flachwurzler Frosthärte Winterhart Blüte weiß, in Rispen angeordnet Frucht klein, rundlich, schwarze Beeren

Varianten ab 5,99 €*
16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Schwarze Apfelbeere • Aronia melanocarpa
Lieferart: Wurzelware | Lieferqualität: 60-100 cm hoch, verschulter Strauch 4 Triebe
Schwarze Apfelbeere Aronia melanocarpa Die Apfelbeere ist ein wahres Powerfood und dank ihrer hohen Konzentration an Vitaminen und Oxidantien getrocknet oder als Saft eine gute Ergänzung auf dem Speiseplan. Ihre weiße Blütenpracht wird gerne von Bienen angeflogen und im Herbst ist sie dank ihrem orange-roten Laub ein wahrer Hingucker.   Wann kann die Schwarze Apfelbeere gepflanzt werden? Wie pflege ich die Schwarze Apfelbeere? Wie kann die Schwarze Apfelbeere verwendet werden? Wie wächst die Schwarze Apfelbeere? Was ist der ideale Standort für die Schwarze Apfelbeere? Wie sollte der Boden für die Schwarze Apfelbeere beschaffen sein? Was für eine Wurzel hat die Schwarze Apfelbeere? Welche Frosthärte weißt die Schwarze Apfelbeere auf? Wie sehen die Blätter der Schwarzen Apfelbeere aus? Wie sehen die Blüten und die Frucht der Schwarzen Apfelbeere aus? Wann kann die Schwarze Apfelbeere gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist ab Mitte/Ende Oktober bis zum Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich die Schwarze Apfelbeere? Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern. Wie kann die Schwarze Apfelbeere verwendet werden? Die schwarze Apfelbeere eignet sich hervorragend als Solitärpflanzung und ist dank ihrer Früchte eine gute Ergänzung in jeden Obstgarten. Durch ihre Blüten eignet sie sich als Bienenweide und sollten ihre Früchte nicht rechtzeitig weiterverarbeitet werden können, dienen sie alternativ auch vielen Vögeln als Nahrung. Wie wächst die Schwarze Apfelbeere? Die Schwarze Apfelbeere wächst als Kleinstrauch. Sie erreicht eine Breite und Höhe von bis zu zwei Metern. Was ist der ideale Standort für die Schwarze Apfelbeere? Bevorzugter Standort in halbschattiger bis sonniger Lage. Wie sollte der Boden für die Schwarze Apfelbeere beschaffen sein? Die schwarze apfelbeere stellt keine besonderen Ansprüche an ihren Boden und ist sehr nässeverträglich. Was für eine Wurzel hat die Schwarze Apfelbeere? Die schwarze Apfelbeere ist ein Flachwurzler und kann Ausläufer bilden. Welche Frosthärte weißt die Schwarze Apfelbeere auf? Die schwarze Apfelbeere weißt eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter der Schwarzen Apfelbeere aus? Die sommergrünen Blätter der schwarzen Apfelbeere sind oval, elliptisch geformt und haben eine orange-rote Herbstfärbung. Wie sehen die Blüten die Frucht der Schwarzen Apfelbeeree aus? Die weißen Blüten der schwarzen Apfelbeere blühen im Mai und sind in Rispen angeordnet. Ihre kleinen schwarzen Früchte erreichen bis November ihre Reife und sind lang haftend. Dadurch sind sie nicht nur ein hervorragendes Beerenobst sondern auch ein schöner Fruchtschmuck, welcher vielen Vögeln als Nahrung dienen kann. Synonym Aronia Verwendungen Solitär, Obstgarten, Bienenweide, Vogelnährgehölz Wuchs Kleinstrauch Höhe: 1-2 m Breite 1-2 m Standort halbschattig bis sonnig Boden normaler Gartenboden Wasser mittlerer Wasserbedarf, nässeverträglich Pflege Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche mit Wundverschlussmittel versorgen Wurzel Flachwurzler Frosthärte Winterhart Blüte weiß, in Rispen angeordnet Frucht klein, rundlich, schwarze Beeren

Varianten ab 5,99 €*
16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)

Kunden kauften auch

Baum-Hasel • Corylus colurna
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 125-150 cm
Wer Eichhörnchen liebt, pflanzt sich eine „Hasel“ in den Garten. Zugegebenermaßen stellt man die schmackhaften Haselnüsse dann wohl in erster Linie für die possierlichen Garten-Mitbewohner zur Verfügung, denn die werden nicht viel übrig lassen. Das Laubgehölz erfreut den tierliebenden Gartenbesitzer mit seinen samtenen Kätzchen, die als gelber Frühjahrsschmuck herabhängen. Das Ziergehölz, das auch als Solitär formidabel ist, blickt auf eine Jahrmillionen alte Entwicklung zurück. Auch die Steinzeitmenschen aßen bereits diese Nüsse.VerwendungenSolitär, ZiergehölzWuchsBaumhasel ist ein kegelförmig wachsender Kleinbaum. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 15 - 18 m und wird ca. 8 - 12 m breit. In der Regel wächst sie 20 - 35 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.PflegeSchnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundeverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern.WurzelCorylus colurna ist ein Herzwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte Wurzeln.VerbreitungSüdosteuropa bis Kaukasus.RindeGraue Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten.FrosthärteDie Baumhasel weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die braunen, runden Früchte von Corylus colurna. Diese erscheinen ab September.BlüteDie grüngelben Blüten der Baumhasel erscheinen in Kätzchen von März bis April.BlätterAttraktive goldgelbe Herbstfärbung.

Varianten ab 12,99 €*
12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)
Tipp
Wilder Hopfen • Humulus lupulus
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: Höhe Jahresz. abhängig,
Wilder Hopfen Humulus lupulus Der Hopfen ist eine zweihäusige Kletterpflanze, das heißt männliche und weibliche Blüten wachsen an verschiedenen Individuen. In den zapfenförmigen, weiblichen Ähren, die auch Dolden genannt werden, sind die kleinen Blüten von überlappenden Tragblättern umgeben. Humulus lupulus ist eine Schlingpflanze. In Verbindung mit einer Rankhilfe kann er eine Höhe von bis zu 10 m erreichen. Wann kann der Wilde Hopfen gepflanzt werden? Wie pflege ich den Wilden Hopfen? Wie kann der Wilde Hopfen verwendet werden? Wie wächst der Wilde Hopfen? Was ist der ideale Standort für den Wilden Hopfen? Wie sollte der Boden für den Wilden Hopfen beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt der Wilde Hopfen? Welche Frosthärte weißt der Wilde Hopfen auf? Wie sehen die Blätter des Wilden Hopfen aus? Wie sieht die Blüte des Wilden Hopfen aus? Wann kann der Wilde Hopfen gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist von anfang Oktober bis zum späten Frühjahr, außerhalb der Frostzeiten. Wie pflege ich den Wilden Hopfen? Achten Sie darauf, dass überschüssiges Wasser gut abfließen kann, Staunässe sollte unbedingt vermieden werden. Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Wie kann der Wilde Hopfen verwendet werden? Der wilde Hopfen eignet sich hervorragend als Grün für die Fassade und als Sichtschutz. Wie wächst der Wilde Hopfen? Wilder Hopfen ist ein Klettergehölz, welches eine Höhe von 6 - 10 m und eine Breite von 2 - 4 m erreichen kann. Rasch wachsend. In der Regel wächst er 4 - 8 m pro Jahr. Was ist der ideale Standort für den Wilden Hopfen? Der bevorzugte Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Wie sollte der Boden für den Wilden Hopfen beschaffen sein? Der wilde Hopfen stellt keine besonderen Ansprüche an seinen Boden. Was für eine Wurzel besitzt der Wilde Hopfen? Humulus lupulus ist ein Tiefwurzler und bildet, je nach Boden, ausläuferbildende Wurzeln. Welche Frosthärte weißt der Wilde Hopfen auf? Humulus lupulus ist Winterhart. Wie sehen die Blätter des Wilden Hopfen aus? Die sommergrünen Blätter des Wilden Hopfens sind mittelgrün, rundlich, gegenständig, gelappt. Wie sieht die Blüten des Wilden Hopfen aus? Die gelb-grünen Blüten des Wilden Hopfen erscheinen in Kätzchen von Juni bis September. Synonym Zwetsche, Pflaume Verwendungen Fassade, Sichtschutz Wuchs Klettergehölz Höhe: 6 - 10 m Breite: 2 - 4 m Wachstum: 4 - 8 m pro Jahr Standort sonnig bis halbschattig Boden normaler Boden Wasser normaler Wasserbedarf Pflege Staunässe vermeiden Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab Wurzel Tiefwurzler Frosthärte Winterhart Blüte gelb-grüne Kätzchen

16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Chinaschilf 'Malepartus' • Miscanthus sinensis 'Malepartus'
Lieferart: Containerware
Das Garten Chinaschilf ist in unseren Gärten gern gesehen. Der unkomplizierte Asiate gedeiht bevorzugt an feuchten Standorten. Gärten, Terrassen oder Balkone verwandelt sich in grüne Oasen und das Garten Chinaschilf kann auch in Töpfen oder Kübeln angepflanzt werden. Am Teichrand ist ein idealer Standort. Sie können die Pflanze aber auch im Beet unterbringen und entsprechend häufig bewässern. Ein durchlässiger und nährstoffreicher Boden sollte vorhanden sein. Staunässe ist zu vermeiden.SynonymGarten-Chinaschilf 'Malepartus' ist auch unter diesem Namen bekannt: Garten-Landschilf.VerwendungenSchnitt, Solitär, Steingarten, BauerngartenWuchsAusladend, horstbildend.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeDiese Pflanze sollte im Herbst nicht zurückgeschnitten werden, da sie im Winter hübsch aussieht, oder die abgestorbenen Pflanzenteile als Winterschutz dienen. Rückschnitt erst im Frühling vor dem Neuaustrieb.FrosthärteDas Garten-Chinaschilf 'Malepartus' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie silbrigen Blüten des Garten-Chinaschilf 'Malepartus' erscheinen in Rispen von September bis Oktober.BlätterDie sommergrünen Blätter des Garten-Chinaschilfs 'Malepartus' sind mittelgrün, lineal. Garten-Chinaschilf 'Malepartus' zeigt sich leuchtend kupferbraun im Herbst.

Varianten ab 9,95 €*
29,85 €*
(9,95 €* pro Stück)

Garten von Ehren ist ein Tochterunternehmen der 1865 gegründeten Baumschule Lorenz von Ehren. Als exklusiver Pflanzen- und Gartenmarkt im Süden Hamburgs hat sich der Garten von Ehren auf die Bedürfnisse und Wünsche des Privatkunden spezialisiert. Auf einer Ausstellungsfläche von über 20.000 qm verkaufen wir Pflanzen, Gartenausstattung und Grills an den privaten Garten-Enthusiasten. Vom schönen Einzelobjekt bis zum fertig gestalteten Garten durch unsere Gartenplanungs-Abteilung bieten wir alle Waren- und Dienstleistungen aus einer Hand. Auch online Pflanzen kaufen ist bei uns einfach gemacht: Entdecken Sie auf unserer Webseite garten-von-ehren.de unser einmaliges Pflanzen-Sortiment mit über 25.000 Artikeln und bestellen Sie ganz einfach Ihre Wunsch-Pflanzen - mit nur einem Klick.

Ja selbstverständlich. Hier ist unsere ausführliche Pflanzanleitung.

Ja, bekommen Sie. Sobald Ihre Bestellung an unseren Versanddienstleister übergeben wird, bekommen Sie per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Bestellung auf Reisen geht. In dieser E-Mail wird ebenfalls die Paket-Trackingnummer mitgesendet, über die Sie genau verfolgen können, wo sich Ihre Zustellung befindet.

Sie können bei uns per Paypal, Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte, Google Pay oder Apple Pay bezahlen. Weitere Informationen zu unseren Zahlungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Die genauen Informationen zu unseren Öffnungszeiten im Gartencenter, sowie die Servicezeiten um unseren Kundenservice telefonisch zu erreichen finden Sie auf dieser Übersicht.

Am besten können Sie uns jederzeit per E-Mail an: service@garten-von-ehren.de kontaktieren. Alternativ können Sie uns auch telefonisch unter 040 - 7511 58 90 zu unseren Servicezeiten, werktags von 10-16 Uhr erreichen.

Um die Frische der Pflanzen zu garantieren, sitzt unser Versandstandort zentral im Pinneberger Baumschulgebiet (nördlich von Hamburg). Daher bieten wir aus logistischen Gründen zurzeit keine Option zur Selbstabholung im Garten von Ehren in Hamburg an.