Teppich Hartriegel - Cornus canadensis online kaufen

Produktinformationen "Teppich Hartriegel • Cornus canadensis"

Der Teppich-Hartriegel verdankt seinen Namen seiner außergewöhnlichen Wuchsform. An den Enden der kriechenden Triebe bilden sich sattgrüne ovale Blätter, die in Quirlen zusammenstehen. Über ihnen thront der weiße Blütenstand, der unzählige winzige Einzelblüten in einer großen Scheinblüte vereint. Dadurch entstehen in jedem Jahr tiefgrüne flächendenkende Matten, die einzig von großen Blüten durchsetzt werden.

Verwendungen

Ziergehölz, Bodendecker

Wuchs

Teppich-Hartriegel ist ein teppichartig wachsender Halbstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 10 - 20 cm und wird ca. 30 - 40 cm breit. In der Regel wächst er 3 - 5 cm pro Jahr.

Standort

Bevorzugter Standort in halbschattiger Lage.

Boden

Normaler Boden.

Wasser

Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.

Wurzel

Cornus canadensis ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, ausläuferbildende Wurzeln.

Verbreitung

Japan bis Nordamerika.

Frosthärte

Der Teppich-Hartriegel weist eine gute Frosthärte auf.

Frucht

Besonders dekorativ sind die roten, runden Beeren von Cornus canadensis. Diese erscheinen ab August.

Blüte

Die weißen Blüten erscheinen im Juni.

Blätter

Die sommergrünen Blätter des Teppich-Hartriegels sind dunkelgrün, eiförmig, gegenständig. Diese sind etwa 2 - 4 cm groß. Teppich-Hartriegel zeigt sich leuchtend orange-rot im Herbst.

Mehr …

Winterhärte-Check

CO2 Rechner

Diese Pflanze kompensiert ca. 1179 kg CO2 pro Jahr

Standort
Standort: Halbschattig - Schattig
Frosthärte: Winterhart bis Zone 2
Boden: Lehm- oder humusreicher Boden
Wuchs
Wuchsbreite: 30-60 cm
Wuchsform: Ausbreitender, eher flacher Wuchs
Wurzel: Flach
Blüte
Blütenfarbe: Weiß, manchmal rosa
Blütezeit: Juni - Juli
Blütenform: kleiner Schirm
Pflege
Pflegeaufwand: gering
Schnittverträglich: Schnittverträglich, aber kein Schnitt notwendig
Blätter
Laubabwerfend: laubabwerfend
Blattfarbe: Frisches Grün
Herbstfärbung: Rote bis purpurfarbene Töne
Blattform: Eiförmig, gegenständig angeordnete Blätter
Frucht
Früchte: Ja
Früchtezeit: Spätsommer - früher Herbst
Fruchtfarbe: Leuchtend rot
Pflanztipps
Verwendung: Bodendecker, für naturnahen Garten
Pflanzabstand: ca. 50 cm
Pflanzbedarf je qm: Ca. 8-12 Pflanzen
Vergesellschaftung: Waldpflanze, wächst in Gruppen
Wasserbedarf: Feuchter Boden
Sonstiges
Bienenfreundlich: Ja

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Wir empfehlen

Zubehör

OSCORNA Animalin Gartendünger
Bitte wählen Sie eine Größe aus: 1kg

7,49 €*
(7,49 €* pro Stück)
Gießkanne Garten von Ehren, 5 Liter mit Holzgriff + Messingbrause grün

69,90 €*
(69,90 €* pro Stück)
FELCO 2 Schere

70,50 €*
(70,50 €* pro Stück)
FELCO 910, Trageetui für Scheren, Leder flach

27,95 €*
(27,95 €* pro Stück)
GARTENMESSER Eschengriff, 1314

37,90 €*
(37,90 €* pro Stück)
PFLANZKELLE , geschmiedet, Eschengriff

28,90 €*
(28,90 €* pro Stück)
GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat
Gewicht: 2kg
Das 3D Wasserspeicher Granulat von GreenPlan ist eine bahnbrechende Lösung mit vielfältigen Anwendungsbereichen. Für Rasenfächen bietet es eine effiziente Möglichkeit, Wasser zu speichern und so einen gleichmäßigen und gesunden Wuchs zu gewährleisten, selbst in trockenen Phasen. In Obst- und Gemüsebeeten unterstützt das Granulat eine optimale Bewässerung, die für das Wachstum und die Fruchtbildung entscheidend ist. Es reduziert den Wasserbedarf, minimiert das Risiko von Über- oder Unterversorgung und fördert eine höhere Erntequalität. Für Gehölze, insbesondere in Landschaftsgärten oder Parkanlagen, ermöglicht das 3D Wasserspeicher Granulat eine nachhaltige Bewässerung und verbessert die Überlebensrate junger Pflanzen während der Anwachsphase. Es unterstützt ihre langfristige Gesundheit und stärkt die Widerstandsfähigkeit. Kübelpflanzen profitieren ebenfalls von diesem innovativen Granulat, da es ihnen eine konstante Wasserversorgung bietet, während überschüssiges Wasser effizient abfließt und Staunässe vermieden wird. Dies ist besonders vorteilhaft für Pflanzen, die in begrenzten Behältern kultiviert werden, um ein optimales Wurzelwachstum und eine prächtige Entwicklung zu gewährleisten. Das GreenPlan 3D Wasserspeicher Granulat revolutioniert die Bewässerungspraktiken in verschiedenen Anwendungsbereichen und trägt dazu bei, Wasser zu sparen, die Pflanzengesundheit zu verbessern und die Umweltbelastung zu reduzieren. Es ist eine innovative und nachhaltige Lösung für eine optimale Pflanzenpflege.

Inhalt: 2 Kilogramm (12,48 €* / 1 Kilogramm)

24,95 €*
(24,95 €* pro Stück)

Ähnliche Produkte

Roter Hartriegel • Cornus sanguinea
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 100-150 cm hoch,
Auf der Suche nach einem Zierstrauch, der die freie Zeit des Hobby-Gärtners nicht zu sehr beansprucht, wird man schnell beim „Hartriegel“ fündig. Er kann sehr verschiedene Höhen erreichen, je nach Art. Ein weiterer Grund, diese Pflanze in den Garten zu holen, ist die Farbe der Rinde. Mit ihrem herrlichen Rot setzt sie einen echten Strahleffekt ins Beet. Außerdem produziert sie feine cremeweiße Blüten und schwarze, runde Früchte, die unsere Vogelwelt im Winter ernähren. Verwendungen Ziergehölz, Landschaft, Hecke Wuchs Roter Hartriegel ist ein aufrecht und breit wachsender Großstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 3 - 5 m und wird ca. 2 - 4 m breit. Langsam wachsend. Standort Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Boden Normaler Boden. Wasser Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf. Pflege   Entfernen Sie im Frühling vor dem Austrieb alle Triebe, die älter als drei Jahre sind, um die intensive Rindenfärbung im Winter zu erhalten. Ist der ganze Strauch veraltet und verkahlt, kappen Sie ihn am besten komplett 10 bis 20 cm über dem Boden.   Wurzel Cornus sanguinea ist ein Herzwurzler und zeigt, je nach Boden, dicht verzweigte, ausläuferbildende Wurzeln. Verbreitung Europa. Triebe Die jungen Triebe von Cornus sanguinea sind rot. Rinde Dunkelbraune Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten. Frosthärte Der Rote Hartriegel weist eine gute Frosthärte auf. Frucht Besonders dekorativ sind die schwarzen, runden Steinfrüchte von Cornus sanguinea. Diese erscheinen ab September sind für den Menschen jedoch ungenießbar. Blüte Die cremeweißen Blüten des Roten Hartriegel erscheinen in Schirmrispen (ähnlich Dolden) von Mai bis Juni. Diese werden etwa 4 - 8 cm groß. Blätter Die sommergrünen Blätter des Roten Hartriegels sind dunkelgrün, eiförmig, gegenständig. Diese sind etwa 5 - 12 cm groß. Roter Hartriegel zeigt sich leuchtend orangegelb bis bordeauxrot im Herbst.

Varianten ab 2,99 €*
12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)
Rotholziger Hartriegel • Cornus alba 'Sibirica'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
Rotholziger Hartriegel Cornus alba sibirica Ist der Garten im Winter eher grau und trist, dann weiß Purpur-Hartriegel „Sibirica“ mit seinen roten Trieben den Betrachter zu überraschen. Mit diesem sommergrünen Strauch setzen Sie auf eine anspruchslose Gartenpflanze, die bis zu drei Meter hoch wachsen kann. Die Höhe können Sie durch den Schnitt selbst bestimmen. Im Herbst beginnen die leuchtend roten Triebe die Regie im Gartenbeet zu übernehmen. Im Sommer zeigen sich weiße Blüten. Wann kann der rotholzige Hartriegelt gepflanzt werden? Wann blüht der rotholzige Hartriegel? Wie pflege ich den rotholzige Hartriegel? Wie kann der rotholzige Hartriegel verwendet werden? Wie wächst der rotholzige Hartriegel? Was ist der ideale Standort für den rotholzige Hartriegel? Wie sollte der Boden für den rotholzige Hartriegel beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt der rotholzige Hartriegel? Welche Frosthärte hat der rotholzige Hartriegel? Wie sehen die Blätter des rotholzige Hartriegel? wie sieht der Fruchtschmück des rotholzigen Hartriegel aus? Wann kann der rotholzige Hartriegel gepflanzt werden? Der rotholzige Hartriegel kann im Herbst bis zum späten Frühjahr, außerhalb der Frostphasen, gepflanzt werden. Wann blüht der rotholzige Hartriegel? Der rotholzige Hartriegel blüht von Mai bis Juni und erscheinen in weißen Trugdolden. Wie pflege ich den rotholzige Hartriegel? Entfernen Sie im Frühling vor dem Austrieb alle Triebe, die älter als drei Jahre sind, um die intensive Rindenfärbung im Winter zu erhalten. Ist der ganze Strauch veraltet und verkahlt, kappen Sie ihn am besten komplett 10 bis 20 cm über dem Boden. Wie kann der rotholzige Hartriegel verwendet werden? Der rotholzige Hartriegel wird als Hecke und Ziergehölz verwendet, besonders durch seine rote Rinde setzt er schöne Akzente. Wie wächst der rotholzige Hartriegel? Der rotholzige Hartriegel ist ein buschig, aufrecht und breit wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2 - 3 m und wird ca. 2 - 3 m breit. In der Regel wächst er 30 - 60 cm pro Jahr. Was ist der ideale Standort für den rotholzige Hartriegel? Der bevorzugte Standort  ist in sonniger bis halbschattige Lage. Wie sollte der Boden für den rotholzige Hartriegel beschaffen sein? Der rotholzige Hartriegel stellt keine besonderen Bodenansprüche. Was für eine Wurzel besitzt der rotholzige Hartriegel? Cornus alba Sibirica ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte Wurzeln. Welche Frosthärte hat der rotholzige Hartriegel? Der rotholzige Hartriegel weißt eine gute Frosthärte auf. Wie sehen die Blätter des rotholzige Hartriegel aus? Die sommergrünen Blätter sind mittelgrün, eiförmig, gegenständig. Diese sind etwa 4 - 8 cm groß. Purpur-Hartriegel 'Sibirica' zeigt sich leuchtend orangegelb im Herbst. Wie sieht der Fruchtschmuck des rotholzigen Hartriegel aus? Besonders dekorativ sind die weiß-blauen, runden Beeren von Cornus alba 'Sibirica'. Diese erscheinen ab September. Die Beeren sind für den Menschen nicht genießbar. Synonym Purpur-Hartriegel 'Sibirica', Tatarischer Hartriegel, Cornus alba 'Westonbirt', Cornus alba var. sibirica, Cornus sibirica 'Westonbirt', Cornus sibirica. Verwendungen Ziergehölz, Hecke Wuchs buschig, aufrecht und breit wachsender Strauch. Höhe von 2 - 3 m und Breite ca. 2 - 3 m, 30 - 60 cm Wachstum pro Jahr. Standort Bevorzugt sonnige bis halbschattige Lage. Boden normaler Boden/ keine besonderen Ansprüche Wasser Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf. Pflege Alle Triebe, die älter als drei Jahre sind im Frühjahr vor dem Austrieb entfernen, dies erhält die intensive Rindenfärbung. Ist der ganze Strauch veraltet/verkahlt, auf 10 bis 20 cm über dem Boden zurückschneiden Wurzel Flachwurzler. Frosthärte gute Frosthärte Blüte weiße Trugdolden

Varianten ab 6,49 €*
14,99 €*
(14,99 €* pro Stück)
Weißbunter Hartriegel 'Elegantissima' • Cornus alba 'Elegantissima'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 100-125 cm hoch, Solitärpflanze
Der Hartriegel 'Elegantissima' zeigt schon mit seinem Namen, was in ihm steckt. Das hochelegante Laubgehölz ist so beliebt, weil es wunderbar sattgrüne Blätter und sehr hübsche Blüten an einer Pflanze zu vereinen weiß. Zusätzlich verwandelt es sich im Herbst zu einem karminroten Beitrag in der herbstlichen Farbpalette. Mit seinem buschigen Wuchs, der sich 2 bis 3 Meter hoch erstreckt, ist dieser Hartriegel ein ideales Ziergehölz für jeden Garten.SynonymHartriegel 'Elegantissima' ist auch unter diesem Namen bekannt: Tatarischer Hartriegel Synonyme (botanisch): Cornus alba 'Argenteomarginata'.VerwendungenZiergehölzWuchsHartriegel 'Elegantissima' ist ein buschig und aufrecht wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2 - 3 m und wird ca. 2 - 3 m breit. Rasch wachsend. In der Regel wächst er 30 - 50 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze braucht viel Wasser. Die Erde nicht austrocknen lassen.PflegeEntfernen Sie im Frühling vor dem Austrieb alle Triebe, die älter als drei Jahre sind, um die intensive Rindenfärbung im Winter zu erhalten. Ist der ganze Strauch veraltet und verkahlt, kappen Sie ihn am besten komplett 10 bis 20 cm über dem Boden.WurzelCornus alba 'Elegantissima' ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte Wurzeln.RindeDunkelrote Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten.FrosthärteDer Hartriegel 'Elegantissima' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die, runden Früchte von Cornus alba 'Elegantissima'.BlüteDie weißen Blüten des Hartriegel 'Elegantissima' erscheinen in Trugdolden von Mai bis Juni.BlätterHoher Blattschmuckwert. Die sommergrünen Blätter des Hartriegels 'Elegantissima' sind dunkelgrün, eiförmig, gegenständig, ganzrandig und weisen einen weißen Rand auf. Diese sind etwa 4 - 8 cm groß. Hartriegel 'Elegantissima' zeigt sich leuchtend karminrot im Herbst.

Varianten ab 19,99 €*
19,99 €*
(19,99 €* pro Stück)
Jap. Blumen-Hartriegel 'Satomi' • Cornus kousa chinensis 'Satomi'
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: 125-150 cm hoch, Solitärpflanze
Ein cremefarbenes Blütenmeer erhebt sich auf der Krone dieses majestätischen Ziergehölzes und wird schnell zum Blickfang des heimischen Gartens! Die großen Blüten sind auch einzeln betrachtet echte Schönheiten: Aus nur vier Blättern setzt sich die zarte Krone zusammen, die auf dem dicht zusammenstehenden Laub satten Grüns thront. Ein Anblick, der verzaubert!SynonymSynonyme (botanisch): Cornus kousa 'Rosabella', Cornus kousa 'New Red', Cornus kousa 'Miss Satomi'.VerwendungenZiergehölzWuchsJapanischer Blumen-Hartriegel 'Satomi'® ist ein aufrecht wachsender Großstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 4 - 6 m und wird ca. 4 - 5 m breit. Langsam wachsend.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.PflegeAchten Sie darauf, dass überschüssiges Wasser gut abfließen kann, Staunässe sollte unbedingt vermieden werden.WurzelCornus kousa 'Satomi'® ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte Wurzeln.FrosthärteDer Japanische Blumen-Hartriegel 'Satomi'® weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die dunkelrosafarbenen, runden Beeren von Cornus kousa 'Satomi'®. Diese erscheinen ab September.BlüteDie rosaroten Blüten erscheinen von Ende Mai bis Juni. Diese werden etwa 8 - 9 cm groß.BlätterDie sommergrünen Blätter des Japanischen Blumen-Hartriegels 'Satomi'® sind mittelgrün, eiförmig, gegenständig, gewellt. Diese sind etwa 7 - 11 cm groß. Japanischer Blumen-Hartriegel 'Satomi'® zeigt sich leuchtend purpurrot im Herbst.

Varianten ab 39,99 €*
39,99 €*
(39,99 €* pro Stück)
Japanischer Blumen-Hartriegel • Cornus kousa
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: 175-200 cm hoch, Solitärpflanze
JAPANISCHER BLUMEN-HARTRIEGEL CORNUS KOUSA Wie ein cremefarbenes Blütenmeer zeigen sich die Hochblätter, die wir als Blüten wahrnehmen, auf der Krone dieses majestätischen Ziergehölzes und werden schnell zum Blickfang des heimischen Gartens! Die großen blütenartigen Hochblätter sind auch einzeln betrachtet echte Schönheiten: Aus nur vier Blättern setzt sich die zarte Krone zusammen, die auf dem dicht zusammenstehenden Laub satten Grüns thront. Ein Anblick, der verzaubert! Wann kann der Japanische Blumen-Hartriegel gepflanzt werden? Wie pflege ich den Japanischen Blumen-Hartriegel? Wie kann der Japanische Blumen-Hartriegel verwendet werden? Wie wächst der Japanische Blumen-Hartriegel? Was ist der ideale Standort für den Japanischen Blumen-Hartriegel? Wie sollte der Boden für den Japanischen Blumen-Hartriegel beschaffen sein? Was für eine Wurzel besitzt der Japanische Blumen-Hartriegel? Welche Frosthärte weißt der Japanische Blumen-Hartriegel auf? Wie sehen die Blätter des Japanischen Blumen-Hartriegel aus? Wie sieht die Blüte des Japanischen Blumen-Hartriegel aus? WANN KANN DER JAPANISCHE BLUMEN-HARTRIEGEL GEPFLANZT WERDEN? Die optimale Pflanzzeit ist im Herbst von Oktober bis November und im Frühjahr von Anfang März bis Anfang Juni. WIE PFLEGE ICH DEN JAPANISCHEN BLUMEN-HARTRIEGEL? Achten Sie darauf, dass überschüssiges Wasser gut abfließen kann, Staunässe sollte unbedingt vermieden werden. WIE KANN DER JAPANISCHE BLUMEN-HARTRIEGEL VERWENDET WERDEN? Der Japanische Blumen-Hartriegel eignet sich hervorragend als Ziergehölz und Solitär. WIE WÄCHST DER JAPANISCHE BLUMEN-HARTRIEGEL? Der Japanischer Blumen-Hartriegel ist ein aufrecht und ausladend wachsender Großstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 4 - 6 m und wird ca. 4 - 6 m breit. Langsam wachsend. WAS IST DER IDEALE STANDORT FÜR DEN JAPANISCHEN BLUMEN-HARTRIEGEL? Der bevorzugte Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. WIE SOLLTE DER BODEN FÜR DEN JAPANISCHEN BLUMEN-HARTRIEGEL BESCHAFFEN SEIN? Der Japanische Hartriegel stellt keine besonderen Ansprüche an seinen Boden, allerdings sollte es keine Staunässe geben, und im Sommer nicht zu trocken werden. WAS FÜR EINE WURZEL BESITZT DER JAPANISCHE BLUMEN-HARTRIEGEL? Cornus kousa ist ein Herzwurzler und bildet, je nach Boden, fein verzweigte Wurzeln. WELCHE FROSTHÄRTE WEISST DER JAPANISCHE BLUMEN-HARTRIEGEL AUF Der Cornus kousa  weist eine gute Frosthärte auf. WIE SEHEN DIE BLÄTTER DES JAPANISCHEN BLUMEN-HARTRIEGEL AUS? Die sommergrünen Blätter des Japanischen Blumen-Hartriegels sind dunkelgrün, eiförmig zugespitzt, gegenständig, gewellt. Diese sind etwa 8 - 9 cm groß. Japanischer Blumen-Hartriegel zeigt sich leuchtend scharlachrot im Herbst. WIE SIEHT DIE BLÜTE DES JAPANISCHEN BLUMEN-HARTRIEGEL AUS? Die cremeweißen Hochblätter die wir als Blüten wahrnehmen, erscheinen von Ende Mai bis Juni und zeigen nach 4-6 Wochen eine Rosafärbung. Die gefärbten Hochblätter werden etwa 8 - 9 cm groß. Die echten Blüten sind unscheinbar und erscheinen nach dem Austrieb. WIE SEHEN DIE FRÜCHTE DES JAPANISCHEN BLUMEN-HARTRIEGEL AUS? Die rosa bis roten, himbeerartigen Früchte sind essbar und zeigen sich ab September. Synonym Blumen-Hartriegel Verwendungen Solitär, Ziergehölz Wuchs aufrecht, ausladend wachsender Großstrauch Höhe: 4 - 6 m Breite: 4 - 6 m Standort sonnig bis halbschattig Boden normaler Boden Wasser mittlerer Wasserbedarf Pflege Staunässe vermeiden Wurzel Flachwurzler Frosthärte Winterhart Blüte cremeweiß

Varianten ab 49,99 €*
49,99 €*
(49,99 €* pro Stück)
Amerikanischer Blumen-Hartriegel • Cornus florida
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 80-100 cm hoch,
Der Amerikanische Blumen-Hartriegel ist eine stolze Schönheit, die im Beet einen Ehrenplatz verdient hat. In ihrem natürlichen Verbreitungsgebiet sind die Hartriegel kleine Bäume. Als Ziergehölz hat Cornus florida den Weg in unsere Gärten gefunden. Besonders in naturnahen Gärten kommt die Pflanze gut zur Geltung. In einem lockeren Boden kann die Pflanze gesund heranwachsen. Im Frühling erscheinen die weiß-rosa Hochblätter wie ein Blütenteppich. Im Herbst leuchtet der Hartriegel wie Feuer.VerwendungenZiergehölzWuchsAmerikanischer Blumen-Hartriegel ist ein ausladend und breit wachsender Großstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 4 - 6 m und wird ca. 3 - 6 m breit. Langsam wachsend. In der Regel wächst er 40 - 60 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.PflegeGießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.WurzelCornus florida ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte Wurzeln.VerbreitungNordamerika.RindeGrau-grüne, gefelderte Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten.FrosthärteDer Amerikanische Blumen-Hartriegel weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die scharlachroten, ovalen Früchte von Cornus florida.BlüteDie weißen Blüten erscheinen von Mai bis Juni. Diese werden etwa 8 - 10 cm groß.BlätterDie sommergrünen Blätter des Amerikanischen Blumen-Hartriegels sind dunkelgrün, lanzettlich, gewellt. Diese sind etwa 7 - 15 cm groß. Amerikanischer Blumen-Hartriegel zeigt sich leuchtend scharlachrot bis violett im Herbst.Aufgaben Mulchen: Im Zeitraum von Februar bis März.

Varianten ab 39,99 €*
39,99 €*
(39,99 €* pro Stück)
Gelbholz Hartriegel / Seidiger Hartriegel 'Flaviramea' • Cornus stolonifera 'Flaviramea'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
Gelbes Holz und rote Blätter, das ist die beeindruckende herbstliche Farb-Komposition des Gelbholz-Hartriegels 'Flaviramea'. Doch natürlich ist seine Selbstdarstellung auch sonst nicht zu verachten. Er ist ein prima Kandidat für eine frei wachsende Hecke. Mit seinem strauchartigen, aufrechten Wachstum bis zu 3 Meter Höhe liefert er alles, was eine lebende Begrenzung braucht. Ab Mai erfreut er für zwei Monate mit seinen Blüten im weißen Gewand.VerwendungenZiergehölz, HeckeWuchsGelbholz-Hartriegel 'Flaviramea' ist ein aufrecht und ausladend wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1,5 - 3 m und wird ca. 1,5 - 3 m breit. In der Regel wächst er 30 - 50 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenKeine besonderen Ansprüche.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.PflegeEntfernen Sie im Frühling vor dem Austrieb alle Triebe, die älter als drei Jahre sind, um die intensive Rindenfärbung im Winter zu erhalten. Ist der ganze Strauch veraltet und verkahlt, kappen Sie ihn am besten komplett 10 bis 20 cm über dem Boden.WurzelCornus sericea 'Flaviramea' ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte Wurzeln.RindeGrüngelbe Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten.FrosthärteDer Gelbholz-Hartriegel 'Flaviramea' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die weißen, runden Früchte von Cornus sericea 'Flaviramea'.BlüteDie cremeweißen Blüten des Gelbholz-Hartriegel 'Flaviramea' erscheinen in Schirmtrauben im Mai.BlätterDie sommergrünen Blätter des Gelbholz-Hartriegels 'Flaviramea' sind mittelgrün, lanzettlich, gegenständig. Diese sind etwa 5 - 10 cm groß. Gelbholz-Hartriegel 'Flaviramea' zeigt sich leuchtend rot im Herbst.Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von März bis April Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September Zurückschneiden: Im Zeitraum von Januar bis März.

12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)
Roter Hartriegel 'Midwinter Fire' • Cornus sanguinea 'Midwinter Fire'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 40-60 cm
Sie sind auf der Suche nach einer freiwachsenden Hecke? Aber nicht irgendeiner, sie soll schon etwas hermachen? Da kommt der Rote Hartriegel 'Midwinter Fire' gerade recht. Er wächst in gerader Gestalt, geht etwas in die Breite und wird bis zu 3 Meter hoch. Seine wunderschönen hellgrünen Blätter werden von Mai bis Juni mit cremeweißen Blüten dekoriert, und im Herbst hat er einen triumphalen Auftritt mit gelbem Laub und schwarzen Beeren. Synonym Synonyme (botanisch): Cornus sanguinea 'Beteramsii'. Verwendungen Ziergehölz, Landschaft, Hecke Wuchs Roter Hartriegel ist ein aufrecht und breit wachsender Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2 - 4 m und wird ca. 2 - 4 m breit. Langsam wachsend. Standort Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Boden Normaler Boden. Wasser Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf. Pflege   Entfernen Sie im Frühling vor dem Austrieb alle Triebe, die älter als drei Jahre sind, um die intensive Rindenfärbung im Winter zu erhalten. Ist der ganze Strauch veraltet und verkahlt, kappen Sie ihn am besten komplett 10 bis 20 cm über dem Boden.   Wurzel Cornus sanguinea 'Midwinter Fire' ist ein Herzwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte, ausläuferbildende Wurzeln. Triebe Die Triebe von Cornus sanguinea 'Midwinter Fire' sind orange. Frosthärte Der Rote Hartriegel weist eine gute Frosthärte auf. Frucht Besonders dekorativ sind die schwarzen, runden Steinfrüchte von Cornus sanguinea 'Midwinter Fire'. Diese erscheinen ab September und sind klein. Blüte Die cremeweißen Blüten des Roten Hartriegel erscheinen in Schirmtrauben von Mai bis Juni. Diese werden etwa 4 - 8 cm groß. Blätter Die sommergrünen Blätter des Roten Hartriegels sind hellgrün, eiförmig, gegenständig, gewellt. Diese sind etwa 5 - 12 cm groß. Roter Hartriegel zeigt sich leuchtend orangegelb im Herbst.

16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Japanischer Blumenhartriegel 'Teutonia' • Cornus kousa 'Teutonia'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 60-80 cm hoch,
Wuchsform Blütengehölz von bemerkenswerter Schönheit, Großstrauch, aufrecht, trichterförmig wachsend, selten als Kleinbaum mit durchgehendem Leittrieb. Im Alter entwickeln sich die Astpartien breit überhängend, die Krone ist sehr individuell ausgebildet. Das Solitärgehölz sollte ausreichend Platz haben, um seine gesamte Pracht entfalten zu können. GrößeBis 4,00 m hoch und bis 3,00 m breit werdend BlüteDie Blüten erscheinen Ende Mai / Anfang Juni, 14 Tage früher als die meisten Sorten von Cornus kousa chinensis. 4 sehr große, zunächst hellgrüne, dann cremeweiße, breit oval und nur leicht zugespitzte Hochblätter umlagern die eigentlich unscheinbaren hellgrünen Blütenköpfe. Der Durchmesser der "Blüten" liegt bei ca.13 cm. 'Teutonia' bildet mit die größten Blüten im Blumenhartriegel-Sortiment. Die Sorte blüht schon als junge Pflanze und ab einer Höhe von ca. 2,00 m sehr reich. FruchtDie Blumenhartriegel entwickeln rote, himbeerartige, an Lychee erinnernde Früchte, an ca. 4 cm langen Stielen. Die Frucht ist ungiftig, hat einen eher faden Geschmack, wird aber in der japanischen Küche verwendet. 'Teutonia' bildet im Vergleich sehr große Früchte mit einem Durchmesser von ca. 3 cm, und bietet damit ein weiteres Highlight am Ende des Sommer. BlattSommergrün, oval, zugespitzt, dunkelgrün. Die Herbstfarbe der Blätter ist orange- bis scharlachrot, je sonniger der Standort, desto intensiver. StandortAlle Blumenhartriegel bevorzugen einen frischen, nahrhaften Boden im sauren bis neutralen Bereich, kalkmeidend. Ideal ist ein sandig-lehmiger bis lehmiger Boden, ohne Staunässe und Bodenverdichtung. Auf schweren, tonigen Böden sind sie nur schwach wachsend. Auf Bodentrockenheit reagieren die Blätter mit Korkeinlagerungen, sie verbleiben dann bis zum Laubfall gewellt oder sogar eingerollt. Der Standort sollte sonnig bis halbschattig sein. BesonderheitenBlumenhartriegel sind ganz außergewöhnliche Solitärgehölze, die durch ihre wunderschönen Blütenkonstrukte sowie die farbenprächtigen Früchte und Herbstblätter zu verschiedenen Jahreszeiten Highlights in die Gärten zaubern. Die Sorte 'Teutonia' zeichnet sich durch besonders große Blüten und Früchte aus.

Varianten ab 52,99 €*
52,99 €*
(52,99 €* pro Stück)
Weißer Hartriegel • Cornus alba
Lieferart: Ballenware | Lieferqualität: 100-125 cm , Solitärpflanze
Auf der Suche nach einem Zierstrauch, der die freie Zeit des Hobby-Gärtners nicht zu sehr beansprucht, wird man schnell beim „Hartriegel“ fündig. Er kann sehr verschiedene Höhen erreichen, je nach Art. Ein weiterer Grund, diese Pflanze in den Garten zu holen, ist die Farbe der Rinde. Mit ihrem herrlichen Rot setzt sie einen echten Strahleffekt ins Beet. Außerdem produziert sie feine Blüten und Früchte, die unsere Vogelwelt im Winter ernähren.SynonymWeißer Hartriegel ist auch unter diesem Namen bekannt: Tatarischer Hartriegel.VerwendungenZiergehölzWuchsWeißer Hartriegel ist ein aufrecht und breit wachsender Großstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 3 - 4 m und wird ca. 4 - 5 m breit. Rasch wachsend. In der Regel wächst er 30 - 50 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze braucht viel Wasser. Die Erde nicht austrocknen lassen.PflegeEntfernen Sie im Frühling vor dem Austrieb alle Triebe, die älter als drei Jahre sind, um die intensive Rindenfärbung im Winter zu erhalten. Ist der ganze Strauch veraltet und verkahlt, kappen Sie ihn am besten komplett 10 bis 20 cm über dem Boden.WurzelCornus alba ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte Wurzeln.VerbreitungAsien.TriebeDie Triebe von Cornus alba sind blutrot.RindeRot-braune Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten.FrosthärteDer Weiße Hartriegel weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die weißen, runden Früchte von Cornus alba.BlüteDie weißen Blüten des Weißen Hartriegel erscheinen in Trugdolden von Mai bis Juni.BlätterDie sommergrünen Blätter des Weißen Hartriegels sind mittelgrün, eiförmig, gegenständig. Diese sind etwa 4 - 8 cm groß. Weißer Hartriegel zeigt sich leuchtend orange-rot im Herbst.

Varianten ab 4,19 €*
7,99 €* 9,99 €* (20.02% gespart)
(7,99 €* pro Stück)
Hoher Weißbunter Etagen-Hartriegel • Cornus controversa 'Variegata'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 80-100 cm hoch, Solitärpflanze
Auf der Suche nach einem Zierstrauch, der die freie Zeit des Hobby-Gärtners nicht zu sehr beansprucht, wird man schnell beim „Hartriegel“ fündig. Er kann sehr verschiedene Höhen erreichen, je nach Art. Ein weiterer Grund, diese Pflanze in den Garten zu holen, ist die Farbe der Rinde. Mit ihrem herrlichen Rot setzt sie einen echten Strahleffekt ins Beet. Außerdem produziert sie feine Blüten und Früchte, die unsere Vogelwelt im Winter ernähren.VerwendungenKübel, Solitär, Ziergehölz, Heidegarten, Klein-/VorgartenWuchsHoher Weißbunter Etagen-Hartriegel 'Variegata' ist ein kegelförmig wachsender Großstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 4 - 6 m und wird ca. 3 - 4 m breit. In der Regel wächst er 20 - 30 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserDie Pflanze braucht viel Wasser. Die Erde nicht austrocknen lassen.PflegeAchten Sie darauf, dass überschüssiges Wasser gut abfließen kann, Staunässe sollte unbedingt vermieden werden.WurzelCornus controversa 'Variegata' ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, ausladend verzweigte Wurzeln.TriebeDie Triebe von Cornus controversa 'Variegata' sind rot-braun.RindeDunkelbraune Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten.FrosthärteDer Hohe weißbunte Etagen-Hartriegel 'Variegata' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die schwarz-blauen Früchte von Cornus controversa 'Variegata'. Diese erscheinen ab August.BlüteDie cremeweißen Blüten des Hohen weißbunten Etagen-Hartriegel 'Variegata' erscheinen in Schirmtrauben von Mai bis Juli.BlätterHoher Blattschmuckwert. Die sommergrünen Blätter des Hohen weißbunten Etagen-Hartriegels 'Variegata' sind dunkelgrün, eiförmig, wechselständig, ganzrandig und weisen einen weißen Rand auf. Diese sind etwa 7 - 16 cm groß. Grüngelber Austrieb. Hoher Weißbunter Etagen-Hartriegel 'Variegata' zeigt sich leuchtend purpurrot im Herbst.

Varianten ab 36,99 €*
36,99 €*
(36,99 €* pro Stück)
Amerikanischer Blumenhartriegel 'Cherokee Chief' • Cornus florida 'Cherokee Chief'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 100-125 cm
Der Amerikanische Blumen-Hartriegel ist eine stolze Schönheit, die im Beet einen Ehrenplatz verdient hat. In ihrem natürlichen Verbreitungsgebiet sind die Hartriegel kleine Bäume. Als Ziergehölz hat Cornus florida den Weg in unsere Gärten gefunden. Besonders in naturnahen Gärten kommt die Pflanze gut zur Geltung. In einem lockeren Boden kann die Pflanze gesund heranwachsen. Im Frühling erscheinen die weiß-rosa Hochblätter wie ein Blütenteppich. Im Herbst leuchtet der Hartriegel wie Feuer.VerwendungenZiergehölzWuchsAmerikanischer Blumen-Hartriegel 'Cherokee Chief' ist ein ausladend, breit und schlank wachsender Großstrauch oder Strauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 3 - 3,5 m und wird ca. 3 - 6 m breit. Langsam wachsend. In der Regel wächst er 40 - 60 cm pro Jahr.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenNormaler Boden.WasserDie Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.PflegeGießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.WurzelCornus florida 'Cherokee Chief' ist ein Flachwurzler und bildet, je nach Boden, dicht verzweigte Wurzeln.RindeGefelderte Rinde.FrosthärteDer Amerikanische Blumen-Hartriegel 'Cherokee Chief' weist eine gute Frosthärte auf.FruchtBesonders dekorativ sind die, ovalen Früchte von Cornus florida 'Cherokee Chief'.BlüteDie purpurroten Blüten erscheinen von Mai bis Juni. Diese werden etwa 8 - 10 cm groß.BlätterDie sommergrünen Blätter des Amerikanischen Blumen-Hartriegels 'Cherokee Chief' sind mittelgrün, lanzettlich, gewellt. Diese sind etwa 7 - 15 cm groß. Amerikanischer Blumen-Hartriegel 'Cherokee Chief' zeigt sich leuchtend rot im Herbst.Aufgaben Mulchen: Im Zeitraum von Februar bis März.

Varianten ab 49,99 €*
49,99 €*
(49,99 €* pro Stück)

Kunden kauften auch

Rosmarin • Rosmarinus officinalis
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 20-40 cm hoch,
Rosmarin ist nicht nur als Gewürzkraut seit alters her bekannt, sondern auch als Heilpflanze. Jahrhunderte lang war sie auf jedem Bauernhof zu Hause, weshalb es keinen besseren Platz als einen liebevoll gepflegten Bauerngarten für sie gibt. Für die engagierte Küchenfee kann sie auch in einem Kübel gezogen werden. Sie wird sich die grau-grünen Blätter und jungen Triebspitzen zunutze machen. Am Rosmarinkraut duftet alles herrlich, denn auch die lila Blüten verströmen ein betörendes Aroma.VerwendungenKübel, Bauerngarten, Bienenweide, Kochen, Salat, Heilpflanze, DuftgartenWuchsBuschig.StandortBevorzugter Standort in sonniger Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserRegelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.PflegeZu viel Dünger schadet dem Kräuteraroma! Versorgen Sie Kräuter in Pflanzgefäßen einmal im Frühjahr mit Kräuterdünger. Im Garten ausgepflanzt, genügt eine Kompostgabe zum Saisonstart.BlätterZum Verzehr geeignet. Die grau-grünen Blätter sind lanzettlich und überzeugen mit aromatischem, würzigem Geschmack.Aufgaben Ernten: April Aussaat unter Glas: Im Zeitraum von April bis Juni.

Varianten ab 6,99 €*
12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)
Roter Hartriegel • Cornus sanguinea
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 80-100 cm hoch,
Auf der Suche nach einem Zierstrauch, der die freie Zeit des Hobby-Gärtners nicht zu sehr beansprucht, wird man schnell beim „Hartriegel“ fündig. Er kann sehr verschiedene Höhen erreichen, je nach Art. Ein weiterer Grund, diese Pflanze in den Garten zu holen, ist die Farbe der Rinde. Mit ihrem herrlichen Rot setzt sie einen echten Strahleffekt ins Beet. Außerdem produziert sie feine cremeweiße Blüten und schwarze, runde Früchte, die unsere Vogelwelt im Winter ernähren. Verwendungen Ziergehölz, Landschaft, Hecke Wuchs Roter Hartriegel ist ein aufrecht und breit wachsender Großstrauch. Er erreicht gewöhnlich eine Höhe von 3 - 5 m und wird ca. 2 - 4 m breit. Langsam wachsend. Standort Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Boden Normaler Boden. Wasser Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf. Pflege   Entfernen Sie im Frühling vor dem Austrieb alle Triebe, die älter als drei Jahre sind, um die intensive Rindenfärbung im Winter zu erhalten. Ist der ganze Strauch veraltet und verkahlt, kappen Sie ihn am besten komplett 10 bis 20 cm über dem Boden.   Wurzel Cornus sanguinea ist ein Herzwurzler und zeigt, je nach Boden, dicht verzweigte, ausläuferbildende Wurzeln. Verbreitung Europa. Triebe Die jungen Triebe von Cornus sanguinea sind rot. Rinde Dunkelbraune Rinde macht diese Pflanze zu einem Blickfang in jedem Garten. Frosthärte Der Rote Hartriegel weist eine gute Frosthärte auf. Frucht Besonders dekorativ sind die schwarzen, runden Steinfrüchte von Cornus sanguinea. Diese erscheinen ab September sind für den Menschen jedoch ungenießbar. Blüte Die cremeweißen Blüten des Roten Hartriegel erscheinen in Schirmrispen (ähnlich Dolden) von Mai bis Juni. Diese werden etwa 4 - 8 cm groß. Blätter Die sommergrünen Blätter des Roten Hartriegels sind dunkelgrün, eiförmig, gegenständig. Diese sind etwa 5 - 12 cm groß. Roter Hartriegel zeigt sich leuchtend orangegelb bis bordeauxrot im Herbst.

Varianten ab 2,99 €*
12,99 €*
(12,99 €* pro Stück)
Zwerg-Akelei 'Ministar' • Aquilegia flabellata 'Ministar'
Lieferart: Topfware
Die Aquilegia flabellata 'Ministar' ist eine attraktive und vielseitige Pflanze für den Garten oder den Balkon. Diese Sorte zeichnet sich durch ihre kleinen, blauen Blüten aus, die in einer dichten und reichhaltigen Fülle auf kurzen Stängeln wachsen. Die Blüten sind ein attraktiver Blickfang und bilden einen schönen Kontrast zur hellgrünen Blattoberfläche. Die Aquilegia flabellata 'Ministar' ist eine pflegeleichte und robuste Pflanze, die nur wenig Wasser und Dünger benötigt. Sie kann in hohen und niedrigen Töpfen sowie in Gärten und Blumenbeeten gepflanzt werden. Sie ist eine perfekte Wahl für diejenigen, die auf der Suche nach einer einfachen, aber eleganten Pflanze sind, die das ganze Jahr über blüht. Diese Pflanze ist ideal für dekorative Arrangements und Akzente im Garten oder in der Wohnung. Sie eignet sich hervorragend für den Einsatz als Bodendecker, um einen grünen Teppich zu schaffen, oder auch als Hintergrund für andere Pflanzenarten. Die Aquilegia flabellata 'Ministar' ist eine widerstandsfähige und attraktive Abwechslung für jeden Garten und bietet ein Gefühl von Stil und Eleganz.

11,97 €*
(3,99 €* pro Stück)
Bastard-Lichtnelke 'Orange Zwerg' • Lychnis arkwrightii 'Orange Zwerg'
Lieferart: Topfware
Die Lychnis arkwrightii 'Orange Zwerg' ist eine robuste und pflegeleichte Pflanze, die jedem Garten eine besondere Note verleiht. Die auffälligen orangefarbenen Blüten dieser Staude bilden einen wunderschönen Kontrast zu den grünen Blättern und blühen von Mai bis Juni. Diese Sorte wird nur 25cm hoch und eignet sich somit hervorragend für kleine Gärten, als Randbepflanzung oder als Blickfang in Steingärten. Die Lychnis arkwrightii 'Orange Zwerg' bevorzugt einen sonnigen Standort und einen durchlässigen Boden. Sie ist eine bienenfreundliche Pflanze und lockt mit ihren leuchtenden Blüten zahlreiche Insekten an. Dank ihrer langen Blütezeit und ihrer pflegeleichten Art ist die Lychnis arkwrightii 'Orange Zwerg' eine tolle Wahl für jeden Gartenfreund.

16,99 €*
(16,99 €* pro Stück)
Berglorbeer 'Bandeau' • Kalmia latifolia 'Bandeau'
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 25-30 cm
Der Berglorbeer 'Bandeau' ist eine immergrüne Pflanze, die mit ihrem kompakten Wuchs und ihrem dichten Blattwerk eine ausgezeichnete Wahl für jede Gartengestaltung ist. Mit einer Höhe von bis zu zwei Metern und einem breiten Kronendurchmesser von bis zu drei Metern bietet diese Pflanze einen guten Sichtschutz oder eine grüne Umrandung für eine Terrasse oder einen Garten. Die Blätter des Berglorbeer 'Bandeau' sind dunkelgrün und glänzend, was der Pflanze ein gepflegtes und ansprechendes Aussehen verleiht. Im Frühling bringt sie zudem kleine, weiße Blüten hervor, die einen süßen Duft verbreiten. Bei richtiger Pflege kann die Pflanze über Jahre hinweg blühen und immergrün bleiben. Besonders gut geeignet ist diese Pflanze für sonnige bis halbschattige Standorte und kann sowohl in Töpfen als auch in Beeten oder als Hecke gepflanzt werden. Berglorbeer 'Bandeau' ist eine robuste und pflegeleichte Pflanze, die auch in kalten oder feuchten Klimazonen gut gedeiht. Mit ihrer ansprechenden Optik wird sie sicherlich zu einem Highlight in Ihrem Garten.

26,99 €*
(26,99 €* pro Stück)
Gartenhortensie 'Endless Summer', rosa Blüte • Hydrangea macrophylla 'Endless Summer', rosa Blüte
Lieferart: Containerware | Lieferqualität: 30-40 cm, rosa
Dauerblüher! Diese Hortensien blühen sowohl am alten, wie auch am neuen Holz.VerwendungenBauerngarten, Balkon/Terrasse, Kübel, Solitär, Gruppenbepflanzung, ZiergehölzWuchsHortensie 'Endless Summer'® Collection ist ein dicht und kompakt wachsender Kleinstrauch. Sie erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1 - 1,4 m und wird ca. 0,8 - 1 m breit.StandortBevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.BodenHandelsübliche Kübelpflanzenerde. Normaler Boden.WasserDie Pflanze braucht viel Wasser. Die Erde nicht austrocknen lassen.PflegeBlaublühende Hortensien blühen im Laufe der Jahre oft nur mehr rosa. Um dies zu verhindern, geben Sie das für die Blaufärbung verantwortliche Aluminium durch das im Fachhandel erhältliche Hortensienblau zu.FrosthärteDie Hortensie 'Endless Summer'® Collection weist eine gute Frosthärte auf.BlüteDie blauen, rosafarbenen, ballförmigen Blüten erscheinen von Mai bis Oktober.BlätterDie sommergrünen Blätter der Hortensie 'Endless Summer'® Collection sind mittelgrün, eiförmig.

59,95 €*
(59,95 €* pro Stück)

Garten von Ehren ist ein Tochterunternehmen der 1865 gegründeten Baumschule Lorenz von Ehren. Als exklusiver Pflanzen- und Gartenmarkt im Süden Hamburgs hat sich der Garten von Ehren auf die Bedürfnisse und Wünsche des Privatkunden spezialisiert. Auf einer Ausstellungsfläche von über 20.000 qm verkaufen wir Pflanzen, Gartenausstattung und Grills an den privaten Garten-Enthusiasten. Vom schönen Einzelobjekt bis zum fertig gestalteten Garten durch unsere Gartenplanungs-Abteilung bieten wir alle Waren- und Dienstleistungen aus einer Hand. Auch online Pflanzen kaufen ist bei uns einfach gemacht: Entdecken Sie auf unserer Webseite garten-von-ehren.de unser einmaliges Pflanzen-Sortiment mit über 25.000 Artikeln und bestellen Sie ganz einfach Ihre Wunsch-Pflanzen - mit nur einem Klick.

Ja selbstverständlich. Hier ist unsere ausführliche Pflanzanleitung.

Ja, bekommen Sie. Sobald Ihre Bestellung an unseren Versanddienstleister übergeben wird, bekommen Sie per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Bestellung auf Reisen geht. In dieser E-Mail wird ebenfalls die Paket-Trackingnummer mitgesendet, über die Sie genau verfolgen können, wo sich Ihre Zustellung befindet.

Sie können bei uns per Paypal, Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte, Google Pay oder Apple Pay bezahlen. Weitere Informationen zu unseren Zahlungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Die genauen Informationen zu unseren Öffnungszeiten im Gartencenter, sowie die Servicezeiten um unseren Kundenservice telefonisch zu erreichen finden Sie auf dieser Übersicht.

Am besten können Sie uns jederzeit per E-Mail an: service@garten-von-ehren.de kontaktieren. Alternativ können Sie uns auch telefonisch unter 040 - 7511 58 90 zu unseren Servicezeiten, werktags von 10-16 Uhr erreichen.

Um die Frische der Pflanzen zu garantieren, sitzt unser Versandstandort zentral im Pinneberger Baumschulgebiet (nördlich von Hamburg). Daher bieten wir aus logistischen Gründen zurzeit keine Option zur Selbstabholung im Garten von Ehren in Hamburg an.