Alte Obstsorten

Mit der Wahl einer alten Obstsorte unterstützt man den Erhalt dieser Sorte und zugleich hat man Obst, was es in dieser Vielfalt im Supermarkt eher nicht gibt. Sie sind vielfach deutlich verträglicher, gesünder und allergiefreundlich. Alte Sorten überzeugen zudem mit einzigartigem Geschmack und Geruch, ist dafür vielleicht etwas weniger knallig rot oder perfekt rund. Jede Sorte hat Charakter und ist einmalig. Es gibt etwa 10200 Alte Apfelsorten, 3200 Alte Birnensorten und über 1000 Steinobstherkünfte. Es gibt für jeden Boden, Standort, Blühzeitpunkt, Reifezeitpunkt und Fruchtcharakteristik Sorten. Diese alten Sorten sind die Ingenieure der Streuobstwiesen, die leider immer seltener werden. Streuobstwiesen sind alte Kulturgüter und ökologisch sehr wertvoll.

Mit der Wahl einer alten Obstsorte unterstützt man den Erhalt dieser Sorte und zugleich hat man Obst, was es in dieser Vielfalt im Supermarkt eher nicht gibt. Sie sind vielfach deutlich... mehr erfahren »
Fenster schließen
Alte Obstsorten

Mit der Wahl einer alten Obstsorte unterstützt man den Erhalt dieser Sorte und zugleich hat man Obst, was es in dieser Vielfalt im Supermarkt eher nicht gibt. Sie sind vielfach deutlich verträglicher, gesünder und allergiefreundlich. Alte Sorten überzeugen zudem mit einzigartigem Geschmack und Geruch, ist dafür vielleicht etwas weniger knallig rot oder perfekt rund. Jede Sorte hat Charakter und ist einmalig. Es gibt etwa 10200 Alte Apfelsorten, 3200 Alte Birnensorten und über 1000 Steinobstherkünfte. Es gibt für jeden Boden, Standort, Blühzeitpunkt, Reifezeitpunkt und Fruchtcharakteristik Sorten. Diese alten Sorten sind die Ingenieure der Streuobstwiesen, die leider immer seltener werden. Streuobstwiesen sind alte Kulturgüter und ökologisch sehr wertvoll.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
von bis
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen