Eisenhut 'henryi Spark' - Aconitum 'henryi Spark' online kaufen

Produktinformationen "Eisenhut 'henryi Spark' • Aconitum 'henryi Spark'"
Die Aconitum 'henryi Spark' ist eine außergewöhnliche und wunderschöne Pflanze mit einem reichen und farbenfrohen Blütendisplay, das jeden Garten aufhellt. Diese Staude hat eine maximale Wuchshöhe von 120cm und bevorzugt einen Standort im Halbschatten oder Schatten. Die Blüten haben eine leuchtend gelbe Farbe mit einer blauen Hülle, die elegant und auffällig ist. Die Pflanze blüht von Juli bis August und ist ein Magnet für Bienen und Schmetterlinge, die von den reichhaltigen Nektarquellen angezogen werden. Die Blätter haben eine schöne dunkelgrüne Farbe und sind gezähnt, was dem Aconitum 'henryi Spark' ein attraktives Aussehen verleiht. Diese Pflanze ist sehr robust und anspruchslos in Bezug auf Boden und Feuchtigkeit, was sie zu einer idealen Wahl für die meisten Gärten macht. Sie ist auch resistent gegen viele Schädlinge und Krankheiten, wodurch sie nicht nur attraktiv, sondern auch pflegeleicht ist. Insgesamt ist die Aconitum 'henryi Spark' eine wunderbare Wahl für jeden Gärtner, der auf der Suche nach einer robusten und farbenfrohen Staude ist, die Bienen und Schmetterlinge anzieht und ihrem Garten ein beeindruckendes Aussehen verleiht.
Mehr …

Winterhärte-Check

CO2 Rechner

Diese Pflanze kompensiert ca. 684 kg CO2 pro Jahr

Standort
Standort: Halbschattig - Schattig
Frosthärte: Winterhart
Boden: Durchlässig, Humusreich
Wuchs
Wuchsbreite: 50 - 60 cm
Wuchsform: Aufrecht, horstbildend
Blüte
Blütenfarbe: Blauviolett
Blütezeit: Juli - September
Blütenform: Helmformig
Pflege
Pflegeaufwand: Gerig
Blätter
Laubabwerfend: laubabwerfend
Blattfarbe: grün
Blattform: Handförmig, gelappt
Frucht
Früchte: Nein
Pflanztipps
Verwendung: Rabatten, Gehölzränder, Uferbefestigungen, Natur- und Bauerngärten, Kombinationspflanzungen
Pflanzabstand: 50 - 60 cm
Pflanzbedarf je qm: 3 - 5 Pflanzen
Vergesellschaftung: Solitärstellung oder in Gruppen
Wasserbedarf: Mittel
Sonstiges
Bienenfreundlich: Ja

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Wir empfehlen

Zubehör

OSCORNA Animalin Gartendünger
Bitte wählen Sie eine Größe aus: 1kg

7,49 €*
(7,49 €* pro Stück)
FELCO 2 Schere

70,50 €*
(70,50 €* pro Stück)
FELCO 910, Trageetui für Scheren, Leder flach

27,95 €*
(27,95 €* pro Stück)
GARTENMESSER Eschengriff, 1314

37,90 €*
(37,90 €* pro Stück)
PFLANZKELLE , geschmiedet, Eschengriff

28,90 €*
(28,90 €* pro Stück)

Ähnliche Produkte

Echter Wermut • Artemisia absinthium
Lieferart: Containerware
Echter Wermut Artemisia absinthium Ein bezauberndes Exemplar aus der Kräuterwelt können Sie mit dem Echten Wermut in Ihren Garten bringen. Die silbrigen Blätter glitzern in der Sonne, die sie im Übrigen aus ganzem Kräuterherzen lieben. Sie wachsen buschig und fühlen sich in einem Bauerngartenbeet gut aufgehoben. Wer die hübsche Heilpflanze in einem Kübel auf seinem Balkon oder seiner Terrasse unterbringen möchte, braucht ihr nur wenig Wasser zu geben. Wann kann der Echte Wermut gepflanzt werden? Wie pflege ich den Echten Wermut? Wie kann der Echte Wermut verwendet werden? Wie wächst der Echte Wermut? Was ist der ideale Standort für den Echten Wermut? Wie sollte der Boden für den Echten Wermut beschaffen sein? Welche Frosthärte weißt der Echte Wermut auf? Wie sehen die Blätter des Echten Wermut aus? Wie sehen die Blüten des Echten Wermut aus? Wann kann der Echte Wermut gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist im Herbst von Oktober bis Ende November, sowie im Frühjahr von Anfang März bis Ende Mai. Wie pflege ich den Echten Wermut? Rückschnitt im Zeitraum von September bis Oktober. Wie kann der Echte Wermut verwendet werden? Der Echte Wermut ist eine altbekannte Kräuter- und Heilpflanze, welche sich hervorragend im Bauern- und Kräutergarten macht. Auch in einem kleinen Kübel auf dem Balkon oder der Terasse gedeiht sie prächtig. Wie wächst der Echte Wermut? Der echte Wermut wächst buschig und auftrecht. Er erreicht eine Höhe von bis zu 80 cm. Was ist der ideale Standort für den Echten Wermut? Bevorzugter Standort in sonniger Lage. Wie sollte der Boden für den Echten Wermut beschaffen sein? Der echte Wermut hat keine besonderen Ansprüche an seinen Boden. Welche Frosthärte weißt der Echte Wermut auf? Der Echte Wermut weist eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter des Echten Wermut aus? Zum Verzehr geeignet. Die silbrigen Blätter sind gefiedert und überzeugen mit aromatischem Geschmack. Wie sehen die Blüten des Echten Wermut aus? Die Blüten sind weiß und unscheinbar. Synonym Wermut, Gemeiner Wermut Verwendungen Bauerngarten, Verzehr, Balkon/Terrasse, Kräutergarten Wuchs buschig, aufrecht Höhe bis zu 80 cm Standort sonnig Boden normaler Boden Wasser gerringer Wasserbedarf Pflege Rückschnitt zwischem September-Oktober. Frosthärte Winterhart Blüten weiß, unscheinbar

Varianten ab 4,99 €*
12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)
Topseller
Pampasgras 'Weiße Feder' • Cortaderia selloana 'Weiße Feder'
Lieferart: Topfware
Die Cortaderia selloana 'Weiße Feder', auch bekannt als Pampasgras, ist eine wunderschöne Zierpflanze, die besonders durch ihre langen, federartigen Blütenstände beeindruckt. Diese sind weiß und können eine Länge von bis zu 2 Metern erreichen, wodurch sie sich perfekt zur Gestaltung von großen Gärten oder als Solitärpflanze im Topf eignet. Das Gras selbst wird etwa 1,50 bis 2 Meter hoch und bildet buschige Halme mit dichtem Blattwerk. Durch seine ansprechende Optik und das hohe Wuchspotential ist es in der Lage, auch große Flächen im Garten zu verschönern und eine gewisse Exotik zu vermitteln. Die 'Weiße Feder' ist zudem äußerst pflegeleicht und unkompliziert in der Handhabung. Sie bevorzugt sonnige Standorte und benötigt nur wenig Wasser und Nährstoffe. Auch Trockenperioden steckt sie problemlos weg. Lediglich im Winter sollte sie leicht zurückgeschnitten werden, um im Frühjahr wieder kräftig austreiben zu können. Alles in allem ist die Cortaderia selloana 'Weiße Feder' eine wirklich schöne und robuste Pflanze, die jedem Garten das gewisse Etwas verleihen kann.

23,97 €*
(7,99 €* pro Stück)
Topseller
Busch Windröschen • Anemone nemorosa
Lieferart: Topfware
Sie hat ihren Namen vom Wind. Der heißt auf Griechisch nämlich Anemos. Die „Anemone“ gedeiht in jedem gemäßigten Klima. Sonnig bis halbschattig soll ihr Terrain sein. Die Pflanze, die 2005 zur Staude des Jahres gekürt wurde, zeigt ihre bunte Blüte von Juli bis Oktober. Sie wird angenehme 10 bis 60 Zentimeter hoch und ist wie geschaffen für die Vase. Zu holen ist sie am besten aus dem Bauerngarten oder dem Gruppenbeet.WissenswertesPflanze oder Teile der Pflanze sind giftig.VerwendungenSchnitt, Gruppenbepflanzung, Steingarten, Bauerngarten, Bienenweide, Gehölzrand, UnterholzWuchsKriechend, rhizombildend.StandortBevorzugter Standort in halbschattiger bis schattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeDie Pflanze muss vor Winternässe geschützt werden.SonstigesAnemonen wurden vom Bund deutscher Staudengärtner zur Staude des Jahres 2005 gekürt. Die Gattung umfasst etwa 100 Arten.FrosthärteDas Busch-Windröschen weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie weißen, schalenförmigen Blüten erscheinen von März bis April.BlätterDie sommergrünen Blätter des Busch-Windröschens sind mittelgrün, dreizählig.

16,77 €*
(5,59 €* pro Stück)
Topseller
Herbst-Anemone 'Ouvertüre' • Anemone hupehensis 'Ouvertüre'
Lieferart: Topfware
Anemone hupehensis 'Ouvertüre' ist eine wunderschöne Zierpflanze mit dunkelvioletten Blüten und dunkelgrünen Blättern. Die herrlichen Blüten erscheinen von August bis Oktober und bringen Farbe in den Garten oder in den Blumenkasten auf dem Balkon. Die 'Ouvertüre' Sorte ist eine robuste Pflanze, die im Halbschatten oder in voller Sonne wächst und pflegeleicht ist. Sie wird bis zu 60 cm hoch und breit und bildet ein dichtes Polster aus Blüten und Blättern. Anemone hupehensis 'Ouvertüre' ist eine perfekte Wahl, um Ihrem Garten eine herbstliche Note zu verleihen und einen Blickfang zu schaffen.

12,15 €*
(4,05 €* pro Stück)
Topseller
Filzige Herbst Anemone 'Robustissima' • Anemone tomentosa 'Robustissima'
Lieferart: Topfware
Sie hat ihren Namen vom Wind. Der heißt auf Griechisch nämlich Anemos. Die „Anemone“ gedeiht in jedem gemäßigten Klima. Sonnig bis halbschattig soll ihr Terrain sein. Die Pflanze, die 2005 zur Staude des Jahres gekürt wurde, zeigt ihre bunte Blüte von Juli bis Oktober. In einer Vase erreicht sie eine angenehme Höhe von 10 bis 60 Zentimetern, auf der Freifläche kann sie sogar eine Höhe bis zu 1,5 Metern schaffen. Zu holen ist sie am besten aus dem Bauerngarten oder dem Gruppenbeet. Wissenswertes Pflanze oder Teile der Pflanze sind giftig. Verwendungen Schnitt, Gruppenbepflanzung, Steingarten, Bauerngarten, Bienenweide Wuchs Rhizombildend, aufrecht. Standort Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Boden Normaler Boden. Wasser Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen. Pflege Die Pflanze muss vor Winternässe geschützt werden. Sonstiges Anemonen wurden vom Bund deutscher Staudengärtner zur Staude des Jahres 2005 gekürt. Die Gattung umfasst etwa 100 Arten. Frosthärte Die Filzige Garten-Herbst-Anemone 'Robustissima' weist eine gute Frosthärte auf. Blüte Die rosafarbenen, schalenförmigen Blüten erscheinen von August bis September. Blätter Die sommergrünen Blätter der Filzige Garten-Herbst-Anemone 'Robustissima' sind mittelgrün, dreizählig.

18,87 €*
(6,29 €* pro Stück)
Topseller
Schachbrettblume • Fritillaria meleagris
Lieferart: Topfware
Die Fritillaria meleagris, auch bekannt als Schachbrettblume oder Kiebitzblume, ist eine wunderschöne Frühlingsblume, die bereits seit Jahrhunderten in Gärten und Parks kultiviert wird. Die Blume zeichnet sich durch ihre markanten weiß-lila karierten Blüten aus, die aufgrund ihres auffälligen Musters sofort ins Auge fallen. Die Blütezeit der Fritillaria meleagris erstreckt sich von März bis Mai und ist ein echter Blickfang in jedem Garten, auf Balkonen oder Terrassen. Die Pflanze selbst kann eine Wuchshöhe von bis zu 25 cm erreichen und eignet sich sowohl für sonnige als auch halbschattige Standorte. Sie ist winterhart und pflegeleicht, sodass sie auch für Anfänger geeignet ist. Die Fritillaria meleagris ist eine tolle Möglichkeit, um dem eigenen Garten in der Frühlingszeit eine besondere Note zu verleihen und wird zudem von Bienen und Schmetterlingen als Nektarquelle geschätzt.

20,97 €*
(6,99 €* pro Stück)
Tipp
Pampasgras • Cortaderia selloana
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: im 5-Liter Container,
Pampasgras cortaderia selloana Das Pampasgras wird im Bereich der Botanik auch unter dem Namen Cortaderia selloana gehandlet und ist speziell als eines der dekorativsten Ziergräser bekannt. Das Highlight am Pampasgras sind die schicken Wedeln, die markante Blickpunkte im Garten setzen. Dabei ist das Pampasgras nicht winterfest und muss über die kalte Jahreszeit unbedingt geschützt werden. Dies geschieht indem Sie die Halme zusammenbinden, von außen Reisig, Tannenzweige oder Laub anlegt und damit das Herz der Pflanze vor Wassereinfall und damit vor dem Erfrieren schützt. Wenn die Tage dann wieder wärmer werden, können Sie den Schutz entfernen und die Pflanze zurückschneiden, um den Neuaustrieb zu unterstützen. Grundsätzlich sind die Ansprüche des Pampasgrases‘ jedoch sehr gering; sie sollte lediglich auch wenn es nicht friert an sonnigen Standorten gehalten werden. Wann kann das Pampasgras gepflanzt werden? Wie pflege ich das Pampasgras? Wie kann das Pampasgras verwendet werden? Wie wächst das Pampasgras? Was ist der ideale Standort für das Pampasgras? Wie sollte der Boden für das Pampasgras beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt das Pampasgras? Welche Frosthärte weißt das Pampasgras auf? Wie sehen die Blätter des Pampasgrases aus? Wie blüht das Pampasgras? Wann kann das Pampasgras gepflanzt werden? Die optimale Pflanzzeit ist von anfang Oktober bis zum späten Frühjahr, außerhalb der Frostzeiten. Wie pflege ich das Pampasgras? Die Pflanze muss vor Winternässe geschützt werden. Sie sollte im Herbst nicht zurückgeschnitten werden, da sie im Winter hübsch aussieht, oder die abgestorbenen Pflanzenteile als Winterschutz dienen. Rückschnitt erst im Frühling vor dem Neuaustrieb. Wie kann das Pampasgras verwendet werden? Das Pampasgras eignet sich hervorragend als Solitär und zur Gruppenbepflanzung. Wie wächst das Pampasgras? Das Pampasgras wächst ausladend. Was ist der ideale Standort für das Pampasgras? Der bevorzugte Standort ist in sonniger Lage. Wie sollte der Boden für das Pampasgras beschaffen sein? Das Pampasgras stellt keine besonderen Ansprüche an seinen Boden. Was für eine Wurzel besitzt das Pampasgras? Horstbildend. Welche Frosthärte weißt das Pampasgras auf? Das Pampasgras ist Winterhart. Wie sehen die Blätter des Pampasgras aus? Die wintergrünen Blätter des Pampasgrases sind grau-grün, lineal. Wie blüht das Pampasgras? Die weißen Blüten des Pampasgras erscheinen in Rispen von September bis November. Synonym Silber-Pampasgras, amerikanisches Pampasgras Verwendungen Solitär, Gruppenbepflanzung Wuchs ausladend Standort sonnig Boden normaler Boden Wasser regelmäßig gießen, Boden trocknen lassen Pflege vor Winternässe schützen Diese Pflanze im Herbst nicht zurück schneiden, abgestorbenen Pflanzenteile dienen als Winterschutz Wurzel horstbildend Frosthärte Winterhart Blüte Rispen, weiß

Varianten ab 12,99 €*
38,97 €*
(12,99 €* pro Stück)
Topseller
Herbst-Anemone 'Honorine Jobert' • Anemone japonica 'Honorine Jobert'
Lieferart: Topfware
Diese historische Sorte braucht Zeit zur Entwicklung und wird mit den Jahren immer schöner - ein echtes Schmuckstück für jeden Garten!SynonymGarten-Herbst-Anemone 'Honorine Jobert' ist auch unter diesem Namen bekannt: Japanische Anemone Synonyme (botanisch): Anemone hupehensis var. japonica, Anemone x hybrida.WissenswertesPflanze oder Teile der Pflanze sind giftig.VerwendungenSchnitt, Gruppenbepflanzung, Steingarten, Bauerngarten, BienenweideWuchsAusläuferbildend, locker.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeDie Pflanze muss vor Winternässe geschützt werden.SonstigesAnemonen wurden vom Bund deutscher Staudengärtner zur Staude des Jahres 2005 gekürt. Die Gattung umfasst etwa 100 Arten.FrosthärteDie Garten-Herbst-Anemone 'Honorine Jobert' weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie weißen, schalenförmigen Blüten erscheinen von September bis Oktober.BlätterDie sommergrünen Blätter der Garten-Herbst-Anemone 'Honorine Jobert' sind dunkelgrün, gefiedert, gelappt.

20,97 €*
(6,99 €* pro Stück)
Topseller
Herbst Anemone 'Rosenschale' • Anemone japonica 'Rosenschale'
Lieferart: Topfware
Die Anemone japonica 'Rosenschale' gehört zu den Herbstblühern und begeistert mit ihren wunderschönen Blüten in einem zarten Rosa. Die Pflanze bildet zahlreiche Blütenstände, die sich über mehrere Wochen hinweg entfalten und so für eine langanhaltende Blütezeit sorgen. Die Blüten sind gefüllt und haben eine angenehme Duftnote. Die Anemone japonica 'Rosenschale' hat einen aufrechten Wuchs und erreicht eine Höhe von bis zu 60 cm. Das Laub ist oval und dunkelgrün, was einen schönen Kontrast zur zarten Blütenpracht bildet. Die Pflanze bevorzugt einen humusreichen Boden an einem halbschattigen Standort. Aufgrund ihrer späten Blütezeit ist sie besonders wertvoll für den Herbst- und Spätsommergarten oder als Schnittblume für den Herbststrauß. Die Anemone japonica 'Rosenschale' ist eine robuste und winterharte Sorte und bringt Freude in jeden Garten.

19,17 €*
(6,39 €* pro Stück)
Topseller
Wald-Windröschen • Anemone sylvestris
Lieferart: Topfware
Die Anemone sylvestris, auch bekannt als Wald-Anemone, ist eine grazile und harmlose Pflanzenart, die gerne als Bodendecker oder in Gruppen gepflanzt wird. Die auffälligen kleinen weißen Blüten erscheinen im Frühjahr und sorgen für eine helle und fröhliche Atmosphäre im Garten. Die glänzende Blattstruktur der Anemone sylvestris trägt dazu bei, dass sie zu den beliebtesten Gartenpflanzen gehört. Mit ihrem kompakten Wuchs und ihrer winterharten Natur gedeiht diese pflegeleichte Pflanze am besten in halbschattigen bis schattigen Lagen, wodurch sie auch perfekt als Unterbepflanzung von Bäumen oder Sträuchern geeignet ist. Die Anemone sylvestris benötigt keine besondere Pflege und ist somit eine ideale Wahl für Gartenanfänger oder Menschen mit einem turbulenten Lebensstil.

14,97 €*
(4,99 €* pro Stück)
%
Tipp
Topseller
Palmlilie, Yucca-Palme • Yucca filamentosa
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
Prächtige Solitärstaude die einen Hauch von südlichem Flair verbreitet, mit ihrem immergrünen Blatthorst. Für trockene Standorte wie Stein- und Steppengärten oder als Kübelpflanze in gut durchlässigem Substrat auf Balkon und Terrasse. Verwendungen Kübel, Solitär, Steppengarten Ähnliche Pflanzen Diese Pflanze könnte in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen der Fädigen Palmlilie ähnlich sein: Yucca gloriosa (Kerzen-Palmlilien). Wuchs Die Yucca filamentosa kann einen Breite von bis zu 80 cm erlangen und eine Höhe mit Blütenstand von130 cm. Sie ist zudem Horstbildend. Standort Bevorzugter Standort in sonniger Lage. Boden Handelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden. Wasser Diese Pflanze hat einen geringen Wasserbedarf. Pflege   Die Pflanze muss vor Winternässe geschützt werden.   Verbreitung Nordamerika. Frosthärte Die Fädige Palmlilie weist eine gute Frosthärte auf. Blüte Yucca filamentosa bildet glockenförmige, in Rispen angeordnete, cremeweiße Blüten ab Juli bis August. Blätter Hoher Blattschmuckwert. Die wintergrünen Blätter der Fädige Palmlilie sind grau-grün, lanzettlich.

Varianten ab 12,99 €*
24,00 €* 29,99 €* (19.97% gespart)
(24,00 €* pro Stück)
Topseller
Steinkresse 'Goldkugel' • Alyssum saxatile 'Goldkugel'
Lieferart: Topfware
Die Pflanze Alyssum saxatile 'Goldkugel' ist eine wunderschöne und robuste Staude, die in jedem Garten eine gute Figur macht. Die goldgelben Blütenköpfe, die im Frühjahr aus den glänzenden Blättern hervorsprießen, bilden einen atemberaubenden Kontrast zu den umliegenden Pflanzen und bringen Licht und Sonne in den Garten. Die Pflanze Alyssum saxatile 'Goldkugel' ist eine pflegeleichte und sehr widerstandsfähige Pflanze, die in fast allen Böden gedeiht und auch in Trockenperioden gut zurechtkommt. Sie eignet sich auch für eine Bepflanzung in Kübeln und ist eine tolle Wahl für Gärten, die viel Sonneneinstrahlung erhalten. Die dicht und kompakt wachsende Pflanze Alyssum saxatile 'Goldkugel' ist ein wahrer Blickfang in Steingärten, Zierbeeten und Rabatten. Sie erreicht eine Höhe von 15 bis 20 cm und eine Breite von bis zu 30 cm. Insgesamt ist die Pflanze Alyssum saxatile 'Goldkugel' eine attraktive und pflegeleichte Wahl für jeden Garten. Ihre goldgelben Blütenköpfe und ihr widerstandsfähiges Wachstum machen sie zu einer hervorragenden Wahl für jeden Gärtner.

16,50 €*
(5,50 €* pro Stück)

Kunden kauften auch

Topseller
Filzige Herbst Anemone 'Robustissima' • Anemone tomentosa 'Robustissima'
Lieferart: Topfware
Sie hat ihren Namen vom Wind. Der heißt auf Griechisch nämlich Anemos. Die „Anemone“ gedeiht in jedem gemäßigten Klima. Sonnig bis halbschattig soll ihr Terrain sein. Die Pflanze, die 2005 zur Staude des Jahres gekürt wurde, zeigt ihre bunte Blüte von Juli bis Oktober. In einer Vase erreicht sie eine angenehme Höhe von 10 bis 60 Zentimetern, auf der Freifläche kann sie sogar eine Höhe bis zu 1,5 Metern schaffen. Zu holen ist sie am besten aus dem Bauerngarten oder dem Gruppenbeet. Wissenswertes Pflanze oder Teile der Pflanze sind giftig. Verwendungen Schnitt, Gruppenbepflanzung, Steingarten, Bauerngarten, Bienenweide Wuchs Rhizombildend, aufrecht. Standort Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Boden Normaler Boden. Wasser Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen. Pflege Die Pflanze muss vor Winternässe geschützt werden. Sonstiges Anemonen wurden vom Bund deutscher Staudengärtner zur Staude des Jahres 2005 gekürt. Die Gattung umfasst etwa 100 Arten. Frosthärte Die Filzige Garten-Herbst-Anemone 'Robustissima' weist eine gute Frosthärte auf. Blüte Die rosafarbenen, schalenförmigen Blüten erscheinen von August bis September. Blätter Die sommergrünen Blätter der Filzige Garten-Herbst-Anemone 'Robustissima' sind mittelgrün, dreizählig.

18,87 €*
(6,29 €* pro Stück)
Gewöhnlicher Eisenhut • Aconitum napellus
Lieferart: Topfware
Wer den Eisenhut von der Seite betrachtet erkennt sofort woher sein Name stammt. Die helmartige Blüte war ausschlaggebend dafür. Ideal für den Eisenhut ist ein halbschattiger Standort unter dem Laubdach von Bäumen oder Sträuchern. Die Pflanze ist allerdings giftig! Wenn in Ihrem Garten Kinder spielen, sollten Sie auf den Eisenhut verzichten. Tragen Sie Handschuhe wenn Sie die Pflanze teilen wollen und waschen Sie sich danach gründlich die Hände.SynonymGewöhnlicher Eisenhut ist auch unter diesem Namen bekannt: Sturmhut oder Akonit.WissenswertesAconitum napellus wird den stark giftigen Pflanzen zugeordnet.VerwendungenMedizin, Steingarten, Bienenweide, Bauerngarten, HomöopathieWuchsHorstbildend.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.Pflege Teilen Sie die Pflanze alle 23 Jahre und entfernen Sie schwache Wurzeln und Triebe. Bessere Wuchs- und Blühkraft sind der Lohn! Steingartenpflanzen lieben lockeren, durchlässigen Boden. Da dieses Substrat jedoch wenig Wasser speichert, müssen die Pflanzen nach dem Einsetzen besonders bei Trockenheit mehrere Wochen lang regelmäßig gegossen werden, bis sie ausreichend eingewurzelt sind.FrosthärteDer Gewöhnliche Eisenhut weist eine gute Frosthärte auf.BlüteAconitum napellus bildet in Rispen angeordnete, blauviolette Blüten ab Juli.BlätterDie sommergrünen Blätter des Gewöhnlichen Eisenhuts sind dunkelgrün, tief geschlitzt.

26,97 €*
(8,99 €* pro Stück)
Topseller
Busch Windröschen • Anemone nemorosa
Lieferart: Topfware
Sie hat ihren Namen vom Wind. Der heißt auf Griechisch nämlich Anemos. Die „Anemone“ gedeiht in jedem gemäßigten Klima. Sonnig bis halbschattig soll ihr Terrain sein. Die Pflanze, die 2005 zur Staude des Jahres gekürt wurde, zeigt ihre bunte Blüte von Juli bis Oktober. Sie wird angenehme 10 bis 60 Zentimeter hoch und ist wie geschaffen für die Vase. Zu holen ist sie am besten aus dem Bauerngarten oder dem Gruppenbeet.WissenswertesPflanze oder Teile der Pflanze sind giftig.VerwendungenSchnitt, Gruppenbepflanzung, Steingarten, Bauerngarten, Bienenweide, Gehölzrand, UnterholzWuchsKriechend, rhizombildend.StandortBevorzugter Standort in halbschattiger bis schattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeDie Pflanze muss vor Winternässe geschützt werden.SonstigesAnemonen wurden vom Bund deutscher Staudengärtner zur Staude des Jahres 2005 gekürt. Die Gattung umfasst etwa 100 Arten.FrosthärteDas Busch-Windröschen weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie weißen, schalenförmigen Blüten erscheinen von März bis April.BlätterDie sommergrünen Blätter des Busch-Windröschens sind mittelgrün, dreizählig.

16,77 €*
(5,59 €* pro Stück)
Gelber Eisenhut • Aconitum lamarckii
Lieferart: Topfware
Die Aconitum lamarckii ist eine anspruchslose und dennoch wirkungsvolle Staude, die in Gärten und größeren Beeten einen hervorragenden Eindruck hinterlässt. Die Pflanze blüht in einem kräftigen und intensiven Blau, das sich hervorragend von dem dunklen Grün der Blätter abhebt. Die Blütenstände sind dicht und bilden einen wunderschönen Kontrast zum restlichen Garten. Die Aconitum lamarckii erreicht eine Höhe von 70 bis 120 Zentimetern und bevorzugt einen sonnigen oder halbschattigen Standort. Die Pflanze ist anspruchslos und benötigt wenig Pflege. Sie kann in nahezu jedem Boden gedeihen und wird auch in naturnahen Gärten gerne eingesetzt. Besonders attraktiv ist sie in Kombination mit anderen Pflanzen wie etwa gelb- oder grünblättrigen Gräsern oder Stauden. Auch als Schnittblume ist die Aconitum lamarckii hervorragend geeignet. Die kräftigen Blüten halten lange und sind daher auch als Dekoration in Vasen oder Blumensträußen eine gute Wahl. Neben ihrer Schönheit ist die Aconitum lamarckii auch wegen ihrer attraktiven Form und Größe eine hervorragende Wahl für Insekten. Bienen und Hummeln werden von den blauen Blüten magisch angezogen und die Pflanze dient somit auch als wichtiger Lebensraum für die heimische Insektenwelt. Insgesamt ist die Aconitum lamarckii eine sehr attraktive und anspruchslose Pflanze, die in Gärten und Beeten hervorragend zur Geltung kommt und auch als Schnittblume oder Nahrungsquelle für Insekten eine gute Wahl ist.

7,99 €*
(7,99 €* pro Stück)
Pacific-Rittersporn 'Astolat' • Delphinium Pacific-Hybr. 'Astolat'
Lieferart: Topfware
Die Delphinium Pacific-Hybr. 'Astolat' ist eine herrliche Pflanze, die mit ihren himmelblauen Blüten jeden Garten aufwertet. Die Blütenrispen sind dicht gefüllt und bilden wahre Farbtupfer im Garten. Die Pflanze wird bis zu 1,50 m hoch und verfügt über eine standfeste, aufrechte Wuchsform. Die Blütezeit beginnt im Juni und erstreckt sich bis September. Die Delphinium Pacific-Hybr. 'Astolat' bevorzugt einen sonnigen Standort mit nährstoffreichem, feuchtem Boden. Sie eignet sich hervorragend für Rabatten und Beete sowie als Schnittblume. Mit ihrer beeindruckenden Wuchskraft und Farbintensität ist diese Delphinium-Sorte ein wahrer Blickfang im Garten. Ob als Solitärpflanze oder als Teil eines farbenprächtigen Beets - mit der Delphinium Pacific-Hybr. 'Astolat' setzen Sie Akzente in Ihrem Garten.

14,10 €*
(4,70 €* pro Stück)
Vielblütige Ölweide • Elaeagnus multiflora
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm
Oft tut der Gartenbesitzer nicht nur etwas für sich und die menschlichen Bewohner seines Anwesens, sondern auch für die Tiere. Wenn er sich entschließt, die „Ölweide“ als Sichtschutz einzusetzen, dann bietet diese herrliche Hecke mit ihrem dichten Blattwerk in silbrigen oder gelblichen Tönen manchem heimischen Vogel ein geschütztes Zuhause. Auch die Bienen lassen nicht lange auf sich warten. Die hinreißenden Blüten und interessanten Steinfrüchte machen das sonnenorientierte Laubgehölz vollends attraktiv. Verwendungen Sichtschutz, Solitär, Ziergehölz, Bienenweide, Hecke, Marmelade, Likör Wuchs Die vielblütige Ölweide ist ein buschig und locker wachsender Strauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 3 - 5 m und wird ca. 3 - 5 m breit. Standort Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Boden Normaler Boden. Wasser Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf. Wurzel Oberflächennah, wenig verzweigt. Verbreitung China bis Japan. Rinde Dunkelbraune Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten. Frosthärte Die vielblütige Ölweide weist eine gute Frosthärte auf. Frucht Elaeagnus multiflora bildet dunkelrote Früchte mit einem säuerlichen Geschmack. Das Fruchtfleisch ist saftig. Reifezeit ab September. Blüte Die hellgelben Blüten erscheinen im Mai. Diese sind angenehm duftend. Blätter Die sommergrünen Blätter der vielblütigen Ölweide sind dunkelgrün, eiförmig, wechselständig. Diese sind etwa 6 - 8 cm groß.

183,99 €* 229,99 €* (20% gespart)
(183,99 €* pro Stück)

Garten von Ehren ist ein Tochterunternehmen der 1865 gegründeten Baumschule Lorenz von Ehren. Als exklusiver Pflanzen- und Gartenmarkt im Süden Hamburgs hat sich der Garten von Ehren auf die Bedürfnisse und Wünsche des Privatkunden spezialisiert. Auf einer Ausstellungsfläche von über 20.000 qm verkaufen wir Pflanzen, Gartenausstattung und Grills an den privaten Garten-Enthusiasten. Vom schönen Einzelobjekt bis zum fertig gestalteten Garten durch unsere Gartenplanungs-Abteilung bieten wir alle Waren- und Dienstleistungen aus einer Hand. Auch online Pflanzen kaufen ist bei uns einfach gemacht: Entdecken Sie auf unserer Webseite garten-von-ehren.de unser einmaliges Pflanzen-Sortiment mit über 25.000 Artikeln und bestellen Sie ganz einfach Ihre Wunsch-Pflanzen - mit nur einem Klick.

Ja selbstverständlich. Hier ist unsere ausführliche Pflanzanleitung.

Ja, bekommen Sie. Sobald Ihre Bestellung an unseren Versanddienstleister übergeben wird, bekommen Sie per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Bestellung auf Reisen geht. In dieser E-Mail wird ebenfalls die Paket-Trackingnummer mitgesendet, über die Sie genau verfolgen können, wo sich Ihre Zustellung befindet.

Sie können bei uns per Paypal, Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte, Google Pay oder Apple Pay bezahlen. Weitere Informationen zu unseren Zahlungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Die genauen Informationen zu unseren Öffnungszeiten im Gartencenter, sowie die Servicezeiten um unseren Kundenservice telefonisch zu erreichen finden Sie auf dieser Übersicht.

Am besten können Sie uns jederzeit per E-Mail an: service@garten-von-ehren.de kontaktieren. Alternativ können Sie uns auch telefonisch unter 040 - 7511 58 90 zu unseren Servicezeiten, werktags von 10-16 Uhr erreichen.

Um die Frische der Pflanzen zu garantieren, sitzt unser Versandstandort zentral im Pinneberger Baumschulgebiet (nördlich von Hamburg). Daher bieten wir aus logistischen Gründen zurzeit keine Option zur Selbstabholung im Garten von Ehren in Hamburg an.