Teppich- Golderdbeere • Waldsteinia ternata

 
Bestell-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
b67080001
Teppich- Golderdbeere • Waldsteinia ternata
Lieferart: Topfware
Lieferqualität: Kleincontainer
ab 5
4,40 € *
ab 6
3,24 € *
ab 50
2,44 € *
ab 100
2,32 € *
ab 120
2,08 € *

> Lieferzeit 10-14 Werktage

ab 5
4,40 € *
ab 6
3,24 € *
ab 50
2,44 € *
ab 100
2,32 € *
ab 120
2,08 € *

> Lieferzeit 10-14 Werktage

 
Teppich- Golderdbeere Waldsteinia ternata Mit dieser Waldstaude werden sogar schattige... mehr
Produktinformationen "Teppich- Golderdbeere • Waldsteinia ternata"

Teppich- Golderdbeere

Waldsteinia ternata

Mit dieser Waldstaude werden sogar schattige Plätzchen im Garten zu einem wahren Blickfang. Von April bis Juni sorgt eine Vielzahl an leuchtend gelben Blüten für sommerliche Akzente. Zusätzlich verschönern ihre großen, dunkelgrünen Blätter jeden Garten. Diese Waldsteinie bildet mit ihren Ausläufern regelrechte Teppiche, die unschöne Stellen im Garten kurzerhand vollständig bedecken.

Wann kann die Waldsteinia ternata gepflanzt werden?

Die optimale Pflanzzeit ist von anfang Oktober bis zum späten Frühjahr, außerhalb der Frostzeiten.

Wie pflege ich die Waldsteinia ternata?

Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.

Wie kann die Waldsteinia ternata verwendet werden?

Waldsteinia ternata eignet sich hervorragend als Grabbepflanzung, Bodendecker, als Randbepflanzung bon Gehölzen und im Unterholz.

Wie wächst die Waldsteinia ternata?

Waldsteinia ternata wächst teppichartig.

Was ist der ideale Standort für die Waldsteinia ternata?

Bevorzugter Standort in schattiger bis halbschattiger Lage.

Wie sollte der Boden für die Waldsteinia ternata beschaffen sein?

Waldsteinia teranata stellt keine besonderen Ansprüche an ihren Boden.

Was für eine Wurzel besitzt die Waldsteinia ternata?

Die Waldsteinia ternate ist ein Flachwurzler, welcher sich teppichartig ausbreitet.

Welche Frosthärte weißt die Waldsteinia ternata auf?

Der Finkenwerder Herbstprinz weist eine gute Frosthärte auf.

Wie sehen die Blätter der Waldsteinia ternata aus?

Die wintergrünen Blätter der Dreiblättrige Waldsteinie sind mittelgrün, herzförmig, dreizählig, gekerbt.

Wie sehen die Blüten und der Waldsteinia ternata aus?

Waldsteinia ternata bildet schalenförmige, gelbe Blüten ab April.

Synonym Dreiblättrige Waldsteinie, Teppich-Ungarwurz, Dreiblatt Golderdbeere
Verwendungen

Grab, Bodendecker, Gehölzrand, Unterholz

Wuchs

teppichartig

Standort schattig bis halbschattig
Boden Normaler Boden
Wasser normaler Wasserbedarf
Pflege

Gießen Sie seltenen, gründlich und durchdringend

Wurzel Flachwurzler, teppichbildend
Frosthärte Winterhart
Blüte gelb, schalenförmig
Weiterführende Links zu "Teppich- Golderdbeere • Waldsteinia ternata"
Eigenschaften ansehen mehr
Eigenschaften "Teppich- Golderdbeere • Waldsteinia ternata"
Blütezeit: April, Juni, Mai
Staudenkategorie: Schattenstaude
Blütenfarbe: gelb
Lichtansprüche: Halbschatten, Vollschatten
Höhe: bis 10 cm
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Teppich- Golderdbeere • Waldsteinia ternata"
24.02.2020

Alles Bestens

Top, sehr fairer u zuverlässiger Gartenprofi

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bestseller!
Bestseller!
Bestseller!
Bestseller!
Bestseller!
Bestseller!
Zuletzt angesehen